Was ist soziale Merchandising?

Obwohl anzeigen traditionell bestimmte demographische Gruppen ausgerichtet haben, existieren Menschen in einem Vakuum nicht. Sie sind soziale Tiere und sind stark beeinflusst durch das, was ihre Freunde und Familie tun. Soziale Merchandising nutzt diese Tendenz mit sozialem Engagement, Gruppendruck und social Networking, verstärkt den Wunsch nach einem Produkt und die Menschen sich mehr mit einer Marke.



Grundlagen
  • Soziale merchandising ist keine Verkaufs-Ansatz, nutzt die sozialen Netzwerke, um Kunden anzulocken und Sie zu ermutigen, zu verbreiten das Wort über ein Produkt. Zum Beispiel, ein salon, hält eine 'invite a friend' - Tag versucht, nutzen Ihre Kunden soziale Netzwerke, um mehr Geschäft zu gewinnen. Soziale merchandising versucht, bestimmte Produkte in einer ansprechenden Art und Weise, die oft, indem Sie zeigen, ansprechende Menschen, die Nutzung der Produkte oder unter Ausnutzung der macht des gruppenzwangs.
    Online-Merchandising
    • Soziale merchandising ist untrennbar mit sozialen Netzwerken. Händler nutzen soziale online-Netzwerke engagieren, um Ihre Kunden über bestimmte Produkte und kann nach Fotos von prominenten oder attraktive Menschen modellieren ein bestimmtes Produkt in einem Versuch, das Interesse steigern. Ein social-networking-web-Seite nicht nur erlaubt, Händler zu interagieren direkt mit den Kunden, sondern auch ein breites Publikum, um zu sehen, diese Interaktionen. Zum Beispiel, ein Kleidung-Händler könnte ein Kunde mit der Beratung über das, was Kleidung zu kaufen, und andere potenzielle Kunden, die diesen Austausch könnte erwägen den Kauf das gleiche Stück.
      In-Person-Merchandising
      • Soziale merchandising ist nicht auf das Internet beschränkt. Einzelhändler können auch die Vorteile der sozialen merchandising in Ihren Geschäften. Ein Kleidung-Händler, zum Beispiel, ermutigen könnte zwei Freunde zu kaufen, passende Armbänder oder sagen Sie einem Kunden, dass die Tasche, die Sie ausgewählt haben, wird eine lokale Berühmtheit Favorit. Anzeichen dafür, dass Versprechen Rabatte oder überraschungen für Kunden, die einen Freund mitbringen oder die zwei kaufen ein Element, werden auch unter Verwendung von social merchandising.
        Verbraucher-Feedback
        • In einer Medienlandschaft, die zunehmend von user-generated content, wie review-websites und blogs, soziale merchandising versucht, um die Verbraucher zu tun, merchandising für das Unternehmen. Ein Unternehmen kann senden Sie eine Kostenlose Probe, um eine populäre blog-Autor im Gegenzug für ein review, oder zu fördern, Kunden zu verlassen Bewertungen auf websites. Auch wenn das feedback schlecht ist, versierte Unternehmen nutzen, Strategien, um den Schaden zu mildern. Zum Beispiel, öffentlich bieten Sie einen Rabatt oder ein kostenloses Produkt bauen kann, das Interesse an der Firma, insbesondere, wenn andere Kunden sehen das Gespräch in Echtzeit geschieht und beurteilen den Kundenservice, gut zu sein.







Was ist soziale Merchandising?


Obwohl anzeigen traditionell bestimmte demographische Gruppen ausgerichtet haben, existieren Menschen in einem Vakuum nicht. Sie sind soziale Tiere und sind stark beeinflusst durch das, was ihre Freunde und Familie tun. Soziale Merchandising nutzt diese Tendenz mit sozialem Engagement, Gruppendruck und social Networking, verstärkt den Wunsch nach einem Produkt und die Menschen sich mehr mit einer Marke.



Grundlagen
  • Soziale merchandising ist keine Verkaufs-Ansatz, nutzt die sozialen Netzwerke, um Kunden anzulocken und Sie zu ermutigen, zu verbreiten das Wort über ein Produkt. Zum Beispiel, ein salon, hält eine 'invite a friend' - Tag versucht, nutzen Ihre Kunden soziale Netzwerke, um mehr Geschäft zu gewinnen. Soziale merchandising versucht, bestimmte Produkte in einer ansprechenden Art und Weise, die oft, indem Sie zeigen, ansprechende Menschen, die Nutzung der Produkte oder unter Ausnutzung der macht des gruppenzwangs.
    Online-Merchandising
    • Soziale merchandising ist untrennbar mit sozialen Netzwerken. Händler nutzen soziale online-Netzwerke engagieren, um Ihre Kunden über bestimmte Produkte und kann nach Fotos von prominenten oder attraktive Menschen modellieren ein bestimmtes Produkt in einem Versuch, das Interesse steigern. Ein social-networking-web-Seite nicht nur erlaubt, Händler zu interagieren direkt mit den Kunden, sondern auch ein breites Publikum, um zu sehen, diese Interaktionen. Zum Beispiel, ein Kleidung-Händler könnte ein Kunde mit der Beratung über das, was Kleidung zu kaufen, und andere potenzielle Kunden, die diesen Austausch könnte erwägen den Kauf das gleiche Stück.
      In-Person-Merchandising
      • Soziale merchandising ist nicht auf das Internet beschränkt. Einzelhändler können auch die Vorteile der sozialen merchandising in Ihren Geschäften. Ein Kleidung-Händler, zum Beispiel, ermutigen könnte zwei Freunde zu kaufen, passende Armbänder oder sagen Sie einem Kunden, dass die Tasche, die Sie ausgewählt haben, wird eine lokale Berühmtheit Favorit. Anzeichen dafür, dass Versprechen Rabatte oder überraschungen für Kunden, die einen Freund mitbringen oder die zwei kaufen ein Element, werden auch unter Verwendung von social merchandising.
        Verbraucher-Feedback
        • In einer Medienlandschaft, die zunehmend von user-generated content, wie review-websites und blogs, soziale merchandising versucht, um die Verbraucher zu tun, merchandising für das Unternehmen. Ein Unternehmen kann senden Sie eine Kostenlose Probe, um eine populäre blog-Autor im Gegenzug für ein review, oder zu fördern, Kunden zu verlassen Bewertungen auf websites. Auch wenn das feedback schlecht ist, versierte Unternehmen nutzen, Strategien, um den Schaden zu mildern. Zum Beispiel, öffentlich bieten Sie einen Rabatt oder ein kostenloses Produkt bauen kann, das Interesse an der Firma, insbesondere, wenn andere Kunden sehen das Gespräch in Echtzeit geschieht und beurteilen den Kundenservice, gut zu sein.

Was ist soziale Merchandising?

Obwohl anzeigen traditionell bestimmte demographische Gruppen ausgerichtet haben, existieren Menschen in einem Vakuum nicht. Sie sind soziale Tiere und sind stark beeinflusst durch das, was ihre Freunde und Familie tun. Soziale Merchandising nutzt diese Tendenz mit sozialem Engagement, Gruppendruck und social Networking, verstärkt den Wunsch nach einem Produkt und die Menschen sich mehr mit einer Marke.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung