Machen Sie russischen Stil Borscht Rübensuppe


Borscht ist eine russische Suppe, die tief rot und violett in der Farbe wegen der Rüben ist. Es gibt auch andere Varianten der Borschtsch-Suppe mit Tomaten oder Sauerampfer als Hauptbestandteile. Dieses Rezept lernen Sie, wie die russischen Stil Borscht Rübensuppe machen. Folgen Sie Schritt für Schritt Anweisungen.

  • Zutaten, die Sie benötigen. Sie benötigen 5 grosse Zwiebeln, 2 Kartoffeln, 5 Karotten, 2 Tomaten, Kohl, Rüben 3, 4 Zehen Knoblauch, Petersilie und einem Esslöffel Salz Essig und Zucker.
  • Die Zutaten vorzubereiten. Waschen Sie die Kartoffeln, Karotten, Tomaten und Rüben. Schälen Sie die Möhren. Hacken Sie, Karotten, Tomaten, Rüben, Kartoffeln, Kohl und Knoblauch.
  • Die Zutaten braten. Bereiten Sie eine Pfanne und Pfanne braten Sie die Zwiebeln. Dies dauert 5 Minuten oder so. Nur Kochen Sie die Zwiebeln, bis sie goldbraun sind in der Farbe sind. Wenn die Zwiebeln fertig sind, fügen Sie die Karotten und weiterhin für weitere 2 Minuten braten. Werfen Sie die Zutaten, um die Pfanne zu halten aus kleben an der Unterseite. Fügen Sie als nächstes die Tomaten und Rüben. Braten Sie die Zutaten noch eine Minute. Fügen Sie dann den Essig. Die Zutaten gut mischen und dann die Pfanne bedecken. Weiter für etwa 5 bis 7 Minuten kochen und die Hitze auf niedrig festgelegt.
  • Vorbereiten der kochenden floppe Während des Wartens auf die Zutaten, Kochen, bereiten Sie einen großen Kochtopf. Füllen Sie den Topf auf halbem Weg, mit kaltem Wasser. Mittlere schalten Sie Hitze und ermöglichen Sie das Wasser kochen. Dies dauert länger als gewöhnlich, da Sie kaltes Wasser verwenden.
  • Fügen anderen Zutaten. Wenn das Wasser beginnt zu kochen, fügen Sie die Kartoffeln bei. Kochen Sie die Kartoffeln für ca. 5 Minuten bis leicht zart. Mach dir keine Sorgen Sie, wenn die Kartoffeln noch ziemlich hart sind, da Sie noch die Suppe für ein paar Stunden Kochen werden. Fügen Sie den Kohl in den Kochtopf und dann 2 Minuten kochen. Fügen Sie danach die Zutaten aus der Pfanne in den Kochtopf. Die gehackten Knoblauch und Petersilie hinzufügen. Die Suppe mischen und eine Prise Zucker und Salz hinzufügen. Schmecken Sie die Suppe zu wissen, ob Sie mehr Zucker oder Salz hinzufügen müssen.
  • Fertig kochen. Wenn Sie zufrieden mit dem Geschmack der Suppe sind, lassen Sie die Mischung wieder kochen. Dies dauert etwa 5 Minuten oder so. Wenn es läuft, schalten Sie die Hitze zu niedrige Einstellung und Kochen für weitere 2 Stunden.
  • Dienen die Suppe. Diese Variante der Suppe Borschtsch wird am besten heiß serviert. Servieren Sie die Suppe in eine Suppenschüssel und mit etwas Brot servieren. Russen dienen traditionell die Borschtsch-Suppe zusammen mit dicken Sorten Brot.


Dies sind die Schritte zu folgen heiße Borscht Rübensuppe zu machen. Sie können ein bisschen saure Sahne hinzufügen, beim servieren der Suppe für mehr Geschmack. Die kalte Version der Borscht-Rübensuppe eignet sich im Sommer zu dienen. Die wichtigste Zutat für die kalte Suppe ist auch Zuckerrüben, aber es gibt andere Zutaten wie Gurken und Eier hinzugefügt. Sie können im Sommer kalten Borschtsch Rezept auf der Website der Gruppe Rezepte Auschecken.









Machen Sie russischen Stil Borscht Rübensuppe


Machen Sie russischen Stil Borscht Rübensuppe : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Borscht ist eine russische Suppe, die tief rot und violett in der Farbe wegen der Rüben ist. Es gibt auch andere Varianten der Borschtsch-Suppe mit Tomaten oder Sauerampfer als Hauptbestandteile. Dieses Rezept lernen Sie, wie die russischen Stil Borscht Rübensuppe machen. Folgen Sie Schritt für Schritt Anweisungen.

  • Zutaten, die Sie benötigen. Sie benötigen 5 grosse Zwiebeln, 2 Kartoffeln, 5 Karotten, 2 Tomaten, Kohl, Rüben 3, 4 Zehen Knoblauch, Petersilie und einem Esslöffel Salz Essig und Zucker.
  • Die Zutaten vorzubereiten. Waschen Sie die Kartoffeln, Karotten, Tomaten und Rüben. Schälen Sie die Möhren. Hacken Sie, Karotten, Tomaten, Rüben, Kartoffeln, Kohl und Knoblauch.
  • Die Zutaten braten. Bereiten Sie eine Pfanne und Pfanne braten Sie die Zwiebeln. Dies dauert 5 Minuten oder so. Nur Kochen Sie die Zwiebeln, bis sie goldbraun sind in der Farbe sind. Wenn die Zwiebeln fertig sind, fügen Sie die Karotten und weiterhin für weitere 2 Minuten braten. Werfen Sie die Zutaten, um die Pfanne zu halten aus kleben an der Unterseite. Fügen Sie als nächstes die Tomaten und Rüben. Braten Sie die Zutaten noch eine Minute. Fügen Sie dann den Essig. Die Zutaten gut mischen und dann die Pfanne bedecken. Weiter für etwa 5 bis 7 Minuten kochen und die Hitze auf niedrig festgelegt.
  • Vorbereiten der kochenden floppe Während des Wartens auf die Zutaten, Kochen, bereiten Sie einen großen Kochtopf. Füllen Sie den Topf auf halbem Weg, mit kaltem Wasser. Mittlere schalten Sie Hitze und ermöglichen Sie das Wasser kochen. Dies dauert länger als gewöhnlich, da Sie kaltes Wasser verwenden.
  • Fügen anderen Zutaten. Wenn das Wasser beginnt zu kochen, fügen Sie die Kartoffeln bei. Kochen Sie die Kartoffeln für ca. 5 Minuten bis leicht zart. Mach dir keine Sorgen Sie, wenn die Kartoffeln noch ziemlich hart sind, da Sie noch die Suppe für ein paar Stunden Kochen werden. Fügen Sie den Kohl in den Kochtopf und dann 2 Minuten kochen. Fügen Sie danach die Zutaten aus der Pfanne in den Kochtopf. Die gehackten Knoblauch und Petersilie hinzufügen. Die Suppe mischen und eine Prise Zucker und Salz hinzufügen. Schmecken Sie die Suppe zu wissen, ob Sie mehr Zucker oder Salz hinzufügen müssen.
  • Fertig kochen. Wenn Sie zufrieden mit dem Geschmack der Suppe sind, lassen Sie die Mischung wieder kochen. Dies dauert etwa 5 Minuten oder so. Wenn es läuft, schalten Sie die Hitze zu niedrige Einstellung und Kochen für weitere 2 Stunden.
  • Dienen die Suppe. Diese Variante der Suppe Borschtsch wird am besten heiß serviert. Servieren Sie die Suppe in eine Suppenschüssel und mit etwas Brot servieren. Russen dienen traditionell die Borschtsch-Suppe zusammen mit dicken Sorten Brot.


Dies sind die Schritte zu folgen heiße Borscht Rübensuppe zu machen. Sie können ein bisschen saure Sahne hinzufügen, beim servieren der Suppe für mehr Geschmack. Die kalte Version der Borscht-Rübensuppe eignet sich im Sommer zu dienen. Die wichtigste Zutat für die kalte Suppe ist auch Zuckerrüben, aber es gibt andere Zutaten wie Gurken und Eier hinzugefügt. Sie können im Sommer kalten Borschtsch Rezept auf der Website der Gruppe Rezepte Auschecken.


Machen Sie russischen Stil Borscht Rübensuppe

Machen Sie russischen Stil Borscht Rübensuppe : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung