Arten von Display-Werbung

Display-Werbung verwendet Größe, Farbe, Illustrationen, Fotos und Grafiken zu fangen und halten den Leser oder die Aufmerksamkeit des Betrachters, nach alle Geschäfte. Unternehmen können aus den drei Arten von Display-Werbung: drucken, freistehende und online display-Werbung. Je nach Unternehmen haben die verschiedenen Arten von Display-Werbung unterschiedliche Auswirkungen auf die potenzielle Zielgruppe.


Arten von Display-Werbung
Display-Werbung verwendet, Größe, Farbe, Illustrationen, Fotos und Grafiken zu fangen und halten Sie den reader oder viewer & rsquo s Aufmerksamkeit, nach Allem Geschäft. Unternehmen können wählen aus den drei wichtigsten Arten von display-Werbung: print -, steh-und online-display-Werbung. Je nach Unternehmen, die verschiedene Arten von Werbung anzeigen, verschiedene Effekte auf das potentielle Publikum.
Outdoor-Werbung-Display
  • Outdoor-display-Werbung umfasst Plakaten und transit-Plakate, nach der Enzyklopädie der Wirtschaft. Der Hauptzweck ist, um direkte Kunden zu einem bestimmten Unternehmen. Diese Art von display-Werbung muss enthalten kurze schriftliche Kopie, da die Exposition der Menschen zu erhalten, um die billboard-oder transit-poster ist kurz. Mit einer effizienten Verwendung von Grafiken und headlines, Kommunikation eine Nachricht auf einen Blick möglich ist, und das ist der Zweck des outdoor-display-Werbung.
Print-Media-Display-Werbung
  • Display-Werbung in Zeitschriften und Zeitungen ist eine andere Art von display-Werbung als das, was Sie in der Regel im freien. Gemäß der Encyclopedia of Business, print-Medien & rsquo s display-Werbung erreicht eine größere, mehr angegebenen Zielgruppe. Ein Vorteil der display-Werbung in einer Zeitschrift, Tageszeitung, den Gelben Seiten oder durch direkte E-mail ist, dass das Unternehmen oder der Veröffentlichung ankündigen können, was Sie wählen, einschließlich Zigaretten, Alkohol und Verhütungsmittel.
Online-Display-Werbung
  • Laut Internet Advertising Bureau, online-display-Werbung begann, als eine Möglichkeit, Geld auf websites, ohne zu Fragen Benutzer zahlen für die Nutzung der Website. Heute, ads noch helfen, zahlen für die Websites, auf die Funktion, aber Sie wurde zurückgestuft von der vorherigen 40 anzeigen pro Seite. Online-display-Werbung gibt es in vielen Formen-von banner-anzeigen auf einer website, um einen block von Speicherplatz auf der Seite. Noch neu in der Werbe-Szene, online-display-Werbung wird immer häufiger in Unternehmen, Haushalte, laut Internet Advertising Bureau.








Arten von Display-Werbung


Display-Werbung verwendet Größe, Farbe, Illustrationen, Fotos und Grafiken zu fangen und halten den Leser oder die Aufmerksamkeit des Betrachters, nach alle Geschäfte. Unternehmen können aus den drei Arten von Display-Werbung: drucken, freistehende und online display-Werbung. Je nach Unternehmen haben die verschiedenen Arten von Display-Werbung unterschiedliche Auswirkungen auf die potenzielle Zielgruppe.


Arten von Display-Werbung
Display-Werbung verwendet, Größe, Farbe, Illustrationen, Fotos und Grafiken zu fangen und halten Sie den reader oder viewer & rsquo s Aufmerksamkeit, nach Allem Geschäft. Unternehmen können wählen aus den drei wichtigsten Arten von display-Werbung: print -, steh-und online-display-Werbung. Je nach Unternehmen, die verschiedene Arten von Werbung anzeigen, verschiedene Effekte auf das potentielle Publikum.
Outdoor-Werbung-Display
  • Outdoor-display-Werbung umfasst Plakaten und transit-Plakate, nach der Enzyklopädie der Wirtschaft. Der Hauptzweck ist, um direkte Kunden zu einem bestimmten Unternehmen. Diese Art von display-Werbung muss enthalten kurze schriftliche Kopie, da die Exposition der Menschen zu erhalten, um die billboard-oder transit-poster ist kurz. Mit einer effizienten Verwendung von Grafiken und headlines, Kommunikation eine Nachricht auf einen Blick möglich ist, und das ist der Zweck des outdoor-display-Werbung.
Print-Media-Display-Werbung
  • Display-Werbung in Zeitschriften und Zeitungen ist eine andere Art von display-Werbung als das, was Sie in der Regel im freien. Gemäß der Encyclopedia of Business, print-Medien & rsquo s display-Werbung erreicht eine größere, mehr angegebenen Zielgruppe. Ein Vorteil der display-Werbung in einer Zeitschrift, Tageszeitung, den Gelben Seiten oder durch direkte E-mail ist, dass das Unternehmen oder der Veröffentlichung ankündigen können, was Sie wählen, einschließlich Zigaretten, Alkohol und Verhütungsmittel.
Online-Display-Werbung
  • Laut Internet Advertising Bureau, online-display-Werbung begann, als eine Möglichkeit, Geld auf websites, ohne zu Fragen Benutzer zahlen für die Nutzung der Website. Heute, ads noch helfen, zahlen für die Websites, auf die Funktion, aber Sie wurde zurückgestuft von der vorherigen 40 anzeigen pro Seite. Online-display-Werbung gibt es in vielen Formen-von banner-anzeigen auf einer website, um einen block von Speicherplatz auf der Seite. Noch neu in der Werbe-Szene, online-display-Werbung wird immer häufiger in Unternehmen, Haushalte, laut Internet Advertising Bureau.

Arten von Display-Werbung

Display-Werbung verwendet Größe, Farbe, Illustrationen, Fotos und Grafiken zu fangen und halten den Leser oder die Aufmerksamkeit des Betrachters, nach alle Geschäfte. Unternehmen können aus den drei Arten von Display-Werbung: drucken, freistehende und online display-Werbung. Je nach Unternehmen haben die verschiedenen Arten von Display-Werbung unterschiedliche Auswirkungen auf die potenzielle Zielgruppe.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung