Wie erstelle ich ein rückenfreies T-Shirt

Jeder Mensch hat ein altes T-shirt im Schrank, die sie nie tragen. Umgestaltung ist eine preiswerte Möglichkeit, um neue Kleider zu erstellen. Mit Schere und ein wenig nähen, in Minuten verwandeln Sie Ihr boxy T-shirt in eine sexy, rückenfrei. Eine Nähmaschine ist optional.


Wie man ein Rückenfreies T-Shirt
Jeder hat ein altes T-shirt in Ihrem Schrank, die Sie nie tragen. Umgestaltung ist ein billiger Weg, um erstellen Sie neue Kleider. Mit einer Schere und ein wenig Nähen, in wenigen Minuten können Sie verwandeln Sie Ihr boxy T-shirt in ein sexy, rückenfrei. Eine Nähmaschine ist optional.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Große, boxy T-shirt
  • Kreide
  • Lineal

  • Schere
  • Nadel
  • Gewinde

  • Legen Sie das T-shirt vor Ihnen mit dem Rücken nach oben. Zeichnen Sie eine gekrümmte Linie mit der Kreide, beginnend an der Schulternaht, drei Zentimeter aus dem ärmel, der unter dem Kragen, und endend bei der anderen Schulternaht, drei Zentimeter von der anderen ärmel.
  • Schneiden Sie entlang der Linie durch beide Schichten des T-shirt mit der Schere.
  • Messen Sie mit dem Lineal zu finden, die Mitte der Unterseite des Hemdes. Markieren Sie die Mitte mit der Kreide. Zeichnen Sie eine Linie mit dem Lineal vom Mittelpunkt aus, die Sie markiert, um die Schulter-Naht 3 cm aus dem ärmel. Zeichnen Sie eine zweite Linie auf die andere Schulter.
  • Schneiden Sie die Rückseite des T-shirt entlang der beiden Linien.
  • Schneiden Sie zwei Streifen 1 Zoll breit und etwa 18 cm in der Länge von der Rückseite Stück, das Sie gerade ausgeschnitten. Ziehen Sie die Streifen zu dehnen.
  • Nähen Sie die Streifen an der Schnittkante der Rückseite des Hemdes zwei Zentimeter unterhalb der Schulter Nähte mit Nadel und Faden.
  • Setzen Sie auf dem Hemd. Binden Sie die enden der beiden Streifen zusammen über den Rücken. Ziehen Sie die Unterseite des T-shirt gemütlich gegen Ihre Taille. Binden Sie die freien enden von der Unterseite wieder zusammen.








Wie erstelle ich ein rückenfreies T-Shirt


Jeder Mensch hat ein altes T-shirt im Schrank, die sie nie tragen. Umgestaltung ist eine preiswerte Möglichkeit, um neue Kleider zu erstellen. Mit Schere und ein wenig nähen, in Minuten verwandeln Sie Ihr boxy T-shirt in eine sexy, rückenfrei. Eine Nähmaschine ist optional.


Wie man ein Rückenfreies T-Shirt
Jeder hat ein altes T-shirt in Ihrem Schrank, die Sie nie tragen. Umgestaltung ist ein billiger Weg, um erstellen Sie neue Kleider. Mit einer Schere und ein wenig Nähen, in wenigen Minuten können Sie verwandeln Sie Ihr boxy T-shirt in ein sexy, rückenfrei. Eine Nähmaschine ist optional.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Große, boxy T-shirt
  • Kreide
  • Lineal

  • Schere
  • Nadel
  • Gewinde

  • Legen Sie das T-shirt vor Ihnen mit dem Rücken nach oben. Zeichnen Sie eine gekrümmte Linie mit der Kreide, beginnend an der Schulternaht, drei Zentimeter aus dem ärmel, der unter dem Kragen, und endend bei der anderen Schulternaht, drei Zentimeter von der anderen ärmel.
  • Schneiden Sie entlang der Linie durch beide Schichten des T-shirt mit der Schere.
  • Messen Sie mit dem Lineal zu finden, die Mitte der Unterseite des Hemdes. Markieren Sie die Mitte mit der Kreide. Zeichnen Sie eine Linie mit dem Lineal vom Mittelpunkt aus, die Sie markiert, um die Schulter-Naht 3 cm aus dem ärmel. Zeichnen Sie eine zweite Linie auf die andere Schulter.
  • Schneiden Sie die Rückseite des T-shirt entlang der beiden Linien.
  • Schneiden Sie zwei Streifen 1 Zoll breit und etwa 18 cm in der Länge von der Rückseite Stück, das Sie gerade ausgeschnitten. Ziehen Sie die Streifen zu dehnen.
  • Nähen Sie die Streifen an der Schnittkante der Rückseite des Hemdes zwei Zentimeter unterhalb der Schulter Nähte mit Nadel und Faden.
  • Setzen Sie auf dem Hemd. Binden Sie die enden der beiden Streifen zusammen über den Rücken. Ziehen Sie die Unterseite des T-shirt gemütlich gegen Ihre Taille. Binden Sie die freien enden von der Unterseite wieder zusammen.

Wie erstelle ich ein rückenfreies T-Shirt

Jeder Mensch hat ein altes T-shirt im Schrank, die sie nie tragen. Umgestaltung ist eine preiswerte Möglichkeit, um neue Kleider zu erstellen. Mit Schere und ein wenig nähen, in Minuten verwandeln Sie Ihr boxy T-shirt in eine sexy, rückenfrei. Eine Nähmaschine ist optional.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung