Warum ist ein Gewinn-Marge negativ?

Warum ist ein Gewinn-Marge negativ?


Hallo, mein name ist Alexis Tempel der Krieger. Ich bin ein Unternehmensberater. Heute werde ich mit Ihnen sprechen Gewinnspanne, und speziell wenn es negativ ist. Kann das passieren? Absolut. Eine Gewinnspanne ist wirklich Ihr Nettogewinn geteilt durch Ihre Einnahmen. Das ist Ihre Gewinnspanne. Nun, lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben, wie Ihre Gewinnspanne kann sich tatsächlich negativ aus kommen. Also, lasst uns sagen, Ihr Einkommen etwas negativ war sind 10.000 Dollar. Nun, warum ist das so? Gut, Sie verkauft 100.000 Dollar im Wert von Produkt, aber es kostet Sie 110,000 Dollar, um tatsächlich zu verkaufen, dass, ob alle Ihre Ausgaben, zahlen alle den overhead, oder wirklich Sie vielleicht zuviel für das Produkt, oder die Preise nach unten gegangen in der Branche, und Sie hatte zu verkaufen Sie zu einem Verlust. So brachten Sie in eine positive zu 100.000 Dollar, aber nachdem Sie alles bezahlt, du bist doch noch mit einem Verlust von 10.000 Dollar. Also, was ist Ihre Gewinnspanne? Es ist eigentlich Los, um eine negative 10 Prozent. Also, Sie haben tatsächlich Geld verloren auf lange Sicht. Und so kommen Sie zu einem negativen Deckungsbeitrag. Etwas, das Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie Kauf: das passiert Manchmal, wenn Sie zu viel kaufen Aktien, oder kaufen Sie Aktien von etwas, das veraltet ist, oder wirklich, wenn man viel bezahlen oder haben einfach viel zu viel Aufwand für am Ende das Resultat. Also seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Berechnungen für Ihr Inventar, und gute Gewinnspannen sich vorwärts zu bewegen.








Warum ist ein Gewinn-Marge negativ?


Warum ist ein Gewinn-Marge negativ? : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Hallo, mein name ist Alexis Tempel der Krieger. Ich bin ein Unternehmensberater. Heute werde ich mit Ihnen sprechen Gewinnspanne, und speziell wenn es negativ ist. Kann das passieren? Absolut. Eine Gewinnspanne ist wirklich Ihr Nettogewinn geteilt durch Ihre Einnahmen. Das ist Ihre Gewinnspanne. Nun, lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben, wie Ihre Gewinnspanne kann sich tatsächlich negativ aus kommen. Also, lasst uns sagen, Ihr Einkommen etwas negativ war sind 10.000 Dollar. Nun, warum ist das so? Gut, Sie verkauft 100.000 Dollar im Wert von Produkt, aber es kostet Sie 110,000 Dollar, um tatsächlich zu verkaufen, dass, ob alle Ihre Ausgaben, zahlen alle den overhead, oder wirklich Sie vielleicht zuviel für das Produkt, oder die Preise nach unten gegangen in der Branche, und Sie hatte zu verkaufen Sie zu einem Verlust. So brachten Sie in eine positive zu 100.000 Dollar, aber nachdem Sie alles bezahlt, du bist doch noch mit einem Verlust von 10.000 Dollar. Also, was ist Ihre Gewinnspanne? Es ist eigentlich Los, um eine negative 10 Prozent. Also, Sie haben tatsächlich Geld verloren auf lange Sicht. Und so kommen Sie zu einem negativen Deckungsbeitrag. Etwas, das Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie Kauf: das passiert Manchmal, wenn Sie zu viel kaufen Aktien, oder kaufen Sie Aktien von etwas, das veraltet ist, oder wirklich, wenn man viel bezahlen oder haben einfach viel zu viel Aufwand für am Ende das Resultat. Also seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Berechnungen für Ihr Inventar, und gute Gewinnspannen sich vorwärts zu bewegen.

Warum ist ein Gewinn-Marge negativ?

Warum ist ein Gewinn-Marge negativ? : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung