Ein Auto zu verkaufen

Ein Auto zu verkaufen


Dealing with car agents

    Wenn Sie schauen, um das Beste aus Ihrem Auto, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass Sie mehr für Ihr Auto erhalten können, verkaufen Sie sich. Dies kann mehr Aufwand als einfach einem Händler als eine Inzahlungnahme anzubieten, aber Sie belohnt werden, mit ein paar Dollar mehr Futter der Tasche. Hier ist ein paar Vorschläge für den Verkauf Ihrer alten Satz Räder:

    1. Vorbereitung: Die meiste Arbeit, ein Auto zu verkaufen kommt, bevor jemand überhaupt schaut auf Ihr Fahrzeug. Es sollten gewaschen, gewachst und gereinigt werden. Entfernen Sie alle Ihre persönlichen Gegenstände aus dem Auto. Halten Sie Ihre Aufrechterhaltung-Aufzeichnungen, während Sie ein Auto besitzen, so dass Sie nachweisen können, wie Sie für das Fahrzeug gesorgt haben. Weitere Datensätze Sie haben, desto besser. Käufer wollen regelmäßige Ölwechsel und andere grundlegende Autopflege. Quittungen und Rechnungen Dienst können beweisen, dass Sie einen guten Besitzer gewesen. Halten Sie diese in einer hängenden Datei oder ähnliches Gerät so, dass sie bleiben sauber und organisiert.

      Versuchen Sie, welche Art der Benzinverbrauch Ihres Autos tatsächlich ruft zu berechnen. Nützliche Informationen für alle potentiellen Käufer haben kann.

      Viele Käufer wollen einen Fahrzeug Geschichte Bericht wie einen 'Carfax-Report' auf ein Auto ausführen, bevor sie erwägen, es zu kaufen. Dieser Bericht erfordert die VIN (Vehicle Identification Number), und er oder sie vielleicht bitten Sie um ein VIN vor dem Betrachten des Fahrzeugs. Erfahren Sie mehr über Fahrzeughistorien bei Carfax.

    2. Prüfung: Sie müssen entscheiden, wie viel wollen Sie für Ihr Auto zu Fragen. Erfahren Sie, was Ihr Auto Wert mit den Gebrauchtwagen Bewertung Bergführer bei Edmunds, NadaGuides oder KelleyBlueBook ist.
    3. Werbung: Prüfen Sie, wie Sie Ihr Auto inserieren möchten. Können Sie eine Kleinanzeige in der lokalen Zeitung einfügen, oder Sie können Ihr Auto durch eine Reihe von Websites gewidmet Autos verkaufen verkaufen. Berücksichtigen Sie AutoTrader und Cars.com. eBayMotors ist auch ein ausgezeichneter Marktplatz, Ihr Auto zu verkaufen.
    4. Den Verkaufsabschluss: Nun, da Sie schließlich einen potenziellen Käufer angezogen haben, müssen Sie Ihr Bestes Verhalten sein. Haben das Auto vor Ihrem Haus geparkt. Erwarten Sie Ihre Käufer das Fahrzeug ein wenig zu prüfen, bevor er nach Hause kommt. Stellen Sie sich Ihre Fragen beantworten, aber achten darauf, nicht sie zu unterbrechen, da Sie lästig oder aufdringlich erscheinen zur Verfügung. Wenn Ihr Käufer eine Lizenz hat, bieten Sie die Schlüssel für eine Probefahrt.

      Wenn Ihr Auto ein paar Probleme hat, scheuen Sie nicht Ihre Kunden sagen. Ein wenig Ehrlichkeit geht ein langer Weg, und er kann fühlen, wie Ihnen ein gutes Geschäft auf ein Auto geben. Nicht, unter keinen Umständen versuchen Sie, den Zustand des Wagens falsch darstellen.

      Einige Käufer möchten Garantie für das Auto, das sie kaufen. Die meisten privaten Partei, Verkauf beinhalten jedoch keine Art von Garantie. Machen Sie keine Garantien über die Zuverlässigkeit des Autos, wenn Sie bereit sind zu zahlen, um es zu beheben, wenn es bricht.

    5. Verkauft! Sobald Sie einen annehmbaren Preis ausgehandelt haben, ist es Zeit, die Zahlung für das Auto zu akzeptieren. Es empfiehlt sich in der Regel darauf bestehen, dass der Käufer mit Bargeld oder einen garantierten Scheck wie einen Verrechnungsscheck zu zahlen.
    6. Das Papierkram Recht zu erhalten: die Anforderungen für die einzelnen Zustände variiert, so dass Sie mit Ihrem lokalen Department Of Motor Vehicles um zu bestimmen, welche Unterlagen erforderlich sind, wenn Sie Ihr Auto an eine andere Person verkaufen. Im Allgemeinen besteht aus einem Staat ausgestellten Verkaufsurkunde und Titel übertragen.

      Vergessen Sie nicht, Ihr Nummernschild aus dem Auto zu nehmen, bevor der neue Eigentümer fährt los. Kfz-Kennzeichen sind in der Regel nicht übertragbar, und es obliegt dem Käufer, ein neues Nummernschild des Fahrzeugs zu erhalten. Wenden Sie sich an Ihrem Zustand Department Of Motor Vehicles die Nummernschild-Anforderungen zu überprüfen.

      Schließlich erhalten Sie Ihre Versicherungsgesellschaft oder Agent um das Auto von Ihrer Politik zu entfernen. Wenn Sie ein anderes Auto gekauft haben, können Sie es Ihrer Versicherungspolice gleichzeitig hinzufügen das Auto zu entfernen, die, das Sie gerade verkauft.









    Ein Auto zu verkaufen


    Ein Auto zu verkaufen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


    Dealing with car agents

      Wenn Sie schauen, um das Beste aus Ihrem Auto, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass Sie mehr für Ihr Auto erhalten können, verkaufen Sie sich. Dies kann mehr Aufwand als einfach einem Händler als eine Inzahlungnahme anzubieten, aber Sie belohnt werden, mit ein paar Dollar mehr Futter der Tasche. Hier ist ein paar Vorschläge für den Verkauf Ihrer alten Satz Räder:

      1. Vorbereitung: Die meiste Arbeit, ein Auto zu verkaufen kommt, bevor jemand überhaupt schaut auf Ihr Fahrzeug. Es sollten gewaschen, gewachst und gereinigt werden. Entfernen Sie alle Ihre persönlichen Gegenstände aus dem Auto. Halten Sie Ihre Aufrechterhaltung-Aufzeichnungen, während Sie ein Auto besitzen, so dass Sie nachweisen können, wie Sie für das Fahrzeug gesorgt haben. Weitere Datensätze Sie haben, desto besser. Käufer wollen regelmäßige Ölwechsel und andere grundlegende Autopflege. Quittungen und Rechnungen Dienst können beweisen, dass Sie einen guten Besitzer gewesen. Halten Sie diese in einer hängenden Datei oder ähnliches Gerät so, dass sie bleiben sauber und organisiert.

        Versuchen Sie, welche Art der Benzinverbrauch Ihres Autos tatsächlich ruft zu berechnen. Nützliche Informationen für alle potentiellen Käufer haben kann.

        Viele Käufer wollen einen Fahrzeug Geschichte Bericht wie einen 'Carfax-Report' auf ein Auto ausführen, bevor sie erwägen, es zu kaufen. Dieser Bericht erfordert die VIN (Vehicle Identification Number), und er oder sie vielleicht bitten Sie um ein VIN vor dem Betrachten des Fahrzeugs. Erfahren Sie mehr über Fahrzeughistorien bei Carfax.

      2. Prüfung: Sie müssen entscheiden, wie viel wollen Sie für Ihr Auto zu Fragen. Erfahren Sie, was Ihr Auto Wert mit den Gebrauchtwagen Bewertung Bergführer bei Edmunds, NadaGuides oder KelleyBlueBook ist.
      3. Werbung: Prüfen Sie, wie Sie Ihr Auto inserieren möchten. Können Sie eine Kleinanzeige in der lokalen Zeitung einfügen, oder Sie können Ihr Auto durch eine Reihe von Websites gewidmet Autos verkaufen verkaufen. Berücksichtigen Sie AutoTrader und Cars.com. eBayMotors ist auch ein ausgezeichneter Marktplatz, Ihr Auto zu verkaufen.
      4. Den Verkaufsabschluss: Nun, da Sie schließlich einen potenziellen Käufer angezogen haben, müssen Sie Ihr Bestes Verhalten sein. Haben das Auto vor Ihrem Haus geparkt. Erwarten Sie Ihre Käufer das Fahrzeug ein wenig zu prüfen, bevor er nach Hause kommt. Stellen Sie sich Ihre Fragen beantworten, aber achten darauf, nicht sie zu unterbrechen, da Sie lästig oder aufdringlich erscheinen zur Verfügung. Wenn Ihr Käufer eine Lizenz hat, bieten Sie die Schlüssel für eine Probefahrt.

        Wenn Ihr Auto ein paar Probleme hat, scheuen Sie nicht Ihre Kunden sagen. Ein wenig Ehrlichkeit geht ein langer Weg, und er kann fühlen, wie Ihnen ein gutes Geschäft auf ein Auto geben. Nicht, unter keinen Umständen versuchen Sie, den Zustand des Wagens falsch darstellen.

        Einige Käufer möchten Garantie für das Auto, das sie kaufen. Die meisten privaten Partei, Verkauf beinhalten jedoch keine Art von Garantie. Machen Sie keine Garantien über die Zuverlässigkeit des Autos, wenn Sie bereit sind zu zahlen, um es zu beheben, wenn es bricht.

      5. Verkauft! Sobald Sie einen annehmbaren Preis ausgehandelt haben, ist es Zeit, die Zahlung für das Auto zu akzeptieren. Es empfiehlt sich in der Regel darauf bestehen, dass der Käufer mit Bargeld oder einen garantierten Scheck wie einen Verrechnungsscheck zu zahlen.
      6. Das Papierkram Recht zu erhalten: die Anforderungen für die einzelnen Zustände variiert, so dass Sie mit Ihrem lokalen Department Of Motor Vehicles um zu bestimmen, welche Unterlagen erforderlich sind, wenn Sie Ihr Auto an eine andere Person verkaufen. Im Allgemeinen besteht aus einem Staat ausgestellten Verkaufsurkunde und Titel übertragen.

        Vergessen Sie nicht, Ihr Nummernschild aus dem Auto zu nehmen, bevor der neue Eigentümer fährt los. Kfz-Kennzeichen sind in der Regel nicht übertragbar, und es obliegt dem Käufer, ein neues Nummernschild des Fahrzeugs zu erhalten. Wenden Sie sich an Ihrem Zustand Department Of Motor Vehicles die Nummernschild-Anforderungen zu überprüfen.

        Schließlich erhalten Sie Ihre Versicherungsgesellschaft oder Agent um das Auto von Ihrer Politik zu entfernen. Wenn Sie ein anderes Auto gekauft haben, können Sie es Ihrer Versicherungspolice gleichzeitig hinzufügen das Auto zu entfernen, die, das Sie gerade verkauft.


      Ein Auto zu verkaufen

      Ein Auto zu verkaufen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
      Freunden empfehlen
      • gplus
      • pinterest

      Kürzliche Posts

      Kommentar

      Einen Kommentar hinterlassen

      Wertung