Gewusst wie: ändern Sie die Bremsen an einem 1999 Ford Taurus

Die 1999 Ford Taurus ist ausgestattet mit vorderen und hinteren Disc Bremsbeläge. Die Disc Bremsbeläge sollen die Taurus zu stoppen, indem Sie auf den vorderen und hinteren Verkleidung der Bremsscheibe anwenden, während das Rad dreht. Die Reibung von der Bremsbeläge auf die Rotor-Deckschichten angewendet wird, ist, was macht die Räder nicht mehr drehen und die Stier zum Stillstand zu bringen. Ersetzen Sie die Bremsbeläge, wenn sie auf die Verschleißanzeiger abgenutzt haben, die innerhalb jedes Pad, die eine hörbare Quietschen abgeben wird befinden, wenn sie aufgedeckt werden.



Wie Ändern Sie die Bremsen auf einem 1999 Ford Taurus
Die 1999 Ford Taurus ist ausgestattet mit vorderen und hinteren Bremsbeläge. Die Bremsbeläge sind so konzipiert, stoppen Sie den Stier durch die Anwendung auf der Vorder-und Rückseite der Bremsscheibe, während das Rad dreht sich. Die Reibung der Bremsbeläge, die angewendet wird, um den rotor Deckschichten ist, was macht die Räder nicht mehr drehen und bringen den Stier zum Stillstand. Ersetzen Sie die Bremsbeläge, wenn Sie verschlissen ist, um die Verschleiß-Indikatoren, die sich innerhalb der einzelnen Pads, die akustisch Quietschen, wenn Sie aufgedeckt werden.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Reifen-tool
  • Jack
  • Sicherheit steht
  • Stemmeisen
  • 1/2-Zoll-Laufwerk Ratsche

  • 1/2-Zoll-Laufwerk socket-kit
  • Seil
  • Große Kanal-lock-Zange
  • Ersatz brake pads


  • Parken Sie das 1999 Ford Taurus in einem sicheren Ort mit einer Ebenen Oberfläche.

  • Lösen Sie die Laschen aus den beiden vorderen Rädern mit lug-Schraubenschlüssel oder einem Reifen-tool.

  • Schieben Sie den Wagenheber unter dem cross-Rahmen, der sich unter dem Motor. Jack die Vorderseite des Taurus und Stellung einer Sicherheit stand unter dem Rahmen auf beiden Seiten. Senken Sie den Stier auf der Spitze der Sicherheit steht und lassen Sie den Wagenheber unter dem cross-Rahmen.

  • Schrauben Sie die Kabelschuhe aus beiden Vorderräder. Ziehen Sie beide vorderen Räder ab und legen Sie die Räder Platt.

  • Bewegen nach vorne Fahrerseite Rad und suchen Sie die kleine öffnung an der Oberseite des Bremssattels. Positionieren Sie die Brechstange zwischen der Rückseite der Bremsscheibe und dem äußeren Bremsbelag. Hebeln Sie die äußere Bremsbelag gegen den Bremssattel Zylinder, bis der Zylinder fährt wieder genug, um zu lockern den Bremssattel grip auf dem rotor.

  • Suchen Sie die Montage-pin-Schrauben auf der Rückseite des Bremssattels. Es gibt eine untere pin Bolzen und einem oberen pin bolt. Entfernen Sie die beiden pin-Schrauben durch drehen der Schrauben gegen den Uhrzeigersinn mit 1/2-Zoll-Laufwerk Ratsche und eine Steckdose. Ziehen Sie den Stift Bolzen aus dem Bremssattel.

  • Entfernen Sie den Bremssattel von der Seite der Bremsscheibe. Wenn der Bremssattel noch zu schwer zu entfernen, aus dem Sattel, verwenden Sie die Brechstange auf hebeln Sie den unteren Teil der Zange aus, und ziehen Sie dann den Bremssattel aus der Bremsscheibe.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen von Hinten Scheibenbremsen in einem Ford Taurus
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Bremsen auf einem 2000 Ford Ranger


  • Binden Sie ein kleines Stück Seil, um den Bremssattel. Dann binden Sie den Bremssattel auf den nächsten steering-Komponente hinter der Radnabe Montage.

  • Ziehen Sie den inneren Bremsbelag aus dem holding-clip in den Bremssattel. Dann, positionieren Sie die Backen der großen Kanal-lock-Zange über die äußere Bremsbelag und der Bremssattel Gehäuse. Komprimieren Sie die äußere Bremsbelag mit der Zange, bis Sie den Bremssattel Zylinder komplett eingefahren Innenseite des Bremssattel-Gehäuse.

  • Ziehen Sie den äußeren Bremsbelag aus dem Halteclip. Dann, positionieren Sie den Ersatz-pads im inneren der einzelnen holding-clip in den Bremssattel.

  • Entfernen Sie das Seil aus dem Bremssattel und die Steuerungs-Komponente. Platzieren Sie den Bremssattel wieder auf die Seite der Bremsscheibe. Schrauben Sie die beiden pin-Schrauben wieder in den Bremssattel und ziehen Sie mit der Ratsche und Buchse.

  • Setzen Sie das Rad wieder auf, zusammen mit den Radmuttern. Ziehen Sie die Radmuttern eng mit der lug-Schraubenschlüssel oder dem Reifen-tool. Bewegen auf der Beifahrer Seite, hinten Beifahrerseite und hinten Fahrerseite-Räder und Folgen Sie den vorstehenden Anweisungen für das ersetzen der Bremsbeläge.

  • Crank die 1999 Ford Taurus und Pumpe das Bremspedal einige Male, um den neuen pads an den Seiten der Bremsscheibe. Schalten Sie den Motor aus.

  • Jack das Gerät aus und entfernen Sie alle der Sicherheit steht. Senken Sie den Stier auf den Boden und schieben Sie die Buchse heraus.

Tipps & Warnungen
  • Wenn die neuen Bremsbeläge sind komprimiert, um getragen und genutete Bremsscheiben, die es bewirkt, gefährlich und ungleiche Bremsen. Immer haben die Bremsscheiben abgedreht oder ersetzt jedes mal, dass die Bremsbeläge gewechselt werden.

  • Vorsicht beim arbeiten unter einem Fahrzeug, das sitzen auf Sicherheit steht.








Gewusst wie: ändern Sie die Bremsen an einem 1999 Ford Taurus


Die 1999 Ford Taurus ist ausgestattet mit vorderen und hinteren Disc Bremsbeläge. Die Disc Bremsbeläge sollen die Taurus zu stoppen, indem Sie auf den vorderen und hinteren Verkleidung der Bremsscheibe anwenden, während das Rad dreht. Die Reibung von der Bremsbeläge auf die Rotor-Deckschichten angewendet wird, ist, was macht die Räder nicht mehr drehen und die Stier zum Stillstand zu bringen. Ersetzen Sie die Bremsbeläge, wenn sie auf die Verschleißanzeiger abgenutzt haben, die innerhalb jedes Pad, die eine hörbare Quietschen abgeben wird befinden, wenn sie aufgedeckt werden.



Wie Ändern Sie die Bremsen auf einem 1999 Ford Taurus
Die 1999 Ford Taurus ist ausgestattet mit vorderen und hinteren Bremsbeläge. Die Bremsbeläge sind so konzipiert, stoppen Sie den Stier durch die Anwendung auf der Vorder-und Rückseite der Bremsscheibe, während das Rad dreht sich. Die Reibung der Bremsbeläge, die angewendet wird, um den rotor Deckschichten ist, was macht die Räder nicht mehr drehen und bringen den Stier zum Stillstand. Ersetzen Sie die Bremsbeläge, wenn Sie verschlissen ist, um die Verschleiß-Indikatoren, die sich innerhalb der einzelnen Pads, die akustisch Quietschen, wenn Sie aufgedeckt werden.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Reifen-tool
  • Jack
  • Sicherheit steht
  • Stemmeisen
  • 1/2-Zoll-Laufwerk Ratsche

  • 1/2-Zoll-Laufwerk socket-kit
  • Seil
  • Große Kanal-lock-Zange
  • Ersatz brake pads


  • Parken Sie das 1999 Ford Taurus in einem sicheren Ort mit einer Ebenen Oberfläche.

  • Lösen Sie die Laschen aus den beiden vorderen Rädern mit lug-Schraubenschlüssel oder einem Reifen-tool.

  • Schieben Sie den Wagenheber unter dem cross-Rahmen, der sich unter dem Motor. Jack die Vorderseite des Taurus und Stellung einer Sicherheit stand unter dem Rahmen auf beiden Seiten. Senken Sie den Stier auf der Spitze der Sicherheit steht und lassen Sie den Wagenheber unter dem cross-Rahmen.

  • Schrauben Sie die Kabelschuhe aus beiden Vorderräder. Ziehen Sie beide vorderen Räder ab und legen Sie die Räder Platt.

  • Bewegen nach vorne Fahrerseite Rad und suchen Sie die kleine öffnung an der Oberseite des Bremssattels. Positionieren Sie die Brechstange zwischen der Rückseite der Bremsscheibe und dem äußeren Bremsbelag. Hebeln Sie die äußere Bremsbelag gegen den Bremssattel Zylinder, bis der Zylinder fährt wieder genug, um zu lockern den Bremssattel grip auf dem rotor.

  • Suchen Sie die Montage-pin-Schrauben auf der Rückseite des Bremssattels. Es gibt eine untere pin Bolzen und einem oberen pin bolt. Entfernen Sie die beiden pin-Schrauben durch drehen der Schrauben gegen den Uhrzeigersinn mit 1/2-Zoll-Laufwerk Ratsche und eine Steckdose. Ziehen Sie den Stift Bolzen aus dem Bremssattel.

  • Entfernen Sie den Bremssattel von der Seite der Bremsscheibe. Wenn der Bremssattel noch zu schwer zu entfernen, aus dem Sattel, verwenden Sie die Brechstange auf hebeln Sie den unteren Teil der Zange aus, und ziehen Sie dann den Bremssattel aus der Bremsscheibe.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen von Hinten Scheibenbremsen in einem Ford Taurus
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Bremsen auf einem 2000 Ford Ranger


  • Binden Sie ein kleines Stück Seil, um den Bremssattel. Dann binden Sie den Bremssattel auf den nächsten steering-Komponente hinter der Radnabe Montage.

  • Ziehen Sie den inneren Bremsbelag aus dem holding-clip in den Bremssattel. Dann, positionieren Sie die Backen der großen Kanal-lock-Zange über die äußere Bremsbelag und der Bremssattel Gehäuse. Komprimieren Sie die äußere Bremsbelag mit der Zange, bis Sie den Bremssattel Zylinder komplett eingefahren Innenseite des Bremssattel-Gehäuse.

  • Ziehen Sie den äußeren Bremsbelag aus dem Halteclip. Dann, positionieren Sie den Ersatz-pads im inneren der einzelnen holding-clip in den Bremssattel.

  • Entfernen Sie das Seil aus dem Bremssattel und die Steuerungs-Komponente. Platzieren Sie den Bremssattel wieder auf die Seite der Bremsscheibe. Schrauben Sie die beiden pin-Schrauben wieder in den Bremssattel und ziehen Sie mit der Ratsche und Buchse.

  • Setzen Sie das Rad wieder auf, zusammen mit den Radmuttern. Ziehen Sie die Radmuttern eng mit der lug-Schraubenschlüssel oder dem Reifen-tool. Bewegen auf der Beifahrer Seite, hinten Beifahrerseite und hinten Fahrerseite-Räder und Folgen Sie den vorstehenden Anweisungen für das ersetzen der Bremsbeläge.

  • Crank die 1999 Ford Taurus und Pumpe das Bremspedal einige Male, um den neuen pads an den Seiten der Bremsscheibe. Schalten Sie den Motor aus.

  • Jack das Gerät aus und entfernen Sie alle der Sicherheit steht. Senken Sie den Stier auf den Boden und schieben Sie die Buchse heraus.

Tipps & Warnungen
  • Wenn die neuen Bremsbeläge sind komprimiert, um getragen und genutete Bremsscheiben, die es bewirkt, gefährlich und ungleiche Bremsen. Immer haben die Bremsscheiben abgedreht oder ersetzt jedes mal, dass die Bremsbeläge gewechselt werden.

  • Vorsicht beim arbeiten unter einem Fahrzeug, das sitzen auf Sicherheit steht.

Gewusst wie: ändern Sie die Bremsen an einem 1999 Ford Taurus

Die 1999 Ford Taurus ist ausgestattet mit vorderen und hinteren Disc Bremsbeläge. Die Disc Bremsbeläge sollen die Taurus zu stoppen, indem Sie auf den vorderen und hinteren Verkleidung der Bremsscheibe anwenden, während das Rad dreht. Die Reibung von der Bremsbeläge auf die Rotor-Deckschichten angewendet wird, ist, was macht die Räder nicht mehr drehen und die Stier zum Stillstand zu bringen. Ersetzen Sie die Bremsbeläge, wenn sie auf die Verschleißanzeiger abgenutzt haben, die innerhalb jedes Pad, die eine hörbare Quietschen abgeben wird befinden, wenn sie aufgedeckt werden.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung