Ihre Audit-Risiko zu senken


Steuern sollten abgelegt werden und rechtzeitig bezahlt werden, um Probleme zu vermeiden. Es ist auch wichtig, um sicherzustellen, dass was Sie Datei korrekt, Audit Risiko zu senken ist. Internal Revenue Service überwacht die Steuer, die von den Steuerzahlern abgelegt, wenn in der Datei ein Fehler vorliegt oder sie denken, es war ein Fehler gemacht. Gibt es mehrere Gründe, warum Sie überwacht werden. Es gibt auch verschiedene Möglichkeiten auf, wie dies zu vermeiden. Sie müssen richtig ablegen und Steuern zahlen und ehrlich sein.
Hier sind einige Schritte, die Sie tun können, um Ihre Audit-Risiko zu senken.

  • Korrekt zu berechnen. Fehler bei der Berechnung ist eine der häufigsten Gründe für die Betriebsprüfung. Auch wenn Sie nicht wirklich meinen, einen falschen Betrag, manchmal zu setzen, machen Sie eine ehrliche Fehler. Auch wenn dies ein Fehler, den Sie nicht wirklich ist machen möchten, kann dies noch Ihre Audit-Risiko höher machen. Deshalb ist es ist sehr wichtig, um die Menge richtig zu berechnen. Tun Sie dies nicht, wenn Sie in Eile, um alle Fehler zu vermeiden sind. Prüfen Sie diese wenn möglich dreimal, oder machen Sie doppelte Überprüfung Wettbewerb. Außerdem sollten Sie den genauen Betrag schreiben. Nicht runden. Auch wenn der Betrag, den Sie Runden nur gering ist, sobald Sie all diese zusammen setzen, wird dies auf die Gesamtsumme noch einen Unterschied machen. Revisions-Software können Sie auch Ihre Steuern berechnen. Wenn Sie ein Geschäft besitzen, bekommen Sie Buchhalter um sicherzustellen, dass alle notwendige Dateien organisiert werden. Sie können auch eine professionelle mieten, die die Vorbereitung und Einreichung der Steuererklärung behandelt.
  • Listet alle notwendigen Details. Achten Sie darauf, alle notwendigen Informationen enthalten. Entfernen Sie keine Menge selbst dies ist nur klein. Ihre Datei sollte richtig und vollständig sein. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Beträge für Unternehmen nur aus geschäftlichen Gründen und nicht für persönliche Zwecke verwendet werden vor allem dann, wenn Sie selbstständig sind. Selbst Arbeitnehmer Steuerzahler haben in der Regel hohe Audit Risiko. Halten Sie alle Dokumente und Dateien für Ihr generierten Einkommen sowie, wenn Sie Ihr Geschäft Geld zu verwenden, damit Sie Beweis haben. Wenn möglich, Scannen Sie diese, so Sie auch eine gespeicherte Kopie auf Ihrem Computer haben.
  • Datei eine Kopie saubere und organisierte. Sie müssen sicherstellen, dass die Kopie, die Sie Einreichung werden richtig verstanden werden kann. Wenn möglich, verwenden Sie einen Computer, so dass es leichter zu verstehen sein wird. Jedoch, wenn Sie von hand schreiben sein werden, stellen Sie sicher, dass Sie leserlich mit keine Radierungen schreiben. Schreiben Sie alle notwendigen Informationen zu, dann überprüfen Sie die Details. Entfernen Sie jeder Fehler zu und fügen Sie hinzu, was fehlt. Lesen Sie die Datei wieder und wenn Sie sicher sind, dass alle notwendigen Details gibt das Dokument ohne Fehler schreiben. Wenn Ihre Datei Rasuren gefüllt ist, wird dies nicht nur schwer zu lesen sein, dies kann auch führen des Prüfers im denken, die Sie nicht genau die Details kennen und das Dokument ist fehlerhaft. Dadurch erhalten Sie ein hohe Audit-Risiko.


Ihre Steuern rechtzeitig einreichen. Seien Sie ehrlich und präzise. Dies werden Ihre Audit-Risiko senken.









Ihre Audit-Risiko zu senken


Ihre Audit-Risiko zu senken : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Steuern sollten abgelegt werden und rechtzeitig bezahlt werden, um Probleme zu vermeiden. Es ist auch wichtig, um sicherzustellen, dass was Sie Datei korrekt, Audit Risiko zu senken ist. Internal Revenue Service überwacht die Steuer, die von den Steuerzahlern abgelegt, wenn in der Datei ein Fehler vorliegt oder sie denken, es war ein Fehler gemacht. Gibt es mehrere Gründe, warum Sie überwacht werden. Es gibt auch verschiedene Möglichkeiten auf, wie dies zu vermeiden. Sie müssen richtig ablegen und Steuern zahlen und ehrlich sein.
Hier sind einige Schritte, die Sie tun können, um Ihre Audit-Risiko zu senken.

  • Korrekt zu berechnen. Fehler bei der Berechnung ist eine der häufigsten Gründe für die Betriebsprüfung. Auch wenn Sie nicht wirklich meinen, einen falschen Betrag, manchmal zu setzen, machen Sie eine ehrliche Fehler. Auch wenn dies ein Fehler, den Sie nicht wirklich ist machen möchten, kann dies noch Ihre Audit-Risiko höher machen. Deshalb ist es ist sehr wichtig, um die Menge richtig zu berechnen. Tun Sie dies nicht, wenn Sie in Eile, um alle Fehler zu vermeiden sind. Prüfen Sie diese wenn möglich dreimal, oder machen Sie doppelte Überprüfung Wettbewerb. Außerdem sollten Sie den genauen Betrag schreiben. Nicht runden. Auch wenn der Betrag, den Sie Runden nur gering ist, sobald Sie all diese zusammen setzen, wird dies auf die Gesamtsumme noch einen Unterschied machen. Revisions-Software können Sie auch Ihre Steuern berechnen. Wenn Sie ein Geschäft besitzen, bekommen Sie Buchhalter um sicherzustellen, dass alle notwendige Dateien organisiert werden. Sie können auch eine professionelle mieten, die die Vorbereitung und Einreichung der Steuererklärung behandelt.
  • Listet alle notwendigen Details. Achten Sie darauf, alle notwendigen Informationen enthalten. Entfernen Sie keine Menge selbst dies ist nur klein. Ihre Datei sollte richtig und vollständig sein. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Beträge für Unternehmen nur aus geschäftlichen Gründen und nicht für persönliche Zwecke verwendet werden vor allem dann, wenn Sie selbstständig sind. Selbst Arbeitnehmer Steuerzahler haben in der Regel hohe Audit Risiko. Halten Sie alle Dokumente und Dateien für Ihr generierten Einkommen sowie, wenn Sie Ihr Geschäft Geld zu verwenden, damit Sie Beweis haben. Wenn möglich, Scannen Sie diese, so Sie auch eine gespeicherte Kopie auf Ihrem Computer haben.
  • Datei eine Kopie saubere und organisierte. Sie müssen sicherstellen, dass die Kopie, die Sie Einreichung werden richtig verstanden werden kann. Wenn möglich, verwenden Sie einen Computer, so dass es leichter zu verstehen sein wird. Jedoch, wenn Sie von hand schreiben sein werden, stellen Sie sicher, dass Sie leserlich mit keine Radierungen schreiben. Schreiben Sie alle notwendigen Informationen zu, dann überprüfen Sie die Details. Entfernen Sie jeder Fehler zu und fügen Sie hinzu, was fehlt. Lesen Sie die Datei wieder und wenn Sie sicher sind, dass alle notwendigen Details gibt das Dokument ohne Fehler schreiben. Wenn Ihre Datei Rasuren gefüllt ist, wird dies nicht nur schwer zu lesen sein, dies kann auch führen des Prüfers im denken, die Sie nicht genau die Details kennen und das Dokument ist fehlerhaft. Dadurch erhalten Sie ein hohe Audit-Risiko.


Ihre Steuern rechtzeitig einreichen. Seien Sie ehrlich und präzise. Dies werden Ihre Audit-Risiko senken.


Ihre Audit-Risiko zu senken

Ihre Audit-Risiko zu senken : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung