Renaissance Theater vs. modernes Theater

Renaissance Theater vs. modernes Theater


Hallo. Ich bin Kendall McGuire, professionelle Schauspielerin zu werden, und heute werde ich sprechen über die Unterschiede zwischen Renaissance-theater und modernes theater. Gut, es gibt durchaus ein paar Unterschiede. Offensichtlich Glockenspiel über die änderung beginnt zu beeinflussen theater. Aber einer der wichtigsten Unterschiede ist, dass im Renaissance-theater, gab es keine weiblichen Schauspielern oder Schauspielerinnen. Okay? Alle weiblichen Rollen wurden von Männern gespielt. Okay? Es war unangebracht, haben die Frauen in das theater zurück in diesem Tag. Und tatsächlich, über Sie Jahren theater für Frauen und Menschen im Allgemeinen hat eine Art zu einem umstrittenen Thema. Also zurück in die Zeit, sagen wir mal hatten wir Romeo und Julia, das wäre natürlich eines der berühmtesten Renaissance spielt, Shakespeare war der berühmteste Dramatiker damals. Sie hätte Romeo, natürlich gespielt von einem Mann, und dann hättest du Julia, auch gespielt von einem Mann. Jetzt ist der Mann, der spielen würde, Juliet wäre ein Mann, dass war vielleicht ein wenig mehr feminine in der Natur, vielleicht ein Mann, der ein wenig mehr gebrechlich im Rahmen und Körper-Typ, und vielleicht konnte Sie wirklich emulieren die höheren Tonhöhe der Stimme, wissen Sie, Oh Romeo, Romeo, weißt du? So war es irgendwie seltsam, in diesem Sinne. Auch im Renaissance-theater eine sehr gängige Praxis wäre, was ist bekannt als cue fungieren. Okay? So, im Renaissance-theater würden Sie oft, es würde, die Linien würden nicht auswendig gelernt werden, aber es wäre eine person in der Rückseite des theater gehen, warum bist du Romeo? Und dann der Schauspieler, der sagen würde, darum Kunst obwohl Romeo? Wissen Sie das? Und so würden Sie, würden Sie geben Sie Ihre Hinweise als die show ging weiter. Und so konnten die Akteure mit einer Art pick-up das zeigen und bereit sein, für eine show ohne die Arbeit, Zeit und Mühe auswendig zu lernen Ihre Linien. So das sind ein paar Unterschiede. Natürlich gibt es ähnlichkeiten, die sowohl in der modernen theater und im Renaissance-theater es sein kann sehr einfache Einstellungen und kulissen, das sich strikt auf das handeln und nicht auf die pyro, Effekte und Kostüme, aber diese sind einige der Unterschiede zwischen Renaissance-theater und modernes theater. Ich bin Kendall McGuire.








Renaissance Theater vs. modernes Theater


Renaissance Theater vs. modernes Theater : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Hallo. Ich bin Kendall McGuire, professionelle Schauspielerin zu werden, und heute werde ich sprechen über die Unterschiede zwischen Renaissance-theater und modernes theater. Gut, es gibt durchaus ein paar Unterschiede. Offensichtlich Glockenspiel über die änderung beginnt zu beeinflussen theater. Aber einer der wichtigsten Unterschiede ist, dass im Renaissance-theater, gab es keine weiblichen Schauspielern oder Schauspielerinnen. Okay? Alle weiblichen Rollen wurden von Männern gespielt. Okay? Es war unangebracht, haben die Frauen in das theater zurück in diesem Tag. Und tatsächlich, über Sie Jahren theater für Frauen und Menschen im Allgemeinen hat eine Art zu einem umstrittenen Thema. Also zurück in die Zeit, sagen wir mal hatten wir Romeo und Julia, das wäre natürlich eines der berühmtesten Renaissance spielt, Shakespeare war der berühmteste Dramatiker damals. Sie hätte Romeo, natürlich gespielt von einem Mann, und dann hättest du Julia, auch gespielt von einem Mann. Jetzt ist der Mann, der spielen würde, Juliet wäre ein Mann, dass war vielleicht ein wenig mehr feminine in der Natur, vielleicht ein Mann, der ein wenig mehr gebrechlich im Rahmen und Körper-Typ, und vielleicht konnte Sie wirklich emulieren die höheren Tonhöhe der Stimme, wissen Sie, Oh Romeo, Romeo, weißt du? So war es irgendwie seltsam, in diesem Sinne. Auch im Renaissance-theater eine sehr gängige Praxis wäre, was ist bekannt als cue fungieren. Okay? So, im Renaissance-theater würden Sie oft, es würde, die Linien würden nicht auswendig gelernt werden, aber es wäre eine person in der Rückseite des theater gehen, warum bist du Romeo? Und dann der Schauspieler, der sagen würde, darum Kunst obwohl Romeo? Wissen Sie das? Und so würden Sie, würden Sie geben Sie Ihre Hinweise als die show ging weiter. Und so konnten die Akteure mit einer Art pick-up das zeigen und bereit sein, für eine show ohne die Arbeit, Zeit und Mühe auswendig zu lernen Ihre Linien. So das sind ein paar Unterschiede. Natürlich gibt es ähnlichkeiten, die sowohl in der modernen theater und im Renaissance-theater es sein kann sehr einfache Einstellungen und kulissen, das sich strikt auf das handeln und nicht auf die pyro, Effekte und Kostüme, aber diese sind einige der Unterschiede zwischen Renaissance-theater und modernes theater. Ich bin Kendall McGuire.

Renaissance Theater vs. modernes Theater

Renaissance Theater vs. modernes Theater : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung