Wie Sie Abbildung Corporate Overhead

Corporate Aufwand bezieht sich auf alle Aufwendungen, die können nicht direkt an ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung gebunden sein, sondern sind notwendig, um ein Geschäft Betrieb und Kunden Tag für Tag zu halten. Große Konzerne entstehen in der Regel höhere Gemeinkosten als Gegenstücke für kleine Unternehmen, aber die Verwaltung über Kopf ein Schlüssel zur Steigerung der Rentabilität der Unternehmen in Unternehmen jeder Größe sein kann. Wissen, wie corporate Overhead mit Buchführung und Abteilungsberichte herauszufinden ist Teil der Aufgaben eines Finanzvorstand oder Finanzmanager.



Einrichtungen Aufwendungen
  • Einrichtungen Aufwendungen umfassen alle Aufwendungen, die im Zusammenhang mit dem Besitz, Gebrauch und Unterhalt von produktiven Gebäuden. Versorgungsunternehmen, Miete, Hypotheken-und Sachversicherungen fallen alle unter diese Kategorie. Verwenden Sie Abrechnungen aus Ihrer Hypothek, Versorgungsunternehmen und Versicherungen, um herauszufinden, die monatlichen Ausgaben in dieser Kategorie. Wenn Sie verlassen sich auf die Auftragnehmer für die Allgemeine Pflege verwenden Sie Ihre Angebote oder Rechnungen, um zu bestimmen, ein Bild für diese Kategorie. Wenn Sie beschäftigen Ihre eigenen Wartungspersonal, sind die Kosten für die Reparatur von Werkzeugen und Verbrauchsmaterialien, Einrichtungen Spesen, aber die Liste Ihrer Personalkosten als Verwaltungsaufwand.
    Verkauf, Allgemeine und Administrative Aufwendungen
    • Verkauf, Allgemeine und administrative Aufwendungen umfassen die unterschiedlichsten Arten von overhead-Kosten. Diese Kategorie beinhaltet Steuern, Gebühren, vertraglich vereinbarten Arbeit, verschiedene Arten von Versicherungen und einige Verbrauchsmaterialien. Proaktiv halten Sie eine Aufzeichnung dieser Aufwendungen in einem Vertriebs -, Verwaltungs-und Allgemeinen Kosten ledger in Ihrem Buchhaltungssystem, so haben Sie eine solide Platte auf den verschiedenen Ausgaben, die Sie in dieser Kategorie für einen bestimmten Zeitraum. Ohne sorgfältige Buchhaltung, um herauszufinden, dass dieser Aufwand Kategorie können erfordern eine langwierige Prüfung der Belege, Rechnungen und Kontoauszüge.
      Abschreibungen
      • Abschreibungen ist ein Papier-Kosten, die nicht an wörtliche Barauslagen jeder Periode. Stattdessen Abschreibungen erkennt eine große einmalige Kosten in kleinen Schritten über die Zeit, die Umwandlung der Gleichgewicht aus einer asset-Konto um ein Aufwandskonto. Hersteller, Raffinerien, Landwirtschaft, Betriebe und Unternehmen angewiesen auf teure Produktionsanlagen umfassen planmäßige Abschreibungen in corporate overhead. Verlassen Sie sich auf Ihre accounting-system, um die Abschreibung für einen bestimmten Zeitraum. Die Kosten können variieren, basierend auf dem Wert des Vermögenswertes, der gewählten AFA-Methode und die Menge der Zeit, die vergangen ist, seit dem Kauf. Wenn Sie das straight-line-Methode, zum Beispiel, ist der Aufwand der gleiche jeden Monat, aber unter Verwendung der Doppel-degressiven Methode die Ergebnisse in unterschiedlichen Mengen pro Monat.
        Marketing-Ausgaben
        • Alle marketing-Aufwendungen zu qualifizieren, wie corporate overhead, einschließlich der Kosten für Werbung, promotions, public relations und Produkt-Entwicklung. Wunsch gründlich Kosten Berichte aus der Abteilung marketing-Manager, um zu bestimmen, Gesamt-marketing-Kosten für einen bestimmten Zeitraum. Diese Kosten können höher sein, in einigen Perioden als andere und sind oft größer als Unternehmens-budget-Erwartungen.
          Feste vs. Variable Overhead
          • Einige overhead-Kosten fixiert bleiben, über eine lange Laufzeit, so dass es leicht für die Abschätzung der künftigen Kosten. Andere sind variabel in der Natur und nicht genau projiziert, die weit im Voraus. Beispiele für fixe Gemeinkosten Miete und Versicherungsprämien. Beispiele für variable Aufwendungen beinhalten Werbekosten, Leiharbeit und Kosten der Reparatur. Die Berechnung eines Durchschnittswerts für die wiederkehrenden Variablen Kosten ist ein guter Ausgangspunkt, wenn die Budgetierung insgesamt overhead für eine zukünftige Periode.







Wie Sie Abbildung Corporate Overhead


Corporate Aufwand bezieht sich auf alle Aufwendungen, die können nicht direkt an ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung gebunden sein, sondern sind notwendig, um ein Geschäft Betrieb und Kunden Tag für Tag zu halten. Große Konzerne entstehen in der Regel höhere Gemeinkosten als Gegenstücke für kleine Unternehmen, aber die Verwaltung über Kopf ein Schlüssel zur Steigerung der Rentabilität der Unternehmen in Unternehmen jeder Größe sein kann. Wissen, wie corporate Overhead mit Buchführung und Abteilungsberichte herauszufinden ist Teil der Aufgaben eines Finanzvorstand oder Finanzmanager.



Einrichtungen Aufwendungen
  • Einrichtungen Aufwendungen umfassen alle Aufwendungen, die im Zusammenhang mit dem Besitz, Gebrauch und Unterhalt von produktiven Gebäuden. Versorgungsunternehmen, Miete, Hypotheken-und Sachversicherungen fallen alle unter diese Kategorie. Verwenden Sie Abrechnungen aus Ihrer Hypothek, Versorgungsunternehmen und Versicherungen, um herauszufinden, die monatlichen Ausgaben in dieser Kategorie. Wenn Sie verlassen sich auf die Auftragnehmer für die Allgemeine Pflege verwenden Sie Ihre Angebote oder Rechnungen, um zu bestimmen, ein Bild für diese Kategorie. Wenn Sie beschäftigen Ihre eigenen Wartungspersonal, sind die Kosten für die Reparatur von Werkzeugen und Verbrauchsmaterialien, Einrichtungen Spesen, aber die Liste Ihrer Personalkosten als Verwaltungsaufwand.
    Verkauf, Allgemeine und Administrative Aufwendungen
    • Verkauf, Allgemeine und administrative Aufwendungen umfassen die unterschiedlichsten Arten von overhead-Kosten. Diese Kategorie beinhaltet Steuern, Gebühren, vertraglich vereinbarten Arbeit, verschiedene Arten von Versicherungen und einige Verbrauchsmaterialien. Proaktiv halten Sie eine Aufzeichnung dieser Aufwendungen in einem Vertriebs -, Verwaltungs-und Allgemeinen Kosten ledger in Ihrem Buchhaltungssystem, so haben Sie eine solide Platte auf den verschiedenen Ausgaben, die Sie in dieser Kategorie für einen bestimmten Zeitraum. Ohne sorgfältige Buchhaltung, um herauszufinden, dass dieser Aufwand Kategorie können erfordern eine langwierige Prüfung der Belege, Rechnungen und Kontoauszüge.
      Abschreibungen
      • Abschreibungen ist ein Papier-Kosten, die nicht an wörtliche Barauslagen jeder Periode. Stattdessen Abschreibungen erkennt eine große einmalige Kosten in kleinen Schritten über die Zeit, die Umwandlung der Gleichgewicht aus einer asset-Konto um ein Aufwandskonto. Hersteller, Raffinerien, Landwirtschaft, Betriebe und Unternehmen angewiesen auf teure Produktionsanlagen umfassen planmäßige Abschreibungen in corporate overhead. Verlassen Sie sich auf Ihre accounting-system, um die Abschreibung für einen bestimmten Zeitraum. Die Kosten können variieren, basierend auf dem Wert des Vermögenswertes, der gewählten AFA-Methode und die Menge der Zeit, die vergangen ist, seit dem Kauf. Wenn Sie das straight-line-Methode, zum Beispiel, ist der Aufwand der gleiche jeden Monat, aber unter Verwendung der Doppel-degressiven Methode die Ergebnisse in unterschiedlichen Mengen pro Monat.
        Marketing-Ausgaben
        • Alle marketing-Aufwendungen zu qualifizieren, wie corporate overhead, einschließlich der Kosten für Werbung, promotions, public relations und Produkt-Entwicklung. Wunsch gründlich Kosten Berichte aus der Abteilung marketing-Manager, um zu bestimmen, Gesamt-marketing-Kosten für einen bestimmten Zeitraum. Diese Kosten können höher sein, in einigen Perioden als andere und sind oft größer als Unternehmens-budget-Erwartungen.
          Feste vs. Variable Overhead
          • Einige overhead-Kosten fixiert bleiben, über eine lange Laufzeit, so dass es leicht für die Abschätzung der künftigen Kosten. Andere sind variabel in der Natur und nicht genau projiziert, die weit im Voraus. Beispiele für fixe Gemeinkosten Miete und Versicherungsprämien. Beispiele für variable Aufwendungen beinhalten Werbekosten, Leiharbeit und Kosten der Reparatur. Die Berechnung eines Durchschnittswerts für die wiederkehrenden Variablen Kosten ist ein guter Ausgangspunkt, wenn die Budgetierung insgesamt overhead für eine zukünftige Periode.

Wie Sie Abbildung Corporate Overhead

Corporate Aufwand bezieht sich auf alle Aufwendungen, die können nicht direkt an ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung gebunden sein, sondern sind notwendig, um ein Geschäft Betrieb und Kunden Tag für Tag zu halten. Große Konzerne entstehen in der Regel höhere Gemeinkosten als Gegenstücke für kleine Unternehmen, aber die Verwaltung über Kopf ein Schlüssel zur Steigerung der Rentabilität der Unternehmen in Unternehmen jeder Größe sein kann. Wissen, wie corporate Overhead mit Buchführung und Abteilungsberichte herauszufinden ist Teil der Aufgaben eines Finanzvorstand oder Finanzmanager.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung