Definition der Bühne Beleuchtung Boom

Bühnenbeleuchtung verwendet eine Vielzahl von Fachbegriffen, die oft klingen wie etwas anderes als ihre Bedeutungen. Das Verständnis dieser Begriffe ist wichtig für angehende Designer, inszenieren Lichttechniker und andere Besatzungsmitglieder. Es ist auch wichtig für Künstler und alle anderen Beteiligten im Theater zu verstehen, bestimmte Begriffe, wie "Beleuchtung Boom,", weil es hilft, alle über die Leistung effizienter kommunizieren.


Definition der Bühnenbeleuchtung Boom
Bühnenbeleuchtung verwendet eine Reihe technischer Begriffe, die klingen wie etwas anderes, Ihre Bedeutung. Das Verständnis dieser Begriffe ist wichtig für angehende Designer, Licht-Techniker und Bühne-crew-Mitglieder. Es ist auch wichtig für die Darsteller und alle anderen beteiligten im theater zu verstehen, bestimmte Begriffe, wie z.B. 'Beleuchtung-boom', weil es allen hilft, effektiver miteinander zu kommunizieren über die Leistung.
Definition
  • Eine Bühne-Beleuchtung-boom ist ein vertikales Rohr, das auf der Bühne platziert wird, in der Regel an der Seite. Lichter aufgehängt werden, auf das Rohr, so können Sie glänzen auf der Bühne aus einem horizontalen Winkel. Eine Breite Basis, bekannt als boom base, hält die Leitung stabil. Der base verschraubt werden können, der Fußboden in einigen Fällen, aber häufiger wird es gewichtet mit sand-Taschen oder die Bühne GEWICHTE, um ein Gegengewicht das Gewicht der Lichter hängen von einer Seite.
Zweck
  • Beleuchtung Darsteller von der Seite Positionen bietet einem Winkel von Licht, das schafft highlights und Schatten zu machen, dass die Themen auf der Bühne erscheinen drei-dimensional. Seite Beleuchtung von Auslegern ist am häufigsten im Tanz, wo der Körper formt, ist entscheidend für die Leistung. Sie kann auch in Theateraufführungen zu ergänzen, Licht aus anderen Winkeln oder erstellen Sie spezielle Effekte, die erfordern, low-Winkel-Seite-Beleuchtung.
Platzierung
  • Auf den meisten Vorbühne Phasen, d.h. Phasen, wo das Publikum sitzt vor der Bühne-Beleuchtung Ausleger sind platziert auf beiden Seiten der Bühne, mit einem boom nur in den hintergrund verweisen, der (hinter) jedem Vorhang, der nach unten hängt an der Seite der Bühne. Sechs bis 10 Ausleger kann erforderlich sein, um den vollen Bühne, und die Darsteller betreten und verlassen der Bühne neben diese Ausleger müssen vorsichtig sein, nicht zu schlagen, die Lichter.
Beleuchtung-Positionen
  • Lichter aufgehängt werden kann an jeder beliebigen position entlang der boom - & #039 s Rohr, aber die standard-Positionen sind bekannt als shin (nur über dem Boden), Knie (über 3 Meter vom Boden) und den Kopf (etwa 6 bis 8 Meter über dem Boden). Die niedrigste position wird Häufig als 'shin buster,' wie es ist, einfach klopfen, um Ihre Schienbeine gegen das Licht, wenn Sie zu Fuß durch, das ist sehr schmerzhaft.
Überlegungen
  • Alle Darsteller stehen in den Startlöchern, müssen vorsichtig sein, nicht um irgendwelche Körperteile vor die Ausleger während der Wartezeit auf die Bühne. Alles, was innerhalb der Strahl, der Licht wirft Schatten auf die Bühne, potenziell blockieren von Licht, das notwendig ist für die Interpreten oder störende das Publikum mit bewegenden Schatten.








Definition der Bühne Beleuchtung Boom


Bühnenbeleuchtung verwendet eine Vielzahl von Fachbegriffen, die oft klingen wie etwas anderes als ihre Bedeutungen. Das Verständnis dieser Begriffe ist wichtig für angehende Designer, inszenieren Lichttechniker und andere Besatzungsmitglieder. Es ist auch wichtig für Künstler und alle anderen Beteiligten im Theater zu verstehen, bestimmte Begriffe, wie "Beleuchtung Boom,", weil es hilft, alle über die Leistung effizienter kommunizieren.


Definition der Bühnenbeleuchtung Boom
Bühnenbeleuchtung verwendet eine Reihe technischer Begriffe, die klingen wie etwas anderes, Ihre Bedeutung. Das Verständnis dieser Begriffe ist wichtig für angehende Designer, Licht-Techniker und Bühne-crew-Mitglieder. Es ist auch wichtig für die Darsteller und alle anderen beteiligten im theater zu verstehen, bestimmte Begriffe, wie z.B. 'Beleuchtung-boom', weil es allen hilft, effektiver miteinander zu kommunizieren über die Leistung.
Definition
  • Eine Bühne-Beleuchtung-boom ist ein vertikales Rohr, das auf der Bühne platziert wird, in der Regel an der Seite. Lichter aufgehängt werden, auf das Rohr, so können Sie glänzen auf der Bühne aus einem horizontalen Winkel. Eine Breite Basis, bekannt als boom base, hält die Leitung stabil. Der base verschraubt werden können, der Fußboden in einigen Fällen, aber häufiger wird es gewichtet mit sand-Taschen oder die Bühne GEWICHTE, um ein Gegengewicht das Gewicht der Lichter hängen von einer Seite.
Zweck
  • Beleuchtung Darsteller von der Seite Positionen bietet einem Winkel von Licht, das schafft highlights und Schatten zu machen, dass die Themen auf der Bühne erscheinen drei-dimensional. Seite Beleuchtung von Auslegern ist am häufigsten im Tanz, wo der Körper formt, ist entscheidend für die Leistung. Sie kann auch in Theateraufführungen zu ergänzen, Licht aus anderen Winkeln oder erstellen Sie spezielle Effekte, die erfordern, low-Winkel-Seite-Beleuchtung.
Platzierung
  • Auf den meisten Vorbühne Phasen, d.h. Phasen, wo das Publikum sitzt vor der Bühne-Beleuchtung Ausleger sind platziert auf beiden Seiten der Bühne, mit einem boom nur in den hintergrund verweisen, der (hinter) jedem Vorhang, der nach unten hängt an der Seite der Bühne. Sechs bis 10 Ausleger kann erforderlich sein, um den vollen Bühne, und die Darsteller betreten und verlassen der Bühne neben diese Ausleger müssen vorsichtig sein, nicht zu schlagen, die Lichter.
Beleuchtung-Positionen
  • Lichter aufgehängt werden kann an jeder beliebigen position entlang der boom - & #039 s Rohr, aber die standard-Positionen sind bekannt als shin (nur über dem Boden), Knie (über 3 Meter vom Boden) und den Kopf (etwa 6 bis 8 Meter über dem Boden). Die niedrigste position wird Häufig als 'shin buster,' wie es ist, einfach klopfen, um Ihre Schienbeine gegen das Licht, wenn Sie zu Fuß durch, das ist sehr schmerzhaft.
Überlegungen
  • Alle Darsteller stehen in den Startlöchern, müssen vorsichtig sein, nicht um irgendwelche Körperteile vor die Ausleger während der Wartezeit auf die Bühne. Alles, was innerhalb der Strahl, der Licht wirft Schatten auf die Bühne, potenziell blockieren von Licht, das notwendig ist für die Interpreten oder störende das Publikum mit bewegenden Schatten.

Definition der Bühne Beleuchtung Boom

Bühnenbeleuchtung verwendet eine Vielzahl von Fachbegriffen, die oft klingen wie etwas anderes als ihre Bedeutungen. Das Verständnis dieser Begriffe ist wichtig für angehende Designer, inszenieren Lichttechniker und andere Besatzungsmitglieder. Es ist auch wichtig für Künstler und alle anderen Beteiligten im Theater zu verstehen, bestimmte Begriffe, wie "Beleuchtung Boom,", weil es hilft, alle über die Leistung effizienter kommunizieren.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung