Wie ein Reggae-Lied zu schreiben

Reggae-Musik entstand in den 1960er Jahren in Jamaika und schnell identifiziert werden kann, durch seinen charakteristischen "off Beat" rhythmische Struktur. Reggae-Musik kann Ska und Rocksteady, zwei andere jamaikanische Musik-Stile zugeordnet werden, obwohl Reggae das Tempo langsamer als Ska und Rocksteady etwas schneller bewegt. Ein Reggae-Lied zu schreiben erfordert keinen jamaikanischen Hintergrund. Wenn Sie die rhythmische Struktur und die textlichen Inhalte verstehen, können Sie einen Reggae-Song schreiben, der den Geist von Jamaika nach Hause bringt.


Wie zu Schreiben, ein Reggae-Song
Reggae-Musik entstand in Jamaika in den 1960er Jahren und können schnell identifiziert durch seinen charakteristischen 'off beat' rhythmische Struktur. Reggae-Musik zugeordnet werden können, ska oder rocksteady, zwei andere jamaikanische Musik, aber reggae ist das tempo bewegt sich langsamer als ska und etwas schneller als rocksteady. Schreiben Sie einen reggae-song nicht erforderlich, einen jamaikanischen hintergrund. Wenn Sie verstehen, die rhythmische Struktur und die lyrischen Inhalte, die Sie schreiben, ein reggae-song, der wird nach Hause bringen den Geist von Jamaika.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Instrument
  • Stift

  • Papier

  • Entwickeln einer starken lyrischen ersten. Ihre Texte über alles, was Sie sein möchten, aber viele reggae-songs, die den Fokus auf Text, der den schweren, mit sozialer Kritik. Religion und politisches Bewusstsein sind auch gute Themen für reggae-songs. 'I Shot the Sheriff' gesungen von Eric Clapton ist ein Beispiel für starke, reggae-Texten. Das Lied wurde geschrieben von Bob Marley und war ursprünglich im reggae. Schreiben Sie Ihre Texte in einer Strophe, vers, chorus, vers, chorus-format, mit der Endung chorus wiederholen bis fade out. Die Verse, die sagen sollte die Geschichte des Liedes und jeder sollte anders sein, wo der chorus ist in der Regel die gleichen Worte und die Teil eines Songs in der Regel gesungen, mehrmals.
  • Schreiben in einem einfachen 4/4-Takt. Drei oder vier Akkorde zu tun. Die Akkorde werden können Dur -, Moll-oder eine beliebige Kombination. Hinzufügen siebten Akkorde für ein komplexer sound, aber der Schwerpunkt der reggae-song wird so, wie die Akkorde gespielt werden, in der Regel mit der Betonung der zweiten und vierten beats in jedem Takt der Musik. Diese akzentuierte beats sollte so geschrieben werden, als kurz-musical 'ersticht.' Eine gute Art zu schreiben, die Akkord-Muster ist mit dem Wechsel von Viertel und Achtel Noten mit Achtelnoten kurz geschnitten. Dadurch entsteht die charakteristische backbeat verbunden mit reggae.
  • Schreiben Sie eine bass-Linie, das wiederholt sich durch den gesamten song. Prüfen, schreiben die bass-line so Sie Akzente abwechselnd Schläge mit der Rhythmus-Gitarre. Schreiben Sie nicht eine Menge Bewegung in Ihrem reggae-song. Der solid groove (der off-beat-Rhythmus), ist das Gefühl, Sie wollen zu carry Ihr Lied zu Ende.
  • Halten Sie die vocal-Melodie einfach. Der Rhythmus der Musik und der Inhalt der Texte ist wichtiger als Gesangstechnik. Schreiben Sie eine Melodie, die Leute können Mitsingen. Eine einfache Melodie wird nicht enthalten viele hohe Noten oder Schreien. Vermeiden Sie komplexe Gruppen von Noten gesungen, gemeinsam oder großen Vokal-Sprünge von low auf high oder Umgekehrt. Reggae ist die Beteiligung der Musik. Der Klassiker 'I Shot the Sheriff' steht beispielhaft für eine schlichte Melodie, mit Wort-Wiederholungen charakteristisch für ein reggae-vocal. Der song soll motivieren und inspirieren, die Zuhörer auf, mitzusingen, und die Noten, die Sie wählen, für die vocal-Melodie sollte machen es einfach für Sie, dies zu tun.








Wie ein Reggae-Lied zu schreiben


Reggae-Musik entstand in den 1960er Jahren in Jamaika und schnell identifiziert werden kann, durch seinen charakteristischen "off Beat" rhythmische Struktur. Reggae-Musik kann Ska und Rocksteady, zwei andere jamaikanische Musik-Stile zugeordnet werden, obwohl Reggae das Tempo langsamer als Ska und Rocksteady etwas schneller bewegt. Ein Reggae-Lied zu schreiben erfordert keinen jamaikanischen Hintergrund. Wenn Sie die rhythmische Struktur und die textlichen Inhalte verstehen, können Sie einen Reggae-Song schreiben, der den Geist von Jamaika nach Hause bringt.


Wie zu Schreiben, ein Reggae-Song
Reggae-Musik entstand in Jamaika in den 1960er Jahren und können schnell identifiziert durch seinen charakteristischen 'off beat' rhythmische Struktur. Reggae-Musik zugeordnet werden können, ska oder rocksteady, zwei andere jamaikanische Musik, aber reggae ist das tempo bewegt sich langsamer als ska und etwas schneller als rocksteady. Schreiben Sie einen reggae-song nicht erforderlich, einen jamaikanischen hintergrund. Wenn Sie verstehen, die rhythmische Struktur und die lyrischen Inhalte, die Sie schreiben, ein reggae-song, der wird nach Hause bringen den Geist von Jamaika.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Instrument
  • Stift

  • Papier

  • Entwickeln einer starken lyrischen ersten. Ihre Texte über alles, was Sie sein möchten, aber viele reggae-songs, die den Fokus auf Text, der den schweren, mit sozialer Kritik. Religion und politisches Bewusstsein sind auch gute Themen für reggae-songs. 'I Shot the Sheriff' gesungen von Eric Clapton ist ein Beispiel für starke, reggae-Texten. Das Lied wurde geschrieben von Bob Marley und war ursprünglich im reggae. Schreiben Sie Ihre Texte in einer Strophe, vers, chorus, vers, chorus-format, mit der Endung chorus wiederholen bis fade out. Die Verse, die sagen sollte die Geschichte des Liedes und jeder sollte anders sein, wo der chorus ist in der Regel die gleichen Worte und die Teil eines Songs in der Regel gesungen, mehrmals.
  • Schreiben in einem einfachen 4/4-Takt. Drei oder vier Akkorde zu tun. Die Akkorde werden können Dur -, Moll-oder eine beliebige Kombination. Hinzufügen siebten Akkorde für ein komplexer sound, aber der Schwerpunkt der reggae-song wird so, wie die Akkorde gespielt werden, in der Regel mit der Betonung der zweiten und vierten beats in jedem Takt der Musik. Diese akzentuierte beats sollte so geschrieben werden, als kurz-musical 'ersticht.' Eine gute Art zu schreiben, die Akkord-Muster ist mit dem Wechsel von Viertel und Achtel Noten mit Achtelnoten kurz geschnitten. Dadurch entsteht die charakteristische backbeat verbunden mit reggae.
  • Schreiben Sie eine bass-Linie, das wiederholt sich durch den gesamten song. Prüfen, schreiben die bass-line so Sie Akzente abwechselnd Schläge mit der Rhythmus-Gitarre. Schreiben Sie nicht eine Menge Bewegung in Ihrem reggae-song. Der solid groove (der off-beat-Rhythmus), ist das Gefühl, Sie wollen zu carry Ihr Lied zu Ende.
  • Halten Sie die vocal-Melodie einfach. Der Rhythmus der Musik und der Inhalt der Texte ist wichtiger als Gesangstechnik. Schreiben Sie eine Melodie, die Leute können Mitsingen. Eine einfache Melodie wird nicht enthalten viele hohe Noten oder Schreien. Vermeiden Sie komplexe Gruppen von Noten gesungen, gemeinsam oder großen Vokal-Sprünge von low auf high oder Umgekehrt. Reggae ist die Beteiligung der Musik. Der Klassiker 'I Shot the Sheriff' steht beispielhaft für eine schlichte Melodie, mit Wort-Wiederholungen charakteristisch für ein reggae-vocal. Der song soll motivieren und inspirieren, die Zuhörer auf, mitzusingen, und die Noten, die Sie wählen, für die vocal-Melodie sollte machen es einfach für Sie, dies zu tun.

Wie ein Reggae-Lied zu schreiben

Reggae-Musik entstand in den 1960er Jahren in Jamaika und schnell identifiziert werden kann, durch seinen charakteristischen "off Beat" rhythmische Struktur. Reggae-Musik kann Ska und Rocksteady, zwei andere jamaikanische Musik-Stile zugeordnet werden, obwohl Reggae das Tempo langsamer als Ska und Rocksteady etwas schneller bewegt. Ein Reggae-Lied zu schreiben erfordert keinen jamaikanischen Hintergrund. Wenn Sie die rhythmische Struktur und die textlichen Inhalte verstehen, können Sie einen Reggae-Song schreiben, der den Geist von Jamaika nach Hause bringt.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung