Gewusst wie: Kolben Bremssättel hinten drehen

Automobil-Hersteller integrieren die Notbremse gezogen in die hinteren Bremsen ihrer Fahrzeuge auf verschiedene Weise. Kostengünstige Autos verwenden oft Trommelbremsen in der hinteren Stellung, in dem Fall die Trommelbremse auch als Notbremse verwendet werden kann. Wenn hinten Scheibenbremsen verwendet werden, enthalten viele Hersteller ein Notfall Trommelbremse in der Mitte der hinteren Bremsscheibe, während andere einen Notbremse-Mechanismus in der hinteren Bremssattel zu integrieren. Mit dieser letzten Art es ist notwendig, den Kolben wieder in die Bremszylinder zu Schrauben, bei der Wartung der Brems, anstatt wie bei einer normalen Bremszange zurück schieben. Zu wissen, das Verfahren für diese Art von Kolben zurückziehen ist hilfreich, im Servicefall hinten Scheibenbremsen.



Wie zu Drehen, die Kolben in den Hinteren Bremssätteln
Automobil-Hersteller integrieren die Notbremse in der hinteren Bremsen Ihrer Fahrzeuge auf verschiedene Weise. Kostengünstigere Autos, die oft verwenden Trommelbremse in der hinteren position, in welchem Fall die Trommelbremse kann auch verwendet werden, als die Notbremse. Wenn hinten Scheibenbremsen verwendet werden, viele Hersteller integrieren ein Notfall Trommel-Bremse in der Mitte der hinteren Bremsscheibe, während andere die Einbindung eines Notbremse-Mechanismus in dem hinteren Bremssattel. Mit dieser letzten Art, ist es notwendig, Schrauben Sie den Kolben zurück in den Bremszylinder bei der Wartung der Bremse, anstatt schieben Sie es wieder an wie mit einem normalen Bremssattel. Die Kenntnis der Verfahren für das einfahren dieser Art von Kolben ist hilfreich bei der Wartung von Scheibenbremsen hinten.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Rad-Blöcke
  • Lug-nut wrench
  • Jack
  • Sicherheits-Standfuß
  • Schraubenschlüssel
  • Bungee-Seil oder Draht-Haken

  • Schraubendreher
  • Zange
  • Hersteller speziellen Brems-Kolben-einfahren-tool
  • Aftermarket Bremse Kolben einfahren-tool
  • Große C-Klemme
  • Großen Kanal-lock-Zange


  • Parken Sie das Fahrzeug, und blockieren Sie die vorderen Räder, um zu verhindern, dass versehentliche Fahrzeug rollt. Setzen Sie nicht die Notbremse. Teilweise lösen Sie die Radmuttern am Hinterrad gewartet werden. Jack das Auto bis, und legen Sie es sicher auf eine Sicherheit (Buchse) stehen. Fertig entfernen Sie das Rad.

  • Entfernen Sie die zwei Bremssattel-Schrauben und heben Sie den Bremssattel auf-und ab der Scheibe. Unterbrechen Sie den Bremssattel von einer günstigen Lage mit einem bungee-Seil oder Draht-Haken. Vorsicht nicht Knicken oder dehnen der flexible Bremsschlauch.

  • Entfernen Sie alle Halteklammern, die halten die Bremsbeläge an Ort und Stelle von neugierigen Sie aus mit einem Schraubendreher oder ziehen Sie mit einer Zange ab, als angemessen. Beschädigen Sie nicht die clips, so dass Sie wiederverwendet werden können und der Zusammenbau. Entfernen Sie die Bremsbeläge, indem Sie schieben Sie Sie in Richtung der Mitte des Bremssattels, bis Sie freigegeben werden.

  • ziehen Sie den Kolben. Dies kann auf drei Arten erfolgen. Erstens, die meisten Hersteller verkaufen spezielle tools für diese Funktion. Kaufen Sie das passende Spezialwerkzeug bei deinem auto-Händler und Folgen Sie den Anweisungen, die mit ihm gekommen. Zweitens, kaufen Sie ein aftermarket-Kolben einfahren tool auf Ihrem lokalen auto-Teile-Shop oder online. Diese aftermarket-tools in der Regel Kosten etwa ein Viertel des Preises für die die Hersteller spezielles Werkzeug, und funktioniert genauso gut. Die meisten aftermarket-tools kommen mit einer Reihe von Adaptern passend für die meisten Kolben-Gesichter. Dritte -, Haken-eine große C-Klemme über die Rückseite der Bremssattel und Rahmen und ziehen Sie die Spindel zu setzen festen Druck auf den Kolben ins Gesicht. Versuchen Sie nicht mit Gewalt den Kolben zurück in den Zylinder. Griff die Außenseite des Kolbens mit großen Kanal-lock-Zange, und drehen Sie den Kolben im Uhrzeigersinn, um es zu bewegen wieder zurück in den Zylinder. Ziehen Sie die C-Klemme nach jeder rotation des Kolbens um die rückwärts Druck. Nicht verbogen oder beschädigt, Gummi-Kolben-boot.

  • Folgen Sie den Schritten in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen der Bremse. Ersetzen Sie die Räder und senken Sie das Fahrzeug. Starten Sie den Motor und Pumpe das Bremspedal mehrmals zu verlängern, die Kolben, und setzen Sie die Notbremse Einsteller. Test-Betrieb der Bremse vor der Fahrt in der Regel.








Gewusst wie: Kolben Bremssättel hinten drehen


Automobil-Hersteller integrieren die Notbremse gezogen in die hinteren Bremsen ihrer Fahrzeuge auf verschiedene Weise. Kostengünstige Autos verwenden oft Trommelbremsen in der hinteren Stellung, in dem Fall die Trommelbremse auch als Notbremse verwendet werden kann. Wenn hinten Scheibenbremsen verwendet werden, enthalten viele Hersteller ein Notfall Trommelbremse in der Mitte der hinteren Bremsscheibe, während andere einen Notbremse-Mechanismus in der hinteren Bremssattel zu integrieren. Mit dieser letzten Art es ist notwendig, den Kolben wieder in die Bremszylinder zu Schrauben, bei der Wartung der Brems, anstatt wie bei einer normalen Bremszange zurück schieben. Zu wissen, das Verfahren für diese Art von Kolben zurückziehen ist hilfreich, im Servicefall hinten Scheibenbremsen.



Wie zu Drehen, die Kolben in den Hinteren Bremssätteln
Automobil-Hersteller integrieren die Notbremse in der hinteren Bremsen Ihrer Fahrzeuge auf verschiedene Weise. Kostengünstigere Autos, die oft verwenden Trommelbremse in der hinteren position, in welchem Fall die Trommelbremse kann auch verwendet werden, als die Notbremse. Wenn hinten Scheibenbremsen verwendet werden, viele Hersteller integrieren ein Notfall Trommel-Bremse in der Mitte der hinteren Bremsscheibe, während andere die Einbindung eines Notbremse-Mechanismus in dem hinteren Bremssattel. Mit dieser letzten Art, ist es notwendig, Schrauben Sie den Kolben zurück in den Bremszylinder bei der Wartung der Bremse, anstatt schieben Sie es wieder an wie mit einem normalen Bremssattel. Die Kenntnis der Verfahren für das einfahren dieser Art von Kolben ist hilfreich bei der Wartung von Scheibenbremsen hinten.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Rad-Blöcke
  • Lug-nut wrench
  • Jack
  • Sicherheits-Standfuß
  • Schraubenschlüssel
  • Bungee-Seil oder Draht-Haken

  • Schraubendreher
  • Zange
  • Hersteller speziellen Brems-Kolben-einfahren-tool
  • Aftermarket Bremse Kolben einfahren-tool
  • Große C-Klemme
  • Großen Kanal-lock-Zange


  • Parken Sie das Fahrzeug, und blockieren Sie die vorderen Räder, um zu verhindern, dass versehentliche Fahrzeug rollt. Setzen Sie nicht die Notbremse. Teilweise lösen Sie die Radmuttern am Hinterrad gewartet werden. Jack das Auto bis, und legen Sie es sicher auf eine Sicherheit (Buchse) stehen. Fertig entfernen Sie das Rad.

  • Entfernen Sie die zwei Bremssattel-Schrauben und heben Sie den Bremssattel auf-und ab der Scheibe. Unterbrechen Sie den Bremssattel von einer günstigen Lage mit einem bungee-Seil oder Draht-Haken. Vorsicht nicht Knicken oder dehnen der flexible Bremsschlauch.

  • Entfernen Sie alle Halteklammern, die halten die Bremsbeläge an Ort und Stelle von neugierigen Sie aus mit einem Schraubendreher oder ziehen Sie mit einer Zange ab, als angemessen. Beschädigen Sie nicht die clips, so dass Sie wiederverwendet werden können und der Zusammenbau. Entfernen Sie die Bremsbeläge, indem Sie schieben Sie Sie in Richtung der Mitte des Bremssattels, bis Sie freigegeben werden.

  • ziehen Sie den Kolben. Dies kann auf drei Arten erfolgen. Erstens, die meisten Hersteller verkaufen spezielle tools für diese Funktion. Kaufen Sie das passende Spezialwerkzeug bei deinem auto-Händler und Folgen Sie den Anweisungen, die mit ihm gekommen. Zweitens, kaufen Sie ein aftermarket-Kolben einfahren tool auf Ihrem lokalen auto-Teile-Shop oder online. Diese aftermarket-tools in der Regel Kosten etwa ein Viertel des Preises für die die Hersteller spezielles Werkzeug, und funktioniert genauso gut. Die meisten aftermarket-tools kommen mit einer Reihe von Adaptern passend für die meisten Kolben-Gesichter. Dritte -, Haken-eine große C-Klemme über die Rückseite der Bremssattel und Rahmen und ziehen Sie die Spindel zu setzen festen Druck auf den Kolben ins Gesicht. Versuchen Sie nicht mit Gewalt den Kolben zurück in den Zylinder. Griff die Außenseite des Kolbens mit großen Kanal-lock-Zange, und drehen Sie den Kolben im Uhrzeigersinn, um es zu bewegen wieder zurück in den Zylinder. Ziehen Sie die C-Klemme nach jeder rotation des Kolbens um die rückwärts Druck. Nicht verbogen oder beschädigt, Gummi-Kolben-boot.

  • Folgen Sie den Schritten in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen der Bremse. Ersetzen Sie die Räder und senken Sie das Fahrzeug. Starten Sie den Motor und Pumpe das Bremspedal mehrmals zu verlängern, die Kolben, und setzen Sie die Notbremse Einsteller. Test-Betrieb der Bremse vor der Fahrt in der Regel.

Gewusst wie: Kolben Bremssättel hinten drehen

Automobil-Hersteller integrieren die Notbremse gezogen in die hinteren Bremsen ihrer Fahrzeuge auf verschiedene Weise. Kostengünstige Autos verwenden oft Trommelbremsen in der hinteren Stellung, in dem Fall die Trommelbremse auch als Notbremse verwendet werden kann. Wenn hinten Scheibenbremsen verwendet werden, enthalten viele Hersteller ein Notfall Trommelbremse in der Mitte der hinteren Bremsscheibe, während andere einen Notbremse-Mechanismus in der hinteren Bremssattel zu integrieren. Mit dieser letzten Art es ist notwendig, den Kolben wieder in die Bremszylinder zu Schrauben, bei der Wartung der Brems, anstatt wie bei einer normalen Bremszange zurück schieben. Zu wissen, das Verfahren für diese Art von Kolben zurückziehen ist hilfreich, im Servicefall hinten Scheibenbremsen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung