Honda Odyssey ist seit seinem Debüt im Jahr 1995 eines der beliebtesten Vans auf dem Markt. Bekannt für seine geräumige Kabinen und innovative Designs, zählt die Odyssee nun in der dritten Generation konsequent zu den Branchenführern in der Leistung. Leider hatte die Odyssee eine etwas wechselvolle Geschichte mit Bremsproblemen.



Der Honda Odyssey ist einer der beliebtesten minivans auf dem Markt seit seinem Debüt im Jahr 1995. Bekannt für seine geräumigen Kabinen und innovative designs, die Odyssee, die nun in der Dritten generation, die konsequent zählt zu den Branchenführern in der Leistung. Leider, die Odyssey hat eine etwas wechselvolle Geschichte mit Bremse Probleme.
Fakten

  • Das Modell von 2009 Honda Odysseys waren, die Gegenstand einer Freiwilligen Rückruf mit 421 minivans, nachdem ein problem entdeckt wurde, ist mit den Bremsleitungen. Die falsche front brake Schläuche wurden installiert, die während der Montage, erstellen ein mögliches Problem mit einer der Bremssattel-Schrauben. Im Laufe der Zeit den Schlauch reiben gegen den Sattel kann bewirken, dass der Schlauch Riss oder ein Loch. Dieser scheinbar unschuldige Montage Fehler führen könnte tragische Folgen haben.
Bedeutung

  • Wenn die Odyssey Bremsschlauch stockt, die Bremsflüssigkeit würde Auslaufen und schließlich führen zu einer verminderten brake system-performance. Dies könnte bedeuten, dass langsame Reaktionszeiten, sperren oder die komplette Bremse Versagen. Leider konnte keine Anzeichen von einem problem, bis es zu spät ist.
Lösung

  • Honda das problem erkannt und angeboten, Sie zu ersetzen Sie die fehlerhafte Odyssey Bremsschläuche kostenlos. Mit der richtigen Schläuche installiert, die potenzielle Konflikte mit der Zange Schraube eliminiert.
Geschichte

  • Das Modell 2005 Honda Odysseys auch erlebt die Probleme der Bremse durch ein Problem mit den Bremsbelägen. Die falsche Reibung material verwendet wurde, um den Mantel pads. Als Ergebnis, die vorderen Bremsen würden Schleifen oder Brummen, wenn der Druck angewendet wurde. Das problem gab es schon beim Reisen bei niedrigen Drehzahlen. Das reibungsmaterial wurde behoben, in den folgenden Jahren, obwohl die Beschwerden von Schleifen haben, beibehalten.
Warnhinweise

  • Honda Odyssey Bremse Probleme gemeldet wurden, die in Fahrzeugen anderer als der von 2005 und 2009 Modelle. Die häufigste Beschwerde ist, die Bremsen fühlen sich 'weich', das heißt, Sie reagieren nicht schnell genug Druck auf. Das Bremspedal steigt geringer als üblich und resultiert in längeren Bremsweg. Auf den ersten, viele Besitzer Kreide dies bis zu nicht vertraut mit der Odyssey ABS-Bremssystem, aber wenn das problem weiterhin besteht, kann es schwierig sein, eine Lösung zu finden. Die Frage trieb viele Kunden Weg von der Odyssee.
    Die meisten anderen oft gehörten Klage, beinhaltet das Schleifen von den Bremsen vorne. Adressierung die Reibung material auf der 2005 Bremsbeläge noch nicht genug, um die Stille der brummende Geräusche. Und das Schleifen, abgesehen von seiner nervigen Ton, hat Auswirkungen auf die Leistung von Bremsscheiben, was zu häufigen Ersatz und erhöhte Reparaturkosten.








Odyssey Bremse Probleme


Honda Odyssey ist seit seinem Debüt im Jahr 1995 eines der beliebtesten Vans auf dem Markt. Bekannt für seine geräumige Kabinen und innovative Designs, zählt die Odyssee nun in der dritten Generation konsequent zu den Branchenführern in der Leistung. Leider hatte die Odyssee eine etwas wechselvolle Geschichte mit Bremsproblemen.



Der Honda Odyssey ist einer der beliebtesten minivans auf dem Markt seit seinem Debüt im Jahr 1995. Bekannt für seine geräumigen Kabinen und innovative designs, die Odyssee, die nun in der Dritten generation, die konsequent zählt zu den Branchenführern in der Leistung. Leider, die Odyssey hat eine etwas wechselvolle Geschichte mit Bremse Probleme.
Fakten

  • Das Modell von 2009 Honda Odysseys waren, die Gegenstand einer Freiwilligen Rückruf mit 421 minivans, nachdem ein problem entdeckt wurde, ist mit den Bremsleitungen. Die falsche front brake Schläuche wurden installiert, die während der Montage, erstellen ein mögliches Problem mit einer der Bremssattel-Schrauben. Im Laufe der Zeit den Schlauch reiben gegen den Sattel kann bewirken, dass der Schlauch Riss oder ein Loch. Dieser scheinbar unschuldige Montage Fehler führen könnte tragische Folgen haben.
Bedeutung

  • Wenn die Odyssey Bremsschlauch stockt, die Bremsflüssigkeit würde Auslaufen und schließlich führen zu einer verminderten brake system-performance. Dies könnte bedeuten, dass langsame Reaktionszeiten, sperren oder die komplette Bremse Versagen. Leider konnte keine Anzeichen von einem problem, bis es zu spät ist.
Lösung

  • Honda das problem erkannt und angeboten, Sie zu ersetzen Sie die fehlerhafte Odyssey Bremsschläuche kostenlos. Mit der richtigen Schläuche installiert, die potenzielle Konflikte mit der Zange Schraube eliminiert.
Geschichte

  • Das Modell 2005 Honda Odysseys auch erlebt die Probleme der Bremse durch ein Problem mit den Bremsbelägen. Die falsche Reibung material verwendet wurde, um den Mantel pads. Als Ergebnis, die vorderen Bremsen würden Schleifen oder Brummen, wenn der Druck angewendet wurde. Das problem gab es schon beim Reisen bei niedrigen Drehzahlen. Das reibungsmaterial wurde behoben, in den folgenden Jahren, obwohl die Beschwerden von Schleifen haben, beibehalten.
Warnhinweise

  • Honda Odyssey Bremse Probleme gemeldet wurden, die in Fahrzeugen anderer als der von 2005 und 2009 Modelle. Die häufigste Beschwerde ist, die Bremsen fühlen sich 'weich', das heißt, Sie reagieren nicht schnell genug Druck auf. Das Bremspedal steigt geringer als üblich und resultiert in längeren Bremsweg. Auf den ersten, viele Besitzer Kreide dies bis zu nicht vertraut mit der Odyssey ABS-Bremssystem, aber wenn das problem weiterhin besteht, kann es schwierig sein, eine Lösung zu finden. Die Frage trieb viele Kunden Weg von der Odyssee.
    Die meisten anderen oft gehörten Klage, beinhaltet das Schleifen von den Bremsen vorne. Adressierung die Reibung material auf der 2005 Bremsbeläge noch nicht genug, um die Stille der brummende Geräusche. Und das Schleifen, abgesehen von seiner nervigen Ton, hat Auswirkungen auf die Leistung von Bremsscheiben, was zu häufigen Ersatz und erhöhte Reparaturkosten.

Odyssey Bremse Probleme

Honda Odyssey ist seit seinem Debüt im Jahr 1995 eines der beliebtesten Vans auf dem Markt. Bekannt für seine geräumige Kabinen und innovative Designs, zählt die Odyssee nun in der dritten Generation konsequent zu den Branchenführern in der Leistung. Leider hatte die Odyssee eine etwas wechselvolle Geschichte mit Bremsproblemen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung