So wechseln Sie Bremsbeläge in einer Honda Odyssey

Fahrt Ihr Honda Odyssey mit abgenutzten Bremsbelägen ist Ärger auf die Straße bringen. Wechsel der Bremsbeläge ist jedoch ein Job, den Sie zu Hause mit Hilfe von ein paar gemeinsame Werkzeuge und einige Vorsicht tun können. Unabhängig davon, welche Reihe von Pads, die Sie bedient werden, seien Sie vorsichtig, nicht zu beschädigen die Bremsleitung an der Bremssattel befestigt. Andernfalls musst du ersetzen und Entlüften der Bremsanlage. Darüber hinaus, sobald Sie die alten Beläge entfernen, passen sie auf die neuen und sicher sein, dass Sie den richtigen Ersatz für Ihr spezielles Modell haben.



Wie zu Ändern Bremsbeläge in einem Honda Odyssey
Fahren Sie Ihren Honda Odyssey mit abgenutzten Bremsbelägen ist wohl ärger auf der Straße. Trotzdem, ändern der pads ist eine Arbeit, die Sie tun können, zu Hause mit der Hilfe von ein paar gemeinsamen tools und einige Vorsicht. Je nachdem, welcher Satz von pads, die Sie warten, seien Sie vorsichtig, nicht zu beschädigen den Bremsschlauch befestigt, um den Bremssattel. Andernfalls werden Sie brauchen, um es zu ersetzen und Bremsanlage entlüften. Außerdem, sobald Sie entfernen Sie die alten Bremsbeläge, passen Sie an das neue set und sicher sein, Sie haben den richtigen Ersatz für Ihr spezielles Modell.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Hand siphon Pumpe oder reinigen Sie die Türkei baster
  • Lug wrench
  • Wagenheber
  • 2 Wagenheber
  • Ratsche und sockel
  • Schraubenschlüssel

  • Stück Draht, wenn nötig
  • Brake parts cleaner
  • Sauber, fusselfreies Tuch
  • M-77 Montage-paste
  • Große C-Klemme
  • Neue Bremsflüssigkeit

Entfernen Sie die Pads

  • Entfernen Sie die Hälfte der Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder. Sie können mit einem hand siphon Pumpe oder einem sauberen Truthahn baster und einem geeigneten Behälter.

  • Lösen Sie die vorderen oder hinteren Rad Radmuttern mit eine lug-Schraubenschlüssel, je nach dem Satz von pads, die Sie ersetzen.

  • Verwenden Sie einen Wagenheber zum anheben der Räder. Unterstützen Sie die Honda auf jack steht und fertig entfernen die Räder.

  • Wenn Sie bei der Wartung der Bremsbeläge, trennen Sie die Bremsschlauch Halterung vom Achsschenkel mit einer Ratsche und Steckdose.

  • Halten Sie die untere Bremssattel-Montage-pin mit einem Maulschlüssel, wie Sie Schrauben Sie die Schraube mit einem sockel und Ratsche oder einem anderen Schraubenschlüssel. Auf der Rückseite pads, entfernen Sie die beiden Bremssattel-Befestigungsschrauben mit einem Schraubenschlüssel und Ratsche und Steckdose.

  • Wenn Sie arbeiten an der Vorderradaufhängung, schwingen Sie den Bremssattel nach oben. Auf der Rückseite pads, entfernen Sie den Bremssattel aus der Halterung und verwenden Sie ein Stück Draht, um es zu sichern, um die Schraubenfeder oder eine andere geeignete Komponente zu vermeiden, betont und eine Beschädigung der Bremsschlauch.

  • Nehmen Sie die Scheiben, Bremsbeläge und pad-Halter von dem Bremssattel Halterung.
  • Andere Leute Lesen
    • DIY Wechselnde Beläge auf einer Honda Odyssey
    • so Ändern Sie Alero Rear Brake Pads


  • Verwenden Sie eine große C-Klemme und die alte innere Bremsbelag-schieben Sie den Bremssattel Kolben in den Vorstand. Dann entfernen Sie den inneren Bremsbelag.
Installieren Sie die Pads

  • Wischen Sie das pad-Futter, Staub, Schmutz und Fett aus dem Bremssattel, bremssattelhalter und Rad-Baugruppe mit Bremsteile Reiniger und einem sauberen, fusselfreien Tuch. Blasen Sie nicht aus-oder einatmen von Bremsstaub. Siehe die 'Warnung' - box in diesem Artikel für weitere Informationen.

  • bestreichen Sie die Kontaktflächen der pad-Halter und bremssattelhalter mit M-77-Montagepaste. Dann setzen Sie die Schienen auf die Halterung.

  • bestreichen Sie die Shims, neues pad und Sattel-Kolben-Paarung Oberflächen mit M-77-Montagepaste. Dann legen Sie die shim und pads in den Bremssattel Halterung.

  • Positionieren Sie den Bremssattel in die Halterung und starten Sie die Montage-pin oder die pins von hand. Halten Sie die Stifte mit einem Schraubenschlüssel, wenn nötig, wie Sie ziehen Sie Sie mit einem anderen Schraubenschlüssel oder Ratsche und Steckdose.

  • Wenn Sie bei der Wartung der Bremsbeläge, befestigen Sie den Bremsschlauch Halter am Achsschenkel mit einer Ratsche und Steckdose.

  • Installieren Sie die Rad/Reifen-Baugruppen aus und befestigen Sie das Rad Radmuttern mit der lug-Schraubenschlüssel.

  • das Fahrzeug Senken und fertig anziehen der Radmuttern.

  • das Bremspedal mehrmals. Überprüfen Sie den Flüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder und neue Bremsflüssigkeit, wenn nötig.

Tipps & Warnungen
  • Die United States Environmental Protection Agency (EPA) hat festgestellt, dass einige Bremsbelag noch in heute verwendeten Asbest enthalten, die Krebs verursachen können, wenn Sie inhaliert werden, in ausreichenden Mengen.








So wechseln Sie Bremsbeläge in einer Honda Odyssey


Fahrt Ihr Honda Odyssey mit abgenutzten Bremsbelägen ist Ärger auf die Straße bringen. Wechsel der Bremsbeläge ist jedoch ein Job, den Sie zu Hause mit Hilfe von ein paar gemeinsame Werkzeuge und einige Vorsicht tun können. Unabhängig davon, welche Reihe von Pads, die Sie bedient werden, seien Sie vorsichtig, nicht zu beschädigen die Bremsleitung an der Bremssattel befestigt. Andernfalls musst du ersetzen und Entlüften der Bremsanlage. Darüber hinaus, sobald Sie die alten Beläge entfernen, passen sie auf die neuen und sicher sein, dass Sie den richtigen Ersatz für Ihr spezielles Modell haben.



Wie zu Ändern Bremsbeläge in einem Honda Odyssey
Fahren Sie Ihren Honda Odyssey mit abgenutzten Bremsbelägen ist wohl ärger auf der Straße. Trotzdem, ändern der pads ist eine Arbeit, die Sie tun können, zu Hause mit der Hilfe von ein paar gemeinsamen tools und einige Vorsicht. Je nachdem, welcher Satz von pads, die Sie warten, seien Sie vorsichtig, nicht zu beschädigen den Bremsschlauch befestigt, um den Bremssattel. Andernfalls werden Sie brauchen, um es zu ersetzen und Bremsanlage entlüften. Außerdem, sobald Sie entfernen Sie die alten Bremsbeläge, passen Sie an das neue set und sicher sein, Sie haben den richtigen Ersatz für Ihr spezielles Modell.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Hand siphon Pumpe oder reinigen Sie die Türkei baster
  • Lug wrench
  • Wagenheber
  • 2 Wagenheber
  • Ratsche und sockel
  • Schraubenschlüssel

  • Stück Draht, wenn nötig
  • Brake parts cleaner
  • Sauber, fusselfreies Tuch
  • M-77 Montage-paste
  • Große C-Klemme
  • Neue Bremsflüssigkeit

Entfernen Sie die Pads

  • Entfernen Sie die Hälfte der Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder. Sie können mit einem hand siphon Pumpe oder einem sauberen Truthahn baster und einem geeigneten Behälter.

  • Lösen Sie die vorderen oder hinteren Rad Radmuttern mit eine lug-Schraubenschlüssel, je nach dem Satz von pads, die Sie ersetzen.

  • Verwenden Sie einen Wagenheber zum anheben der Räder. Unterstützen Sie die Honda auf jack steht und fertig entfernen die Räder.

  • Wenn Sie bei der Wartung der Bremsbeläge, trennen Sie die Bremsschlauch Halterung vom Achsschenkel mit einer Ratsche und Steckdose.

  • Halten Sie die untere Bremssattel-Montage-pin mit einem Maulschlüssel, wie Sie Schrauben Sie die Schraube mit einem sockel und Ratsche oder einem anderen Schraubenschlüssel. Auf der Rückseite pads, entfernen Sie die beiden Bremssattel-Befestigungsschrauben mit einem Schraubenschlüssel und Ratsche und Steckdose.

  • Wenn Sie arbeiten an der Vorderradaufhängung, schwingen Sie den Bremssattel nach oben. Auf der Rückseite pads, entfernen Sie den Bremssattel aus der Halterung und verwenden Sie ein Stück Draht, um es zu sichern, um die Schraubenfeder oder eine andere geeignete Komponente zu vermeiden, betont und eine Beschädigung der Bremsschlauch.

  • Nehmen Sie die Scheiben, Bremsbeläge und pad-Halter von dem Bremssattel Halterung.
  • Andere Leute Lesen
    • DIY Wechselnde Beläge auf einer Honda Odyssey
    • so Ändern Sie Alero Rear Brake Pads


  • Verwenden Sie eine große C-Klemme und die alte innere Bremsbelag-schieben Sie den Bremssattel Kolben in den Vorstand. Dann entfernen Sie den inneren Bremsbelag.
Installieren Sie die Pads

  • Wischen Sie das pad-Futter, Staub, Schmutz und Fett aus dem Bremssattel, bremssattelhalter und Rad-Baugruppe mit Bremsteile Reiniger und einem sauberen, fusselfreien Tuch. Blasen Sie nicht aus-oder einatmen von Bremsstaub. Siehe die 'Warnung' - box in diesem Artikel für weitere Informationen.

  • bestreichen Sie die Kontaktflächen der pad-Halter und bremssattelhalter mit M-77-Montagepaste. Dann setzen Sie die Schienen auf die Halterung.

  • bestreichen Sie die Shims, neues pad und Sattel-Kolben-Paarung Oberflächen mit M-77-Montagepaste. Dann legen Sie die shim und pads in den Bremssattel Halterung.

  • Positionieren Sie den Bremssattel in die Halterung und starten Sie die Montage-pin oder die pins von hand. Halten Sie die Stifte mit einem Schraubenschlüssel, wenn nötig, wie Sie ziehen Sie Sie mit einem anderen Schraubenschlüssel oder Ratsche und Steckdose.

  • Wenn Sie bei der Wartung der Bremsbeläge, befestigen Sie den Bremsschlauch Halter am Achsschenkel mit einer Ratsche und Steckdose.

  • Installieren Sie die Rad/Reifen-Baugruppen aus und befestigen Sie das Rad Radmuttern mit der lug-Schraubenschlüssel.

  • das Fahrzeug Senken und fertig anziehen der Radmuttern.

  • das Bremspedal mehrmals. Überprüfen Sie den Flüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder und neue Bremsflüssigkeit, wenn nötig.

Tipps & Warnungen
  • Die United States Environmental Protection Agency (EPA) hat festgestellt, dass einige Bremsbelag noch in heute verwendeten Asbest enthalten, die Krebs verursachen können, wenn Sie inhaliert werden, in ausreichenden Mengen.

So wechseln Sie Bremsbeläge in einer Honda Odyssey

Fahrt Ihr Honda Odyssey mit abgenutzten Bremsbelägen ist Ärger auf die Straße bringen. Wechsel der Bremsbeläge ist jedoch ein Job, den Sie zu Hause mit Hilfe von ein paar gemeinsame Werkzeuge und einige Vorsicht tun können. Unabhängig davon, welche Reihe von Pads, die Sie bedient werden, seien Sie vorsichtig, nicht zu beschädigen die Bremsleitung an der Bremssattel befestigt. Andernfalls musst du ersetzen und Entlüften der Bremsanlage. Darüber hinaus, sobald Sie die alten Beläge entfernen, passen sie auf die neuen und sicher sein, dass Sie den richtigen Ersatz für Ihr spezielles Modell haben.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung