Hören in Improv Comedy

Hören in Improv Comedy


Hallo, es ist Les, der Autor Spielt Auch Mit den Anderen und wir reden über einige grundlegende Regeln der improvisation. Nun, wenn Sie habe gesehen, die anderen clips als wir begannen, uns diese Liste, und wir übersichlich. Sie erinnere mich an das Gespräch über die Regeln, die sind wirklich gut Regeln, alle Regeln gebrochen werden können, aber im Allgemeinen diese gehen, um Sie gut zu dienen. Die zweite Regel, die wir betrachten, ist das hören zu Ihren Mitspielern. Gut hören ist alles, was in der improvisation, es gibt sehr wenig, die getan werden können, ohne zu hören. In der Improvisation, wir hören zu, Publikum, Reaktion, Folgen wir dem Pfad der Zuschauer wird versuchen, uns zu tragen. Wir hören auf unsere Mitspieler, weil das ist, wo alle die Ideen kommen und wir gehen, um die Folgen der jeweils anderen führen, abwechselnd als wir gehen. Wir sind auch hören unsere besten Instinkte und verzichten Sie auf eine Idee von dir für eine Idee, die im Konflikt mit einer Idee, die bereits vorgestellt wurden. Sie müssen also sehr aufmerksam Zuhören, auch bei gleichzeitiger Konzentration auf die eigene Arbeit. Sie gehen auch zu hören, visuell, die Haltung und die Art, wie die anderen Spieler, die sich selbst tragen, sind einer der Gründe, warum Ihre Szene arbeiten gehen zu müssen, textur und Beziehung. Es ist nicht nur eine verbale Szene, wir sind nicht nur zu hören, um Sie auf eine CD oder so etwas, wir schauen auf Sie, und alles, was Körpersprache wirklich zählt, besonders bei spielen, wo es zu raten oder Interpolationen, oder Sie sind nur versuchen, emotional berührt Ihr andere Spieler mit Körperlichkeit, Sie müssen Zuhören visuell. Auch Sie müssen Zuhören, für nichts, zu tun mit dem Raum oder theater, werden Sie unterstützt von einem Mitarbeiter in der Fertigung, geben Sie sound-Effekte oder Hintergrundmusik oder so etwas? Das hören alle, die es braucht, um auf alle Ihre Entscheidungen. Also Zuhören ist alles. Zusätzlich zu, dass, wollen Sie davon ausgehen, dass alles, was gesagt werden kann oder gehört, ist wichtig und hat wahrscheinlich eine Natürliche Möglichkeit für Sie, zu genießen, wie es in der Szene. Es gibt es die textur, nur weil Sie vielleicht nicht sofort wissen, bedeutet nicht, dass es nicht trotzdem wahr. Das Leben ist voller überraschungen und Improvisation ist voller überraschungen, aber es ist alles über das hören, es gibt also Regel Nummer zwei, und wenn Sie werden schauen für die anderen clips haben wir hier bei Expert Village, finden Sie die weiteren Regeln für unsere basic-Liste der fünf. Finden Sie bei Expert Village.








Hören in Improv Comedy


Hören in Improv Comedy : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Hallo, es ist Les, der Autor Spielt Auch Mit den Anderen und wir reden über einige grundlegende Regeln der improvisation. Nun, wenn Sie habe gesehen, die anderen clips als wir begannen, uns diese Liste, und wir übersichlich. Sie erinnere mich an das Gespräch über die Regeln, die sind wirklich gut Regeln, alle Regeln gebrochen werden können, aber im Allgemeinen diese gehen, um Sie gut zu dienen. Die zweite Regel, die wir betrachten, ist das hören zu Ihren Mitspielern. Gut hören ist alles, was in der improvisation, es gibt sehr wenig, die getan werden können, ohne zu hören. In der Improvisation, wir hören zu, Publikum, Reaktion, Folgen wir dem Pfad der Zuschauer wird versuchen, uns zu tragen. Wir hören auf unsere Mitspieler, weil das ist, wo alle die Ideen kommen und wir gehen, um die Folgen der jeweils anderen führen, abwechselnd als wir gehen. Wir sind auch hören unsere besten Instinkte und verzichten Sie auf eine Idee von dir für eine Idee, die im Konflikt mit einer Idee, die bereits vorgestellt wurden. Sie müssen also sehr aufmerksam Zuhören, auch bei gleichzeitiger Konzentration auf die eigene Arbeit. Sie gehen auch zu hören, visuell, die Haltung und die Art, wie die anderen Spieler, die sich selbst tragen, sind einer der Gründe, warum Ihre Szene arbeiten gehen zu müssen, textur und Beziehung. Es ist nicht nur eine verbale Szene, wir sind nicht nur zu hören, um Sie auf eine CD oder so etwas, wir schauen auf Sie, und alles, was Körpersprache wirklich zählt, besonders bei spielen, wo es zu raten oder Interpolationen, oder Sie sind nur versuchen, emotional berührt Ihr andere Spieler mit Körperlichkeit, Sie müssen Zuhören visuell. Auch Sie müssen Zuhören, für nichts, zu tun mit dem Raum oder theater, werden Sie unterstützt von einem Mitarbeiter in der Fertigung, geben Sie sound-Effekte oder Hintergrundmusik oder so etwas? Das hören alle, die es braucht, um auf alle Ihre Entscheidungen. Also Zuhören ist alles. Zusätzlich zu, dass, wollen Sie davon ausgehen, dass alles, was gesagt werden kann oder gehört, ist wichtig und hat wahrscheinlich eine Natürliche Möglichkeit für Sie, zu genießen, wie es in der Szene. Es gibt es die textur, nur weil Sie vielleicht nicht sofort wissen, bedeutet nicht, dass es nicht trotzdem wahr. Das Leben ist voller überraschungen und Improvisation ist voller überraschungen, aber es ist alles über das hören, es gibt also Regel Nummer zwei, und wenn Sie werden schauen für die anderen clips haben wir hier bei Expert Village, finden Sie die weiteren Regeln für unsere basic-Liste der fünf. Finden Sie bei Expert Village.

Hören in Improv Comedy

Hören in Improv Comedy : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung