Erfahren Sie mehr über eine Sql Update-Anweisung


Der UPDATE-Satz des lokalen SQL (SQL verwendet durch BDE) unterstützt kein JOIN... also wie aktualisiere Sie eine Tabelle mit Daten aus einer anderen Tabelle?

Hier ist wie:

+-------------+ +-------------+

| Orders.DB || Customer.DB |

+-------------+ +-------------+

| CustNo | < <> – | CustNo |

| ShipToAddr1 || Addr1 |

| ShipToAddr2 || Addr2 |

+-------------+ +-------------+

Angenommen, wir die Felder ShipToAddr1 und ShipToAddr2 der Orders.db-Tabelle mit den Werten der Felder Addr1 und Addr2 bzw. aus der Tabelle Customer.db, für die Datensätze von Aufträgen zu aktualisieren, die beide Felder leer, und Verknüpfen von Tabellen durch das Feld CustNo in beiden Tabellen vorhanden sind wollten, wären wir vielleicht versucht zu schreiben:

UPDATE-Aufträge-INNER-JOIN-Kunden

AUF Customer.CustNo = Orders.CustNo

SET ShipToAddr1 = Addr1, ShipToAddr2 = Addr2

WO ShipToAddr1 = '' und ShipToAddr2 = ''
Jedoch in lokalen SQL (eine von BDE verwendet), werden Verknüpfungen in der SQL UPDATE-Anweisung nicht unterstützt, und wir haben Unterabfragen verwenden, um das erwartete Ergebnis zu erreichen:

UPDATE-Aufträge

SET ShipToAddr1 = (SELECT Addr1 Kunden wo

Customer.CustNo = Orders.CustNo),

ShipToAddr2 = (SELECT Addr2 FROM Kunde wo

Customer.CustNo = Orders.CustNo)

WO ShipToAddr1 = '' und ShipToAddr2 = ''

Unter dem Thema 'SQL UPDATE-Anweisung' im lokalen SQL-Guide finden Sie ein Beispiel für eine 1: n-Beziehung, die Gruppierung der Unterabfragen verwendet.










Aktualisieren von Tabellen mit Daten aus anderen Tabellen mit lokalen sql


Erfahren Sie mehr über eine Sql Update-Anweisung


Der UPDATE-Satz des lokalen SQL (SQL verwendet durch BDE) unterstützt kein JOIN... also wie aktualisiere Sie eine Tabelle mit Daten aus einer anderen Tabelle?

Hier ist wie:

+-------------+ +-------------+

| Orders.DB || Customer.DB |

+-------------+ +-------------+

| CustNo | < <> – | CustNo |

| ShipToAddr1 || Addr1 |

| ShipToAddr2 || Addr2 |

+-------------+ +-------------+

Angenommen, wir die Felder ShipToAddr1 und ShipToAddr2 der Orders.db-Tabelle mit den Werten der Felder Addr1 und Addr2 bzw. aus der Tabelle Customer.db, für die Datensätze von Aufträgen zu aktualisieren, die beide Felder leer, und Verknüpfen von Tabellen durch das Feld CustNo in beiden Tabellen vorhanden sind wollten, wären wir vielleicht versucht zu schreiben:

UPDATE-Aufträge-INNER-JOIN-Kunden

AUF Customer.CustNo = Orders.CustNo

SET ShipToAddr1 = Addr1, ShipToAddr2 = Addr2

WO ShipToAddr1 = '' und ShipToAddr2 = ''
Jedoch in lokalen SQL (eine von BDE verwendet), werden Verknüpfungen in der SQL UPDATE-Anweisung nicht unterstützt, und wir haben Unterabfragen verwenden, um das erwartete Ergebnis zu erreichen:

UPDATE-Aufträge

SET ShipToAddr1 = (SELECT Addr1 Kunden wo

Customer.CustNo = Orders.CustNo),

ShipToAddr2 = (SELECT Addr2 FROM Kunde wo

Customer.CustNo = Orders.CustNo)

WO ShipToAddr1 = '' und ShipToAddr2 = ''

Unter dem Thema 'SQL UPDATE-Anweisung' im lokalen SQL-Guide finden Sie ein Beispiel für eine 1: n-Beziehung, die Gruppierung der Unterabfragen verwendet.



Aktualisieren von Tabellen mit Daten aus anderen Tabellen mit lokalen sql

Erfahren Sie mehr über eine Sql Update-Anweisung
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung