Wie hydraulische Bremsen Systeme arbeiten

Hydraulische Bremssysteme sind leistungsstarke, zuverlässige Systeme in Autos und andere Fahrzeuge geltend gemacht. Diese Systeme beinhalten in der Regel ein Hauptbremszylinder, hydraulische Flüssigkeit, hydraulische Leitungen und einem oder mehreren "Slave" Zylindern, die jede einzelne Bremse zu betätigen.



Wie Hydraulische Bremssysteme Arbeiten
Hydraulische Brems-Systeme sind leistungsstarke, zuverlässige Systeme beruhten auf der in Autos und anderen Fahrzeugen. Diese Systeme beinhalten in der Regel einen master-Zylinder, Hydraulik-fluid, Hydraulikleitungen und eine oder mehrere 'slave' - Zylindern, die betätigung jeder einzelnen Bremse.
Theorie

  • Ein Automobil-hydraulische Bremsanlage übersetzt die mechanische Bewegung der Fahrer den Fuß auf das Bremspedal in hydraulische Druck, der übertragen wird, um einzelne Bremsen, wo es gedreht wird wieder in mechanische Bewegung. Das system erfordert eine fluid -, Metall-oder Gummi-Bremsleitungen, kleinere Hydraulik - 'slave' - Zylinder an jeder Bremse und der Bremse selbst. Jedes Auto hat vier.
Hauptbremszylinder

  • Der master-Zylinder nimmt die mechanische Bewegung vom Bremspedal und wandelt es in hydraulischen Druck. Der Hauptbremszylinder ist im Grunde ein Kolben in einem Zylinder, gefüllt mit Flüssigkeit. Moderne Systeme haben Kraft Hinzugefügt, um Sie durch das Auto und für die Sicherheit verfügen auch über zwei getrennte Systeme, die Sie stoppen das Fahrzeug. Der erzeugte Druck verteilt sich auf die einzelnen Bremsen.
Bremse Linien-und Slave-Zylinder

  • Einzelne Bremse Linien Strahlen aus um die Bremsen von der master-Zylinder. Diese Bremsleitungen sind in der Regel aus hochwertigem Stahl, beständig gegen Korrosion und gebaut, um zu widerstehen hohen drücken. In Autos, In der letzten oder zwei Fuß von der Bremse-Linie auf Rad-Bremse wird in der Regel high-grade Gummi, wie die Linien bewegen muss mit den Rädern' side-to-side und up-and-down-Bewegungen. Die Hochdruck-Flüssigkeit in einen Rad-slave-Zylinder schiebt ein pad oder disc gegen eine aus Metall gefertigte Oberfläche, und die erzeugte Reibung bremst das Fahrzeug.








Wie hydraulische Bremsen Systeme arbeiten


Hydraulische Bremssysteme sind leistungsstarke, zuverlässige Systeme in Autos und andere Fahrzeuge geltend gemacht. Diese Systeme beinhalten in der Regel ein Hauptbremszylinder, hydraulische Flüssigkeit, hydraulische Leitungen und einem oder mehreren "Slave" Zylindern, die jede einzelne Bremse zu betätigen.



Wie Hydraulische Bremssysteme Arbeiten
Hydraulische Brems-Systeme sind leistungsstarke, zuverlässige Systeme beruhten auf der in Autos und anderen Fahrzeugen. Diese Systeme beinhalten in der Regel einen master-Zylinder, Hydraulik-fluid, Hydraulikleitungen und eine oder mehrere 'slave' - Zylindern, die betätigung jeder einzelnen Bremse.
Theorie

  • Ein Automobil-hydraulische Bremsanlage übersetzt die mechanische Bewegung der Fahrer den Fuß auf das Bremspedal in hydraulische Druck, der übertragen wird, um einzelne Bremsen, wo es gedreht wird wieder in mechanische Bewegung. Das system erfordert eine fluid -, Metall-oder Gummi-Bremsleitungen, kleinere Hydraulik - 'slave' - Zylinder an jeder Bremse und der Bremse selbst. Jedes Auto hat vier.
Hauptbremszylinder

  • Der master-Zylinder nimmt die mechanische Bewegung vom Bremspedal und wandelt es in hydraulischen Druck. Der Hauptbremszylinder ist im Grunde ein Kolben in einem Zylinder, gefüllt mit Flüssigkeit. Moderne Systeme haben Kraft Hinzugefügt, um Sie durch das Auto und für die Sicherheit verfügen auch über zwei getrennte Systeme, die Sie stoppen das Fahrzeug. Der erzeugte Druck verteilt sich auf die einzelnen Bremsen.
Bremse Linien-und Slave-Zylinder

  • Einzelne Bremse Linien Strahlen aus um die Bremsen von der master-Zylinder. Diese Bremsleitungen sind in der Regel aus hochwertigem Stahl, beständig gegen Korrosion und gebaut, um zu widerstehen hohen drücken. In Autos, In der letzten oder zwei Fuß von der Bremse-Linie auf Rad-Bremse wird in der Regel high-grade Gummi, wie die Linien bewegen muss mit den Rädern' side-to-side und up-and-down-Bewegungen. Die Hochdruck-Flüssigkeit in einen Rad-slave-Zylinder schiebt ein pad oder disc gegen eine aus Metall gefertigte Oberfläche, und die erzeugte Reibung bremst das Fahrzeug.

Wie hydraulische Bremsen Systeme arbeiten

Hydraulische Bremssysteme sind leistungsstarke, zuverlässige Systeme in Autos und andere Fahrzeuge geltend gemacht. Diese Systeme beinhalten in der Regel ein Hauptbremszylinder, hydraulische Flüssigkeit, hydraulische Leitungen und einem oder mehreren "Slave" Zylindern, die jede einzelne Bremse zu betätigen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung