Gewusst wie: Mietkosten berechnen

Obwohl die Auswahl eines Standorts, um Ihr Unternehmen zu verwalten eine entmutigende Aufgabe sein kann, muss bestimmen die Fairness der Miete gefordert nicht sein. Die Kosten für die Miete ist vor allem durch zwei Faktoren bestimmt: Abmessungen und gesonderte Gebühren. Die physischen Dimensionen umfassen die berechneten Flächenangaben, das Layout und ob Gemeinschaftsräume in der Miete enthalten sind. Gesonderte Gebühren umfassen sind aber nicht beschränkt auf Dienstprogramme, besondere Gebühren, Steuern, Versicherung, Wartung und Reinigung. Berechnung der tatsächlichen Kosten kann Ihnen helfen, Sie besser auf die Miete verhandeln.



Ort
  • Wählen Sie die geografische Lage. Prime real estate ist in der Regel höher bepreist durch seine Zugänglichkeit für die Kunden oder die Nähe zu anderen value-added-services. Wenn Ihr Unternehmen benötigt, Etage, Raum, aber die Zugänglichkeit ist nicht kritisch, auswählen einen Raum weit Weg von prime-Standorten führen zu einer geringeren Miete kostet.
  • Bestimmen Sie, wie die Fläche berechnet wird. Vermietung Quadratmeterzahl berechnet werden kann, basierend auf den Abmessungen der Außenwände, oder es kann auch nur die nutzbare Fläche. Das Verständnis, wie die Vermietung Quadratmeterzahl errechnet wird Ihnen helfen, besser zu vergleichen Eigenschaften und Wert.
  • Wählen Sie eine Vermietung mit einem layout, das maximiert die Nutzfläche und Produktivität. Beim Vergleich der Mietkosten basierend auf der verfügbaren Grundfläche, finden Sie möglicherweise einige Lay-Outs bieten viel mehr Nutzfläche als andere, erhöhen den Wert des Mietverhältnisses.
  • Ermitteln, ob die Nutzung der Gemeinschaftsräume ist enthalten in der Quadratmeterzahl und der Miete. Die hohen Preise für die Gemeinschaftsräume können verringern Sie den Wert des Mietverhältnisses. Gemeinschaftsräume bieten, dass Dinge wie reservierbare Büroräume, Toiletten und Rezeption führen kann, insgesamt niedrigere Kosten für Ihr Unternehmen im Vergleich zu Vermietungen, die erfordern, dass Sie auf die Bereitstellung dieser Dienste und Einrichtungen.
    Separate Gebühren
    • Identifizieren, die Dienstprogramme, die bedeckt sind von der Basis-Mietpreis und welche nicht. Vergleichbare Vermietungen basierend auf Nutzfläche und Ausstattung können nicht äquivalent sein, wenn factoring in den Kosten der Versorgungsunternehmen. Dienstprogramme Kosten basieren auf dem genauen Gebrauch oder können zusätzliche Gebühren und Kosten. Zum Beispiel, die Kosten für Strom werden auf Basis des tatsächlichen Verbrauchs, eine flache Gebühr oder in der Miete enthalten.
    • Konsultieren Sie den Vermieter zu ermitteln, welche speziellen Gebühren, die periodisch auftreten. Beispiele sind Fenster, Reinigung, Parkplätze, Sicherheit, office administration, common-Bereich-Nutzung Gebühren und Abrechnung für kommunale Dienstleistungen.
    • Ermitteln, ob die Miete deckt die Steuern für die Immobilie. Vermieter kann verlangen, den Mieter zur Deckung der Kosten der Grundsteuer.
    • zu Verstehen, die den Versicherungsschutz der Immobilie. Sachversicherungen, z.B. bei Feuer-Schaden, ist in der Regel abgedeckt in der Miete kann aber nur auf die Grundeigentümer die Kosten. Bestimmen Sie, ob müssen Sie zusätzliche Mieter die Abdeckung für Ihr Eigentum auf der site gespeichert.
    • Ermitteln, ob Wartung und Reinigung sind inklusive der Kosten für die Miete. Wartung und Reinigung Gebühren werden auf der Grundlage der tatsächlichen Nutzung oder kann eine flache monatliche Gebühr. Sie kann auch verpflichtet sein, Unterhalt und Reinigung zusätzlich zu dem Mietpreis.







Gewusst wie: Mietkosten berechnen


Obwohl die Auswahl eines Standorts, um Ihr Unternehmen zu verwalten eine entmutigende Aufgabe sein kann, muss bestimmen die Fairness der Miete gefordert nicht sein. Die Kosten für die Miete ist vor allem durch zwei Faktoren bestimmt: Abmessungen und gesonderte Gebühren. Die physischen Dimensionen umfassen die berechneten Flächenangaben, das Layout und ob Gemeinschaftsräume in der Miete enthalten sind. Gesonderte Gebühren umfassen sind aber nicht beschränkt auf Dienstprogramme, besondere Gebühren, Steuern, Versicherung, Wartung und Reinigung. Berechnung der tatsächlichen Kosten kann Ihnen helfen, Sie besser auf die Miete verhandeln.



Ort
  • Wählen Sie die geografische Lage. Prime real estate ist in der Regel höher bepreist durch seine Zugänglichkeit für die Kunden oder die Nähe zu anderen value-added-services. Wenn Ihr Unternehmen benötigt, Etage, Raum, aber die Zugänglichkeit ist nicht kritisch, auswählen einen Raum weit Weg von prime-Standorten führen zu einer geringeren Miete kostet.
  • Bestimmen Sie, wie die Fläche berechnet wird. Vermietung Quadratmeterzahl berechnet werden kann, basierend auf den Abmessungen der Außenwände, oder es kann auch nur die nutzbare Fläche. Das Verständnis, wie die Vermietung Quadratmeterzahl errechnet wird Ihnen helfen, besser zu vergleichen Eigenschaften und Wert.
  • Wählen Sie eine Vermietung mit einem layout, das maximiert die Nutzfläche und Produktivität. Beim Vergleich der Mietkosten basierend auf der verfügbaren Grundfläche, finden Sie möglicherweise einige Lay-Outs bieten viel mehr Nutzfläche als andere, erhöhen den Wert des Mietverhältnisses.
  • Ermitteln, ob die Nutzung der Gemeinschaftsräume ist enthalten in der Quadratmeterzahl und der Miete. Die hohen Preise für die Gemeinschaftsräume können verringern Sie den Wert des Mietverhältnisses. Gemeinschaftsräume bieten, dass Dinge wie reservierbare Büroräume, Toiletten und Rezeption führen kann, insgesamt niedrigere Kosten für Ihr Unternehmen im Vergleich zu Vermietungen, die erfordern, dass Sie auf die Bereitstellung dieser Dienste und Einrichtungen.
    Separate Gebühren
    • Identifizieren, die Dienstprogramme, die bedeckt sind von der Basis-Mietpreis und welche nicht. Vergleichbare Vermietungen basierend auf Nutzfläche und Ausstattung können nicht äquivalent sein, wenn factoring in den Kosten der Versorgungsunternehmen. Dienstprogramme Kosten basieren auf dem genauen Gebrauch oder können zusätzliche Gebühren und Kosten. Zum Beispiel, die Kosten für Strom werden auf Basis des tatsächlichen Verbrauchs, eine flache Gebühr oder in der Miete enthalten.
    • Konsultieren Sie den Vermieter zu ermitteln, welche speziellen Gebühren, die periodisch auftreten. Beispiele sind Fenster, Reinigung, Parkplätze, Sicherheit, office administration, common-Bereich-Nutzung Gebühren und Abrechnung für kommunale Dienstleistungen.
    • Ermitteln, ob die Miete deckt die Steuern für die Immobilie. Vermieter kann verlangen, den Mieter zur Deckung der Kosten der Grundsteuer.
    • zu Verstehen, die den Versicherungsschutz der Immobilie. Sachversicherungen, z.B. bei Feuer-Schaden, ist in der Regel abgedeckt in der Miete kann aber nur auf die Grundeigentümer die Kosten. Bestimmen Sie, ob müssen Sie zusätzliche Mieter die Abdeckung für Ihr Eigentum auf der site gespeichert.
    • Ermitteln, ob Wartung und Reinigung sind inklusive der Kosten für die Miete. Wartung und Reinigung Gebühren werden auf der Grundlage der tatsächlichen Nutzung oder kann eine flache monatliche Gebühr. Sie kann auch verpflichtet sein, Unterhalt und Reinigung zusätzlich zu dem Mietpreis.

Gewusst wie: Mietkosten berechnen

Obwohl die Auswahl eines Standorts, um Ihr Unternehmen zu verwalten eine entmutigende Aufgabe sein kann, muss bestimmen die Fairness der Miete gefordert nicht sein. Die Kosten für die Miete ist vor allem durch zwei Faktoren bestimmt: Abmessungen und gesonderte Gebühren. Die physischen Dimensionen umfassen die berechneten Flächenangaben, das Layout und ob Gemeinschaftsräume in der Miete enthalten sind. Gesonderte Gebühren umfassen sind aber nicht beschränkt auf Dienstprogramme, besondere Gebühren, Steuern, Versicherung, Wartung und Reinigung. Berechnung der tatsächlichen Kosten kann Ihnen helfen, Sie besser auf die Miete verhandeln.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung