Wie öffnet man einen Zeitungskiosk

Sie brauchen nicht Hunderte von Verbindungen mit Verlagen, einen Zeitungskiosk zu öffnen. Alles was Sie brauchen ist einen Deal mit einem Händler, genügend Kapital zur Deckung der Anlaufkosten und eine Lizenz zum Betrieb eines Zeitungskiosk. Eine kreative Idee, die hilft, Ihrem Kiosk von der Konkurrenz abheben können Sie gedeihen in einem hart umkämpften Geschäft helfen.


Wie zu Öffnen, ein Kiosk
Sie brauchen nicht Hunderte von verbindungen mit Verlagen zu öffnen ein Zeitungskiosk. Alles, was Sie brauchen, ist ein deal mit einem distributor, ausreichend Kapital zur Abdeckung der Anlaufkosten und eine Lizenz zum betreiben eines Kiosk. Eine kreative Idee, die hilft, Ihren Kiosk von der Konkurrenz abheben kann helfen, Sie gedeihen in einem hart umkämpften Geschäft.
Startup-Kosten
  • Entrerpeneur.com Schätzungen, dass die Kosten für die Gründung eines Kiosk kann im Bereich von $10.000 bis $50.000. Die Kosten hängen von der Stadt, in der Sie sich befinden. Zum Beispiel, als der 2014 New York City ist die Durchführung eines plans, der alle seine Kiosk identisch Aussehen. Dies bedeutet, dass Sie zu zahlen haben Cemusa, der Unternehmen, der Gestaltung der Kiosk die Kioske, die $30.000 zu bauen, die Ihrem Kiosk.
Kiosk-Lizenzen
  • Finden Sie heraus, ob die Stadt in der Sie arbeiten, erfordert, dass Sie eine Kiosk-Lizenz. In New York City, benötigen Sie eine Lizenz, wenn Sie arbeiten auf einem öffentlichen Bürgersteig und Ihr stand ist nicht leicht abnehmbar. Um zugelassen zu werden, müssen Sie bestätigen, dass Sie Ihren Standort verfügbar ist, und senden Sie einen zertifizierten Brief an den angrenzenden Eigentümern er Sie von Ihrem Kiosk. Der Antrag muss enthalten ein Foto des Antragstellers Bestätigung, dass der Zeitungskiosk werden Ihre vornehmste Beschäftigung, maßstabsgetreuen Zeichnungen von Ihrem stand, Fotos von der location und eine Lizenzgebühr von $269. In Philadelphia, benötigen Sie eine gewerbliche Tätigkeit-Lizenz und ein Kiosk Lizenz. Ihre Bewerbung sollte eine Skizze von Ihrem geplanten Kiosk zusammen mit einem gebuchten bond von $1.500. Die Anwendung kostet $300.
Vertriebspartnerschaft Angebot
  • Finden, ein guter Verteiler ist der Schlüssel, um ein erfolgreiches Zeitungskiosk. Ein distributor hat sich mit Hunderten von Magazin-und Zeitungsverlage, so dass Sie verkaufen eine Vielzahl von Publikationen zu Ihrem stand. Beispiele für Distributoren gehören Ingram Zeitschriften -, Medien-Lösungen, D. H. A. Wählen Sie Medien, Source Interlink und Hudson Direkt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Händler arbeitet mit einer Rückkauf-Politik. Dies bedeutet, dass der Verteiler nimmt, wieder unverkauften Publikationen ohne Kosten für Sie.
Marketing Ihrem Kiosk
  • Diversifikation ist ein wesentlicher Bestandteil des marketing Ihrem Kiosk. Kunden zu gewinnen, wollen Sie nicht nur verkaufen, magazine und Zeitungen. Bieten kleine extras wie Lotterielose oder einzigartige snacks, um sich von der Konkurrenz abheben und bekommen, wiederholen Sie die Kunden. Bevor Sie starten den Verkauf dieser extras, überprüfen Sie mit Ihrer Stadt, um zu sehen, wenn Sie benötigen eine zusätzliche Lizenz. In New York City, zum Beispiel, müssen Sie eine spezielle Lizenz verkaufen Zigaretten.
Kauft ein Kiosk
  • vermeiden Sie die startup-Kosten-und Lizenz-Probleme haben, könnten Sie auch erwägen den Kauf eines bereits bestehenden Kiosk von jemandem, der will raus aus dem Geschäft. Nach der Zeitungskiosk-Vereins von Philadelphia, diese Taktik erfordert weit weniger Papierkram. Sie könnten in der Lage sein zu finden, Kiosk für den Verkauf suchen Sie in Kleinanzeigen-oder Kiosk-Marktplatz-Seiten. Wenn Sie finden, die Sie interessiert sind zu kaufen, Kontaktieren Sie Ihren Rechtsanwalt zu einem Vertrag, können Sie zum Kauf der Zeitungskiosk. Als Nächstes besuchen Sie den Lizenz & Inspektionen-Service in Philadelphia haben die Kiosk-Lizenz geändert, um Ihren Namen. In jeder anderen Stadt, der Kontakt zu den kommunalen services department oder county clerk, um herauszufinden, wo Sie brauchen, um zu gehen, um die Lizenz geändert, um Ihren Namen.








Wie öffnet man einen Zeitungskiosk


Sie brauchen nicht Hunderte von Verbindungen mit Verlagen, einen Zeitungskiosk zu öffnen. Alles was Sie brauchen ist einen Deal mit einem Händler, genügend Kapital zur Deckung der Anlaufkosten und eine Lizenz zum Betrieb eines Zeitungskiosk. Eine kreative Idee, die hilft, Ihrem Kiosk von der Konkurrenz abheben können Sie gedeihen in einem hart umkämpften Geschäft helfen.


Wie zu Öffnen, ein Kiosk
Sie brauchen nicht Hunderte von verbindungen mit Verlagen zu öffnen ein Zeitungskiosk. Alles, was Sie brauchen, ist ein deal mit einem distributor, ausreichend Kapital zur Abdeckung der Anlaufkosten und eine Lizenz zum betreiben eines Kiosk. Eine kreative Idee, die hilft, Ihren Kiosk von der Konkurrenz abheben kann helfen, Sie gedeihen in einem hart umkämpften Geschäft.
Startup-Kosten
  • Entrerpeneur.com Schätzungen, dass die Kosten für die Gründung eines Kiosk kann im Bereich von $10.000 bis $50.000. Die Kosten hängen von der Stadt, in der Sie sich befinden. Zum Beispiel, als der 2014 New York City ist die Durchführung eines plans, der alle seine Kiosk identisch Aussehen. Dies bedeutet, dass Sie zu zahlen haben Cemusa, der Unternehmen, der Gestaltung der Kiosk die Kioske, die $30.000 zu bauen, die Ihrem Kiosk.
Kiosk-Lizenzen
  • Finden Sie heraus, ob die Stadt in der Sie arbeiten, erfordert, dass Sie eine Kiosk-Lizenz. In New York City, benötigen Sie eine Lizenz, wenn Sie arbeiten auf einem öffentlichen Bürgersteig und Ihr stand ist nicht leicht abnehmbar. Um zugelassen zu werden, müssen Sie bestätigen, dass Sie Ihren Standort verfügbar ist, und senden Sie einen zertifizierten Brief an den angrenzenden Eigentümern er Sie von Ihrem Kiosk. Der Antrag muss enthalten ein Foto des Antragstellers Bestätigung, dass der Zeitungskiosk werden Ihre vornehmste Beschäftigung, maßstabsgetreuen Zeichnungen von Ihrem stand, Fotos von der location und eine Lizenzgebühr von $269. In Philadelphia, benötigen Sie eine gewerbliche Tätigkeit-Lizenz und ein Kiosk Lizenz. Ihre Bewerbung sollte eine Skizze von Ihrem geplanten Kiosk zusammen mit einem gebuchten bond von $1.500. Die Anwendung kostet $300.
Vertriebspartnerschaft Angebot
  • Finden, ein guter Verteiler ist der Schlüssel, um ein erfolgreiches Zeitungskiosk. Ein distributor hat sich mit Hunderten von Magazin-und Zeitungsverlage, so dass Sie verkaufen eine Vielzahl von Publikationen zu Ihrem stand. Beispiele für Distributoren gehören Ingram Zeitschriften -, Medien-Lösungen, D. H. A. Wählen Sie Medien, Source Interlink und Hudson Direkt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Händler arbeitet mit einer Rückkauf-Politik. Dies bedeutet, dass der Verteiler nimmt, wieder unverkauften Publikationen ohne Kosten für Sie.
Marketing Ihrem Kiosk
  • Diversifikation ist ein wesentlicher Bestandteil des marketing Ihrem Kiosk. Kunden zu gewinnen, wollen Sie nicht nur verkaufen, magazine und Zeitungen. Bieten kleine extras wie Lotterielose oder einzigartige snacks, um sich von der Konkurrenz abheben und bekommen, wiederholen Sie die Kunden. Bevor Sie starten den Verkauf dieser extras, überprüfen Sie mit Ihrer Stadt, um zu sehen, wenn Sie benötigen eine zusätzliche Lizenz. In New York City, zum Beispiel, müssen Sie eine spezielle Lizenz verkaufen Zigaretten.
Kauft ein Kiosk
  • vermeiden Sie die startup-Kosten-und Lizenz-Probleme haben, könnten Sie auch erwägen den Kauf eines bereits bestehenden Kiosk von jemandem, der will raus aus dem Geschäft. Nach der Zeitungskiosk-Vereins von Philadelphia, diese Taktik erfordert weit weniger Papierkram. Sie könnten in der Lage sein zu finden, Kiosk für den Verkauf suchen Sie in Kleinanzeigen-oder Kiosk-Marktplatz-Seiten. Wenn Sie finden, die Sie interessiert sind zu kaufen, Kontaktieren Sie Ihren Rechtsanwalt zu einem Vertrag, können Sie zum Kauf der Zeitungskiosk. Als Nächstes besuchen Sie den Lizenz & Inspektionen-Service in Philadelphia haben die Kiosk-Lizenz geändert, um Ihren Namen. In jeder anderen Stadt, der Kontakt zu den kommunalen services department oder county clerk, um herauszufinden, wo Sie brauchen, um zu gehen, um die Lizenz geändert, um Ihren Namen.

Wie öffnet man einen Zeitungskiosk

Sie brauchen nicht Hunderte von Verbindungen mit Verlagen, einen Zeitungskiosk zu öffnen. Alles was Sie brauchen ist einen Deal mit einem Händler, genügend Kapital zur Deckung der Anlaufkosten und eine Lizenz zum Betrieb eines Zeitungskiosk. Eine kreative Idee, die hilft, Ihrem Kiosk von der Konkurrenz abheben können Sie gedeihen in einem hart umkämpften Geschäft helfen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung