Gesetze über mehrdeutige Werbung

Es ist verlockend, was Taktiken verwenden, um Kunden zu zeichnen können, aber Bundesgesetze zu begrenzen, wie Sie Ihre Produkte zu werben. Mehrdeutige Werbung kann laufen in Konflikt mit Wahrheit-UE der wenn ein Kunde Ihre Nachricht nicht falsch interpretiert oder nicht korrekte Informationen aus Ihrer Anzeige aufzulesen. Daher ist es ratsam, Hände weg von Werbung mit zweideutigen Nachrichten und halten Sie sich klare, direkte Aussagen, die nicht mehrere Interpretationen verfügen.



Wahrheit in der Werbung Gesetze
  • Die Federal Trade Commission Mandate, die Werbung kann nicht, falsche Behauptungen oder implizieren, false Vorteile, und die zweideutige Werbung kann schnell gegen dieses Gesetz. Zum Beispiel zeigt eine Frau, die Gewicht verloren in einer Werbung für ein vitamin kann bedeuten, dass das vitamin wird in Gewichtsverlust führen. Wichtige Informationen auszulassen ist auch das erstellen von illegalen Unklarheiten. Sie können nicht, zum Beispiel, Vernachlässigung zu sagen Verbraucher, dass ein Produkt nur auf bestimmte Verbraucher oder nur bestimmte Größen oder Farben verfügbar sind.
    Vermeiden Irreführende Preisgestaltung
    • Sie können nicht täuschen die Verbraucher über den Preis, auch in Indirekter oder mehrdeutig ist. Zum Beispiel Werbung, die Ihre gesamte Geschäftseinrichtung ist zu 75 Prozent aus -, aber vernachlässigt zu sagen, die Verbraucher, die Sie haben zu zahlen ein Startgeld oder kaufen eine bestimmte Menge der waren, könnte eine form der betrügerische Preisgestaltung. Bait-and-switch Taktik sind auch illegal. Mit einem Stück Ware in einem steilen Rabatt, wenn Sie wollen tatsächlich verkaufen ein Verbraucher ein anderes Element zu einem höheren Preis, ist illegal.
      Web-Basierte Werbung
      • Wenn Sie sich für online-Werbung, haben Sie zu vermeiden, zu verletzen anti-spam-Gesetze. Der federal CAN-SPAM Act von 2003 verlangt, dass Sie geben den Kunden eine Möglichkeit zum opt-out von E-Mail-Nachrichten. Eine mehrdeutige opt-out-Nachricht, dass nicht geklärt wird, wie zu stoppen, der die Nachricht empfängt oder nimmt, dass Kunden durch einen schwierigen und langwierigen Prozess ist illegal. Ebenso, Sie können nicht mehrdeutig, Subjekt-Header, machen es nicht klar, wer die Nachricht gesendet hat. Zum Beispiel mit einem header, der macht es so Aussehen, wie die E-Mail kam von einer medizinischen Praxis oder ein Freund ist illegal.
        Produkt-Spezifische Gesetze
        • Einige Produkte haben zusätzliche Regeln, wie Sie angekündigt werden können. Zum Beispiel, Tabak nicht direkt vermarktet, die Menschen unter dem Alter von 18 Jahren, so eine Anzeige beinhaltet, dass ein Zeichen, dass interpretiert werden könnte als kinderfreundlich wäre illegal. Wenn es keine Zweideutigkeit sagen, dass Sie eine Comic-Figur für Erwachsene gedacht, Sie könnten gegen das Gesetz verstoßen. Ebenso verschreibungspflichtige Medikamente muss der Staat wenigstens einen Zweck, für den Sie zugelassen sind, von der US Food and Drug Administration. Sie konnte es nicht, zum Beispiel, bedeutet dies, dass ein Herz-Medikament könnte auch arbeiten, um Gewicht zu reduzieren oder darauf hindeuten, dass ein Verbraucher konsultieren Sie Ihren Arzt, um zu erfahren, das 'Herz-nutzen für die Gesundheit' eines Medikaments nicht beabsichtigt, zur Verbesserung der Gesundheit des Herzens.







Gesetze über mehrdeutige Werbung


Es ist verlockend, was Taktiken verwenden, um Kunden zu zeichnen können, aber Bundesgesetze zu begrenzen, wie Sie Ihre Produkte zu werben. Mehrdeutige Werbung kann laufen in Konflikt mit Wahrheit-UE der wenn ein Kunde Ihre Nachricht nicht falsch interpretiert oder nicht korrekte Informationen aus Ihrer Anzeige aufzulesen. Daher ist es ratsam, Hände weg von Werbung mit zweideutigen Nachrichten und halten Sie sich klare, direkte Aussagen, die nicht mehrere Interpretationen verfügen.



Wahrheit in der Werbung Gesetze
  • Die Federal Trade Commission Mandate, die Werbung kann nicht, falsche Behauptungen oder implizieren, false Vorteile, und die zweideutige Werbung kann schnell gegen dieses Gesetz. Zum Beispiel zeigt eine Frau, die Gewicht verloren in einer Werbung für ein vitamin kann bedeuten, dass das vitamin wird in Gewichtsverlust führen. Wichtige Informationen auszulassen ist auch das erstellen von illegalen Unklarheiten. Sie können nicht, zum Beispiel, Vernachlässigung zu sagen Verbraucher, dass ein Produkt nur auf bestimmte Verbraucher oder nur bestimmte Größen oder Farben verfügbar sind.
    Vermeiden Irreführende Preisgestaltung
    • Sie können nicht täuschen die Verbraucher über den Preis, auch in Indirekter oder mehrdeutig ist. Zum Beispiel Werbung, die Ihre gesamte Geschäftseinrichtung ist zu 75 Prozent aus -, aber vernachlässigt zu sagen, die Verbraucher, die Sie haben zu zahlen ein Startgeld oder kaufen eine bestimmte Menge der waren, könnte eine form der betrügerische Preisgestaltung. Bait-and-switch Taktik sind auch illegal. Mit einem Stück Ware in einem steilen Rabatt, wenn Sie wollen tatsächlich verkaufen ein Verbraucher ein anderes Element zu einem höheren Preis, ist illegal.
      Web-Basierte Werbung
      • Wenn Sie sich für online-Werbung, haben Sie zu vermeiden, zu verletzen anti-spam-Gesetze. Der federal CAN-SPAM Act von 2003 verlangt, dass Sie geben den Kunden eine Möglichkeit zum opt-out von E-Mail-Nachrichten. Eine mehrdeutige opt-out-Nachricht, dass nicht geklärt wird, wie zu stoppen, der die Nachricht empfängt oder nimmt, dass Kunden durch einen schwierigen und langwierigen Prozess ist illegal. Ebenso, Sie können nicht mehrdeutig, Subjekt-Header, machen es nicht klar, wer die Nachricht gesendet hat. Zum Beispiel mit einem header, der macht es so Aussehen, wie die E-Mail kam von einer medizinischen Praxis oder ein Freund ist illegal.
        Produkt-Spezifische Gesetze
        • Einige Produkte haben zusätzliche Regeln, wie Sie angekündigt werden können. Zum Beispiel, Tabak nicht direkt vermarktet, die Menschen unter dem Alter von 18 Jahren, so eine Anzeige beinhaltet, dass ein Zeichen, dass interpretiert werden könnte als kinderfreundlich wäre illegal. Wenn es keine Zweideutigkeit sagen, dass Sie eine Comic-Figur für Erwachsene gedacht, Sie könnten gegen das Gesetz verstoßen. Ebenso verschreibungspflichtige Medikamente muss der Staat wenigstens einen Zweck, für den Sie zugelassen sind, von der US Food and Drug Administration. Sie konnte es nicht, zum Beispiel, bedeutet dies, dass ein Herz-Medikament könnte auch arbeiten, um Gewicht zu reduzieren oder darauf hindeuten, dass ein Verbraucher konsultieren Sie Ihren Arzt, um zu erfahren, das 'Herz-nutzen für die Gesundheit' eines Medikaments nicht beabsichtigt, zur Verbesserung der Gesundheit des Herzens.

Gesetze über mehrdeutige Werbung

Es ist verlockend, was Taktiken verwenden, um Kunden zu zeichnen können, aber Bundesgesetze zu begrenzen, wie Sie Ihre Produkte zu werben. Mehrdeutige Werbung kann laufen in Konflikt mit Wahrheit-UE der wenn ein Kunde Ihre Nachricht nicht falsch interpretiert oder nicht korrekte Informationen aus Ihrer Anzeige aufzulesen. Daher ist es ratsam, Hände weg von Werbung mit zweideutigen Nachrichten und halten Sie sich klare, direkte Aussagen, die nicht mehrere Interpretationen verfügen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung