Wie funktionieren Media Buying Services?

Mediaeinkauf Dienstleistungen planen und kaufen Werbeblöcken in Presse, Fernsehen, digitale und Outdoor-Medien im Auftrag von Kunden und Agenturen. Sie können unabhängige Unternehmen oder einen Teil des größeren Werbeagentur oder marketing-Dienstleistungen-Gruppen sein. Die weltweit größte Kauf Medienagentur im Jahr 2013 wurde Starcom MediaVest, im Besitz von Agenturgruppe Publicis.


 Wie Machen Medien-Dienstleistungen Kaufen Betreiben?
Media-buying services planen und kaufen Werbe-slots in Presse, Fernsehen, digital-und outdoor-Medien im Auftrag von Kunden und Agenturen. Sie können unabhängige Unternehmen oder Teil von größeren Werbe-Agentur oder marketing-services-Gruppen. Der weltweit größte media buying Agentur im Jahr 2013 war der Starcom MediaVest, im Besitz der Agentur Publicis-Gruppe.
die Kunden Besser Mediadaten
  • Media-Agenturen Zielen auf die Gewährleistung einer marketing-Botschaft appelliert an die Verbraucher, erscheint in der rechten Ort, zur rechten Zeit, und dass der Inserent zahlt die besten möglichen Preis, nach Angaben der Agentur MediaCom. Diese Agenturen entwickeln Ihre Kaufkraft durch die Konsolidierung der media-Einkauf für viele Kunden ermöglicht Ihnen zu verhandeln bessere Angebote für Kunden und verdienen, indem Sie eine Scheibe des billings in Kommission. Starcom MediaVest ist billings insgesamt in 2013, zum Beispiel, wurde geschätzt bei $47.07 Milliarden im Jahr 2013, nach der AdBrands website.
die Entwicklung von Medien-Pläne
  • Media-Planung ist eine der zwei wichtigsten Rollen der Medien-Kauf-service, entsprechend der AdBrands website. Planer diskutieren Werbetreibenden-Anforderungen und nutzen für Industrie, Forschung und Ihre Kenntnisse des Medien -, consumer-Medien Einstellungen und Verhalten der Verbraucher zu identifizieren, die Medien, erreichen den größten Teil der Zielgruppe zu den niedrigsten Kosten. Sie bereiten Pläne zeigen die Publikationen, TV-Sender oder andere Medien zu tragen, die die Werbung produzieren und Zeitpläne zeigen die bevorzugte Veröffentlichung oder Sendung-Termine und-Zeiten. Durch das Angebot der Planung der Dienstleistungen, media-Agenturen ergänzen oder ersetzen die Medien, Dienstleistungen von Werbeagenturen.
Medien Kaufen
  • Media-buying-Agenturen verhandeln mit dem Verkauf von Werbung, Vertreter in Medien-Besitzer, wie Fernsehsender oder Zeitungsverlage buchen Ihre bevorzugte Datums -, Zeit-oder Raum verhandeln und eine rate. In einigen Fällen Agenturen verhandeln mit Medien-Inhaber für einen bestimmten client oder eine individuelle Kampagne. Zum Beispiel können Sie einigen sich auf eine Medium-rate für ein Jahr für einen wichtigen Kunden, unabhängig von der geplanten Kampagne Termine, oder Sie verhandeln über eine Kampagne-von-Kampagnen-basis. Größere media-Agenturen kaufen auch Medien in der Masse zu Vorzugspreisen, basierend auf einem Verständnis von Ihren Kunden zu vergangenen und aktuellen media-Pläne.
Einkommen
  • Media-buying-Agenturen leiten Ihre Haupteinnahmequelle von Rabatten oder Provisionen aus media-Inhaber. Die Kommission rate kann so hoch sein wie 15 Prozent des media-Budgets, aber die rate ist gefallen mit dem zunehmenden Wettbewerb, nach AdBrands. Große Agenturen können in der Lage sein, zu verhandeln, zusätzliche Vergünstigungen auf der Grundlage der Größe Ihres jährlichen Ausgaben, Die laut der Zeitung 'Guardian'. Kleinere Agenturen mit weniger Kaufkraft berechnen Ihren Kunden Gebühren und die Erstattung der provision, die Sie erhalten, an den client.








Wie funktionieren Media Buying Services?


Mediaeinkauf Dienstleistungen planen und kaufen Werbeblöcken in Presse, Fernsehen, digitale und Outdoor-Medien im Auftrag von Kunden und Agenturen. Sie können unabhängige Unternehmen oder einen Teil des größeren Werbeagentur oder marketing-Dienstleistungen-Gruppen sein. Die weltweit größte Kauf Medienagentur im Jahr 2013 wurde Starcom MediaVest, im Besitz von Agenturgruppe Publicis.


 Wie Machen Medien-Dienstleistungen Kaufen Betreiben?
Media-buying services planen und kaufen Werbe-slots in Presse, Fernsehen, digital-und outdoor-Medien im Auftrag von Kunden und Agenturen. Sie können unabhängige Unternehmen oder Teil von größeren Werbe-Agentur oder marketing-services-Gruppen. Der weltweit größte media buying Agentur im Jahr 2013 war der Starcom MediaVest, im Besitz der Agentur Publicis-Gruppe.
die Kunden Besser Mediadaten
  • Media-Agenturen Zielen auf die Gewährleistung einer marketing-Botschaft appelliert an die Verbraucher, erscheint in der rechten Ort, zur rechten Zeit, und dass der Inserent zahlt die besten möglichen Preis, nach Angaben der Agentur MediaCom. Diese Agenturen entwickeln Ihre Kaufkraft durch die Konsolidierung der media-Einkauf für viele Kunden ermöglicht Ihnen zu verhandeln bessere Angebote für Kunden und verdienen, indem Sie eine Scheibe des billings in Kommission. Starcom MediaVest ist billings insgesamt in 2013, zum Beispiel, wurde geschätzt bei $47.07 Milliarden im Jahr 2013, nach der AdBrands website.
die Entwicklung von Medien-Pläne
  • Media-Planung ist eine der zwei wichtigsten Rollen der Medien-Kauf-service, entsprechend der AdBrands website. Planer diskutieren Werbetreibenden-Anforderungen und nutzen für Industrie, Forschung und Ihre Kenntnisse des Medien -, consumer-Medien Einstellungen und Verhalten der Verbraucher zu identifizieren, die Medien, erreichen den größten Teil der Zielgruppe zu den niedrigsten Kosten. Sie bereiten Pläne zeigen die Publikationen, TV-Sender oder andere Medien zu tragen, die die Werbung produzieren und Zeitpläne zeigen die bevorzugte Veröffentlichung oder Sendung-Termine und-Zeiten. Durch das Angebot der Planung der Dienstleistungen, media-Agenturen ergänzen oder ersetzen die Medien, Dienstleistungen von Werbeagenturen.
Medien Kaufen
  • Media-buying-Agenturen verhandeln mit dem Verkauf von Werbung, Vertreter in Medien-Besitzer, wie Fernsehsender oder Zeitungsverlage buchen Ihre bevorzugte Datums -, Zeit-oder Raum verhandeln und eine rate. In einigen Fällen Agenturen verhandeln mit Medien-Inhaber für einen bestimmten client oder eine individuelle Kampagne. Zum Beispiel können Sie einigen sich auf eine Medium-rate für ein Jahr für einen wichtigen Kunden, unabhängig von der geplanten Kampagne Termine, oder Sie verhandeln über eine Kampagne-von-Kampagnen-basis. Größere media-Agenturen kaufen auch Medien in der Masse zu Vorzugspreisen, basierend auf einem Verständnis von Ihren Kunden zu vergangenen und aktuellen media-Pläne.
Einkommen
  • Media-buying-Agenturen leiten Ihre Haupteinnahmequelle von Rabatten oder Provisionen aus media-Inhaber. Die Kommission rate kann so hoch sein wie 15 Prozent des media-Budgets, aber die rate ist gefallen mit dem zunehmenden Wettbewerb, nach AdBrands. Große Agenturen können in der Lage sein, zu verhandeln, zusätzliche Vergünstigungen auf der Grundlage der Größe Ihres jährlichen Ausgaben, Die laut der Zeitung 'Guardian'. Kleinere Agenturen mit weniger Kaufkraft berechnen Ihren Kunden Gebühren und die Erstattung der provision, die Sie erhalten, an den client.

Wie funktionieren Media Buying Services?

Mediaeinkauf Dienstleistungen planen und kaufen Werbeblöcken in Presse, Fernsehen, digitale und Outdoor-Medien im Auftrag von Kunden und Agenturen. Sie können unabhängige Unternehmen oder einen Teil des größeren Werbeagentur oder marketing-Dienstleistungen-Gruppen sein. Die weltweit größte Kauf Medienagentur im Jahr 2013 wurde Starcom MediaVest, im Besitz von Agenturgruppe Publicis.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung