Gewusst wie: ersetzen Sie die Bremsbeläge hinten auf einem 1995 Buick Regal

Die 1995 Buick Regal entstand als ein Custom-Coupé und ein Gran Sport-Limousine. Es wurde mit der Wahl von einem 3,1-Liter-V6 oder einem 3,8-Liter v-6 ausgestattet. 1995-Regal kam standard mit vier Anti-Blockier Scheibenbremsen, einschließlich belüftete vorderen Scheiben. Die hinteren Scheibenbremsen auf 1995 Regal haben Bremssättel, Pads und Rotoren ähnlich wie die vorderen Scheibenbremsen.



Wie zu Ersetzen der Bremsklötze Hinten auf einem 1995 Buick Regal
Die 1995 Buick Regal produziert wurde als Custom Coupé und Gran Sport-Limousine. Es war ausgestattet mit der Wahl der 3,1-liter-V-6 oder einem 3,8-liter-V-6. 1995 Regal kam serienmäßig mit vier-Rad-anti-Blockier-Scheibenbremsen, inklusive belüfteten Bremsscheiben vorne. Die hinteren Scheibenbremsen auf der 1995 Regal haben, Bremssättel, pads und Rotoren, die ähnlich wie die Scheibenbremsen vorne.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • 3/8-Zoll-Laufwerk Ratsche und Steckschlüssel-Satz, mit 6-Zoll-Erweiterung
  • 3/8-Antrieb Bremse-Bremssattel-tool,
  • Kleine pry bar
  • Wanne von Bremssattel Fett (stellen Sie sicher, es sagt ist sicher für den Einsatz auf Scheibenbremsen)
  • Neue Bremsbeläge

  • 2-Tonnen oder größerer Kapazität-Buchse
  • 2 Wagenheber
  • Reifen-Eisen
  • 2 Unterlegkeile
  • Zertifizierte Drehmomentschlüssel


  • Entfernen Sie das anfängliche Drehmoment vom Hinterrad Radmuttern mit einem Reifen-Eisen. Entfernen Sie nicht die Radmuttern vollständig, aber drehen Sie Sie, damit Sie unstuck (3/4 umdrehung). Heben Sie die Rückseite des Buick mit einem 2-Tonnen-Buchse oder einem Wagenheber mit größerer Kapazität. Setzen Buchse steht unter dem hinteren Querlenker oder die Hinterachse Balken, nur innerhalb der Hinterrad-Montage. Entfernen Sie die Radmuttern vollständig mit einem Reifen-Eisen, entfernen Sie dann die beiden hinteren Räder aus dem Regal.

  • Entfernen Sie die hintere Bremssattel-Befestigungsschrauben auf einer Seite des Regal. Verwenden Sie einen 3/8-Zoll Ratsche drehen Sie die Bremssattel Schrauben gegen den Uhrzeigersinn, bis Sie entfernt werden. Entfernen Sie den Bremssattel von der Bremsanlage, mit einer Brechstange hebeln Sie den Bremssattel aus. Setzen Sie den Bremssattel an der Aufhängung arm hinter der Bremsanlage. Lassen Sie sich nicht der Bremssattel frei hängen, oder Sie können Schäden an der fragilen Gummi-Bremsschlauch.

  • Entfernen Sie die alten Bremsbeläge aus dem Bremssattel-Montagewinkel, mit einer Brechstange auf hebeln Sie vorsichtig die pads aus, wenn nötig. Schmieren der Anteil der Bremssattel-Halterung, berührt die Bremsbeläge. Dies ist der Teil der Halterung, dass die Spitzen der die Bremsbeläge schieben. Die richtige Schmierung ist wichtig bei der Neuinstallation die Bremsen, um die optimale Leistung und Funktion der neuen Bremsbeläge. Verwenden caliper Fett, die ist ausgelegt für Scheibenbremsen.

  • Installieren Sie die neuen Bremsbeläge in den Bremssattel Halterung. Zwei der Bremsbeläge haben Verschleißanzeiger. Diese Flächen gehen über die Innenseite der Bremssattel an der Halterung, hinter dem rotor. Setzen Sie nicht beide Beläge mit Verschleiß-Indikatoren auf der einen Seite von dem Regal. Die wear-Indikatoren sind kleine Metall Zungen über das Ende des pads, die haben einen 90-Grad-Kurve in Ihnen, und sind der Grund für das 'kreischende' Geräusch, wenn die Beläge bekommen, gering. Installieren Sie die Verschleißanzeige ausgestattet pad hinter dem rotor, und die nicht-Verschleiß-Anzeige-pad auf der Vorderseite oder außerhalb des sattelträgers.

  • Schmieren Sie die backing-Platten oder shim-Platten auf der Rückseite der beiden neu installierten Bremsbeläge. Ausfall zum schmieren der Rückseite des pads kann die Ursache für das Quietschen bei neuen Bremsen innerhalb von ein paar Stunden nach der installation und fahren. Dab Bremssattel Fett auf der Rückseite des pads zu erstellen, die einen dünnen film auf die pads.

  • Installieren Sie ein 6-Zoll-Erweiterung auf einen 3/8-Zoll-Laufwerk Ratsche. Am entgegengesetzten Ende des die Erweiterung installieren Sie einen Bremssattel-tool. Die Bremssattel-tool ist eine 6-seitige Würfel, der unterschiedliche adapter Zähne auf jeder Seite für die Nutzung auf mehreren verschiedenen Fahrzeugen. Die hinteren Bremssättel des Regal haben, oszillierenden oder rotierenden Kolben. Als der Kolben dehnt sich aus, wenn Sie drücken Sie die Bremse pedal, es dreht sich auch in einer Schraube-wie motion. Die Bremsen Werkzeug ist unverzichtbar bei arbeiten an den hinteren Bremsen, die viele Fahrzeuge, wie es viele Fahrzeuge mit drehbaren hinteren Bremssattel die Kolben.

  • Legen Sie die Bremssattel-Werkzeug auf den Kolben des hinteren Bremssattels. Halten Sie den Bremssattel in einer hand, und halten Sie die Ratsche, Verlängerung und Werkzeug in der anderen hand. Drehen Sie die Ratsche im Uhrzeigersinn drehen und gleichzeitig Druck auf den Kolben am hinteren Bremssattel. Dieses drehen und drücken Bewegung, komprimieren Sie die Bremssattel-Kolben. Komprimieren Sie den Kolben, bis es fast bündig mit der Innenseite der Rückwand des Bremssattels. Den Kolben nicht komprimieren komplett bündig.
  • Andere Leute Lesen
    • Was Ist eine Schwingende Bremssattel?
    • so Ändern Sie die Bremsbeläge auf einem 1999 Nissan Altima


  • Installieren Sie die komprimierte hinteren rotor wieder auf das Regal mit einer hand. Starten Sie die Bremssattel-Befestigungsschrauben durch den Bremssattel und in der Halterung mit der hand. Drehen Sie die Schrauben im Uhrzeigersinn, um Sie zu beginnen, bis der Bremssattel kann frei stehen, ohne dass Sie es halten. Ziehen Sie die Bremssattel-Schrauben, um zwischen 60 und 80 Fuß-Pfund Drehmoment. Sie können annähernd das, ohne mit einem Drehmomentschlüssel von snugging die Schrauben mit einem 3/8-Zoll-Laufwerk Ratsche und Steckdose, dann drehen Sie die Ratsche, 1/2-turn weiter, sobald die Schrauben festgezogen sind-aber mit einem Drehmomentschlüssel am besten ist.

  • Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 8, um füllen Sie die zweite Seite der hinteren Bremsbeläge auf dem Regal. Die Durchführung dieses Projekts auf einer Seite des Fahrzeugs zu einer Zeit, wird eine visuelle Referenz für die, wie die Bremsen Aussehen, wenn Sie zusammengebaut sind. Dies ist nützlich, wenn Sie irgendwelche Fragen haben über, wie die Bremsen gehen wieder zusammen.

  • Installieren Sie die Hinterräder auf dem Regal, nachdem Sie installiert haben und angezogen beide hinteren Bremssättel am Fahrzeug. Ziehen Sie die Radmuttern auf die Radbolzen mit einem Reifen-Eisen. Heben Sie die Rückseite des Regal Weg von der Buchse steht, und entfernen Sie die Buchse steht unter dem Regal. Senken Sie das Fahrzeug und ziehen Sie die Radmuttern zwischen 90 und 110 Fuß-Pfund Drehmoment. Von einem zertifizierten Drehmomentschlüssel und lug-nut socket richtig Drehmoment der Radmuttern.

Tipps & Warnungen
  • Niemals heben ein Fahrzeug auf unebenem Untergrund oder einem Hang. Der Aufstieg auf unebenem Boden kann die Ursache für buchsen und jack steht vor dem Zusammenbruch. Die Nichtbeachtung dieser Warnung kann zu Folge Schäden am Fahrzeug, Verletzungen oder Tod, wenn das Fahrzeug fällt auf Sie.








Gewusst wie: ersetzen Sie die Bremsbeläge hinten auf einem 1995 Buick Regal


Die 1995 Buick Regal entstand als ein Custom-Coupe und ein Gran Sport-Limousine. Es wurde mit der Wahl von einem 3,1-Liter-V6 oder einem 3,8-Liter v-6 ausgestattet. 1995-Regal kam standard mit vier Anti-Blockier Scheibenbremsen, einschließlich belüftete vorderen Scheiben. Die hinteren Scheibenbremsen auf 1995 Regal haben Bremssättel, Pads und Rotoren ähnlich wie die vorderen Scheibenbremsen.



Wie zu Ersetzen der Bremsklötze Hinten auf einem 1995 Buick Regal
Die 1995 Buick Regal produziert wurde als Custom Coupe und Gran Sport-Limousine. Es war ausgestattet mit der Wahl der 3,1-liter-V-6 oder einem 3,8-liter-V-6. 1995 Regal kam serienmäßig mit vier-Rad-anti-Blockier-Scheibenbremsen, inklusive belüfteten Bremsscheiben vorne. Die hinteren Scheibenbremsen auf der 1995 Regal haben, Bremssättel, pads und Rotoren, die ähnlich wie die Scheibenbremsen vorne.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • 3/8-Zoll-Laufwerk Ratsche und Steckschlüssel-Satz, mit 6-Zoll-Erweiterung
  • 3/8-Antrieb Bremse-Bremssattel-tool,
  • Kleine pry bar
  • Wanne von Bremssattel Fett (stellen Sie sicher, es sagt ist sicher für den Einsatz auf Scheibenbremsen)
  • Neue Bremsbeläge

  • 2-Tonnen oder größerer Kapazität-Buchse
  • 2 Wagenheber
  • Reifen-Eisen
  • 2 Unterlegkeile
  • Zertifizierte Drehmomentschlüssel


  • Entfernen Sie das anfängliche Drehmoment vom Hinterrad Radmuttern mit einem Reifen-Eisen. Entfernen Sie nicht die Radmuttern vollständig, aber drehen Sie Sie, damit Sie unstuck (3/4 umdrehung). Heben Sie die Rückseite des Buick mit einem 2-Tonnen-Buchse oder einem Wagenheber mit größerer Kapazität. Setzen Buchse steht unter dem hinteren Querlenker oder die Hinterachse Balken, nur innerhalb der Hinterrad-Montage. Entfernen Sie die Radmuttern vollständig mit einem Reifen-Eisen, entfernen Sie dann die beiden hinteren Räder aus dem Regal.

  • Entfernen Sie die hintere Bremssattel-Befestigungsschrauben auf einer Seite des Regal. Verwenden Sie einen 3/8-Zoll Ratsche drehen Sie die Bremssattel Schrauben gegen den Uhrzeigersinn, bis Sie entfernt werden. Entfernen Sie den Bremssattel von der Bremsanlage, mit einer Brechstange hebeln Sie den Bremssattel aus. Setzen Sie den Bremssattel an der Aufhängung arm hinter der Bremsanlage. Lassen Sie sich nicht der Bremssattel frei hängen, oder Sie können Schäden an der fragilen Gummi-Bremsschlauch.

  • Entfernen Sie die alten Bremsbeläge aus dem Bremssattel-Montagewinkel, mit einer Brechstange auf hebeln Sie vorsichtig die pads aus, wenn nötig. Schmieren der Anteil der Bremssattel-Halterung, berührt die Bremsbeläge. Dies ist der Teil der Halterung, dass die Spitzen der die Bremsbeläge schieben. Die richtige Schmierung ist wichtig bei der Neuinstallation die Bremsen, um die optimale Leistung und Funktion der neuen Bremsbeläge. Verwenden caliper Fett, die ist ausgelegt für Scheibenbremsen.

  • Installieren Sie die neuen Bremsbeläge in den Bremssattel Halterung. Zwei der Bremsbeläge haben Verschleißanzeiger. Diese Flächen gehen über die Innenseite der Bremssattel an der Halterung, hinter dem rotor. Setzen Sie nicht beide Beläge mit Verschleiß-Indikatoren auf der einen Seite von dem Regal. Die wear-Indikatoren sind kleine Metall Zungen über das Ende des pads, die haben einen 90-Grad-Kurve in Ihnen, und sind der Grund für das 'kreischende' Geräusch, wenn die Beläge bekommen, gering. Installieren Sie die Verschleißanzeige ausgestattet pad hinter dem rotor, und die nicht-Verschleiß-Anzeige-pad auf der Vorderseite oder außerhalb des sattelträgers.

  • Schmieren Sie die backing-Platten oder shim-Platten auf der Rückseite der beiden neu installierten Bremsbeläge. Ausfall zum schmieren der Rückseite des pads kann die Ursache für das Quietschen bei neuen Bremsen innerhalb von ein paar Stunden nach der installation und fahren. Dab Bremssattel Fett auf der Rückseite des pads zu erstellen, die einen dünnen film auf die pads.

  • Installieren Sie ein 6-Zoll-Erweiterung auf einen 3/8-Zoll-Laufwerk Ratsche. Am entgegengesetzten Ende des die Erweiterung installieren Sie einen Bremssattel-tool. Die Bremssattel-tool ist eine 6-seitige Würfel, der unterschiedliche adapter Zähne auf jeder Seite für die Nutzung auf mehreren verschiedenen Fahrzeugen. Die hinteren Bremssättel des Regal haben, oszillierenden oder rotierenden Kolben. Als der Kolben dehnt sich aus, wenn Sie drücken Sie die Bremse pedal, es dreht sich auch in einer Schraube-wie motion. Die Bremsen Werkzeug ist unverzichtbar bei arbeiten an den hinteren Bremsen, die viele Fahrzeuge, wie es viele Fahrzeuge mit drehbaren hinteren Bremssattel die Kolben.

  • Legen Sie die Bremssattel-Werkzeug auf den Kolben des hinteren Bremssattels. Halten Sie den Bremssattel in einer hand, und halten Sie die Ratsche, Verlängerung und Werkzeug in der anderen hand. Drehen Sie die Ratsche im Uhrzeigersinn drehen und gleichzeitig Druck auf den Kolben am hinteren Bremssattel. Dieses drehen und drücken Bewegung, komprimieren Sie die Bremssattel-Kolben. Komprimieren Sie den Kolben, bis es fast bündig mit der Innenseite der Rückwand des Bremssattels. Den Kolben nicht komprimieren komplett bündig.
  • Andere Leute Lesen
    • Was Ist eine Schwingende Bremssattel?
    • so Ändern Sie die Bremsbeläge auf einem 1999 Nissan Altima


  • Installieren Sie die komprimierte hinteren rotor wieder auf das Regal mit einer hand. Starten Sie die Bremssattel-Befestigungsschrauben durch den Bremssattel und in der Halterung mit der hand. Drehen Sie die Schrauben im Uhrzeigersinn, um Sie zu beginnen, bis der Bremssattel kann frei stehen, ohne dass Sie es halten. Ziehen Sie die Bremssattel-Schrauben, um zwischen 60 und 80 Fuß-Pfund Drehmoment. Sie können annähernd das, ohne mit einem Drehmomentschlüssel von snugging die Schrauben mit einem 3/8-Zoll-Laufwerk Ratsche und Steckdose, dann drehen Sie die Ratsche, 1/2-turn weiter, sobald die Schrauben festgezogen sind-aber mit einem Drehmomentschlüssel am besten ist.

  • Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 8, um füllen Sie die zweite Seite der hinteren Bremsbeläge auf dem Regal. Die Durchführung dieses Projekts auf einer Seite des Fahrzeugs zu einer Zeit, wird eine visuelle Referenz für die, wie die Bremsen Aussehen, wenn Sie zusammengebaut sind. Dies ist nützlich, wenn Sie irgendwelche Fragen haben über, wie die Bremsen gehen wieder zusammen.

  • Installieren Sie die Hinterräder auf dem Regal, nachdem Sie installiert haben und angezogen beide hinteren Bremssättel am Fahrzeug. Ziehen Sie die Radmuttern auf die Radbolzen mit einem Reifen-Eisen. Heben Sie die Rückseite des Regal Weg von der Buchse steht, und entfernen Sie die Buchse steht unter dem Regal. Senken Sie das Fahrzeug und ziehen Sie die Radmuttern zwischen 90 und 110 Fuß-Pfund Drehmoment. Von einem zertifizierten Drehmomentschlüssel und lug-nut socket richtig Drehmoment der Radmuttern.

Tipps & Warnungen
  • Niemals heben ein Fahrzeug auf unebenem Untergrund oder einem Hang. Der Aufstieg auf unebenem Boden kann die Ursache für buchsen und jack steht vor dem Zusammenbruch. Die Nichtbeachtung dieser Warnung kann zu Folge Schäden am Fahrzeug, Verletzungen oder Tod, wenn das Fahrzeug fällt auf Sie.

Gewusst wie: ersetzen Sie die Bremsbeläge hinten auf einem 1995 Buick Regal

Die 1995 Buick Regal entstand als ein Custom-Coupé und ein Gran Sport-Limousine. Es wurde mit der Wahl von einem 3,1-Liter-V6 oder einem 3,8-Liter v-6 ausgestattet. 1995-Regal kam standard mit vier Anti-Blockier Scheibenbremsen, einschließlich belüftete vorderen Scheiben. Die hinteren Scheibenbremsen auf 1995 Regal haben Bremssättel, Pads und Rotoren ähnlich wie die vorderen Scheibenbremsen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung