Chevy Pickup-Trucks aus dem Modelljahr 1996 sind mit Anti-Blockier-Scheibenbremsen an den Vorderrädern der Lastwagen ausgestattet. Die Scheibenbremsen setzen eine System, die die Bremsbeläge gegen die Rotoren erzwingt, wenn das Bremspedal gedrückt wird. Bremsbeläge, die getragen werden müssen nicht die Bremsbelag-Material notwendig, konsequent das Fahrzeug zum Stillstand. Die Bremsbeläge sind mit Verschleiß Indicatorssmall Metallclips ausgestattet, die direkten Kontakt mit dem Rotor zu machen, wenn die Pads dünn genug sind, um Ersatz zu rechtfertigen. Achten Sie auf ein Quietschen oder Schleifen Geräusch beim Bremsen für ein Zeichen, dass es Zeit ist, Ihren Chevy Truck Bremsbeläge ersetzen.



Chevy pickup-trucks aus dem Jahr 1996 Modelljahr sind ausgestattet mit anti-Blockier-Scheibenbremsen an den Vorderrädern des LKW. Die Scheibenbremsen verwenden ein system, das Kräfte, die die Bremsbeläge gegen die Rotoren, wenn das Bremspedal niedergedrückt ist. Bremsbeläge sind abgenutzt haben nicht die Bremsbelag-material notwendig, um konsequent zu stoppen das Fahrzeug. Die Bremsbeläge sind ausgestattet mit Verschleiß-Indikatoren-kleine Metall-clips, die den direkten Kontakt mit dem rotor, wenn die pads sind Dünn genug, um Ersatz. Hören Sie ein Quietschen oder Schleifen Geräusch beim Bremsen für ein Zeichen, dass es Zeit ist, ersetzen Sie Ihre Chevy truck brake pads.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Reifen-Blöcke
  • Handtuchhalter
  • 21 mm-Buchse und Leistungsschalter-bar
  • Jack
  • Wagenheber
  • 3/8-Zoll-Sechskant-Buchse

  • Knarre
  • Schraubenzieher
  • C-Klemme
  • Bremsbeläge
  • Siphon-kit (oder baster)


  • Parken Sie das Chevy-LKW auf einer flachen Strecke von der Straße oder Einfahrt. Ziehen Sie die Haube Entriegelungshebel, die Haube zu öffnen und Zugriff auf die master-Zylinder. Ort, Reifen-Blöcke hinter den Hinterreifen.

  • Entfernen Sie den Hauptbremszylinder Kappe und legen Sie ein Handtuch über den container öffnen. Halten Schutt und Schmutz aus dem Behälter, während der Linderung der Druck zu machen, deprimierend den Bremssattel Kolben zu erleichtern.

  • Lösen Sie die Radmuttern an den Vorderrädern des Chevy truck mit dem 21-mm-Buchse und Leistungsschalter-bar.

  • setzen Sie den Wagenheber unter dem Rahmen in der Nähe des Rad und heben Sie den LKW. Platzieren Sie eine Buchse stehen unter der Hinterachse und senken Sie den Chevy auf den stand, verlassen die Reifen mindestens zwei Zentimeter über dem Boden.

  • Entfernen Sie die beiden Bremssattel und schieben Sie den Bolzen mit einer Ratsche und 3/8-Zoll-Sechskant-Buchse.

  • Heben Sie den Bremssattel aus dem Bremssattel Halterung.

  • Schieben Sie die beiden Bremsklötze aus dem Bremssattel Wände. Verwenden Sie einen flachen Schraubenzieher zu hebeln Sie die Federklemmen auf der Rückseite des pads, wenn Sie nicht leicht gleiten aus dem Bremssattel von hand.
  • Andere Leute Lesen
    • Wie Ändern Sie die Bremsen auf einem 1997 Chevy Truck
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Vorderen Bremsen auf einem Chevrolet S-10


  • setzen Sie den C-Klemme über den Kolben und die Rückseite der Bremssattel. Schraube der Klemme den Griff zu zwingen, wird der Kolben in die Seite des Sattels. Entfernen Sie die C-Klemme, wenn der Kolben ring ist bündig mit der Seite des Sattels.

  • Schieben Sie die neuen Bremsbeläge auf den Seiten des Sattels und Rückgabe Sie den Bremssattel, um seine position auf dem Bremssattel Halterung.

  • Schraube in den Bremssattel Schrauben und ziehen Sie Sie mit der Ratsche und Buchse.

  • Überprüfen Sie die master-Zylinder. Das Niveau der Flüssigkeit in das reservoir gehoben worden durch die öffnung der Bremssattel-Kolben. Verwenden Sie ein siphon-kit (oder Türkei baster) zum entfernen von Flüssigkeit aus dem Behälter, wenn Sie in Gefahr sind überlaufen und der Ausgleichsbehälter durch öffnen der zweiten Bremssattel Kolben.

  • Wiederholen Sie die Schritte 5-10 für die Bremsbeläge auf der anderen Seite des Chevy.

  • Ersetzen Sie die Räder auf den Chevy s-Radschrauben und Schrauben Sie die Radmuttern. Heben Sie den LKW, und entfernen Sie die Buchse steht. Senken Sie den Chevy s-Reifen zu Boden.

  • Ziehen Sie die Radmuttern mit dem 21-mm-Buchse und Leistungsschalter-bar.

  • Überprüfen Sie den Flüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder. Platzieren Sie die Kappe auf den Behälter und schließen der LKW-Kapuze.








Gewusst wie: Bremsbeläge auf einen 96 Chevy Truck ersetzen


Chevy Pickup-Trucks aus dem Modelljahr 1996 sind mit Anti-Blockier-Scheibenbremsen an den Vorderrädern der Lastwagen ausgestattet. Die Scheibenbremsen setzen eine System, die die Bremsbeläge gegen die Rotoren erzwingt, wenn das Bremspedal gedrückt wird. Bremsbeläge, die getragen werden müssen nicht die Bremsbelag-Material notwendig, konsequent das Fahrzeug zum Stillstand. Die Bremsbeläge sind mit Verschleiß Indicatorssmall Metallclips ausgestattet, die direkten Kontakt mit dem Rotor zu machen, wenn die Pads dünn genug sind, um Ersatz zu rechtfertigen. Achten Sie auf ein Quietschen oder Schleifen Geräusch beim Bremsen für ein Zeichen, dass es Zeit ist, Ihren Chevy Truck Bremsbeläge ersetzen.



Chevy pickup-trucks aus dem Jahr 1996 Modelljahr sind ausgestattet mit anti-Blockier-Scheibenbremsen an den Vorderrädern des LKW. Die Scheibenbremsen verwenden ein system, das Kräfte, die die Bremsbeläge gegen die Rotoren, wenn das Bremspedal niedergedrückt ist. Bremsbeläge sind abgenutzt haben nicht die Bremsbelag-material notwendig, um konsequent zu stoppen das Fahrzeug. Die Bremsbeläge sind ausgestattet mit Verschleiß-Indikatoren-kleine Metall-clips, die den direkten Kontakt mit dem rotor, wenn die pads sind Dünn genug, um Ersatz. Hören Sie ein Quietschen oder Schleifen Geräusch beim Bremsen für ein Zeichen, dass es Zeit ist, ersetzen Sie Ihre Chevy truck brake pads.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Reifen-Blöcke
  • Handtuchhalter
  • 21 mm-Buchse und Leistungsschalter-bar
  • Jack
  • Wagenheber
  • 3/8-Zoll-Sechskant-Buchse

  • Knarre
  • Schraubenzieher
  • C-Klemme
  • Bremsbeläge
  • Siphon-kit (oder baster)


  • Parken Sie das Chevy-LKW auf einer flachen Strecke von der Straße oder Einfahrt. Ziehen Sie die Haube Entriegelungshebel, die Haube zu öffnen und Zugriff auf die master-Zylinder. Ort, Reifen-Blöcke hinter den Hinterreifen.

  • Entfernen Sie den Hauptbremszylinder Kappe und legen Sie ein Handtuch über den container öffnen. Halten Schutt und Schmutz aus dem Behälter, während der Linderung der Druck zu machen, deprimierend den Bremssattel Kolben zu erleichtern.

  • Lösen Sie die Radmuttern an den Vorderrädern des Chevy truck mit dem 21-mm-Buchse und Leistungsschalter-bar.

  • setzen Sie den Wagenheber unter dem Rahmen in der Nähe des Rad und heben Sie den LKW. Platzieren Sie eine Buchse stehen unter der Hinterachse und senken Sie den Chevy auf den stand, verlassen die Reifen mindestens zwei Zentimeter über dem Boden.

  • Entfernen Sie die beiden Bremssattel und schieben Sie den Bolzen mit einer Ratsche und 3/8-Zoll-Sechskant-Buchse.

  • Heben Sie den Bremssattel aus dem Bremssattel Halterung.

  • Schieben Sie die beiden Bremsklötze aus dem Bremssattel Wände. Verwenden Sie einen flachen Schraubenzieher zu hebeln Sie die Federklemmen auf der Rückseite des pads, wenn Sie nicht leicht gleiten aus dem Bremssattel von hand.
  • Andere Leute Lesen
    • Wie Ändern Sie die Bremsen auf einem 1997 Chevy Truck
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Vorderen Bremsen auf einem Chevrolet S-10


  • setzen Sie den C-Klemme über den Kolben und die Rückseite der Bremssattel. Schraube der Klemme den Griff zu zwingen, wird der Kolben in die Seite des Sattels. Entfernen Sie die C-Klemme, wenn der Kolben ring ist bündig mit der Seite des Sattels.

  • Schieben Sie die neuen Bremsbeläge auf den Seiten des Sattels und Rückgabe Sie den Bremssattel, um seine position auf dem Bremssattel Halterung.

  • Schraube in den Bremssattel Schrauben und ziehen Sie Sie mit der Ratsche und Buchse.

  • Überprüfen Sie die master-Zylinder. Das Niveau der Flüssigkeit in das reservoir gehoben worden durch die öffnung der Bremssattel-Kolben. Verwenden Sie ein siphon-kit (oder Türkei baster) zum entfernen von Flüssigkeit aus dem Behälter, wenn Sie in Gefahr sind überlaufen und der Ausgleichsbehälter durch öffnen der zweiten Bremssattel Kolben.

  • Wiederholen Sie die Schritte 5-10 für die Bremsbeläge auf der anderen Seite des Chevy.

  • Ersetzen Sie die Räder auf den Chevy s-Radschrauben und Schrauben Sie die Radmuttern. Heben Sie den LKW, und entfernen Sie die Buchse steht. Senken Sie den Chevy s-Reifen zu Boden.

  • Ziehen Sie die Radmuttern mit dem 21-mm-Buchse und Leistungsschalter-bar.

  • Überprüfen Sie den Flüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder. Platzieren Sie die Kappe auf den Behälter und schließen der LKW-Kapuze.

Gewusst wie: Bremsbeläge auf einen 96 Chevy Truck ersetzen

Chevy Pickup-Trucks aus dem Modelljahr 1996 sind mit Anti-Blockier-Scheibenbremsen an den Vorderrädern der Lastwagen ausgestattet. Die Scheibenbremsen setzen eine System, die die Bremsbeläge gegen die Rotoren erzwingt, wenn das Bremspedal gedrückt wird. Bremsbeläge, die getragen werden müssen nicht die Bremsbelag-Material notwendig, konsequent das Fahrzeug zum Stillstand. Die Bremsbeläge sind mit Verschleiß Indicatorssmall Metallclips ausgestattet, die direkten Kontakt mit dem Rotor zu machen, wenn die Pads dünn genug sind, um Ersatz zu rechtfertigen. Achten Sie auf ein Quietschen oder Schleifen Geräusch beim Bremsen für ein Zeichen, dass es Zeit ist, Ihren Chevy Truck Bremsbeläge ersetzen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung