Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge auf ein Kavalier

Austausch der Bremsbeläge vorne in einem Chevy Cavalier werden häufiger als die hinteren Bremsbacken ersetzt. Die vorderen Bremsen zu 75 Prozent Bremskraft für das Vorderrad - Antrieb Fahrzeug kompensieren. Der Kavalier wurde von GM Motors im Jahr 1982 eingeführt und Produktion eingestellt auf es im Jahr 2005. Die Verfahren, um die vorderen Beläge ersetzen kann durch den durchschnittlichen Wochenende Mechaniker erfolgen.



Wie zu Ändern Sie die Bremsbeläge auf ein Cavalier
Austauschen der vorderen Bremsbeläge in einem Chevy Cavalier werden häufiger als der Austausch der hinteren BREMSBACKEN. Die vorderen Bremsen Ausgleich für 75 Prozent der Bremsleistung für die front-Rad-Antrieb-Fahrzeug. Der Cavalier wurde von GM-Motoren im Jahr 1982, und die Produktion gestoppt, auf der in 2005. Das Verfahren zum ersetzen der Bremsbeläge kann getan werden, indem die Durchschnittliche Wochenende Mechaniker.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Fahrzeug-Buchse
  • Wagenheber
  • Wheel nut wrench
  • mit Drehmomentschlüssel
  • Sockel
  • Knarre
  • 3/8-Zoll-Sechskant-Schlüssel oder Ratsche-adapter

  • Extra große Kanal sperren
  • Bremsflüssigkeit baster-tool
  • Bremsflüssigkeit
  • Ersatz-pads
  • Draht-Kleiderbügel
  • Schlitz-Schraubendreher


  • Betätigen Sie die FESTSTELLBREMSE auf eine flache und harte Oberfläche, und lassen Sie dann die innere Haube Entriegelungshebel.

  • Öffnen Sie die Haube, entfernen Sie den Hauptbremszylinder-Abdeckung und entfernen 2/3 der Bremsflüssigkeit mit einer Bremsflüssigkeit baster. Entsorgen Sie die alte Flüssigkeit. Dadurch wird Platz in den Hauptbremszylinder, wenn es Zeit zum komprimieren der vordere Bremssattel Kolben.

  • Entfernen Sie die Radkappen (falls vorhanden) und dann lösen Sie die front Radmuttern 1/8 umdrehung gegen den Uhrzeigersinn drehen.

  • Heben Sie den Cavalier mit dem Fahrzeug Wagenheber und unterstützen Sie sicher auf Buchse steht unter der Frontrahmen Schienen.

  • Entfernen Sie die Radmuttern und Räder.

  • Entfernen Sie die beiden Bremssattel-Befestigungsschrauben mit einem 3/8-Zoll-Sechskant-Schraubenschlüssel oder einer Ratsche mit 3/8-Zoll-Sechskant-Ratsche adapter. Entfernen Sie die ärmel.

  • Hebeln Sie den Bremssattel und pad-Baugruppe aus dem rotor mit dem Schlitzschraubendreher lösen und dann hängen Sie den Bremssattel an der vorderen Strebe Schraubenfeder durch das biegen des Draht-Kleiderbügel in einem improvisierten Haken.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Vorderen Bremsen auf einem Pontiac Sunfire
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Vorderen Scheibenbremsen auf einem Pontiac Montana


  • Hebeln Sie das außenliegende pad Dübel aus dem Bremssattel-Gehäuse mit dem Schlitz-Schraubendreher.

  • Ziehen Sie die inneren pad-halte-clips aus dem Bremssattel Kolben.

  • Komprimieren der Kolben des Bremssattels durch quetschen Sie mit einem paar von extra großen Kanal Schleusen.

  • Untersuchen Sie den rotor auf sichtbare Anzeichen einer Beschädigung der Oberfläche. Wenn nötig, ersetzen Sie den rotor.

  • Wenden Sie eine dünne Schicht Silikon-Schmiermittel (im Lieferumfang des Ersatz-Bremsbelag-Satz), um die flachen Kanten (Obere und untere) von den Bremssattel Anker, wo die backing-Platten von pads Kontaktieren.

  • Installieren Sie die innen-pad zuerst in den Bremssattel Kolben und installieren Sie dann die außenliegende pad durch das abschneiden der Dübel auf den Bremssattel Gehäuse.

  • Ersetzen Sie den Bremssattel und Pads über die Rotoren.

  • Wenden Sie eine dünne Schicht des Silikon-Schmiermittel auf die ärmel und glatte Oberfläche der Bremssattel-Befestigungsschrauben, und dann richten Sie Sie durch den Bremssattel auf den Knöchel. Ziehen Sie die Schrauben fest.

  • Ersetzen Sie die Rad-und Radmuttern und ziehen Sie die Muttern auf 100 Fuß-Pfund, wenn der Cavalier ist auf dem Boden sitzen. Wiederholen Sie die pad-Ersatz-Verfahren auf der anderen Seite.

  • Pumpen Sie den fußbremshebel pedal, bis es fühlt sich fest an und dann füllen Sie den Hauptbremszylinder mit Bremsflüssigkeit nach dem Cavalier gesenkt wurde und vor dem test-fahren.








Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge auf ein Kavalier


Austausch der Bremsbeläge vorne in einem Chevy Cavalier werden häufiger als die hinteren Bremsbacken ersetzt. Die vorderen Bremsen zu 75 Prozent Bremskraft für das Vorderrad - Antrieb Fahrzeug kompensieren. Der Kavalier wurde von GM Motors im Jahr 1982 eingeführt und Produktion eingestellt auf es im Jahr 2005. Die Verfahren, um die vorderen Beläge ersetzen kann durch den durchschnittlichen Wochenende Mechaniker erfolgen.



Wie zu Ändern Sie die Bremsbeläge auf ein Cavalier
Austauschen der vorderen Bremsbeläge in einem Chevy Cavalier werden häufiger als der Austausch der hinteren BREMSBACKEN. Die vorderen Bremsen Ausgleich für 75 Prozent der Bremsleistung für die front-Rad-Antrieb-Fahrzeug. Der Cavalier wurde von GM-Motoren im Jahr 1982, und die Produktion gestoppt, auf der in 2005. Das Verfahren zum ersetzen der Bremsbeläge kann getan werden, indem die Durchschnittliche Wochenende Mechaniker.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Fahrzeug-Buchse
  • Wagenheber
  • Wheel nut wrench
  • mit Drehmomentschlüssel
  • Sockel
  • Knarre
  • 3/8-Zoll-Sechskant-Schlüssel oder Ratsche-adapter

  • Extra große Kanal sperren
  • Bremsflüssigkeit baster-tool
  • Bremsflüssigkeit
  • Ersatz-pads
  • Draht-Kleiderbügel
  • Schlitz-Schraubendreher


  • Betätigen Sie die FESTSTELLBREMSE auf eine flache und harte Oberfläche, und lassen Sie dann die innere Haube Entriegelungshebel.

  • Öffnen Sie die Haube, entfernen Sie den Hauptbremszylinder-Abdeckung und entfernen 2/3 der Bremsflüssigkeit mit einer Bremsflüssigkeit baster. Entsorgen Sie die alte Flüssigkeit. Dadurch wird Platz in den Hauptbremszylinder, wenn es Zeit zum komprimieren der vordere Bremssattel Kolben.

  • Entfernen Sie die Radkappen (falls vorhanden) und dann lösen Sie die front Radmuttern 1/8 umdrehung gegen den Uhrzeigersinn drehen.

  • Heben Sie den Cavalier mit dem Fahrzeug Wagenheber und unterstützen Sie sicher auf Buchse steht unter der Frontrahmen Schienen.

  • Entfernen Sie die Radmuttern und Räder.

  • Entfernen Sie die beiden Bremssattel-Befestigungsschrauben mit einem 3/8-Zoll-Sechskant-Schraubenschlüssel oder einer Ratsche mit 3/8-Zoll-Sechskant-Ratsche adapter. Entfernen Sie die ärmel.

  • Hebeln Sie den Bremssattel und pad-Baugruppe aus dem rotor mit dem Schlitzschraubendreher lösen und dann hängen Sie den Bremssattel an der vorderen Strebe Schraubenfeder durch das biegen des Draht-Kleiderbügel in einem improvisierten Haken.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Vorderen Bremsen auf einem Pontiac Sunfire
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Vorderen Scheibenbremsen auf einem Pontiac Montana


  • Hebeln Sie das außenliegende pad Dübel aus dem Bremssattel-Gehäuse mit dem Schlitz-Schraubendreher.

  • Ziehen Sie die inneren pad-halte-clips aus dem Bremssattel Kolben.

  • Komprimieren der Kolben des Bremssattels durch quetschen Sie mit einem paar von extra großen Kanal Schleusen.

  • Untersuchen Sie den rotor auf sichtbare Anzeichen einer Beschädigung der Oberfläche. Wenn nötig, ersetzen Sie den rotor.

  • Wenden Sie eine dünne Schicht Silikon-Schmiermittel (im Lieferumfang des Ersatz-Bremsbelag-Satz), um die flachen Kanten (Obere und untere) von den Bremssattel Anker, wo die backing-Platten von pads Kontaktieren.

  • Installieren Sie die innen-pad zuerst in den Bremssattel Kolben und installieren Sie dann die außenliegende pad durch das abschneiden der Dübel auf den Bremssattel Gehäuse.

  • Ersetzen Sie den Bremssattel und Pads über die Rotoren.

  • Wenden Sie eine dünne Schicht des Silikon-Schmiermittel auf die ärmel und glatte Oberfläche der Bremssattel-Befestigungsschrauben, und dann richten Sie Sie durch den Bremssattel auf den Knöchel. Ziehen Sie die Schrauben fest.

  • Ersetzen Sie die Rad-und Radmuttern und ziehen Sie die Muttern auf 100 Fuß-Pfund, wenn der Cavalier ist auf dem Boden sitzen. Wiederholen Sie die pad-Ersatz-Verfahren auf der anderen Seite.

  • Pumpen Sie den fußbremshebel pedal, bis es fühlt sich fest an und dann füllen Sie den Hauptbremszylinder mit Bremsflüssigkeit nach dem Cavalier gesenkt wurde und vor dem test-fahren.

Gewusst wie: ändern Sie die Bremsbeläge auf ein Kavalier

Austausch der Bremsbeläge vorne in einem Chevy Cavalier werden häufiger als die hinteren Bremsbacken ersetzt. Die vorderen Bremsen zu 75 Prozent Bremskraft für das Vorderrad - Antrieb Fahrzeug kompensieren. Der Kavalier wurde von GM Motors im Jahr 1982 eingeführt und Produktion eingestellt auf es im Jahr 2005. Die Verfahren, um die vorderen Beläge ersetzen kann durch den durchschnittlichen Wochenende Mechaniker erfolgen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung