Jeder Mensch braucht Möbel. Ob du College-Studenten oder Ärzte redest, braucht jedermanns Haus oder Geschäft Möbel. Wenn Sie ein Möbelgeschäft zu starten, gibt es viele Möglichkeiten. Verschiedene Dekore und Themen, Spezialgebiet Einzelteile und Zubehör stellen der Möbelbranche endlos so weit wie die Art des Produktes können Sie bieten Kunden. Um wirklich einen erfolgreichen Möbelgeschäft haben, müssen Sie jedoch Ihre erste Inventur und füllen Bedürfnisse eingrenzen andere Möbelhäuser in Ihrer Nähe treffen sind nicht.


Jeder braucht Möbel. Egal, ob Sie im Gespräch über college-Studenten oder ärzte, jeder zu Hause oder Unternehmen benötigt Möbel. Es gibt viele Möglichkeiten, beim starten von einem Möbel-Geschäft. Verschiedene Dekore und Designs, Spezial-Gegenstände und Accessoires machen das Möbel-business endlos so weit wie die Art des Produkts, die Sie bereitstellen können, um Kunden. Um wirklich eine erfolgreiche Möbel-Geschäft, aber Sie brauchen, um einzugrenzen, Ihre erste Bestandsaufnahme und füllen Anforderungen, die von den Möbelhäusern in Ihrer Umgebung nicht treffen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Business-Lizenz
  • Großhändler-Kontakte
  • Location

  • Record-keeping-tools
  • Lieferung Transporter oder LKW

  • Bestimmen Sie die Arten von Möbeln und Accessoires, die Sie verkaufen möchten. Vielleicht sind Sie nur daran interessiert, den Verkauf von office-und business-Mobiliar, oder vielleicht möchten Sie ein Schlafzimmer super speichern. Einige Möbelhäuser spezialisiert auf schwer-zu-finden, - Themen und-Dekor. Ihre Wahl können Sie entsprechend Ihrem eigenen Geschmack und Interesse, oder Sie können erkennen eine Notwendigkeit in Ihrer Gemeinde, die nicht erfüllt ist von anderen community-Möbelhäusern.
  • Schreiben Sie Ihren business-plan. Kontaktieren Sie Ihren lokalen Small Business Administration repräsentativ für die Hilfe (siehe Ressourcen). Ihr business-plan enthalten sollte, Ihre Ziele, Aufgabenstellung und Methoden. Eine vorläufige budget sollte auch begleiten Sie Ihre business-plan. Mit Ihrer fertigen business-plan, Sie sind eher geneigt, zu erhalten Finanzierung von verschiedenen Einheiten, einschließlich Zuschüsse, Darlehen und Investoren.
  • Identifizieren Sie einen Standort für Ihr Unternehmen. Wenn Sie wählen, um Ihre Geschäfte ausschließlich online, Sie müssen nur ein Lagerhaus. Allerdings, wenn Sie möchten, führen Sie ein Geschäft mit einem Schaufenster und showroom, benötigen Sie eine Lage, die kommerziell in Zonen aufgeteilt, und in einer höher frequentierten Bereich in Ihrer Gemeinde. Sie können bauen eine fantastische showroom, aber wenn die Leute nicht immer-Laufwerk, indem Sie es, Ihre Exposition ist begrenzt.
  • Lizenz für Ihr Unternehmen mit Ihrer Stadt und Landkreis, falls erforderlich.
  • Finden Großhändler und kaufen Sie Ihr Inventar. Shop rund um die besten Preise möglich. Während der Kauf in größeren Mengen, erhalten Sie bessere Preise, können Sie aus Ihrer finanziellen Möglichkeiten am Anfang. Nicht überfordern, wenn Sie den Aufbau Ihrer Inventar.
  • schreibt alles auf. Eine Bestandsaufnahme aller Ihrer Ware. Aufzeichnungen der Einkäufe und die Kreditoren-und Debitorenbuchhaltung. Verfolgen Sie alle anfallenden Steuern und bezahlen Sie Sie regelmäßig.
  • Besuchen Sie andere Geschäfte. Beachten Sie Dinge, die Ihnen gut tun und Dinge, die Sie nicht gerne über Ihre Geschäfte. Verwenden Sie, was Sie lernen, in Ihrem eigenen store.
  • Andere Leute Lesen
    • Wie Sie Ihr Eigenes Design-Möbel-Business
    • Wie man ein Geschäft in Verkauf von Möbeln
  • Kauf eines Lieferwagens oder LKW. In der Anfang, es ist klug, um zu kaufen ein gently used vehicle. Wenn Sie bereits ein LKW, ein Anhänger kann nur als Weise von einen Kauf für die Möbel. Entfernen Sie alle Spuren der Vergangenheit Besitzer und wenden Sie Ihr Möbel Shop ist der name des Fahrzeugs.

Tipps & Warnungen
  • nicht kaufen Stücke, nur weil Sie Billig sind, wenn Sie nicht passen mit Ihrem bestimmten Thema.








Wie starte ich ein Möbelgeschäft


Jeder Mensch braucht Möbel. Ob du College-Studenten oder Ärzte redest, braucht jedermanns Haus oder Geschäft Möbel. Wenn Sie ein Möbelgeschäft zu starten, gibt es viele Möglichkeiten. Verschiedene Dekore und Themen, Spezialgebiet Einzelteile und Zubehör stellen der Möbelbranche endlos so weit wie die Art des Produktes können Sie bieten Kunden. Um wirklich einen erfolgreichen Möbelgeschäft haben, müssen Sie jedoch Ihre erste Inventur und füllen Bedürfnisse eingrenzen andere Möbelhäuser in Ihrer Nähe treffen sind nicht.


Jeder braucht Möbel. Egal, ob Sie im Gespräch über college-Studenten oder ärzte, jeder zu Hause oder Unternehmen benötigt Möbel. Es gibt viele Möglichkeiten, beim starten von einem Möbel-Geschäft. Verschiedene Dekore und Designs, Spezial-Gegenstände und Accessoires machen das Möbel-business endlos so weit wie die Art des Produkts, die Sie bereitstellen können, um Kunden. Um wirklich eine erfolgreiche Möbel-Geschäft, aber Sie brauchen, um einzugrenzen, Ihre erste Bestandsaufnahme und füllen Anforderungen, die von den Möbelhäusern in Ihrer Umgebung nicht treffen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Business-Lizenz
  • Großhändler-Kontakte
  • Location

  • Record-keeping-tools
  • Lieferung Transporter oder LKW

  • Bestimmen Sie die Arten von Möbeln und Accessoires, die Sie verkaufen möchten. Vielleicht sind Sie nur daran interessiert, den Verkauf von office-und business-Mobiliar, oder vielleicht möchten Sie ein Schlafzimmer super speichern. Einige Möbelhäuser spezialisiert auf schwer-zu-finden, - Themen und-Dekor. Ihre Wahl können Sie entsprechend Ihrem eigenen Geschmack und Interesse, oder Sie können erkennen eine Notwendigkeit in Ihrer Gemeinde, die nicht erfüllt ist von anderen community-Möbelhäusern.
  • Schreiben Sie Ihren business-plan. Kontaktieren Sie Ihren lokalen Small Business Administration repräsentativ für die Hilfe (siehe Ressourcen). Ihr business-plan enthalten sollte, Ihre Ziele, Aufgabenstellung und Methoden. Eine vorläufige budget sollte auch begleiten Sie Ihre business-plan. Mit Ihrer fertigen business-plan, Sie sind eher geneigt, zu erhalten Finanzierung von verschiedenen Einheiten, einschließlich Zuschüsse, Darlehen und Investoren.
  • Identifizieren Sie einen Standort für Ihr Unternehmen. Wenn Sie wählen, um Ihre Geschäfte ausschließlich online, Sie müssen nur ein Lagerhaus. Allerdings, wenn Sie möchten, führen Sie ein Geschäft mit einem Schaufenster und showroom, benötigen Sie eine Lage, die kommerziell in Zonen aufgeteilt, und in einer höher frequentierten Bereich in Ihrer Gemeinde. Sie können bauen eine fantastische showroom, aber wenn die Leute nicht immer-Laufwerk, indem Sie es, Ihre Exposition ist begrenzt.
  • Lizenz für Ihr Unternehmen mit Ihrer Stadt und Landkreis, falls erforderlich.
  • Finden Großhändler und kaufen Sie Ihr Inventar. Shop rund um die besten Preise möglich. Während der Kauf in größeren Mengen, erhalten Sie bessere Preise, können Sie aus Ihrer finanziellen Möglichkeiten am Anfang. Nicht überfordern, wenn Sie den Aufbau Ihrer Inventar.
  • schreibt alles auf. Eine Bestandsaufnahme aller Ihrer Ware. Aufzeichnungen der Einkäufe und die Kreditoren-und Debitorenbuchhaltung. Verfolgen Sie alle anfallenden Steuern und bezahlen Sie Sie regelmäßig.
  • Besuchen Sie andere Geschäfte. Beachten Sie Dinge, die Ihnen gut tun und Dinge, die Sie nicht gerne über Ihre Geschäfte. Verwenden Sie, was Sie lernen, in Ihrem eigenen store.
  • Andere Leute Lesen
    • Wie Sie Ihr Eigenes Design-Möbel-Business
    • Wie man ein Geschäft in Verkauf von Möbeln
  • Kauf eines Lieferwagens oder LKW. In der Anfang, es ist klug, um zu kaufen ein gently used vehicle. Wenn Sie bereits ein LKW, ein Anhänger kann nur als Weise von einen Kauf für die Möbel. Entfernen Sie alle Spuren der Vergangenheit Besitzer und wenden Sie Ihr Möbel Shop ist der name des Fahrzeugs.

Tipps & Warnungen
  • nicht kaufen Stücke, nur weil Sie Billig sind, wenn Sie nicht passen mit Ihrem bestimmten Thema.

Wie starte ich ein Möbelgeschäft

Jeder Mensch braucht Möbel. Ob du College-Studenten oder Ärzte redest, braucht jedermanns Haus oder Geschäft Möbel. Wenn Sie ein Möbelgeschäft zu starten, gibt es viele Möglichkeiten. Verschiedene Dekore und Themen, Spezialgebiet Einzelteile und Zubehör stellen der Möbelbranche endlos so weit wie die Art des Produktes können Sie bieten Kunden. Um wirklich einen erfolgreichen Möbelgeschäft haben, müssen Sie jedoch Ihre erste Inventur und füllen Bedürfnisse eingrenzen andere Möbelhäuser in Ihrer Nähe treffen sind nicht.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung