Vergleich zwischen Drama & Comedy im Theater

Komödie und Drama sind historische Gattungen des Theaters. Beide Genres gebildet aus antiken griechischen Theater vor mehr als 2.500 Jahren. Die Gattungen oder Arten, sind Kontrast und trugen zu Filmen und Fernsehserien über oder zeigt als Komödien, Sitcoms und Dramen. Lernen über die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Komödie und Drama helfen Ihnen besser zu schätzen, diese historischen Kunstformen.


Vergleich Zwischen den Drama-Komödie im Theater
Comedy und drama sind historische genres des Theaters. Beide genres entstanden aus der antiken griechischen theater mehr als 2.500 Jahren. Die genres, Stilen, gegensätzlich und wurden auf Filme und TV-Serien oder shows, Komödien, sitcoms und Dramen. Lernen über die ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Komödie und drama wird Ihnen helfen, besser zu schätzen diese historischen Formen der Kunst.
Tragödie
  • die Griechische Tragödie begann als eine form der Kunst, die rund 535 B. C. Die erste Griechische Tragödien wurden basierend auf gottähnliche Figuren, die zu haben Schienen, die ideal Leben, bis das Schicksal oder eine feindliche verändert Ihre Lebensumstände drastisch, die mit Ihren idyllischen Leben zum erliegen. Hoffnung aufrechterhalten wird, während die grundlegende Tragödie. Irgendwie ist der held wird sich durchsetzen am Ende aber der held schlägt fehl, und das Spiel oder der Geschichte endet in einer Tragödie. Grundstücke Fokus auf Charaktere, die Reaktionen auf die tragischen Umstände, die Ihnen widerfahren. Kampf, leiden und Traurigkeit sind häufige Elemente der Tragödie. Der held in einer Tragödie hat eine Charakterschwäche, die ihn veranlasst, sich zu irren im Urteil, was zu seinem Verhängnis oder dem Tod.
Drama
  • In einem Sinne, der sowohl Komödien und Tragödien, Dramen, weil beide genres ausgelebt, auf der Bühne oder im film. Heute, drama gekommen ist und sich auf ein genre von spielen oder film ist ernst, düster oder traurig in der Natur. Wie eine Tragödie, katastrophale Umstände widerfahren, der held der Geschichte. Die Handlung entfaltet sich in den hero ' s Reaktion auf diese Umstände. Hoffnung beibehalten wird überall und im Gegensatz zu einer Tragödie, der held fristet eine form der triumph am Ende, die überwindung der Umstände, die drohte, Sie zu zerstören, die der held am Anfang des Dramas.
Comedy
  • Komödie begann 50 Jahre nach der Tragödie in der antiken griechischen theater. Wie Tragödien, Komödien, durchgeführt wurden, im outdoor-Theater. Im Gegensatz zu Dramen und Tragödien, Komödien, sind heiter und nicht ernst. Komödien-center um einen ordentlichen Charakter, der Sie erlebt, Probleme im Leben und ist durchaus fehlerhaft. Im Gegensatz zu den Helden der Tragödie, der held der Komödie ist ein all-around-fehlerhafte menschliche Wesen, das, wegen der Mängel, trifft auf Situationen, die machen die Welt auf den Kopf stellt und zu einem unverschämten humor. High-comedy besteht aus satire, die kritisiert Lebens-und low comedy führt plot-Geräte, wie die Verwechslung und Missverständnis zu erstellen, die humorvollen Situationen.
Gemischte Form
  • Eine vierte Kategorie von spielen genannt gemischter form verbindet Elemente von drama und Komödie zu schaffen ein Erlebnis, zwischen den klassischen Formen. Heroische drama, ist eine gemischte form, dass die Funktionen, heroische Charaktere in extremen Situationen, das Ergebnis in happy endings. Melodramen sind musikalische Dramen, die Funktion schwerwiegenden Fällen mit happy End. Viele TV-shows sind Melodramen und verfügen über klar definierte gute und böse Charaktere, wo das böse ist immer überwinden durch gutes. Tragicomedies sind wie Melodramen, aber komplexen und mit offensichtlich humorvollen Situationen gemischt.








Vergleich zwischen Drama & Comedy im Theater


Komödie und Drama sind historische Gattungen des Theaters. Beide Genres gebildet aus antiken griechischen Theater vor mehr als 2.500 Jahren. Die Gattungen oder Arten, sind Kontrast und trugen zu Filmen und Fernsehserien über oder zeigt als Komödien, Sitcoms und Dramen. Lernen über die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Komödie und Drama helfen Ihnen besser zu schätzen, diese historischen Kunstformen.


Vergleich Zwischen den Drama-Komödie im Theater
Comedy und drama sind historische genres des Theaters. Beide genres entstanden aus der antiken griechischen theater mehr als 2.500 Jahren. Die genres, Stilen, gegensätzlich und wurden auf Filme und TV-Serien oder shows, Komödien, sitcoms und Dramen. Lernen über die ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Komödie und drama wird Ihnen helfen, besser zu schätzen diese historischen Formen der Kunst.
Tragödie
  • die Griechische Tragödie begann als eine form der Kunst, die rund 535 B. C. Die erste Griechische Tragödien wurden basierend auf gottähnliche Figuren, die zu haben Schienen, die ideal Leben, bis das Schicksal oder eine feindliche verändert Ihre Lebensumstände drastisch, die mit Ihren idyllischen Leben zum erliegen. Hoffnung aufrechterhalten wird, während die grundlegende Tragödie. Irgendwie ist der held wird sich durchsetzen am Ende aber der held schlägt fehl, und das Spiel oder der Geschichte endet in einer Tragödie. Grundstücke Fokus auf Charaktere, die Reaktionen auf die tragischen Umstände, die Ihnen widerfahren. Kampf, leiden und Traurigkeit sind häufige Elemente der Tragödie. Der held in einer Tragödie hat eine Charakterschwäche, die ihn veranlasst, sich zu irren im Urteil, was zu seinem Verhängnis oder dem Tod.
Drama
  • In einem Sinne, der sowohl Komödien und Tragödien, Dramen, weil beide genres ausgelebt, auf der Bühne oder im film. Heute, drama gekommen ist und sich auf ein genre von spielen oder film ist ernst, düster oder traurig in der Natur. Wie eine Tragödie, katastrophale Umstände widerfahren, der held der Geschichte. Die Handlung entfaltet sich in den hero ' s Reaktion auf diese Umstände. Hoffnung beibehalten wird überall und im Gegensatz zu einer Tragödie, der held fristet eine form der triumph am Ende, die überwindung der Umstände, die drohte, Sie zu zerstören, die der held am Anfang des Dramas.
Comedy
  • Komödie begann 50 Jahre nach der Tragödie in der antiken griechischen theater. Wie Tragödien, Komödien, durchgeführt wurden, im outdoor-Theater. Im Gegensatz zu Dramen und Tragödien, Komödien, sind heiter und nicht ernst. Komödien-center um einen ordentlichen Charakter, der Sie erlebt, Probleme im Leben und ist durchaus fehlerhaft. Im Gegensatz zu den Helden der Tragödie, der held der Komödie ist ein all-around-fehlerhafte menschliche Wesen, das, wegen der Mängel, trifft auf Situationen, die machen die Welt auf den Kopf stellt und zu einem unverschämten humor. High-comedy besteht aus satire, die kritisiert Lebens-und low comedy führt plot-Geräte, wie die Verwechslung und Missverständnis zu erstellen, die humorvollen Situationen.
Gemischte Form
  • Eine vierte Kategorie von spielen genannt gemischter form verbindet Elemente von drama und Komödie zu schaffen ein Erlebnis, zwischen den klassischen Formen. Heroische drama, ist eine gemischte form, dass die Funktionen, heroische Charaktere in extremen Situationen, das Ergebnis in happy endings. Melodramen sind musikalische Dramen, die Funktion schwerwiegenden Fällen mit happy End. Viele TV-shows sind Melodramen und verfügen über klar definierte gute und böse Charaktere, wo das böse ist immer überwinden durch gutes. Tragicomedies sind wie Melodramen, aber komplexen und mit offensichtlich humorvollen Situationen gemischt.

Vergleich zwischen Drama & Comedy im Theater

Komödie und Drama sind historische Gattungen des Theaters. Beide Genres gebildet aus antiken griechischen Theater vor mehr als 2.500 Jahren. Die Gattungen oder Arten, sind Kontrast und trugen zu Filmen und Fernsehserien über oder zeigt als Komödien, Sitcoms und Dramen. Lernen über die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Komödie und Drama helfen Ihnen besser zu schätzen, diese historischen Kunstformen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung