Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge auf einen Hyundai Santa Fe

Der Santa Fe ist ein Mittelklasse-Sport Utility Vehicle (SUV) von Hyundai Motors verkauft. Der Santa Fe debütierte auf dem amerikanischen Markt im Jahr 2001, und das Design wurde eine wesentliche Überarbeitung für das Modelljahr 2007 gegeben. Alle Santa Fes sind mit Scheibenbremsen an allen vier Rädern ausgestattet, und ändern die Pads auf ihnen ist sehr ähnlich, unabhängig davon das Modelljahr. Santa Fe-Besitzer können sich Zeit und Geld sparen durch routinemäßige Bremsendienst selbst machen.



Wie zu Ändern Sie die Bremsbeläge auf einem Hyundai Santa Fe
Der Santa Fe ist ein mittelständisches sport utility vehicle (SUV) verkauft Hyundai Motors. Der Santa Fe debütierte in den amerikanischen Markt im Jahr 2001 und der Gestaltung gegeben wurde, eine erhebliche überholung für den 2007 Modell-Jahr. Alle Santa Fes sind ausgestattet mit Scheibenbremsen an allen vier Rädern, und ändern Sie die pads auf, Sie ist sehr ähnlich, unabhängig von dem Modell-Jahr. Santa Fe-Besitzer können sparen Sie sich Zeit und Geld, indem Sie routine Bremsen-service selbst.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Lug-nut wrench
  • Wagenheber
  • Wagenheber
  • Schraubenschlüssel
  • Gummiband

  • Mallet
  • Schraubendreher
  • Bremse Kolben Spreizer
  • Bremse Fett
  • Bremsscheibe Mikrometer


  • Parken Sie das Fahrzeug auf eine harte, Ebene Oberfläche. Shift-Automatikgetriebe in park-oder Schaltgetriebe in den ersten oder Rückwärtsgang. Stellen Sie die FESTSTELLBREMSE, wenn die Wartung einer Bremse. Wenn die Wartung einer Bremse hinten, stellen Sie nicht die FESTSTELLBREMSE, sondern blockieren der Vorderräder zu verhindern, das Fahrzeug rollt. Leicht lösen Sie die Radmuttern, dann heben Sie das Fahrzeug mit einem Wagenheber und unterstützen Sie auf jack steht. Vollständig entfernen Sie die Radmuttern und ziehen Sie das Rad ab.

  • Lösen Sie die beiden Bremssattel-Führungs-Stange Schrauben und ziehen Sie Sie heraus. Halt den Bremssattel-Rahmen und roll es hin und her und verbreiten Sie die Bremsbeläge, bis Sie klar die Scheibe. Entfernen Sie den Bremssattel von der Scheibe und hängen Sie es aus dem Weg, auf einem Draht-Haken oder bungee-cord. Seien Sie vorsichtig, nicht zu beschädigen die flexible Bremsleitung.

  • Schieben Sie die Bremsbeläge und Unterlegscheiben aus dem Bremssattel.

  • ziehen Sie die Bremssattel-Kolben Bremse Kolben Spreizer. Es gibt zwei Kolben auf die vorderen Bremssättel und ein einziger Kolben auf die hinteren Bremssättel. Legen Sie den Haken der Spindel Schwenk auf das Gesicht des Kolbens und der Spreizer-metal-Platte, die auf der inneren Oberfläche der äußeren Bremssattel frame gegenüber dem Kolben. Voraus, die Spindel schieben Sie den Kolben zurück in die Zylinder-Bohrung. Für die vorderen Bremsen, wiederholen Sie diesen Vorgang für den zweiten Kolben. Seien Sie vorsichtig, nicht zu zwicken Sie die Kolben-Dichtungen.

  • Prüfen Sie die Bremsbeläge. Messen Sie den brake pad Futter Dicke mit einer Bremsscheibe Mikrometer. Wenn es weniger als .0787 der Zoll oder wenn die Auskleidung beschädigt ist oder ungleichmäßig abgenutzt, die Bremsklötze müssen ersetzt werden.

  • Messen Sie die Dicke der Bremsscheibe, die an mehreren stellen um die Scheibe mit dem Mikrometer. Das shop-Handbuch sagt, dass die minimale disc dicken .96 Zoll für Bremsscheiben vorne und .33 Zoll für die hinteren Scheiben in 2006 und früheren Modellen, und 1,04 Zoll für Bremsscheiben vorne und .37 ein Zoll für die hinteren Scheiben in 2007 und neuere Modelle. Ersetzen Sie die disc, wenn die Dicke unter den angegebenen Mindestwert, oder wenn es tief geschossen wurde, verzogen oder rissig. Die Scheibe bearbeitet in einem auto-Teile lagern oder Brems-shop zu reparieren kleinere Schäden.

  • montieren Sie die Bremse durch die oben genannten Schritte in umgekehrter Reihenfolge aus. Bestreichen Sie die Führungsstange, Schrauben mit Bremse Fett bevor Sie Sie in den Bremssattel. Starten Sie das Fahrzeug und testen Sie die Bremse Betrieb. Montieren Sie das Rad mit der Radmuttern und senken Sie das Fahrzeug mit dem Wagenheber.








Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge auf einen Hyundai Santa Fe


Der Santa Fe ist ein Mittelklasse-Sport Utility Vehicle (SUV) von Hyundai Motors verkauft. Der Santa Fe debütierte auf dem amerikanischen Markt im Jahr 2001, und das Design wurde eine wesentliche Überarbeitung für das Modelljahr 2007 gegeben. Alle Santa Fes sind mit Scheibenbremsen an allen vier Rädern ausgestattet, und ändern die Pads auf ihnen ist sehr ähnlich, unabhängig davon das Modelljahr. Santa Fe-Besitzer können sich Zeit und Geld sparen durch routinemäßige Bremsendienst selbst machen.



Wie zu Ändern Sie die Bremsbeläge auf einem Hyundai Santa Fe
Der Santa Fe ist ein mittelständisches sport utility vehicle (SUV) verkauft Hyundai Motors. Der Santa Fe debütierte in den amerikanischen Markt im Jahr 2001 und der Gestaltung gegeben wurde, eine erhebliche überholung für den 2007 Modell-Jahr. Alle Santa Fes sind ausgestattet mit Scheibenbremsen an allen vier Rädern, und ändern Sie die pads auf, Sie ist sehr ähnlich, unabhängig von dem Modell-Jahr. Santa Fe-Besitzer können sparen Sie sich Zeit und Geld, indem Sie routine Bremsen-service selbst.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Lug-nut wrench
  • Wagenheber
  • Wagenheber
  • Schraubenschlüssel
  • Gummiband

  • Mallet
  • Schraubendreher
  • Bremse Kolben Spreizer
  • Bremse Fett
  • Bremsscheibe Mikrometer


  • Parken Sie das Fahrzeug auf eine harte, Ebene Oberfläche. Shift-Automatikgetriebe in park-oder Schaltgetriebe in den ersten oder Rückwärtsgang. Stellen Sie die FESTSTELLBREMSE, wenn die Wartung einer Bremse. Wenn die Wartung einer Bremse hinten, stellen Sie nicht die FESTSTELLBREMSE, sondern blockieren der Vorderräder zu verhindern, das Fahrzeug rollt. Leicht lösen Sie die Radmuttern, dann heben Sie das Fahrzeug mit einem Wagenheber und unterstützen Sie auf jack steht. Vollständig entfernen Sie die Radmuttern und ziehen Sie das Rad ab.

  • Lösen Sie die beiden Bremssattel-Führungs-Stange Schrauben und ziehen Sie Sie heraus. Halt den Bremssattel-Rahmen und roll es hin und her und verbreiten Sie die Bremsbeläge, bis Sie klar die Scheibe. Entfernen Sie den Bremssattel von der Scheibe und hängen Sie es aus dem Weg, auf einem Draht-Haken oder bungee-cord. Seien Sie vorsichtig, nicht zu beschädigen die flexible Bremsleitung.

  • Schieben Sie die Bremsbeläge und Unterlegscheiben aus dem Bremssattel.

  • ziehen Sie die Bremssattel-Kolben Bremse Kolben Spreizer. Es gibt zwei Kolben auf die vorderen Bremssättel und ein einziger Kolben auf die hinteren Bremssättel. Legen Sie den Haken der Spindel Schwenk auf das Gesicht des Kolbens und der Spreizer-metal-Platte, die auf der inneren Oberfläche der äußeren Bremssattel frame gegenüber dem Kolben. Voraus, die Spindel schieben Sie den Kolben zurück in die Zylinder-Bohrung. Für die vorderen Bremsen, wiederholen Sie diesen Vorgang für den zweiten Kolben. Seien Sie vorsichtig, nicht zu zwicken Sie die Kolben-Dichtungen.

  • Prüfen Sie die Bremsbeläge. Messen Sie den brake pad Futter Dicke mit einer Bremsscheibe Mikrometer. Wenn es weniger als .0787 der Zoll oder wenn die Auskleidung beschädigt ist oder ungleichmäßig abgenutzt, die Bremsklötze müssen ersetzt werden.

  • Messen Sie die Dicke der Bremsscheibe, die an mehreren stellen um die Scheibe mit dem Mikrometer. Das shop-Handbuch sagt, dass die minimale disc dicken .96 Zoll für Bremsscheiben vorne und .33 Zoll für die hinteren Scheiben in 2006 und früheren Modellen, und 1,04 Zoll für Bremsscheiben vorne und .37 ein Zoll für die hinteren Scheiben in 2007 und neuere Modelle. Ersetzen Sie die disc, wenn die Dicke unter den angegebenen Mindestwert, oder wenn es tief geschossen wurde, verzogen oder rissig. Die Scheibe bearbeitet in einem auto-Teile lagern oder Brems-shop zu reparieren kleinere Schäden.

  • montieren Sie die Bremse durch die oben genannten Schritte in umgekehrter Reihenfolge aus. Bestreichen Sie die Führungsstange, Schrauben mit Bremse Fett bevor Sie Sie in den Bremssattel. Starten Sie das Fahrzeug und testen Sie die Bremse Betrieb. Montieren Sie das Rad mit der Radmuttern und senken Sie das Fahrzeug mit dem Wagenheber.

Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge auf einen Hyundai Santa Fe

Der Santa Fe ist ein Mittelklasse-Sport Utility Vehicle (SUV) von Hyundai Motors verkauft. Der Santa Fe debütierte auf dem amerikanischen Markt im Jahr 2001, und das Design wurde eine wesentliche Überarbeitung für das Modelljahr 2007 gegeben. Alle Santa Fes sind mit Scheibenbremsen an allen vier Rädern ausgestattet, und ändern die Pads auf ihnen ist sehr ähnlich, unabhängig davon das Modelljahr. Santa Fe-Besitzer können sich Zeit und Geld sparen durch routinemäßige Bremsendienst selbst machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung