Geschichte der Shadow Puppets

Schattenfiguren haben eine lange Geschichte in China, Indien, Türkei und Java sowie eine beliebte Form der Unterhaltung für Kinder und Erwachsene in vielen Ländern auf der ganzen Welt. Eine Schatten-Marionette ist eine ausgeschnittene Figur zwischen Lichtquelle und eine durchscheinende Leinwand statt. Durchscheinende Farbe ist manchmal in den ausgeschnittenen Formen ermöglichen einen anderen Blick eingeführt und verschiedene Effekte erzielt werden, indem die Marionette und der Lichtquelle. Ein talentierter Puppenspieler machen die Zahlen gehen, tanzen, kämpfen, nicken und zu lachen.


die Geschichte von Shadow Puppets
Shadow puppets haben eine lange Geschichte in China, Indien, der Türkei und Java, und als eine beliebte form der Unterhaltung für Kinder und Erwachsene in vielen Ländern rund um die Welt. Ein shadow puppet ist ein cut-out-Figur gehalten, die zwischen einer Lichtquelle und einem lichtdurchlässigen Bildschirm. Transluzente Farbe, ist manchmal erst in die cut-out-Formen zu bieten ein anderes Aussehen und unterschiedliche Effekte erzielt werden können, indem beide, die Puppe und der Lichtquelle. Ein talentierter Puppenspieler kann die Figuren laufen, tanzen, kämpfen, nicken und lachen.
China
  • chinesische Legenden behaupten, dass die ersten Schatten Marionette gemacht wurde vor mehr als 2000 Jahren zur Unterhaltung der Kaiser Wu der Han-Dynastie. Er war tief betrübt über den Tod seiner Konkubine, und verlor das Interesse an seinem Reich. Ein minister, sehen Sie die Schatten von Puppen als Kinder spielten, hatte die Idee, eine Puppe Bild der Verstorbenen Frau, und erstellen Sie eine shadow-spielen zu feuern, bis der Kaiser. Schatten-Puppenspiel war sehr beliebt in der Tang-und Song-Dynastien in vielen teilen von China.
    die Geschichte von Shadow Puppets
Indien
  • Die Herkunft von shadow puppets in Indien zugeschrieben, die Götter, und der spielt in der Regel nehmen Sie Platz außerhalb der Tempel zu Shiva, wer ist der patron, Gott der Puppen. Legenden sagen, dass Shiva und seiner Göttin-Gemahlin Parvati eines Tages besucht den shop von einem Spielzeugmacher, der hatte einige hölzerne Puppen, mit Gelenk-Gliedern. Parvati, die Sie sich verzaubern von den Puppen, fragte Shiva zu lassen Spirituosen geben Sie den Puppen so, dass Sie tanzen konnte. Der Spielzeugmacher, beobachten Sie diese hinter einem Vorhang, sah Sie nur Schatten und bekam die Idee, shadow puppets.
Türkei
  • Türkisch shadow puppets waren immer humorvoll und satirisch. Die Hauptfiguren sind Karag & #xF6 z und Hacivat. Die beiden sind immer streiten, aber die native wit von Karag & #xF6 z siegt immer über das Buch lernen von Hacivat. Die beiden Arbeiter waren in der Zeit der osmanischen Kaiser, Orhan I., Ihre Neckereien Argumente wurden gesagt, um zu unterhalten, Ihre co-Arbeitskräfte, aber langsam Bau einer wichtigen Moschee in der Hauptstadt Bursa. Ausgeführt für die Verzögerung der Arbeit, die beiden wurden zu Volkshelden, und wurden 'wieder zum Leben erweckt' in form von shadow puppets.Im 19ten Jahrhundert, Karag & #xF6 z wanderten nach Griechenland aus und wurde Karagiozis, ein armer buckliger Griechisch, verwendet, boshaft und roh Wege zu finden, Geld und seine Familie versorgen kann.
    die Geschichte von Shadow Puppets
Java
  • Java hat drei Arten von Puppen, die alle mit dem Wort Wayang in Ihrem Namen. Wayang bedeutet wörtlich 'Schatten', sondern bezieht sich auf alle Arten von puppet theater. Die Schatten-Marionetten aus Indonesien Wayang kulit: Leder shadow puppets verwendet, um die Indonesischen Versionen von der indischen Hindu-Epen. Schatten-Marionetten aus Indien mit Kaufleuten und Priestern, die Sie verwendet, um zu erklären, die Hindu-religion jedoch, Marionetten-theater wurde in den royal courts durch die 1. Jahrhundert A. D.
    die Geschichte von Shadow Puppets
Marionetten
  • Die Puppen selbst haben Gelenkige Gliedmaßen und können aus Papier schneiden, dünne HOLZFURNIER, oder das Fell eines Kamels oder ein Wasserbüffel. Wenn Sie aus verstecken, es wird gearbeitet, bis es ist semi-transparent, dann ist es gefärbt ist, was in bunten Projektionen. Die Lampe für die Projektion wurde in der Regel eine öl-Lampe, wenn auch oft Strom verbraucht wird, in zeitgenössischen performances. Bilder, projiziert auf eine weiße Musselin oder Seide-Bildschirm von der Rückseite, so dass die Zuschauer nicht sehen, die Puppenspieler.








Geschichte der Shadow Puppets


Schattenfiguren haben eine lange Geschichte in China, Indien, Türkei und Java sowie eine beliebte Form der Unterhaltung für Kinder und Erwachsene in vielen Ländern auf der ganzen Welt. Eine Schatten-Marionette ist eine ausgeschnittene Figur zwischen Lichtquelle und eine durchscheinende Leinwand statt. Durchscheinende Farbe ist manchmal in den ausgeschnittenen Formen ermöglichen einen anderen Blick eingeführt und verschiedene Effekte erzielt werden, indem die Marionette und der Lichtquelle. Ein talentierter Puppenspieler machen die Zahlen gehen, tanzen, kämpfen, nicken und zu lachen.


die Geschichte von Shadow Puppets
Shadow puppets haben eine lange Geschichte in China, Indien, der Türkei und Java, und als eine beliebte form der Unterhaltung für Kinder und Erwachsene in vielen Ländern rund um die Welt. Ein shadow puppet ist ein cut-out-Figur gehalten, die zwischen einer Lichtquelle und einem lichtdurchlässigen Bildschirm. Transluzente Farbe, ist manchmal erst in die cut-out-Formen zu bieten ein anderes Aussehen und unterschiedliche Effekte erzielt werden können, indem beide, die Puppe und der Lichtquelle. Ein talentierter Puppenspieler kann die Figuren laufen, tanzen, kämpfen, nicken und lachen.
China
  • chinesische Legenden behaupten, dass die ersten Schatten Marionette gemacht wurde vor mehr als 2000 Jahren zur Unterhaltung der Kaiser Wu der Han-Dynastie. Er war tief betrübt über den Tod seiner Konkubine, und verlor das Interesse an seinem Reich. Ein minister, sehen Sie die Schatten von Puppen als Kinder spielten, hatte die Idee, eine Puppe Bild der Verstorbenen Frau, und erstellen Sie eine shadow-spielen zu feuern, bis der Kaiser. Schatten-Puppenspiel war sehr beliebt in der Tang-und Song-Dynastien in vielen teilen von China.
    die Geschichte von Shadow Puppets
Indien
  • Die Herkunft von shadow puppets in Indien zugeschrieben, die Götter, und der spielt in der Regel nehmen Sie Platz außerhalb der Tempel zu Shiva, wer ist der patron, Gott der Puppen. Legenden sagen, dass Shiva und seiner Göttin-Gemahlin Parvati eines Tages besucht den shop von einem Spielzeugmacher, der hatte einige hölzerne Puppen, mit Gelenk-Gliedern. Parvati, die Sie sich verzaubern von den Puppen, fragte Shiva zu lassen Spirituosen geben Sie den Puppen so, dass Sie tanzen konnte. Der Spielzeugmacher, beobachten Sie diese hinter einem Vorhang, sah Sie nur Schatten und bekam die Idee, shadow puppets.
Türkei
  • Türkisch shadow puppets waren immer humorvoll und satirisch. Die Hauptfiguren sind Karag & #xF6 z und Hacivat. Die beiden sind immer streiten, aber die native wit von Karag & #xF6 z siegt immer über das Buch lernen von Hacivat. Die beiden Arbeiter waren in der Zeit der osmanischen Kaiser, Orhan I., Ihre Neckereien Argumente wurden gesagt, um zu unterhalten, Ihre co-Arbeitskräfte, aber langsam Bau einer wichtigen Moschee in der Hauptstadt Bursa. Ausgeführt für die Verzögerung der Arbeit, die beiden wurden zu Volkshelden, und wurden 'wieder zum Leben erweckt' in form von shadow puppets.Im 19ten Jahrhundert, Karag & #xF6 z wanderten nach Griechenland aus und wurde Karagiozis, ein armer buckliger Griechisch, verwendet, boshaft und roh Wege zu finden, Geld und seine Familie versorgen kann.
    die Geschichte von Shadow Puppets
Java
  • Java hat drei Arten von Puppen, die alle mit dem Wort Wayang in Ihrem Namen. Wayang bedeutet wörtlich 'Schatten', sondern bezieht sich auf alle Arten von puppet theater. Die Schatten-Marionetten aus Indonesien Wayang kulit: Leder shadow puppets verwendet, um die Indonesischen Versionen von der indischen Hindu-Epen. Schatten-Marionetten aus Indien mit Kaufleuten und Priestern, die Sie verwendet, um zu erklären, die Hindu-religion jedoch, Marionetten-theater wurde in den royal courts durch die 1. Jahrhundert A. D.
    die Geschichte von Shadow Puppets
Marionetten
  • Die Puppen selbst haben Gelenkige Gliedmaßen und können aus Papier schneiden, dünne HOLZFURNIER, oder das Fell eines Kamels oder ein Wasserbüffel. Wenn Sie aus verstecken, es wird gearbeitet, bis es ist semi-transparent, dann ist es gefärbt ist, was in bunten Projektionen. Die Lampe für die Projektion wurde in der Regel eine öl-Lampe, wenn auch oft Strom verbraucht wird, in zeitgenössischen performances. Bilder, projiziert auf eine weiße Musselin oder Seide-Bildschirm von der Rückseite, so dass die Zuschauer nicht sehen, die Puppenspieler.

Geschichte der Shadow Puppets

Schattenfiguren haben eine lange Geschichte in China, Indien, Türkei und Java sowie eine beliebte Form der Unterhaltung für Kinder und Erwachsene in vielen Ländern auf der ganzen Welt. Eine Schatten-Marionette ist eine ausgeschnittene Figur zwischen Lichtquelle und eine durchscheinende Leinwand statt. Durchscheinende Farbe ist manchmal in den ausgeschnittenen Formen ermöglichen einen anderen Blick eingeführt und verschiedene Effekte erzielt werden, indem die Marionette und der Lichtquelle. Ein talentierter Puppenspieler machen die Zahlen gehen, tanzen, kämpfen, nicken und zu lachen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung