Gewusst wie: Erstellen eines Portfolios für Visual Merchandising

Ein visual-Merchandising-Portfolio ist die Marketing-Tool-Merchandiser verwenden, sich um die potenziellen Kunden deren waren sie helfen werden, zu verkaufen zu verkaufen. Um ein gutes visuelles Merchandising-Portfolio zu entwickeln, müssen der Kaufmann sorgfältig dokumentieren ihre Arbeit - oder demo-Arbeit wie der Fall auch sein mag - und bieten eine Plattform für Interessenten um es anzuzeigen. Traditionell ist ein Portfolio-Bindemittel für Interviews die Norm; jedoch können Merchandiser suchen, um den zusätzlichen Abstand zu gehen, um Kunden zu beeindrucken ihre Portfolio auch Digital veröffentlichen.


so Erstellen Sie ein Portfolio für das Visual Merchandising
visual merchandising-portfolio ist das marketing-tool Merchandiser verwenden, sich selbst zu verkaufen, um die potenziellen Kunden, deren Ware Sie helfen zu verkaufen. Zu entwickeln, ein gutes visual merchandising-portfolio, der merchandiser muss sorgfältig dokumentieren Ihre Arbeit - oder demo-arbeiten, wie der Fall sein kann - und eine Plattform für Interessenten, um es anzuzeigen. Traditionell eine portfolio-Sammelmappe für interviews ist die norm jedoch Merchandiser suchen, um zu gehen die extra Entfernung, um Ihre Kunden beeindrucken können auch veröffentlichen Ihre portfolio-Digital.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Merchandising-props
  • Kamera
  • Binder und 8'x11' klare Kunststoff Dokument ärmeln

  • Computer
  • Mikrofon
  • Internet-Zugang

  • Konstruieren demo zeigt. Jede demo-Anzeige präsentieren ein visual-merchandising-Konzept für die Gattung Produkt verkauft wird. Zum Beispiel, eine Anzeige zu verkaufen Pullover wäre gut akzentuiert durch gelb -, orange-und Blattmotive. Ein display-marketing-schwimmen-Kleidung machen könnte Verwendung von sand und Strand-Spielzeug für eine Kulisse.
  • Fotografieren, die demo zeigt.
  • Kompilieren Sie die Fotos in einem digitalen format auf einer Foto-Labor, wenn mit herkömmlichen film, oder importieren Sie Sie auf einem computer direkt von einer digitalen Kamera. Ein Fotolabor drucken eine ganze Seite 8-Zoll von 11-Zoll für jede demo, Foto und legen Sie Sie zusammen in einer Sammelmappe für die in-person-interviews.
  • Erstellen Sie ein video, sideshow, die verschiedenen demo-Fotos mit einem computer-video-Produktion Programm. Gehören eine public-domain Partitur, sowie relevante Erzählung zu erklären, jede demo und die Einführung der Portfolios.
  • Laden Sie das video auf einem öffentlich zugänglichen video-sharing-website wie YouTube. Schreiben Sie die video-URL und diese URL mit Ihrem Lebenslauf und Visitenkarte.

Tipps & Warnungen
  • Bietet eine Möchtegern-client eine URL zu einer visuellen portfolio ist ein guter plan, jedoch werden Bewerber wirklich versucht, einen guten Eindruck machen können, investieren Sie ein bisschen extra in den CD-Visitenkarten. Die CD ist geformt wie eine Visitenkarte mit abgerundeten Ecken und kann auch Daten speichern: in diesem Fall das gesamte video-Präsentation. CD Geschäft Karten sind auf Kundenwunsch lieferbar Produkt aus einer Vielzahl von Herstellern, aber nehmen mehr zu beschaffen als normale Karten und wird fortgesetzt.
  • Windows kommt mit einem basic-video-editing-Programm namens 'Windows Movie Maker', das ist mehr als fähig, der Umgang mit dem job.
  • Professionelle video-Editoren können in der Lage sein, erstellen Sie eine mehr Poliert suchen visual portfolio, aber oft einen beachtlichen Preis verlangen.








Gewusst wie: Erstellen eines Portfolios für Visual Merchandising


Ein visual-Merchandising-Portfolio ist die Marketing-Tool-Merchandiser verwenden, sich um die potenziellen Kunden deren waren sie helfen werden, zu verkaufen zu verkaufen. Um ein gutes visuelles Merchandising-Portfolio zu entwickeln, müssen der Kaufmann sorgfältig dokumentieren ihre Arbeit - oder demo-Arbeit wie der Fall auch sein mag - und bieten eine Plattform für Interessenten um es anzuzeigen. Traditionell ist ein Portfolio-Bindemittel für Interviews die Norm; jedoch können Merchandiser suchen, um den zusätzlichen Abstand zu gehen, um Kunden zu beeindrucken ihre Portfolio auch Digital veröffentlichen.


so Erstellen Sie ein Portfolio für das Visual Merchandising
visual merchandising-portfolio ist das marketing-tool Merchandiser verwenden, sich selbst zu verkaufen, um die potenziellen Kunden, deren Ware Sie helfen zu verkaufen. Zu entwickeln, ein gutes visual merchandising-portfolio, der merchandiser muss sorgfältig dokumentieren Ihre Arbeit - oder demo-arbeiten, wie der Fall sein kann - und eine Plattform für Interessenten, um es anzuzeigen. Traditionell eine portfolio-Sammelmappe für interviews ist die norm jedoch Merchandiser suchen, um zu gehen die extra Entfernung, um Ihre Kunden beeindrucken können auch veröffentlichen Ihre portfolio-Digital.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Merchandising-props
  • Kamera
  • Binder und 8'x11' klare Kunststoff Dokument ärmeln

  • Computer
  • Mikrofon
  • Internet-Zugang

  • Konstruieren demo zeigt. Jede demo-Anzeige präsentieren ein visual-merchandising-Konzept für die Gattung Produkt verkauft wird. Zum Beispiel, eine Anzeige zu verkaufen Pullover wäre gut akzentuiert durch gelb -, orange-und Blattmotive. Ein display-marketing-schwimmen-Kleidung machen könnte Verwendung von sand und Strand-Spielzeug für eine Kulisse.
  • Fotografieren, die demo zeigt.
  • Kompilieren Sie die Fotos in einem digitalen format auf einer Foto-Labor, wenn mit herkömmlichen film, oder importieren Sie Sie auf einem computer direkt von einer digitalen Kamera. Ein Fotolabor drucken eine ganze Seite 8-Zoll von 11-Zoll für jede demo, Foto und legen Sie Sie zusammen in einer Sammelmappe für die in-person-interviews.
  • Erstellen Sie ein video, sideshow, die verschiedenen demo-Fotos mit einem computer-video-Produktion Programm. Gehören eine public-domain Partitur, sowie relevante Erzählung zu erklären, jede demo und die Einführung der Portfolios.
  • Laden Sie das video auf einem öffentlich zugänglichen video-sharing-website wie YouTube. Schreiben Sie die video-URL und diese URL mit Ihrem Lebenslauf und Visitenkarte.

Tipps & Warnungen
  • Bietet eine Möchtegern-client eine URL zu einer visuellen portfolio ist ein guter plan, jedoch werden Bewerber wirklich versucht, einen guten Eindruck machen können, investieren Sie ein bisschen extra in den CD-Visitenkarten. Die CD ist geformt wie eine Visitenkarte mit abgerundeten Ecken und kann auch Daten speichern: in diesem Fall das gesamte video-Präsentation. CD Geschäft Karten sind auf Kundenwunsch lieferbar Produkt aus einer Vielzahl von Herstellern, aber nehmen mehr zu beschaffen als normale Karten und wird fortgesetzt.
  • Windows kommt mit einem basic-video-editing-Programm namens 'Windows Movie Maker', das ist mehr als fähig, der Umgang mit dem job.
  • Professionelle video-Editoren können in der Lage sein, erstellen Sie eine mehr Poliert suchen visual portfolio, aber oft einen beachtlichen Preis verlangen.

Gewusst wie: Erstellen eines Portfolios für Visual Merchandising

Ein visual-Merchandising-Portfolio ist die Marketing-Tool-Merchandiser verwenden, sich um die potenziellen Kunden deren waren sie helfen werden, zu verkaufen zu verkaufen. Um ein gutes visuelles Merchandising-Portfolio zu entwickeln, müssen der Kaufmann sorgfältig dokumentieren ihre Arbeit - oder demo-Arbeit wie der Fall auch sein mag - und bieten eine Plattform für Interessenten um es anzuzeigen. Traditionell ist ein Portfolio-Bindemittel für Interviews die Norm; jedoch können Merchandiser suchen, um den zusätzlichen Abstand zu gehen, um Kunden zu beeindrucken ihre Portfolio auch Digital veröffentlichen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung