Für ein Unternehmen ist ein Haushalt ein Ressource-Management-Tool verwendet, um eine Aktion ausführen, die das Unternehmen effizienter und profitabler machen. In vielen Organisationen wird Budgetierung auch Planung genannt. Budgets werden in der Regel einmal im Jahr zubereitet, aber im Laufe des Jahres bei tatsächlichen Ergebnisse sehr unterschiedlich aus, was geplant war ins, Top-Management bitten Abteilungsleiter, ihre Budgets für den Rest des Jahres im Hinblick auf diese Faktoren zu überarbeiten.


Für ein Unternehmen, ein budget ist eine Ressource-management-tool verwendet, um zu bestimmen, eine Vorgehensweise, die das Unternehmen effizienter und profitabler. In vielen Organisationen, die Budgetierung wird auch als Planung. Die Budgets werden in der Regel einmal im Jahr ausgearbeitet wird, aber im weiteren Verlauf des Jahres sollten die tatsächlichen Ergebnisse variieren deutlich von dem, was budgetiert ist, das top-management Fragen darf Abteilungsleiter zu überarbeiten, Ihre budgets für den rest des Jahres unter Berücksichtigung dieser Faktoren.
die Verantwortung und die Philosophie
  • Viele Male, die Finanz-Abteilung ist verantwortlich für die Budgetierung-Funktion, da diese Mitarbeiter sind versiert im Umgang mit Bau-Finanz-Modellen und Vorbereitung von budget-Vorlagen mithilfe von Tabellenkalkulations-software. Unternehmen haben unterschiedliche Philosophien in Bezug auf die Budgetierung. Einige bevorzugen ein top-down-Ansatz, bei dem Führungskräfte entscheiden über die wichtigsten Ziele für das kommende Jahr. Andere nehmen eine organische bottom-up-Ansatz, in dem die einzelnen Abteilungen, die einen erheblichen Spielraum bei der Bestimmung der Annahmen, die Sie für Ihre Haushalte.
Zielsetzung
  • Ziele für das Unternehmen erreicht werden soll, erfordern jedoch ein Höchstmaß an Einsatz und Kreativität, jede Abteilung und jeden Mitarbeiter. Umsatz-Ziele müssen realistisch genug, dass Manager verantwortlich für die Generierung von Einnahmen können übersetzen Sie ins Gerät, Umsatzprognosen, die möglich sind, zu erreichen-nicht nur Hoffnungen oder Wünsche. Unternehmen müssen sowohl Nahkampf-Ziele für das kommende Jahr und längerfristige Ziele. Dies erweitert Führungskräfte denken über die Tag-zu-Tag Aufgaben und Termine. Unternehmen, die nicht eingestellt und arbeiten auf langfristige Ziele können sich nicht hinter mehr visionäre Konkurrenten.
Strategie-Entwicklung
  • Strategien sind die Aktionen, die ein Unternehmen ergreift, um zu gewährleisten, dass unsere Kunden für Ihre Produkte und Dienstleistungen. Diese sind aber mehr als eine to-do-Liste von Aufgaben. Sie müssen, basierend auf einem klaren Verständnis der stärken des Unternehmens und seiner Wettbewerber Schwachstellen. Das Unternehmen versucht zu wählen, marketing-Strategien, Holen Sie sich eine sofortige positive Reaktion von Ihrem Ziel Kunden zu motivieren, um eine Kaufentscheidung zu treffen. Sie müssen auch mit der Realität der finanziellen und personellen Ressourcen das Unternehmen zur Verfügung hat, Strategien zu implementieren.
Ressourcen-Anforderungen
  • Jeder Schritt, geht in der Umsetzung einer Strategie erfordert die Ausgaben von Geld oder Angestellten. Abteilungsleiter bestimmen die prognostizierten Kosten für die funktionalen Bereiche für die Sie zuständig sind. Es ist wichtig, dass diese Projektionen basieren auf der realen Welt Informationen, die nicht auf Vermutungen darüber, was die Dinge Kosten. Kritisch ist auch, dass jede Aufgabe gliedert sich in die Komponenten so präzise Kostenschätzungen können gemacht werden. Wenn alle anfallenden Kosten sind nicht bestimmt, können die tatsächlichen Ergebnisse zeigen negative Abweichungen, und der Haushalt wird nicht erreicht seinen Zweck, genau zu projizieren, die zukünftige Leistung des Unternehmens.
Erstellen Abteilung ist für die Planung und Konsolidierung
  • wenn Sie den Prozess der Prognose von Einnahmen und Ausgaben ist abgeschlossen in jeder Abteilung, die resultierende Abteilung budgets an die Finanzabteilung für die Kompilierung in das budget für die gesamte Organisation.
Prüfen, Verhandeln und Abschließen
  • Top-management-Bewertungen die volle budget und entscheidet, in der Regel mit der analytischen Unterstützung der finance-Abteilung, ob irgendwelche änderungen vorgenommen werden müssen. Marketing-Manager vielleicht zu optimistisch über die Verkäufe für das kommende Jahr, zum Beispiel, und kann die Geschäftsleitung bitten Sie Sie, schneiden Ihre Projektionen. Sehr oft, Ausgabenkürzungen empfohlen. Zum Abschluss der budget erfordern Verhandlungen zwischen Geschäftsleitung und Abteilungsleiter, die präsentieren wollen, die Gründe warum Ihr budget sollte nicht geschnitten werden.








Was ist Budgeterstellung?


Für ein Unternehmen ist ein Haushalt ein Ressource-Management-Tool verwendet, um eine Aktion ausführen, die das Unternehmen effizienter und profitabler machen. In vielen Organisationen wird Budgetierung auch Planung genannt. Budgets werden in der Regel einmal im Jahr zubereitet, aber im Laufe des Jahres bei tatsächlichen Ergebnisse sehr unterschiedlich aus, was geplant war ins, Top-Management bitten Abteilungsleiter, ihre Budgets für den Rest des Jahres im Hinblick auf diese Faktoren zu überarbeiten.


Für ein Unternehmen, ein budget ist eine Ressource-management-tool verwendet, um zu bestimmen, eine Vorgehensweise, die das Unternehmen effizienter und profitabler. In vielen Organisationen, die Budgetierung wird auch als Planung. Die Budgets werden in der Regel einmal im Jahr ausgearbeitet wird, aber im weiteren Verlauf des Jahres sollten die tatsächlichen Ergebnisse variieren deutlich von dem, was budgetiert ist, das top-management Fragen darf Abteilungsleiter zu überarbeiten, Ihre budgets für den rest des Jahres unter Berücksichtigung dieser Faktoren.
die Verantwortung und die Philosophie
  • Viele Male, die Finanz-Abteilung ist verantwortlich für die Budgetierung-Funktion, da diese Mitarbeiter sind versiert im Umgang mit Bau-Finanz-Modellen und Vorbereitung von budget-Vorlagen mithilfe von Tabellenkalkulations-software. Unternehmen haben unterschiedliche Philosophien in Bezug auf die Budgetierung. Einige bevorzugen ein top-down-Ansatz, bei dem Führungskräfte entscheiden über die wichtigsten Ziele für das kommende Jahr. Andere nehmen eine organische bottom-up-Ansatz, in dem die einzelnen Abteilungen, die einen erheblichen Spielraum bei der Bestimmung der Annahmen, die Sie für Ihre Haushalte.
Zielsetzung
  • Ziele für das Unternehmen erreicht werden soll, erfordern jedoch ein Höchstmaß an Einsatz und Kreativität, jede Abteilung und jeden Mitarbeiter. Umsatz-Ziele müssen realistisch genug, dass Manager verantwortlich für die Generierung von Einnahmen können übersetzen Sie ins Gerät, Umsatzprognosen, die möglich sind, zu erreichen-nicht nur Hoffnungen oder Wünsche. Unternehmen müssen sowohl Nahkampf-Ziele für das kommende Jahr und längerfristige Ziele. Dies erweitert Führungskräfte denken über die Tag-zu-Tag Aufgaben und Termine. Unternehmen, die nicht eingestellt und arbeiten auf langfristige Ziele können sich nicht hinter mehr visionäre Konkurrenten.
Strategie-Entwicklung
  • Strategien sind die Aktionen, die ein Unternehmen ergreift, um zu gewährleisten, dass unsere Kunden für Ihre Produkte und Dienstleistungen. Diese sind aber mehr als eine to-do-Liste von Aufgaben. Sie müssen, basierend auf einem klaren Verständnis der stärken des Unternehmens und seiner Wettbewerber Schwachstellen. Das Unternehmen versucht zu wählen, marketing-Strategien, Holen Sie sich eine sofortige positive Reaktion von Ihrem Ziel Kunden zu motivieren, um eine Kaufentscheidung zu treffen. Sie müssen auch mit der Realität der finanziellen und personellen Ressourcen das Unternehmen zur Verfügung hat, Strategien zu implementieren.
Ressourcen-Anforderungen
  • Jeder Schritt, geht in der Umsetzung einer Strategie erfordert die Ausgaben von Geld oder Angestellten. Abteilungsleiter bestimmen die prognostizierten Kosten für die funktionalen Bereiche für die Sie zuständig sind. Es ist wichtig, dass diese Projektionen basieren auf der realen Welt Informationen, die nicht auf Vermutungen darüber, was die Dinge Kosten. Kritisch ist auch, dass jede Aufgabe gliedert sich in die Komponenten so präzise Kostenschätzungen können gemacht werden. Wenn alle anfallenden Kosten sind nicht bestimmt, können die tatsächlichen Ergebnisse zeigen negative Abweichungen, und der Haushalt wird nicht erreicht seinen Zweck, genau zu projizieren, die zukünftige Leistung des Unternehmens.
Erstellen Abteilung ist für die Planung und Konsolidierung
  • wenn Sie den Prozess der Prognose von Einnahmen und Ausgaben ist abgeschlossen in jeder Abteilung, die resultierende Abteilung budgets an die Finanzabteilung für die Kompilierung in das budget für die gesamte Organisation.
Prüfen, Verhandeln und Abschließen
  • Top-management-Bewertungen die volle budget und entscheidet, in der Regel mit der analytischen Unterstützung der finance-Abteilung, ob irgendwelche änderungen vorgenommen werden müssen. Marketing-Manager vielleicht zu optimistisch über die Verkäufe für das kommende Jahr, zum Beispiel, und kann die Geschäftsleitung bitten Sie Sie, schneiden Ihre Projektionen. Sehr oft, Ausgabenkürzungen empfohlen. Zum Abschluss der budget erfordern Verhandlungen zwischen Geschäftsleitung und Abteilungsleiter, die präsentieren wollen, die Gründe warum Ihr budget sollte nicht geschnitten werden.

Was ist Budgeterstellung?

Für ein Unternehmen ist ein Haushalt ein Ressource-Management-Tool verwendet, um eine Aktion ausführen, die das Unternehmen effizienter und profitabler machen. In vielen Organisationen wird Budgetierung auch Planung genannt. Budgets werden in der Regel einmal im Jahr zubereitet, aber im Laufe des Jahres bei tatsächlichen Ergebnisse sehr unterschiedlich aus, was geplant war ins, Top-Management bitten Abteilungsleiter, ihre Budgets für den Rest des Jahres im Hinblick auf diese Faktoren zu überarbeiten.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung