DIY: Bremssattel fest auf einen Ford Escape

Eine Bremse auf Ihrem Ford Escape frei nicht richtig verursacht Lärm, Überhitzung der Bremse und schwierig zu fahren. Das Problem ist ein kleben Bremssattel. Ersatz der beiden Bremssätteln auf der Achse kann verlangt werden, es sei denn, die klebende Bremssattel repariert werden kann. Reparatur oder Ersatz von einem stecken Bremssattel ist eine Aufgabe, die einige körperlichen Anstrengung erfordern, aber ist gut in die Fähigkeiten des durchschnittlichen home Handyman.



DIY: Stuck Bremssattel auf dem Ford-Flucht
Eine Bremse auf Ihrem Ford Escape ist nicht richtig loslassen, verursachen Lärm, überhitzung der Bremse und schwierige Fahrt. Das problem ist ein festhalten Bremssattel. Austausch beider Bremssättel auf dieser Achse können erforderlich sein, es sei denn, das festhalten Bremssattel repariert werden können. Die Reparatur oder der Ersatz eines festsitzenden Bremssattel ist eine Aufgabe, die erfordert einige körperliche Anstrengung, sondern ist auch innerhalb der Fähigkeiten des durchschnittlichen Heimwerker.
Warum Bremssättel-Stick

  • Die häufigsten Gründe für einen Bremssattel stecken sind hohe Reibung in den Bremssattel Folien und Beläge sind komplett verschlissen. Das letztere problem ist behoben mit einem Satz neuer Bremsbeläge und Bremsscheiben, aber auch kleben Folien sind oft reparabel.
Entfernen Sie den Bremssattel und Reinigen Sie die Dias

  • Jack die Flucht, bis der Reifen ist aus dem Boden und unterstützen das Fahrzeug auf Wagenheber. Stellen Sie sicher, es ist gut unterstützt, weil Sie arbeiten unter dem Kotflügel zu tun diese Aufgabe. Entfernen Sie die Reifen und legen Sie Sie beiseite für jetzt.
    Der Bremssattel ist gehalten durch zwei Schrauben. Diese Schrauben befinden sich an der Ober-und Unterseite des Sattels. Vor dem entfernen der Schrauben versuchen zu hebeln Sie den Bremssattel wieder in Richtung der Mitte des Autos, um sich zu entspannen den Spann-Aktion auf die Bremsbeläge. Sogar eine geringe Menge an Bewegung entfernen der Bremssattel viel einfacher. Nach dem entfernen der Schrauben heben Sie den Bremssattel Weg von dem rotor. Binden Sie den Bremssattel aus dem Weg, und in einer solchen Weise, dass es nicht hängen von der Gummischlauch. Dieser Prozess ist der gleiche für die vorderen und hinteren Bremssättel.
    In jedem der Befestigungsschraube Löchern, ein abnehmbarer Metall-Rohr. Diese sind der Bremssattel gleitet. Drücken Sie zurück die Gummistiefel und die Kraft, die die Dias aus Ihren Löchern. Entfernen Sie den Bremssattel Unterstützung aus dem Fahrzeug ist oft notwendig, entfernen Sie die Folien, wenn Sie stecken geblieben sind. Klemmen Sie die Bremssattel-Unterstützung sicher in einen Schraubstock und ziehen Sie auf der Folie mit einer Zange oder Schraubstock Griffe. Etwas Kriechöl kann helfen, mit dem Prozess. Wenn Sie nicht entfernen Sie den Bremssattel muss ersetzt werden. Austausch in Paaren dringend empfohlen. Sobald die Folien sind entfernt von Ihren Bohrungen reinigen Sie das alte Fett und Rost von Sie Sie mit feinem Sandpapier oder einer Drahtbürste in einer Mühle. Auch reinigen Sie die Innenseite der Bohrung im Bremssattel. Einen Bohrer in der hand gehalten und langsam verdreht, funktioniert ganz gut. Mantel gereinigt-up schieben Sie reichlich mit Silikon-Fett und installieren Sie Sie in die Bohrungen. Installieren Sie die Gummi-Stiefel in der Nut in den Folien.Die Folien müssen einfach verschoben werden hin und her in die Bohrungen.
die Arbeit zu beenden,

  • Verwenden Sie eine große C-Klemme schieben Sie den Bremssattel Kolben vollständig zurück. Dies ist einfach zu tun, wenn Sie eine alte Bremsklotz gegen den Kolben und Klemme zwischen es und die Rückseite der Bremssattel. Ziehen Sie die C-Klemme, bis der Kolben vollständig komprimiert in den Bremssattel. Installieren Sie die neuen Bremsklötze und den Bremssattel und ziehen Sie die Bremssattel-Befestigungsschrauben fest an.
    Setzen Sie den Reifen wieder auf und ziehen Sie die Laschen fest. Drücken Sie auf das Bremspedal mehrmals, bevor Sie versuchen, das Fahrzeug zu fahren. Dies nicht zu tun, könnte zu einem Unfall führen, da die pads sitzen müssen gegen den rotor der Bremse, um richtig zu arbeiten.








DIY: Bremssattel fest auf einen Ford Escape


Eine Bremse auf Ihrem Ford Escape frei nicht richtig verursacht Lärm, Überhitzung der Bremse und schwierig zu fahren. Das Problem ist ein kleben Bremssattel. Ersatz der beiden Bremssätteln auf der Achse kann verlangt werden, es sei denn, die klebende Bremssattel repariert werden kann. Reparatur oder Ersatz von einem stecken Bremssattel ist eine Aufgabe, die einige körperlichen Anstrengung erfordern, aber ist gut in die Fähigkeiten des durchschnittlichen home Handyman.



DIY: Stuck Bremssattel auf dem Ford-Flucht
Eine Bremse auf Ihrem Ford Escape ist nicht richtig loslassen, verursachen Lärm, überhitzung der Bremse und schwierige Fahrt. Das problem ist ein festhalten Bremssattel. Austausch beider Bremssättel auf dieser Achse können erforderlich sein, es sei denn, das festhalten Bremssattel repariert werden können. Die Reparatur oder der Ersatz eines festsitzenden Bremssattel ist eine Aufgabe, die erfordert einige körperliche Anstrengung, sondern ist auch innerhalb der Fähigkeiten des durchschnittlichen Heimwerker.
Warum Bremssättel-Stick

  • Die häufigsten Gründe für einen Bremssattel stecken sind hohe Reibung in den Bremssattel Folien und Beläge sind komplett verschlissen. Das letztere problem ist behoben mit einem Satz neuer Bremsbeläge und Bremsscheiben, aber auch kleben Folien sind oft reparabel.
Entfernen Sie den Bremssattel und Reinigen Sie die Dias

  • Jack die Flucht, bis der Reifen ist aus dem Boden und unterstützen das Fahrzeug auf Wagenheber. Stellen Sie sicher, es ist gut unterstützt, weil Sie arbeiten unter dem Kotflügel zu tun diese Aufgabe. Entfernen Sie die Reifen und legen Sie Sie beiseite für jetzt.
    Der Bremssattel ist gehalten durch zwei Schrauben. Diese Schrauben befinden sich an der Ober-und Unterseite des Sattels. Vor dem entfernen der Schrauben versuchen zu hebeln Sie den Bremssattel wieder in Richtung der Mitte des Autos, um sich zu entspannen den Spann-Aktion auf die Bremsbeläge. Sogar eine geringe Menge an Bewegung entfernen der Bremssattel viel einfacher. Nach dem entfernen der Schrauben heben Sie den Bremssattel Weg von dem rotor. Binden Sie den Bremssattel aus dem Weg, und in einer solchen Weise, dass es nicht hängen von der Gummischlauch. Dieser Prozess ist der gleiche für die vorderen und hinteren Bremssättel.
    In jedem der Befestigungsschraube Löchern, ein abnehmbarer Metall-Rohr. Diese sind der Bremssattel gleitet. Drücken Sie zurück die Gummistiefel und die Kraft, die die Dias aus Ihren Löchern. Entfernen Sie den Bremssattel Unterstützung aus dem Fahrzeug ist oft notwendig, entfernen Sie die Folien, wenn Sie stecken geblieben sind. Klemmen Sie die Bremssattel-Unterstützung sicher in einen Schraubstock und ziehen Sie auf der Folie mit einer Zange oder Schraubstock Griffe. Etwas Kriechöl kann helfen, mit dem Prozess. Wenn Sie nicht entfernen Sie den Bremssattel muss ersetzt werden. Austausch in Paaren dringend empfohlen. Sobald die Folien sind entfernt von Ihren Bohrungen reinigen Sie das alte Fett und Rost von Sie Sie mit feinem Sandpapier oder einer Drahtbürste in einer Mühle. Auch reinigen Sie die Innenseite der Bohrung im Bremssattel. Einen Bohrer in der hand gehalten und langsam verdreht, funktioniert ganz gut. Mantel gereinigt-up schieben Sie reichlich mit Silikon-Fett und installieren Sie Sie in die Bohrungen. Installieren Sie die Gummi-Stiefel in der Nut in den Folien.Die Folien müssen einfach verschoben werden hin und her in die Bohrungen.
die Arbeit zu beenden,

  • Verwenden Sie eine große C-Klemme schieben Sie den Bremssattel Kolben vollständig zurück. Dies ist einfach zu tun, wenn Sie eine alte Bremsklotz gegen den Kolben und Klemme zwischen es und die Rückseite der Bremssattel. Ziehen Sie die C-Klemme, bis der Kolben vollständig komprimiert in den Bremssattel. Installieren Sie die neuen Bremsklötze und den Bremssattel und ziehen Sie die Bremssattel-Befestigungsschrauben fest an.
    Setzen Sie den Reifen wieder auf und ziehen Sie die Laschen fest. Drücken Sie auf das Bremspedal mehrmals, bevor Sie versuchen, das Fahrzeug zu fahren. Dies nicht zu tun, könnte zu einem Unfall führen, da die pads sitzen müssen gegen den rotor der Bremse, um richtig zu arbeiten.

DIY: Bremssattel fest auf einen Ford Escape

Eine Bremse auf Ihrem Ford Escape frei nicht richtig verursacht Lärm, Überhitzung der Bremse und schwierig zu fahren. Das Problem ist ein kleben Bremssattel. Ersatz der beiden Bremssätteln auf der Achse kann verlangt werden, es sei denn, die klebende Bremssattel repariert werden kann. Reparatur oder Ersatz von einem stecken Bremssattel ist eine Aufgabe, die einige körperlichen Anstrengung erfordern, aber ist gut in die Fähigkeiten des durchschnittlichen home Handyman.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung