Was ist der Brutto Gewinn-Eigenkapitalquote?

Gewinne-zu-Bruttovermögen gehört zu mehreren Kennzahlen zur Messung der Gewinn-Effizienz des Unternehmens und finanzielle Gesundheit. Wie der Begriff schon sagt, ist dieses besondere Verhältnis ein Maß für Ihre Firma Bruttoergebnis vom Umsatz für eine bestimmte Periode dividiert durch die Bilanzsumme.


 Was Ist der Brutto-Gewinn-to-Assets-Ratio?
Brutto-Gewinn-to-assets ist eine von mehreren Kennzahlen zur Messung einer Firma ist profit, Effizienz und finanzielle Gesundheit. Wie der Begriff schon sagt, dieses Besondere Verhältnis ist ein Maß für Ihre Firma Bruttogewinn für einen bestimmten Zeitraum, geteilt durch Ihre Bilanzsumme.
die Berechnung der Brutto-Gewinn-to-Assets-Ratio
  • Der Bruttogewinn oder Rohertrag wird berichtet auf Ihrer periodischen Erfolgsrechnung. Es wird berechnet durch Abzug der Kosten der verkauften waren, die aus Einnahmen in der Zeit. Wenn Ihr Unternehmen generiert $100,000 Umsatz in einem Quartal und das hatte ZÄHNE von 40.000 US-Dollar, zum Beispiel, den Bruttogewinn war $60.000 an. Wenn die Summe der Vermögenswerte aufgenommen, die auf der Bilanz der Gesellschaft waren $240,000, die Brutto-Gewinn-to-assets-ratio entspricht 60.000 USD dividiert durch $240,000 oder 25 Prozent.
Interpretieren Brutto-Gewinn-to-Assets
  • Brutto-Gewinn die Leistung variiert abhängig von Branchen und Unternehmen. Einige Branchen haben einen relativ hohen HERSTELLUNGSKOSTEN, während andere die unteren ZAHNRÄDER. Daher ist der beste Weg, um track Brutto-Gewinn-to-asset-Effizienz ist der Vergleich Ihres Unternehmens Verhältnis gegen die Industrie-Normen. Sie können auch überwachen Ihre Entwicklung im Laufe der Zeit zu sehen, wenn die Wirtschaftlichkeit verbessert oder lehnt Sie ab. Ein relativ niedriges Verhältnis bedeutet, dass Sie nicht die Nutzung Ihrer Vermögenswerte sowie um Einnahmen zu generieren, oder Sie zahlen hohe HERSTELLUNGSKOSTEN. Die Ermittlung effizienter Möglichkeiten, um Umsatz und sparen Kosten, verbessern den Verhältnis.








Was ist der Brutto Gewinn-Eigenkapitalquote?


Gewinne-zu-Bruttovermögen gehört zu mehreren Kennzahlen zur Messung der Gewinn-Effizienz des Unternehmens und finanzielle Gesundheit. Wie der Begriff schon sagt, ist dieses besondere Verhältnis ein Maß für Ihre Firma Bruttoergebnis vom Umsatz für eine bestimmte Periode dividiert durch die Bilanzsumme.


 Was Ist der Brutto-Gewinn-to-Assets-Ratio?
Brutto-Gewinn-to-assets ist eine von mehreren Kennzahlen zur Messung einer Firma ist profit, Effizienz und finanzielle Gesundheit. Wie der Begriff schon sagt, dieses Besondere Verhältnis ist ein Maß für Ihre Firma Bruttogewinn für einen bestimmten Zeitraum, geteilt durch Ihre Bilanzsumme.
die Berechnung der Brutto-Gewinn-to-Assets-Ratio
  • Der Bruttogewinn oder Rohertrag wird berichtet auf Ihrer periodischen Erfolgsrechnung. Es wird berechnet durch Abzug der Kosten der verkauften waren, die aus Einnahmen in der Zeit. Wenn Ihr Unternehmen generiert $100,000 Umsatz in einem Quartal und das hatte ZÄHNE von 40.000 US-Dollar, zum Beispiel, den Bruttogewinn war $60.000 an. Wenn die Summe der Vermögenswerte aufgenommen, die auf der Bilanz der Gesellschaft waren $240,000, die Brutto-Gewinn-to-assets-ratio entspricht 60.000 USD dividiert durch $240,000 oder 25 Prozent.
Interpretieren Brutto-Gewinn-to-Assets
  • Brutto-Gewinn die Leistung variiert abhängig von Branchen und Unternehmen. Einige Branchen haben einen relativ hohen HERSTELLUNGSKOSTEN, während andere die unteren ZAHNRÄDER. Daher ist der beste Weg, um track Brutto-Gewinn-to-asset-Effizienz ist der Vergleich Ihres Unternehmens Verhältnis gegen die Industrie-Normen. Sie können auch überwachen Ihre Entwicklung im Laufe der Zeit zu sehen, wenn die Wirtschaftlichkeit verbessert oder lehnt Sie ab. Ein relativ niedriges Verhältnis bedeutet, dass Sie nicht die Nutzung Ihrer Vermögenswerte sowie um Einnahmen zu generieren, oder Sie zahlen hohe HERSTELLUNGSKOSTEN. Die Ermittlung effizienter Möglichkeiten, um Umsatz und sparen Kosten, verbessern den Verhältnis.

Was ist der Brutto Gewinn-Eigenkapitalquote?

Gewinne-zu-Bruttovermögen gehört zu mehreren Kennzahlen zur Messung der Gewinn-Effizienz des Unternehmens und finanzielle Gesundheit. Wie der Begriff schon sagt, ist dieses besondere Verhältnis ein Maß für Ihre Firma Bruttoergebnis vom Umsatz für eine bestimmte Periode dividiert durch die Bilanzsumme.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung