Es gibt zwei Möglichkeiten, den Wert eines Vermögenswertes zu messen. Die erste ist, was ungefähr bezeichnen könnte "Marktwert" oder den tatsächlichen Bedarf für das Produkt oder die Ausrüstung, die das Produkt erzeugt. Die zweite ist die "historischen Wert" des Produktes, bezieht sich auf die Menge an Geld auf die Geräte oder Produkte zum Zeitpunkt des Kaufs. Die meiste Zeit, kommen diese beiden Maßnahmen der Wert mit zwei Dollar Zahlen für den gleichen Artikel.



Bilanz
  • Eine Bilanz ist wenig mehr als eine Zusammenfassung des gegenwärtigen Wert des Unternehmens außerhalb seiner Markt-Beziehungen. Dies beinhaltet alle Vermögenswerte derzeit im Besitz des Unternehmens, produzieren Wert oder das potential haben, produzieren Wert. Diese Zahl wird subtrahiert gegen alle Verbindlichkeiten des Unternehmens, oder, in einfachen Worten, die Rechnungen und Verluste, die Unternehmen sich stellen müssen. Es ist eine nützliche Maßnahmen, aber es hat seine Grenzen.
    Historischen Wert
    • Das zentrale Konzept trennt, die Bilanz, oder 'Buch Wert,' aus dem gegenwärtigen Markt Wert ist 'historischen Wert'. Dieser Wert ist der gängigste dollar-Figur, die verwendet wird durch den Wirtschaftsprüfer zu berichten, den Wert eines Unternehmens Vermögenswerte. Es ist eine einfache Formel, die den Preis für ein Stück Ausrüstung oder land und subtrahiert eine Schätzung der jährlichen Abschreibungen in seinem Wert. Diese Zahl wird dann als 'Buch' oder 'historischen' Wert der Sache. Dies ist, wie die Werte von Vermögensgegenständen erfasst-eine Bilanz.
      Bilanz Probleme
      • Bei der Bewertung der Vermögenswerte, den 'historischen Wert' einer Anlage, einschließlich Vorräte, Anlagen, Ausrüstungen oder landet, problematisch ist. Wenn Sie selbst eine Firma, die macht computer-Komponenten für Macintosh, der Markt-Wert Ihres Inventars sein könnten, die sich radikal von seiner Bilanz, oder ein Buch, Wert. Wenn du viele Komponenten im Inventar, dass Apple als veraltet erklärt, das Buch Wert - das ist die Bilanz von Wert - und der Marktwert dieser Anlagen sind jetzt radikal anders. Der historische Wert der Komponenten sind, wie viel es Kosten, um Sie und Ihren Wert in der Zeit Ihrer Entstehung. Ihr Marktwert ist heute mehr oder weniger null. Also, in diesem Fall, wenn die veraltete Komponenten werden bewertet, indem Sie Ihr Steuerberater mit einer Bilanz oder die historische Methode, die asset-Bild des Unternehmens wird grob verzerrt, da dieses Inventar nun, in der Tat, hat keinen wirklichen Wert.
        - Werte Über das Buch
        • In addition, ein Unternehmen die Bilanz, die alle unter Verwendung der historischen Methode der Bewertung, ignorieren viele wichtige wirtschaftliche Variablen. Im Allgemeinen, das Buch Wert einer Firma nicht nehmen Markt Variablen berücksichtigt. Es ignoriert zum Beispiel, ob Ihre Konkurrenz übernimmt, oder ob Sie mit veralteten Ausrüstung im Vergleich zu dem rest der Produzenten in Ihrem Markt. Es berücksichtigt auch nicht das talent oder die Erfahrung Ihrer Arbeit oder management-team. Er befasst sich nur mit Vermögenswerten und Verlusten zum Zeitpunkt Ihrer Ausführung, nicht wie Sie - heute - möchte-tarif auf dem Markt.







Die Bewertung der Vermögenswerte in einer Bilanz


Es gibt zwei Möglichkeiten, den Wert eines Vermögenswertes zu messen. Die erste ist, was ungefähr bezeichnen könnte "Marktwert" oder den tatsächlichen Bedarf für das Produkt oder die Ausrüstung, die das Produkt erzeugt. Die zweite ist die "historischen Wert" des Produktes, bezieht sich auf die Menge an Geld auf die Geräte oder Produkte zum Zeitpunkt des Kaufs. Die meiste Zeit, kommen diese beiden Maßnahmen der Wert mit zwei Dollar Zahlen für den gleichen Artikel.



Bilanz
  • Eine Bilanz ist wenig mehr als eine Zusammenfassung des gegenwärtigen Wert des Unternehmens außerhalb seiner Markt-Beziehungen. Dies beinhaltet alle Vermögenswerte derzeit im Besitz des Unternehmens, produzieren Wert oder das potential haben, produzieren Wert. Diese Zahl wird subtrahiert gegen alle Verbindlichkeiten des Unternehmens, oder, in einfachen Worten, die Rechnungen und Verluste, die Unternehmen sich stellen müssen. Es ist eine nützliche Maßnahmen, aber es hat seine Grenzen.
    Historischen Wert
    • Das zentrale Konzept trennt, die Bilanz, oder 'Buch Wert,' aus dem gegenwärtigen Markt Wert ist 'historischen Wert'. Dieser Wert ist der gängigste dollar-Figur, die verwendet wird durch den Wirtschaftsprüfer zu berichten, den Wert eines Unternehmens Vermögenswerte. Es ist eine einfache Formel, die den Preis für ein Stück Ausrüstung oder land und subtrahiert eine Schätzung der jährlichen Abschreibungen in seinem Wert. Diese Zahl wird dann als 'Buch' oder 'historischen' Wert der Sache. Dies ist, wie die Werte von Vermögensgegenständen erfasst-eine Bilanz.
      Bilanz Probleme
      • Bei der Bewertung der Vermögenswerte, den 'historischen Wert' einer Anlage, einschließlich Vorräte, Anlagen, Ausrüstungen oder landet, problematisch ist. Wenn Sie selbst eine Firma, die macht computer-Komponenten für Macintosh, der Markt-Wert Ihres Inventars sein könnten, die sich radikal von seiner Bilanz, oder ein Buch, Wert. Wenn du viele Komponenten im Inventar, dass Apple als veraltet erklärt, das Buch Wert - das ist die Bilanz von Wert - und der Marktwert dieser Anlagen sind jetzt radikal anders. Der historische Wert der Komponenten sind, wie viel es Kosten, um Sie und Ihren Wert in der Zeit Ihrer Entstehung. Ihr Marktwert ist heute mehr oder weniger null. Also, in diesem Fall, wenn die veraltete Komponenten werden bewertet, indem Sie Ihr Steuerberater mit einer Bilanz oder die historische Methode, die asset-Bild des Unternehmens wird grob verzerrt, da dieses Inventar nun, in der Tat, hat keinen wirklichen Wert.
        - Werte Über das Buch
        • In addition, ein Unternehmen die Bilanz, die alle unter Verwendung der historischen Methode der Bewertung, ignorieren viele wichtige wirtschaftliche Variablen. Im Allgemeinen, das Buch Wert einer Firma nicht nehmen Markt Variablen berücksichtigt. Es ignoriert zum Beispiel, ob Ihre Konkurrenz übernimmt, oder ob Sie mit veralteten Ausrüstung im Vergleich zu dem rest der Produzenten in Ihrem Markt. Es berücksichtigt auch nicht das talent oder die Erfahrung Ihrer Arbeit oder management-team. Er befasst sich nur mit Vermögenswerten und Verlusten zum Zeitpunkt Ihrer Ausführung, nicht wie Sie - heute - möchte-tarif auf dem Markt.

Die Bewertung der Vermögenswerte in einer Bilanz

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Wert eines Vermögenswertes zu messen. Die erste ist, was ungefähr bezeichnen könnte "Marktwert" oder den tatsächlichen Bedarf für das Produkt oder die Ausrüstung, die das Produkt erzeugt. Die zweite ist die "historischen Wert" des Produktes, bezieht sich auf die Menge an Geld auf die Geräte oder Produkte zum Zeitpunkt des Kaufs. Die meiste Zeit, kommen diese beiden Maßnahmen der Wert mit zwei Dollar Zahlen für den gleichen Artikel.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung