Hintergründe in der Produktfotografie

Hintergründe in der Produktfotografie


Okay. Ich habe gerade brachte ein, nur an einem stand. Sie können alles verwenden. Sie könnte das gleiche tun, nur indem Sie Ihren Tisch gegen eine Wand. Nur etwas zu geben, selbst etwas zu hängen Sie den Stoff aus. Bringen Sie einen zweiten stehen hier und lassen nur damit es hoch genug ist. Dies ist eine kleine, wir werden die Konzentration auf einen sehr kleinen Bereich, so dass wir nicht haben, um diesem hintergrund sehr groß. Und, vorerst, ich habe ein paar verschiedene Farben von Tuch zu verwenden. Und bevor wir eine Entscheidung treffen, welche Farbe der hintergrund wird sein, prüfen wir mit dem Produkt, das eines dieser hintergrund wird erfolgreicher sein. Also, ich bin gerade dabei, es zu lassen hier. Und wir haben zwei ganz unterschiedliche Produkte, um zu Schießen. Ein blau Perlen oder schwarze Perlen, das ist die Natürliche Farbe dieser Perlen. Ist das nicht interessant? Und das ist das blau auf blau, das ist okay, aber es irgendwie verloren geht. Wie wirkt das weiß auf blau Aussehen? Das sieht ziemlich schön, guter Kontrast, etwas zu denken. Ich brachte auch ein dunkles rot oder Kastanienbraun. Und die blauen gegen die braunen sieht okay aus, aber nichts für mich. Es ist nicht sehr spannend. Die weißen Perlen auf den roten ziemlich elegant eigentlich. Und dann brachte ich eine meiner Lieblings-Hintergründe für Produkt-tabletop-Fotografie, ein Stück aus schwarzem samt. Nun, das weiß hebt sich wunderschön gegen. Der Kontrast zwischen der Glanz der Perlen selbst und diese matte Oberfläche ist ziemlich atemberaubend. Das funktioniert Recht gut für die roten und das blau sieht eigentlich auch sehr gut. Es steht heraus gegen das schwarze, und macht es heller und fast leichter. Und das wegen etwas, was als das Gesetz der komplementär-Kontrast. Die mehr Kontrast können Sie bauen in so was in der Art von pop. Diese dunkle Färbung macht es relativ heller. Sehen Sie den Unterschied, wenn wir es mit dieser dunklen Farbe und legen Sie es gegen einen hellen hintergrund, es geht fast so, dass es, es fühlt sich fast wie es ist schwarz. Aber legen Sie es gegen das schwarze und es sieht fast aus Licht. Ich denke, wir sollten gehen mit black velvet. Machen wir also unser hintergrund aus schwarzem samt.








Hintergründe in der Produktfotografie


Hintergründe in der Produktfotografie : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Okay. Ich habe gerade brachte ein, nur an einem stand. Sie können alles verwenden. Sie könnte das gleiche tun, nur indem Sie Ihren Tisch gegen eine Wand. Nur etwas zu geben, selbst etwas zu hängen Sie den Stoff aus. Bringen Sie einen zweiten stehen hier und lassen nur damit es hoch genug ist. Dies ist eine kleine, wir werden die Konzentration auf einen sehr kleinen Bereich, so dass wir nicht haben, um diesem hintergrund sehr groß. Und, vorerst, ich habe ein paar verschiedene Farben von Tuch zu verwenden. Und bevor wir eine Entscheidung treffen, welche Farbe der hintergrund wird sein, prüfen wir mit dem Produkt, das eines dieser hintergrund wird erfolgreicher sein. Also, ich bin gerade dabei, es zu lassen hier. Und wir haben zwei ganz unterschiedliche Produkte, um zu Schießen. Ein blau Perlen oder schwarze Perlen, das ist die Natürliche Farbe dieser Perlen. Ist das nicht interessant? Und das ist das blau auf blau, das ist okay, aber es irgendwie verloren geht. Wie wirkt das weiß auf blau Aussehen? Das sieht ziemlich schön, guter Kontrast, etwas zu denken. Ich brachte auch ein dunkles rot oder Kastanienbraun. Und die blauen gegen die braunen sieht okay aus, aber nichts für mich. Es ist nicht sehr spannend. Die weißen Perlen auf den roten ziemlich elegant eigentlich. Und dann brachte ich eine meiner Lieblings-Hintergründe für Produkt-tabletop-Fotografie, ein Stück aus schwarzem samt. Nun, das weiß hebt sich wunderschön gegen. Der Kontrast zwischen der Glanz der Perlen selbst und diese matte Oberfläche ist ziemlich atemberaubend. Das funktioniert Recht gut für die roten und das blau sieht eigentlich auch sehr gut. Es steht heraus gegen das schwarze, und macht es heller und fast leichter. Und das wegen etwas, was als das Gesetz der komplementär-Kontrast. Die mehr Kontrast können Sie bauen in so was in der Art von pop. Diese dunkle Färbung macht es relativ heller. Sehen Sie den Unterschied, wenn wir es mit dieser dunklen Farbe und legen Sie es gegen einen hellen hintergrund, es geht fast so, dass es, es fühlt sich fast wie es ist schwarz. Aber legen Sie es gegen das schwarze und es sieht fast aus Licht. Ich denke, wir sollten gehen mit black velvet. Machen wir also unser hintergrund aus schwarzem samt.

Hintergründe in der Produktfotografie

Hintergründe in der Produktfotografie : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung