Gewusst wie: ersetzen Sie den vorderen Rotor auf eine RX330

Die vorderen Bremsscheiben auf den Lexus RX330 Fahrzeugmodelle sind die wichtigste Komponente, der gegen die vorderen Bremsen zu komprimieren, um das Fahrzeug zu stoppen. Die vorderen Rotoren auf der Lexus RX330 werden auch belüftet, um der Hitze zu entkommen, die Bremsscheiben zu ermöglichen. Diese Entlüftung Design auf die vorderen Bremsscheiben verhindert Verformungen und Rissbildung durch extreme Hitze. Sobald die vorderen Rotoren anfangen zu knacken und zu verwerfen, werden die Rotoren müssen ersetzt werden.



Wie zu Ersetzen, der Vordere Rotor auf eine RX330
Die vorderen Bremsscheiben auf der Lexus RX330 Modell-Fahrzeuge sind die Hauptkomponente, die die vorderen Bremsen komprimiert vor, das Fahrzeug zu stoppen. Die vorderen Kreisel auf der Lexus RX330 sind auch belüftet, damit die Wärme entweichen von den Bremsscheiben. Diese Entlüftung design auf die Bremsscheiben hilft zu verhindern, verziehen und Rissbildung von extremer Hitze. Sobald die vorderen Rotoren anfangen zu knacken und verformen, die Rotoren müssen ersetzt werden.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Jack
  • Wagenheber
  • Lug wrench
  • 1/2 Zoll Antrieb-breaker-bar

  • Sockel
  • Stemmeisen
  • Gummiband
  • Inbusschlüssel


  • Parken Sie das Lexus RX330 in den Bereich, den Sie arbeiten werden und stellen Sie die Notbremse.

  • Öffnen Sie die Haube und entfernen Sie die Kappe von der Bremsflüssigkeitsbehälter.

  • Lösen Sie alle Radmuttern an den vorderen Fahrerseite des Lexus RX330 mit der Nase-Schraubenschlüssel.

  • Jack the front des Lexus RX330 ab und legen Sie eine Buchse stehen unter jedem frame schiene hinter jedem Vorderreifen. Senken Sie die Buchse, so dass der Lexus RX330 ruht gleichmäßig auf die Buchse steht.

  • Beenden abschrauben der Radmuttern von den Schieber und ziehen das Rad von der Nabe. Legen Sie die Rad an der Seite.

  • Suchen Sie den Bremssattel, der sitzt oben auf der Bremsscheibe. Nimm die Brechstange und kleben Sie es zwischen die hinteren Bremsbeläge und der Bremsscheibe. Hebeln Sie die hintere Bremsbelag in Richtung der Rückseite des Bremssattels. Dies komprimiert die Zylinder im inneren des Bremssattels genug für Sie, um in der Lage sein, schwenken Sie den Bremssattel.

  • Entfernen Sie die untere, Bremssattel-Befestigungsschraube auf der Rückseite des Bremssattels mit der 1/2-Zoll-breaker-bar und eine Steckdose. Der Bremssattel auf der Lexus RX330 hat eine Schraube auf der unteren Rückseite des Bremssattels und ein swivel pin auf der Oberseite des Bremssattel. Sobald Sie entfernen Sie die untere Schraube von der Rückseite der Bremssattel und drehen Sie die Bremssattel nach oben. Setzen Sie die bungee-Seil an einem Ende des Bremssattel und hängen Sie das andere Ende des bungee-Seil auf der frame-schiene. Dies wird Ihnen den Raum benötigt, um entfernen Sie die Bremsscheibe von der Nabe.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie zu Entfernen Sie die Bremsscheiben an Ihrem Auto
    • , Wie eine Sonne Dach auf den Lexus RX330


  • Entfernen Sie die Innensechskant-Kopf-Schraube, die die Bremsscheibe im Ort. Die Allen-head bolt ist auf die Verkleidung der Bremse-rotor. Stecken Sie den Inbusschlüssel im inneren der Inbus-Kopf Bolzen und drehen Sie den Inbusschlüssel gegen den Uhrzeigersinn zu lösen und entfernen Sie die Schraube.

  • Schieben Sie den alten bremsrotor gerade aus der Nabe. Setzen Sie den rotor auf die Seite und schieben Sie die neue Bremsscheibe auf die Nabe. Schrauben Sie die Inbus-Kopf Bolzen wieder in die Verkleidung des Rotors und ziehen Sie die Inbus-Kopf Bolzen nach unten eng mit der Inbus-Kopf Schraubenschlüssel.

  • Lösen Sie die bungee-Seil und schieben Sie den Bremssattel wieder über die neue Bremsscheibe. Schrauben Sie die hinteren unteren Befestigungsschraube zurück in den Bremssattel. Ziehen Sie die hinteren Bremssattel Bolzen nach unten eng mit der 1/2-Zoll-Antrieb-breaker-bar und eine Steckdose.

  • Schieben Sie das Rad wieder auf die Nabe. Schrauben Sie die Radmuttern auf und ziehen Sie Sie nach unten mit der Nase-Schraubenschlüssel. Dann, jack der Lexus RX330 nach oben und entfernen Sie die Buchse steht. Senken Sie den Lexus auf den Boden.

  • Beenden Sie das anziehen der Radmuttern nach unten eng mit der lug-Schraubenschlüssel. Schrauben Sie die Kappe wieder auf den Bremsflüssigkeitsbehälter. Befolgen Sie die gleichen Schritte für den Austausch der Bremsscheibe auf der Beifahrer Seite auch.

Tipps & Warnungen
  • Immer die Bremsscheiben abgedreht oder ersetzt jedes mal, dass Sie die Bremsbeläge ersetzt.

  • Tragen Sie eine Schutzbrille beim Auswechseln der Bremsbeläge.
  • Seien Sie vorsichtig, um jedes Fahrzeug, ist auf jack steht.








Gewusst wie: ersetzen Sie den vorderen Rotor auf eine RX330


Die vorderen Bremsscheiben auf den Lexus RX330 Fahrzeugmodelle sind die wichtigste Komponente, der gegen die vorderen Bremsen zu komprimieren, um das Fahrzeug zu stoppen. Die vorderen Rotoren auf der Lexus RX330 werden auch belüftet, um der Hitze zu entkommen, die Bremsscheiben zu ermöglichen. Diese Entlüftung Design auf die vorderen Bremsscheiben verhindert Verformungen und Rissbildung durch extreme Hitze. Sobald die vorderen Rotoren anfangen zu knacken und zu verwerfen, werden die Rotoren müssen ersetzt werden.



Wie zu Ersetzen, der Vordere Rotor auf eine RX330
Die vorderen Bremsscheiben auf der Lexus RX330 Modell-Fahrzeuge sind die Hauptkomponente, die die vorderen Bremsen komprimiert vor, das Fahrzeug zu stoppen. Die vorderen Kreisel auf der Lexus RX330 sind auch belüftet, damit die Wärme entweichen von den Bremsscheiben. Diese Entlüftung design auf die Bremsscheiben hilft zu verhindern, verziehen und Rissbildung von extremer Hitze. Sobald die vorderen Rotoren anfangen zu knacken und verformen, die Rotoren müssen ersetzt werden.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Jack
  • Wagenheber
  • Lug wrench
  • 1/2 Zoll Antrieb-breaker-bar

  • Sockel
  • Stemmeisen
  • Gummiband
  • Inbusschlüssel


  • Parken Sie das Lexus RX330 in den Bereich, den Sie arbeiten werden und stellen Sie die Notbremse.

  • Öffnen Sie die Haube und entfernen Sie die Kappe von der Bremsflüssigkeitsbehälter.

  • Lösen Sie alle Radmuttern an den vorderen Fahrerseite des Lexus RX330 mit der Nase-Schraubenschlüssel.

  • Jack the front des Lexus RX330 ab und legen Sie eine Buchse stehen unter jedem frame schiene hinter jedem Vorderreifen. Senken Sie die Buchse, so dass der Lexus RX330 ruht gleichmäßig auf die Buchse steht.

  • Beenden abschrauben der Radmuttern von den Schieber und ziehen das Rad von der Nabe. Legen Sie die Rad an der Seite.

  • Suchen Sie den Bremssattel, der sitzt oben auf der Bremsscheibe. Nimm die Brechstange und kleben Sie es zwischen die hinteren Bremsbeläge und der Bremsscheibe. Hebeln Sie die hintere Bremsbelag in Richtung der Rückseite des Bremssattels. Dies komprimiert die Zylinder im inneren des Bremssattels genug für Sie, um in der Lage sein, schwenken Sie den Bremssattel.

  • Entfernen Sie die untere, Bremssattel-Befestigungsschraube auf der Rückseite des Bremssattels mit der 1/2-Zoll-breaker-bar und eine Steckdose. Der Bremssattel auf der Lexus RX330 hat eine Schraube auf der unteren Rückseite des Bremssattels und ein swivel pin auf der Oberseite des Bremssattel. Sobald Sie entfernen Sie die untere Schraube von der Rückseite der Bremssattel und drehen Sie die Bremssattel nach oben. Setzen Sie die bungee-Seil an einem Ende des Bremssattel und hängen Sie das andere Ende des bungee-Seil auf der frame-schiene. Dies wird Ihnen den Raum benötigt, um entfernen Sie die Bremsscheibe von der Nabe.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie zu Entfernen Sie die Bremsscheiben an Ihrem Auto
    • , Wie eine Sonne Dach auf den Lexus RX330


  • Entfernen Sie die Innensechskant-Kopf-Schraube, die die Bremsscheibe im Ort. Die Allen-head bolt ist auf die Verkleidung der Bremse-rotor. Stecken Sie den Inbusschlüssel im inneren der Inbus-Kopf Bolzen und drehen Sie den Inbusschlüssel gegen den Uhrzeigersinn zu lösen und entfernen Sie die Schraube.

  • Schieben Sie den alten bremsrotor gerade aus der Nabe. Setzen Sie den rotor auf die Seite und schieben Sie die neue Bremsscheibe auf die Nabe. Schrauben Sie die Inbus-Kopf Bolzen wieder in die Verkleidung des Rotors und ziehen Sie die Inbus-Kopf Bolzen nach unten eng mit der Inbus-Kopf Schraubenschlüssel.

  • Lösen Sie die bungee-Seil und schieben Sie den Bremssattel wieder über die neue Bremsscheibe. Schrauben Sie die hinteren unteren Befestigungsschraube zurück in den Bremssattel. Ziehen Sie die hinteren Bremssattel Bolzen nach unten eng mit der 1/2-Zoll-Antrieb-breaker-bar und eine Steckdose.

  • Schieben Sie das Rad wieder auf die Nabe. Schrauben Sie die Radmuttern auf und ziehen Sie Sie nach unten mit der Nase-Schraubenschlüssel. Dann, jack der Lexus RX330 nach oben und entfernen Sie die Buchse steht. Senken Sie den Lexus auf den Boden.

  • Beenden Sie das anziehen der Radmuttern nach unten eng mit der lug-Schraubenschlüssel. Schrauben Sie die Kappe wieder auf den Bremsflüssigkeitsbehälter. Befolgen Sie die gleichen Schritte für den Austausch der Bremsscheibe auf der Beifahrer Seite auch.

Tipps & Warnungen
  • Immer die Bremsscheiben abgedreht oder ersetzt jedes mal, dass Sie die Bremsbeläge ersetzt.

  • Tragen Sie eine Schutzbrille beim Auswechseln der Bremsbeläge.
  • Seien Sie vorsichtig, um jedes Fahrzeug, ist auf jack steht.

Gewusst wie: ersetzen Sie den vorderen Rotor auf eine RX330

Die vorderen Bremsscheiben auf den Lexus RX330 Fahrzeugmodelle sind die wichtigste Komponente, der gegen die vorderen Bremsen zu komprimieren, um das Fahrzeug zu stoppen. Die vorderen Rotoren auf der Lexus RX330 werden auch belüftet, um der Hitze zu entkommen, die Bremsscheiben zu ermöglichen. Diese Entlüftung Design auf die vorderen Bremsscheiben verhindert Verformungen und Rissbildung durch extreme Hitze. Sobald die vorderen Rotoren anfangen zu knacken und zu verwerfen, werden die Rotoren müssen ersetzt werden.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung