Wie erstelle ich ein Balconette-BH

Der Balconette-BH, einen BH, auch genannt ist ein BH mit wenig bis keine Deckung. Dies ist ein aufschlussreicher Version eine Demi-BH und schafft einiges an Auftrieb und Spaltung. BHs sind eines der schwierigsten Artikel von Kleidung zu nähen, so Sie erwarten können, mehrere Stunden auf dem ersten verbringen, den Sie nähen.



was Sie Brauchen
  • Maßband
  • Stoff
  • Stoff marker
  • Schere
  • Pins
  • Nähmaschine
    • Gewinde
    • Polsterung (optional)
    • Elastisch
    • Riemen
    • Verschluss
      • Messen Sie Ihre Büste. Tragen Sie Ihre besten sitzenden BH, Messen Sie um Ihren Brustkorb direkt unter Ihre Brüste. Ziehen Sie das Maßband gemütlich um Ihren Körper und nehmen Sie die Lesung. Fügen Sie vier oder fünf, um die sich daraus ergebende Zahl um eine gerade Zahl ist. Dies ist die BH-band-Größe. Wickeln Sie das Band um das vollste Teil Ihrer Büste und Messen Sie erneut, nicht ziehen Sie das Band straff. Subtrahieren Sie die BH-band-Nummer von dieser Nummer, um Ihre cup-Größe. 1 Zoll Unterschied ist Ein a-cup, 2 Zoll ist ein B-cup, und so weiter.
      • Zeichnen oder Spuren ein Muster auf das material. Zeichnen Sie das Zwerchfell und die Tassen. Das Zwerchfell sollte etwas länger sein als das Maß von der BH-band-Größe. Die cups sind aus zwei Stück material: eins für den oberen Teil der balconette und eine für die untere, stützende Teil. Halten Sie das material bis zu Ihrer Brust und leicht trace um den äußeren Rand finde ich die Größe für jede Tasse.
      • Schneiden Sie das Muster. Der Schnitt sollte auch auf alle Teile des BH. Denn es ist wie eine eng anliegende garmet, die kleinste Differenz in den Schnitt verändern könnte das passen.
      • Nähen Sie die zwei Stücke von material für jede Tasse zusammen, dann hängen Sie die Tassen auf das Zwerchfell. Sie müssen möglicherweise etwas sammeln das material, wie Sie Nähen, um die Tassen abgerundet. Legen Sie die Polsterung auf der Vorderseite der Tasse, die vor dem anbringen die Rückseite der Tasse. Weil ein balconette-BH ist sehr aufschlussreich, man sollte pad nur der untere Teil des jede Tasse, also nicht zu verändern suchen.
      • Befestigen Sie die elastischen, um die band der BH. Schneiden Sie das Gummiband etwas kürzer als die Länge die band, dann ziehen Sie es leicht, wie Sie entlang zu bewegen, während Sie Nähen. Pin der elastischen, um das material vor dem Nähen zu halten der elastischen gerade. Ein breites Zick-Zack-Stich durch die Mitte des Gummibandes, sicherzustellen, dass Sie die Masche nach unten das ganze Stück von elastischen von Kante zu Kante.
      • Nähen Sie die Kanten der vorgefertigten Schulter-Riemen an der BH. Es kann helfen, wenn Sie halten Sie den BH bis auf Ihren Körper zu entscheiden, der beste Standort für den Riemen, dann markieren Sie die Position mit pins.
      • Drehen Sie den BH über und befestigen Sie den Verschluss. Haken-und-Auge-Verschlüsse sind die häufigsten für BHs, aber es ist bis zu Ihnen, wenn Sie ein Einzel -, Doppel-oder Dreibett-Haken und ösen Verschluss. Je breiter der Schließung, die mehr Unterstützung die BH-Angebot







Wie erstelle ich ein Balconette-BH


Der Balconette-BH, einen BH, auch genannt ist ein BH mit wenig bis keine Deckung. Dies ist ein aufschlussreicher Version eine Demi-BH und schafft einiges an Auftrieb und Spaltung. BHs sind eines der schwierigsten Artikel von Kleidung zu nähen, so Sie erwarten können, mehrere Stunden auf dem ersten verbringen, den Sie nähen.



was Sie Brauchen
  • Maßband
  • Stoff
  • Stoff marker
  • Schere
  • Pins
  • Nähmaschine
    • Gewinde
    • Polsterung (optional)
    • Elastisch
    • Riemen
    • Verschluss
      • Messen Sie Ihre Büste. Tragen Sie Ihre besten sitzenden BH, Messen Sie um Ihren Brustkorb direkt unter Ihre Brüste. Ziehen Sie das Maßband gemütlich um Ihren Körper und nehmen Sie die Lesung. Fügen Sie vier oder fünf, um die sich daraus ergebende Zahl um eine gerade Zahl ist. Dies ist die BH-band-Größe. Wickeln Sie das Band um das vollste Teil Ihrer Büste und Messen Sie erneut, nicht ziehen Sie das Band straff. Subtrahieren Sie die BH-band-Nummer von dieser Nummer, um Ihre cup-Größe. 1 Zoll Unterschied ist Ein a-cup, 2 Zoll ist ein B-cup, und so weiter.
      • Zeichnen oder Spuren ein Muster auf das material. Zeichnen Sie das Zwerchfell und die Tassen. Das Zwerchfell sollte etwas länger sein als das Maß von der BH-band-Größe. Die cups sind aus zwei Stück material: eins für den oberen Teil der balconette und eine für die untere, stützende Teil. Halten Sie das material bis zu Ihrer Brust und leicht trace um den äußeren Rand finde ich die Größe für jede Tasse.
      • Schneiden Sie das Muster. Der Schnitt sollte auch auf alle Teile des BH. Denn es ist wie eine eng anliegende garmet, die kleinste Differenz in den Schnitt verändern könnte das passen.
      • Nähen Sie die zwei Stücke von material für jede Tasse zusammen, dann hängen Sie die Tassen auf das Zwerchfell. Sie müssen möglicherweise etwas sammeln das material, wie Sie Nähen, um die Tassen abgerundet. Legen Sie die Polsterung auf der Vorderseite der Tasse, die vor dem anbringen die Rückseite der Tasse. Weil ein balconette-BH ist sehr aufschlussreich, man sollte pad nur der untere Teil des jede Tasse, also nicht zu verändern suchen.
      • Befestigen Sie die elastischen, um die band der BH. Schneiden Sie das Gummiband etwas kürzer als die Länge die band, dann ziehen Sie es leicht, wie Sie entlang zu bewegen, während Sie Nähen. Pin der elastischen, um das material vor dem Nähen zu halten der elastischen gerade. Ein breites Zick-Zack-Stich durch die Mitte des Gummibandes, sicherzustellen, dass Sie die Masche nach unten das ganze Stück von elastischen von Kante zu Kante.
      • Nähen Sie die Kanten der vorgefertigten Schulter-Riemen an der BH. Es kann helfen, wenn Sie halten Sie den BH bis auf Ihren Körper zu entscheiden, der beste Standort für den Riemen, dann markieren Sie die Position mit pins.
      • Drehen Sie den BH über und befestigen Sie den Verschluss. Haken-und-Auge-Verschlüsse sind die häufigsten für BHs, aber es ist bis zu Ihnen, wenn Sie ein Einzel -, Doppel-oder Dreibett-Haken und ösen Verschluss. Je breiter der Schließung, die mehr Unterstützung die BH-Angebot

Wie erstelle ich ein Balconette-BH

Der Balconette-BH, einen BH, auch genannt ist ein BH mit wenig bis keine Deckung. Dies ist ein aufschlussreicher Version eine Demi-BH und schafft einiges an Auftrieb und Spaltung. BHs sind eines der schwierigsten Artikel von Kleidung zu nähen, so Sie erwarten können, mehrere Stunden auf dem ersten verbringen, den Sie nähen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung