Herstellung von gefälschten Schokolade

Obwohl die meisten Schokolade von geringem Nutzen ist, wenn man es nicht essen kann, gibt es Zeiten, wenn gefälschte Schokolade handlich ist. Für Anwendungen wie Theater Requisiten oder Schaufenster blickt nicht essbare Schokolade gut genug zu essen, ohne jemals blühen, Bruch, immer geklaut oder schmelzen. Echter Kakao verwenden und leicht zu findende Bastelbedarf erstellen eine authentisch wirkende Schokolade mit einem plasticy Textur in jeder Form, die Sie mögen.


Fake-Schokolade
Obwohl die meisten Schokolade ist von geringem nutzen, wenn Sie nicht Essen können, es gibt Zeiten, wenn gefälschte Schokolade ist praktisch. Für Nutzungen wie Theater-Requisiten oder Schaufenster-displays, eine nicht essbare Schokolade kann gut Aussehen, genug zu Essen, ohne jemals die blühenden, bricht, immer snitched oder Schmelzen. Verwenden Sie echte Kakao-und einfach-zu-finden Sie Bastelbedarf zu schaffen eine authentische aussehende Schokolade mit einem plasticy textur in jede beliebige Form, die Sie mögen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Kakaopulver
  • Keramik-oder Glas-Schale
  • Klebrig Bastelkleber

  • Zahnstocher oder Bambus-Spieß
  • Bonbons
  • Handwerk-Lack

  • Messen Sie das Kakao-Pulver in ein Glas oder eine Keramik Schüssel (am besten zu vermeiden, permanentes kleben). Schütteln Sie die Schüssel ein wenig, um sich auszubreiten das Pulver.
  • Gießen Sie ein wenig klebrig Bastelkleber in die Mitte der Kakao-Pulver. Rühren Sie den Kleber in das Pulver mit einem Zahnstocher oder Bambus-Spieß. Weiter rühren und das hinzufügen der Leim, bis Sie eine teigige Klumpen, der klebt sich einen ball und alle, die Kakao-Pulver absorbiert worden ist (dies wird zu etwa gleichen teilen aus Leim und Kakao).
  • Mantel, die Hände mit Kakao Pulver, und nehmen Sie den Teig-ball. Den Teig kneten, wird es anfangen, sich zu klebrig ist, wieder, wie kneten Sie den Puder auf der Außenseite den ball nach innen. Fügen Sie mehr Kakao, um Ihre Hände, wenn dies geschieht. Weiter kneten Sie die Zutaten zusammen, bis Sie ein Teig, klebt nicht an den Fingern, aber noch elastisch ist und die Sie mit arbeiten können, wie Lehm.
  • Ziehen Sie Stücke von den Kakao-Teig und drücken Sie Sie in die Schokoladenformen. Füllen Sie jede Form bis zum Rand, dann drehen Sie ihn nach unten biegen und die Form, lassen Sie die Schokolade. Es wird seine Form behält. Machen Sie so viele Pralinen wie Sie möchten.
  • Lassen Sie die fake-Pralinen trocknen für etwa 12 Stunden, sechs Stunden, dann spiegeln Sie über zu lassen, die Unterseiten trocken für die anderen sechs.
  • bestreichen Sie die Pralinen mit einer Schicht des craft-Lack, falls gewünscht, um Ihnen ein glänzendes Aussehen (wie, was Sie sehen würden, mit waxier Pralinen, italienische Schokolade).

Tipps & Warnungen
  • Wenn Sie möchten, geben Sie die Pralinen einige gefälschte Zuckerguss, machen einen ähnlichen Teig mit mais-Stärke, an Stelle von Kakao sowie etwas Lebensmittelfarbe, wenn Sie möchten. Verwenden Sie diesen Teig zu Formen-das Sahnehäubchen designs.
  • Für eine dunklere Schokolade, verwenden Sie ein holländisches Kakao-Pulver. Für leichtere Milch, die Schokolade, mischen Sie ein wenig Speisestärke in den Kakao, bevor Sie beginnen.








Herstellung von gefälschten Schokolade


Obwohl die meisten Schokolade von geringem Nutzen ist, wenn man es nicht essen kann, gibt es Zeiten, wenn gefälschte Schokolade handlich ist. Für Anwendungen wie Theater Requisiten oder Schaufenster blickt nicht essbare Schokolade gut genug zu essen, ohne jemals blühen, Bruch, immer geklaut oder schmelzen. Echter Kakao verwenden und leicht zu findende Bastelbedarf erstellen eine authentisch wirkende Schokolade mit einem plasticy Textur in jeder Form, die Sie mögen.


Fake-Schokolade
Obwohl die meisten Schokolade ist von geringem nutzen, wenn Sie nicht Essen können, es gibt Zeiten, wenn gefälschte Schokolade ist praktisch. Für Nutzungen wie Theater-Requisiten oder Schaufenster-displays, eine nicht essbare Schokolade kann gut Aussehen, genug zu Essen, ohne jemals die blühenden, bricht, immer snitched oder Schmelzen. Verwenden Sie echte Kakao-und einfach-zu-finden Sie Bastelbedarf zu schaffen eine authentische aussehende Schokolade mit einem plasticy textur in jede beliebige Form, die Sie mögen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Kakaopulver
  • Keramik-oder Glas-Schale
  • Klebrig Bastelkleber

  • Zahnstocher oder Bambus-Spieß
  • Bonbons
  • Handwerk-Lack

  • Messen Sie das Kakao-Pulver in ein Glas oder eine Keramik Schüssel (am besten zu vermeiden, permanentes kleben). Schütteln Sie die Schüssel ein wenig, um sich auszubreiten das Pulver.
  • Gießen Sie ein wenig klebrig Bastelkleber in die Mitte der Kakao-Pulver. Rühren Sie den Kleber in das Pulver mit einem Zahnstocher oder Bambus-Spieß. Weiter rühren und das hinzufügen der Leim, bis Sie eine teigige Klumpen, der klebt sich einen ball und alle, die Kakao-Pulver absorbiert worden ist (dies wird zu etwa gleichen teilen aus Leim und Kakao).
  • Mantel, die Hände mit Kakao Pulver, und nehmen Sie den Teig-ball. Den Teig kneten, wird es anfangen, sich zu klebrig ist, wieder, wie kneten Sie den Puder auf der Außenseite den ball nach innen. Fügen Sie mehr Kakao, um Ihre Hände, wenn dies geschieht. Weiter kneten Sie die Zutaten zusammen, bis Sie ein Teig, klebt nicht an den Fingern, aber noch elastisch ist und die Sie mit arbeiten können, wie Lehm.
  • Ziehen Sie Stücke von den Kakao-Teig und drücken Sie Sie in die Schokoladenformen. Füllen Sie jede Form bis zum Rand, dann drehen Sie ihn nach unten biegen und die Form, lassen Sie die Schokolade. Es wird seine Form behält. Machen Sie so viele Pralinen wie Sie möchten.
  • Lassen Sie die fake-Pralinen trocknen für etwa 12 Stunden, sechs Stunden, dann spiegeln Sie über zu lassen, die Unterseiten trocken für die anderen sechs.
  • bestreichen Sie die Pralinen mit einer Schicht des craft-Lack, falls gewünscht, um Ihnen ein glänzendes Aussehen (wie, was Sie sehen würden, mit waxier Pralinen, italienische Schokolade).

Tipps & Warnungen
  • Wenn Sie möchten, geben Sie die Pralinen einige gefälschte Zuckerguss, machen einen ähnlichen Teig mit mais-Stärke, an Stelle von Kakao sowie etwas Lebensmittelfarbe, wenn Sie möchten. Verwenden Sie diesen Teig zu Formen-das Sahnehäubchen designs.
  • Für eine dunklere Schokolade, verwenden Sie ein holländisches Kakao-Pulver. Für leichtere Milch, die Schokolade, mischen Sie ein wenig Speisestärke in den Kakao, bevor Sie beginnen.

Herstellung von gefälschten Schokolade

Obwohl die meisten Schokolade von geringem Nutzen ist, wenn man es nicht essen kann, gibt es Zeiten, wenn gefälschte Schokolade handlich ist. Für Anwendungen wie Theater Requisiten oder Schaufenster blickt nicht essbare Schokolade gut genug zu essen, ohne jemals blühen, Bruch, immer geklaut oder schmelzen. Echter Kakao verwenden und leicht zu findende Bastelbedarf erstellen eine authentisch wirkende Schokolade mit einem plasticy Textur in jeder Form, die Sie mögen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung