Der Dodge Caravan, Grand Caravan, Plymouth Voyager, Grand Voyager und Chrysler Town and Country beschäftigen die gleichen Bremssysteme. Die Teile möglicherweise etwas anders zwischen den regulären Caravan und Grand Caravan, das zusätzliche Gewicht des Fahrzeugs zu unterstützen. Während diese Minivans Scheibenbremsen vorne Funktion, verwenden am häufigsten sie hinten Trommelbremsen. Jedoch können spätere Modelle des Allrad-Antriebs Grand Caravan hinten Scheibenbremsen aufweisen. Bremssattel und Pads sind viel kleiner und befindet sich an der Spitze des Rotors. Um entweder vorne oder hinten Pads ersetzen beschäftigt das gleiche Verfahren.



Der Dodge Caravan, Grand Caravan, Plymouth Voyager, Grand Voyager und Chrysler Town und Country-Sie alle beschäftigen die gleichen Bremssysteme. Die Teile können sich geringfügig unterscheiden, zwischen dem regulären Caravan und Grand Caravan zu unterstützen, das zusätzliche Gewicht des Fahrzeugs. Während alle diese minivans verfügen über Scheibenbremsen vorne, am häufigsten, die Sie verwenden, hinten Trommelbremsen. Jedoch, spätere Modelle der Allrad-Grand Caravans verfügen über Scheibenbremsen hinten. Der Bremssattel und die pads sind viel kleiner und befindet sich auf der Oberseite des Rotors. Zu ersetzen, entweder vorne oder hinten pads nutzt die gleiche Prozedur.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Wagenheber
  • Jack stand(s)
  • 1/2-Zoll-Laufwerk Steckschlüssel und Steckschlüssel-Satz
  • C-Klemme
  • Bremssattel Haken

  • Straight-edge-Schraubendreher
  • Bremsbelag-Ersatz-kit mit Silikon-Schmiermittel
  • Steife Borsten wire brush
  • Drehmomentschlüssel und 3/4-Zoll-Buchse


  • Lösen Sie die Radmuttern leicht vor dem anheben des Grand Caravan. Entfernen Sie gegebenenfalls die Radkappen ersten. Heben Sie und unterstützen die Grand Caravan mit Wagenheber und jack stand. Nicht das jack stand auf dem Schweller oder es kann zusammenbrechen. Platzieren Sie es unter dem Motorblock oder auf der Vorder-frame schiene. Entfernen Sie die Radmuttern mit dem Steckschlüssel und entfernen Sie dann den Reifen.

  • Entfernen Sie die Obere und untere Bremssattel-Bolzen. Identifizieren, wenn der Grand Caravan verwendet Verschieden große Schrauben, um Sie zu ersetzen richtig. Legen Sie die Schrauben beiseite.

  • Wackeln Sie den Bremssattel und Pads off des Rotors. Unterstützen Sie den Bremssattel an der Strebe Frühjahr zu verhindern, dass Schäden an der Bremse Schlauch. Entfernen das außenliegende pad mit einem Schraubenzieher zu hebeln Sie die Halteklammern aus dem Bremssattel-Gehäuse. Ziehen Sie die innen-pad Feder-clip aus dem Bremssattel Kolben.

  • Komprimieren Sie die Bremssattel-Kolben mit Hilfe einer Schraubzwinge und einem alten pads stemmte sich gegen den Bremssattel Kolben. Ziehen Sie die C-Klemme langsam, bis es vollständig geschlossen ist.

  • Reinigen Sie den Bremssattel und die Paarung Oberfläche der Bremssattel adapter, mit dem die pad-tabs und Bremssattel Gehäuse sitzen vor. Gelten Sie eine dünne Schicht Silikon-Schmiermittel auf die gereinigte Fläche. Untersuchen Sie den rotor für alle visuellen Schäden, wie riefen oder Rost Gruben. Wenn notwendig, ersetzen Sie die Rotoren.

  • Installieren Sie die innen-pad und Feder-clip-Halter in den Bremssattel Kolben und installieren Sie dann die Außenborder-pad, um den Bremssattel Gehäuse. Werden Sie sicher, dass die Halteklammern richtig halten das pad in die richtige position. Platzieren Sie den Bremssattel und Pads über den rotor. Stellen Sie sicher, dass der Bremsschlauch nicht verdreht ist. Gelten Sie eine dünne Schicht Schmiermittel auf den Abschnitt ohne Gewinde dargestellt von den Bremssattel Schrauben. Richten Sie den Sattel richtig ein und installieren Sie die Schrauben und ziehen Sie Sie.

  • Ersetzen Sie die Rad-und Radmuttern. Ziehen Sie die Radmuttern nach 100 Fuß-Pfund mit einem toque Schlüssel, und einen 19mm-Buchse. Pumpen Sie das Bremspedal vier bis fünf mal, um Platz für die pads und rotor und verhindern, dass die master-Zylinder überläuft, bevor Sie die andere Seite der Bremsschuhe.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Bremsen in einem Dodge Grand Caravan
    • Schritt-für-Schritt: So Ersetzen Sie die Bremsbeläge auf einem 2006 Dodge Caravan


  • Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 7 für die andere Seite. Überprüfen Sie den Hauptbremszylinder Flüssigkeitsstand und fügen Sie Bremsflüssigkeit, wenn nötig. Test-Laufwerk der Grand Caravan.








So wechseln Sie Bremsbeläge auf einen Dodge Grand Caravan


Der Dodge Caravan, Grand Caravan, Plymouth Voyager, Grand Voyager und Chrysler Town and Country beschäftigen die gleichen Bremssysteme. Die Teile möglicherweise etwas anders zwischen den regulären Caravan und Grand Caravan, das zusätzliche Gewicht des Fahrzeugs zu unterstützen. Während diese Minivans Scheibenbremsen vorne Funktion, verwenden am häufigsten sie hinten Trommelbremsen. Jedoch können spätere Modelle des Allrad-Antriebs Grand Caravan hinten Scheibenbremsen aufweisen. Bremssattel und Pads sind viel kleiner und befindet sich an der Spitze des Rotors. Um entweder vorne oder hinten Pads ersetzen beschäftigt das gleiche Verfahren.



Der Dodge Caravan, Grand Caravan, Plymouth Voyager, Grand Voyager und Chrysler Town und Country-Sie alle beschäftigen die gleichen Bremssysteme. Die Teile können sich geringfügig unterscheiden, zwischen dem regulären Caravan und Grand Caravan zu unterstützen, das zusätzliche Gewicht des Fahrzeugs. Während alle diese minivans verfügen über Scheibenbremsen vorne, am häufigsten, die Sie verwenden, hinten Trommelbremsen. Jedoch, spätere Modelle der Allrad-Grand Caravans verfügen über Scheibenbremsen hinten. Der Bremssattel und die pads sind viel kleiner und befindet sich auf der Oberseite des Rotors. Zu ersetzen, entweder vorne oder hinten pads nutzt die gleiche Prozedur.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Wagenheber
  • Jack stand(s)
  • 1/2-Zoll-Laufwerk Steckschlüssel und Steckschlüssel-Satz
  • C-Klemme
  • Bremssattel Haken

  • Straight-edge-Schraubendreher
  • Bremsbelag-Ersatz-kit mit Silikon-Schmiermittel
  • Steife Borsten wire brush
  • Drehmomentschlüssel und 3/4-Zoll-Buchse


  • Lösen Sie die Radmuttern leicht vor dem anheben des Grand Caravan. Entfernen Sie gegebenenfalls die Radkappen ersten. Heben Sie und unterstützen die Grand Caravan mit Wagenheber und jack stand. Nicht das jack stand auf dem Schweller oder es kann zusammenbrechen. Platzieren Sie es unter dem Motorblock oder auf der Vorder-frame schiene. Entfernen Sie die Radmuttern mit dem Steckschlüssel und entfernen Sie dann den Reifen.

  • Entfernen Sie die Obere und untere Bremssattel-Bolzen. Identifizieren, wenn der Grand Caravan verwendet Verschieden große Schrauben, um Sie zu ersetzen richtig. Legen Sie die Schrauben beiseite.

  • Wackeln Sie den Bremssattel und Pads off des Rotors. Unterstützen Sie den Bremssattel an der Strebe Frühjahr zu verhindern, dass Schäden an der Bremse Schlauch. Entfernen das außenliegende pad mit einem Schraubenzieher zu hebeln Sie die Halteklammern aus dem Bremssattel-Gehäuse. Ziehen Sie die innen-pad Feder-clip aus dem Bremssattel Kolben.

  • Komprimieren Sie die Bremssattel-Kolben mit Hilfe einer Schraubzwinge und einem alten pads stemmte sich gegen den Bremssattel Kolben. Ziehen Sie die C-Klemme langsam, bis es vollständig geschlossen ist.

  • Reinigen Sie den Bremssattel und die Paarung Oberfläche der Bremssattel adapter, mit dem die pad-tabs und Bremssattel Gehäuse sitzen vor. Gelten Sie eine dünne Schicht Silikon-Schmiermittel auf die gereinigte Fläche. Untersuchen Sie den rotor für alle visuellen Schäden, wie riefen oder Rost Gruben. Wenn notwendig, ersetzen Sie die Rotoren.

  • Installieren Sie die innen-pad und Feder-clip-Halter in den Bremssattel Kolben und installieren Sie dann die Außenborder-pad, um den Bremssattel Gehäuse. Werden Sie sicher, dass die Halteklammern richtig halten das pad in die richtige position. Platzieren Sie den Bremssattel und Pads über den rotor. Stellen Sie sicher, dass der Bremsschlauch nicht verdreht ist. Gelten Sie eine dünne Schicht Schmiermittel auf den Abschnitt ohne Gewinde dargestellt von den Bremssattel Schrauben. Richten Sie den Sattel richtig ein und installieren Sie die Schrauben und ziehen Sie Sie.

  • Ersetzen Sie die Rad-und Radmuttern. Ziehen Sie die Radmuttern nach 100 Fuß-Pfund mit einem toque Schlüssel, und einen 19mm-Buchse. Pumpen Sie das Bremspedal vier bis fünf mal, um Platz für die pads und rotor und verhindern, dass die master-Zylinder überläuft, bevor Sie die andere Seite der Bremsschuhe.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie die Bremsen in einem Dodge Grand Caravan
    • Schritt-für-Schritt: So Ersetzen Sie die Bremsbeläge auf einem 2006 Dodge Caravan


  • Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 7 für die andere Seite. Überprüfen Sie den Hauptbremszylinder Flüssigkeitsstand und fügen Sie Bremsflüssigkeit, wenn nötig. Test-Laufwerk der Grand Caravan.

So wechseln Sie Bremsbeläge auf einen Dodge Grand Caravan

Der Dodge Caravan, Grand Caravan, Plymouth Voyager, Grand Voyager und Chrysler Town and Country beschäftigen die gleichen Bremssysteme. Die Teile möglicherweise etwas anders zwischen den regulären Caravan und Grand Caravan, das zusätzliche Gewicht des Fahrzeugs zu unterstützen. Während diese Minivans Scheibenbremsen vorne Funktion, verwenden am häufigsten sie hinten Trommelbremsen. Jedoch können spätere Modelle des Allrad-Antriebs Grand Caravan hinten Scheibenbremsen aufweisen. Bremssattel und Pads sind viel kleiner und befindet sich an der Spitze des Rotors. Um entweder vorne oder hinten Pads ersetzen beschäftigt das gleiche Verfahren.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung