Eine Kreditkarte zu erhalten, nach Konkurs

Starten Sie Ihre Kredit-Score mit einer gesicherten Kreditkarte erhöhen


Girl holding a credit card

Wiederaufbau Ihrer Kredit-Profil ist wichtig, nach einem Konkurs. Desto schneller können Sie schaffen eine gute Kreditkarte-Partitur und potenzielle Kreditgeber zu zeigen, dass können Sie verantwortungsvoll ausleihen, desto eher werden Sie in der Lage, Geld für größere Gegenstände, wie z. B. ein Haus oder ein Auto leihen. Umbau kann einfacher als Sie denken vielleicht, sein, insbesondere dann, wenn keine Schulden Ihr Konkurs überlebt. Die folgenden Schritte beschreiben am besten Kreditkarten nach einem Konkurs zu erhalten.

  1. Obwohl immer eine erstklassige Karte Ihr Ziel sein mag, können sie schwer oder unmöglich, direkt aus der Insolvenz zu erhalten sein. Der beste Weg zu Ihrem Kredit-Profil--neu und arbeiten Sie sich bis zu einem erstklassigen Karte--ist mit einer gesicherten starten. Bevor Sie sich für einen solchen anwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die Regeln und Einschränkungen verstehen. Dies sind die Karten wo Sie schickt die Bank oder das Unternehmen eine Kaution und Ihr Kreditlimit wird der Betrag der Anzahlung. Gesicherte Karten nach Konkurs sind ein guter Anfang, da sie von vielen vertrauenswürdigen Banken, die möglicherweise bereit ausgegeben werden, Ihre Einzahlung zurücksenden und ermöglichen es Ihnen, die sie nach einer angemessenen pünktliche Zahlung-Historie zu halten. Dieser Schritt ist besonders wichtig für diejenigen, die eine FICO-Punktzahl unter 550. Es stimmt, können Sie diese Guthaben wieder aufzubauen, aber musst du zuerst genug Geld für eine Kaution haben.
  2. Nachdem Sie rechtzeitige Zahlungen auf eine gesicherte Karte seit einiger Zeit vorgenommen, kannst wodurch Ihre Kredit-Score du einige Speicher zu beantragen. Diese haben oft viel kleinere Grenzen und weniger restriktive qualifizierenden Anforderungen als diejenigen d-Dur. Dies bedeutet, dass sie leichter zu qualifizieren für und mit ihren winzigen Grenzen handlicher werden. Der Nachteil ist, dass sie oft auch höhere Zinsen und Strafe. Sie gelten nicht für diese, bis Ihre FICO mindestens 550, vorzugsweise 600 ist.
  3. Nachdem Sie die Schritte eins und zwei abgeschlossen, rechtzeitige Zahlungen an alle Ihre Karten, und lassen Sie sie für mindestens 6 Monate bis 1 Jahr Alter, Sie eventuell bereit zu beantragen, ein großes Problem. Es gibt Prime und subprime-Karten. Regierungschef werden niedrige bis keine Gebühren, hohen Limits und wird oft auch Angebot Belohnungen für ihre Verwendung haben. 'Subprime' kommen mit hohen Gebühren, niedrige Grenzen und wird keine Belohnungen anbieten. Je länger Sie warten, und lassen Sie Ihre gesicherte und Karten Alter mit einem guten Zahlungsverhalten zu speichern, desto leichter wird es sein für Prime zu qualifizieren. Wenn Sie in Eile, eine große ungesicherte Karte zu erhalten sind, wird eine 'Subprime' jedoch die beste Wahl sein. Im Allgemeinen ist die 'Subprime' für diejenigen im Bereich von 550-650 FICO reserviert. Sobald Sie 650 schlagen, können Sie für einige Prime diejenigen qualifizieren können. Tatsächlich sind ungesicherte Karten nach Konkurs noch erreichbar, wenn Sie die richtige Strategie haben.

Bei der Entscheidung, was zu beantragen und wann man es anwenden, beachten Sie, dass es andere Faktoren gibt, die neben der Zeit seit Ihr Konkurs. Beispielsweise, wenn ein negativer Konto Ihr Konkurs überlebt (Dies geschieht meist mit Studentendarlehen, die in Verzug gegangen sind), es kann länger dauern in den Schritten 1 und 2 bevor Sie Absolvent mit Schritt 3. Die gute Nachricht ist, desto mehr Zeit werden, die Sie nehmen nun mehr Optionen wieder aufzubauen, haben Sie in der Zukunft. Nun, da Sie wissen, wie man eine Kreditkarte nach Konkurs zu erhalten, starten Sie auf der Suche nach Kreditkarten-Anwendungen, die Ihre Bedürfnisse erfüllen.









Eine Kreditkarte zu erhalten, nach Konkurs


Starten Sie Ihre Kredit-Score mit einer gesicherten Kreditkarte erhöhen


Girl holding a credit card

Wiederaufbau Ihrer Kredit-Profil ist wichtig, nach einem Konkurs. Desto schneller können Sie schaffen eine gute Kreditkarte-Partitur und potenzielle Kreditgeber zu zeigen, dass können Sie verantwortungsvoll ausleihen, desto eher werden Sie in der Lage, Geld für größere Gegenstände, wie z. B. ein Haus oder ein Auto leihen. Umbau kann einfacher als Sie denken vielleicht, sein, insbesondere dann, wenn keine Schulden Ihr Konkurs überlebt. Die folgenden Schritte beschreiben am besten Kreditkarten nach einem Konkurs zu erhalten.

  1. Obwohl immer eine erstklassige Karte Ihr Ziel sein mag, können sie schwer oder unmöglich, direkt aus der Insolvenz zu erhalten sein. Der beste Weg zu Ihrem Kredit-Profil--neu und arbeiten Sie sich bis zu einem erstklassigen Karte--ist mit einer gesicherten starten. Bevor Sie sich für einen solchen anwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die Regeln und Einschränkungen verstehen. Dies sind die Karten wo Sie schickt die Bank oder das Unternehmen eine Kaution und Ihr Kreditlimit wird der Betrag der Anzahlung. Gesicherte Karten nach Konkurs sind ein guter Anfang, da sie von vielen vertrauenswürdigen Banken, die möglicherweise bereit ausgegeben werden, Ihre Einzahlung zurücksenden und ermöglichen es Ihnen, die sie nach einer angemessenen pünktliche Zahlung-Historie zu halten. Dieser Schritt ist besonders wichtig für diejenigen, die eine FICO-Punktzahl unter 550. Es stimmt, können Sie diese Guthaben wieder aufzubauen, aber musst du zuerst genug Geld für eine Kaution haben.
  2. Nachdem Sie rechtzeitige Zahlungen auf eine gesicherte Karte seit einiger Zeit vorgenommen, kannst wodurch Ihre Kredit-Score du einige Speicher zu beantragen. Diese haben oft viel kleinere Grenzen und weniger restriktive qualifizierenden Anforderungen als diejenigen d-Dur. Dies bedeutet, dass sie leichter zu qualifizieren für und mit ihren winzigen Grenzen handlicher werden. Der Nachteil ist, dass sie oft auch höhere Zinsen und Strafe. Sie gelten nicht für diese, bis Ihre FICO mindestens 550, vorzugsweise 600 ist.
  3. Nachdem Sie die Schritte eins und zwei abgeschlossen, rechtzeitige Zahlungen an alle Ihre Karten, und lassen Sie sie für mindestens 6 Monate bis 1 Jahr Alter, Sie eventuell bereit zu beantragen, ein großes Problem. Es gibt Prime und subprime-Karten. Regierungschef werden niedrige bis keine Gebühren, hohen Limits und wird oft auch Angebot Belohnungen für ihre Verwendung haben. 'Subprime' kommen mit hohen Gebühren, niedrige Grenzen und wird keine Belohnungen anbieten. Je länger Sie warten, und lassen Sie Ihre gesicherte und Karten Alter mit einem guten Zahlungsverhalten zu speichern, desto leichter wird es sein für Prime zu qualifizieren. Wenn Sie in Eile, eine große ungesicherte Karte zu erhalten sind, wird eine 'Subprime' jedoch die beste Wahl sein. Im Allgemeinen ist die 'Subprime' für diejenigen im Bereich von 550-650 FICO reserviert. Sobald Sie 650 schlagen, können Sie für einige Prime diejenigen qualifizieren können. Tatsächlich sind ungesicherte Karten nach Konkurs noch erreichbar, wenn Sie die richtige Strategie haben.

Bei der Entscheidung, was zu beantragen und wann man es anwenden, beachten Sie, dass es andere Faktoren gibt, die neben der Zeit seit Ihr Konkurs. Beispielsweise, wenn ein negativer Konto Ihr Konkurs überlebt (Dies geschieht meist mit Studentendarlehen, die in Verzug gegangen sind), es kann länger dauern in den Schritten 1 und 2 bevor Sie Absolvent mit Schritt 3. Die gute Nachricht ist, desto mehr Zeit werden, die Sie nehmen nun mehr Optionen wieder aufzubauen, haben Sie in der Zukunft. Nun, da Sie wissen, wie man eine Kreditkarte nach Konkurs zu erhalten, starten Sie auf der Suche nach Kreditkarten-Anwendungen, die Ihre Bedürfnisse erfüllen.


Eine Kreditkarte zu erhalten, nach Konkurs

Starten Sie Ihre Kredit-Score mit einer gesicherten Kreditkarte erhöhen
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung