Gewusst wie: ändern Sie die hinteren Bremsen an einen Ford Expedition

Die Bremsbeläge auf Ihrem Ford Expedition benötigen Ersatz in regelmäßigen Abständen. Alle 12 Monate oder bei Bedarf Sie das Futter auf die Bremsbeläge überprüfen müssen. Dieses Futter enthält Reibung Material, das nach einer Dienstzeit verschleißt. Wenn die Rückseite Material auf die Bremsbeläge zu dünn ist, müssen Sie ersetzen, um sicherzustellen, dass die Bremsanlage richtig arbeiten hält. Hier finden Sie die erforderlichen Maßnahmen, um neue Bremsbeläge an der Hinterrad-Baugruppen auf Ihre Expedition Modell zu installieren.



Wie zu Ändern die Hinteren Bremsen auf einem Ford Expedition
Die Bremsbeläge auf Ihrem Ford Expedition erfordern Ersatz in regelmäßigen Abständen. Alle 12 Monate, oder, wenn nötig, vorher, müssen Sie das Futter auf die Bremsbeläge. Dieses Futter enthält Reibung material nutzt sich nach einer Zeit der service. Wenn das material zurück auf die Bremsbeläge zu Dünn, müssen Sie Sie ersetzen, um sicherzustellen, dass die Bremsanlage funktioniert einwandfrei. Hier finden Sie die nötigen Schritte zur Installation der neuen Bremsbeläge an den hinteren Rad-Baugruppen auf Ihrer Expedition-Modell.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Hand siphon Pumpe
  • Shop Lumpen
  • Lug wrench
  • Boden-Buchse und 2 Wagenheber
  • 2 Unterlegkeile

  • Ratsche und Steckdose oder torx-bit
  • Draht
  • C-Klemme
  • 2 neue Bremse-Bremssattel-Führungsbolzen
  • Neue DOT 3 Bremsflüssigkeit

Entfernen Sie die Bremsbeläge

  • Prüfen Sie die Bremsflüssigkeit in den Hauptbremszylinder. Wenn er über halb voll ist, entfernen Sie einige Flüssigkeit mit einem hand siphon Pumpe und lassen Sie den Deckel lose. Dann legen Sie die shop Lappen unter den Hauptbremszylinder zu fangen Bremsflüssigkeit verschütten während des Bremsbelag-Ersatz.

  • Schalten Sie die Luftfederung, wenn Ihr Ford Expedition Modell ist ausgestattet mit. Dies wird verhindern, dass Ihr aus versehen aktivieren Sie das system, wie Sie arbeiten in der Nähe der Aufhängung. Falls nötig, konsultieren Sie Ihr Auto Bedienungsanleitung.

  • Lösen Sie die Laschen an beiden Hinterrädern mit einem lug-Schraubenschlüssel.

  • : Getriebe in Neutralstellung schalten.

  • Heben Sie die Rückseite Ihrer Expedition mit einem Wagenheber und unterstützen Sie auf zwei Buchse steht.

  • Keil die Vorderräder.

  • Entfernen Sie die beiden hinteren Reifen.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie zu Ersetzen, die Hinteren Bremsen auf einem Ford Explorer
    • , Wie zu Entfernen Sie die Hintere Bremsscheibe auf einem 2004 Ford Expedition


  • Drücken Sie die Mitte der Bremssattel-Anker-Gehäuse Feder mit dem Daumen, bis die Feder hebt an beiden enden. Dann entfernen Sie die Feder.

  • Trennen Sie die Stiefel von der Bremse-Bremssattel-Führungsbolzen und verwerfen Sie diese. Verwenden Sie ein paar slip-joint-Zange, wenn nötig.

  • lösen Sie die zwei Führungsbolzen aus dem Bremssattel mit einer Ratsche und Steckdose oder torx-bit. Entsorgen Sie die Bremssattel-Führungsbolzen als gut.

  • Heben Sie den Bremssattel aus der Bremsscheibe und sichern Sie den Bremssattel an der Aufhängung mit einem Stück Draht, um Schäden zu vermeiden an der Bremse angebrachten Schlauch an den Bremssattel.

  • Entfernen Sie die vordere Bremsbelag aus dem Bremssattel.

  • Schieben Sie den Bremssattel Zylinder in seiner Bohrung mit einem C-Klemme. Verwenden Sie die hinteren Bremsbeläge auf den Bremssattel zu unterstützen, die C-Klemme Schraube drückt es den Zylinder.

  • Entfernen Sie den hinteren Bremsbelag aus dem Bremssattel.
Installieren Sie die Neuen Bremsbeläge

  • Legen Sie die neuen Bremsbeläge in den Bremssattel.

  • Installieren Sie den Bremssattel auf die Bremsscheibe.

  • Starten Sie die beiden neuen Führungsbolzen am Bremssattel von hand. Dann ziehen Sie die pins mit Hilfe der Ratsche und Steckdose oder torx-bit.

  • Setzen Sie die unteren und oberen arm des Ankers Gehäuse Feder in den Bremssattel Ankerplatte. Dann drücken Sie auf die Feder mit dem Daumen, bis die Feder einrastet über den Bremssattel Hohlräume.

  • das Bremspedal mehrmals, um sicherzustellen, dass die Bremsen einwandfrei funktionieren.

  • Installieren Sie die Reifen und Rad-Schieber. Dann ersetzen Sie die Bremsbeläge auf der gegenüberliegenden Rad-Baugruppe und installieren Sie die Reifen und Rad-Schieber.

  • das Fahrzeug Senken und beenden Sie festziehen der Rad-Schieber auf beiden hinteren Reifen.

  • Entfernen Sie die Unterlegkeile von den Reifen vorne.

  • Fügen Sie neue DOT 3 Bremsflüssigkeit zum Hauptbremszylinder, wenn nötig. Ziehen Sie den Deckel und entfernen Sie die shop Lappen.

  • Schalten Sie die Luftfederung, wenn Ihr Expedition wird ausgerüstet.








Gewusst wie: ändern Sie die hinteren Bremsen an einen Ford Expedition


Die Bremsbeläge auf Ihrem Ford Expedition benötigen Ersatz in regelmäßigen Abständen. Alle 12 Monate oder bei Bedarf Sie das Futter auf die Bremsbeläge überprüfen müssen. Dieses Futter enthält Reibung Material, das nach einer Dienstzeit verschleißt. Wenn die Rückseite Material auf die Bremsbeläge zu dünn ist, müssen Sie ersetzen, um sicherzustellen, dass die Bremsanlage richtig arbeiten hält. Hier finden Sie die erforderlichen Maßnahmen, um neue Bremsbeläge an der Hinterrad-Baugruppen auf Ihre Expedition Modell zu installieren.



Wie zu Ändern die Hinteren Bremsen auf einem Ford Expedition
Die Bremsbeläge auf Ihrem Ford Expedition erfordern Ersatz in regelmäßigen Abständen. Alle 12 Monate, oder, wenn nötig, vorher, müssen Sie das Futter auf die Bremsbeläge. Dieses Futter enthält Reibung material nutzt sich nach einer Zeit der service. Wenn das material zurück auf die Bremsbeläge zu Dünn, müssen Sie Sie ersetzen, um sicherzustellen, dass die Bremsanlage funktioniert einwandfrei. Hier finden Sie die nötigen Schritte zur Installation der neuen Bremsbeläge an den hinteren Rad-Baugruppen auf Ihrer Expedition-Modell.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Hand siphon Pumpe
  • Shop Lumpen
  • Lug wrench
  • Boden-Buchse und 2 Wagenheber
  • 2 Unterlegkeile

  • Ratsche und Steckdose oder torx-bit
  • Draht
  • C-Klemme
  • 2 neue Bremse-Bremssattel-Führungsbolzen
  • Neue DOT 3 Bremsflüssigkeit

Entfernen Sie die Bremsbeläge

  • Prüfen Sie die Bremsflüssigkeit in den Hauptbremszylinder. Wenn er über halb voll ist, entfernen Sie einige Flüssigkeit mit einem hand siphon Pumpe und lassen Sie den Deckel lose. Dann legen Sie die shop Lappen unter den Hauptbremszylinder zu fangen Bremsflüssigkeit verschütten während des Bremsbelag-Ersatz.

  • Schalten Sie die Luftfederung, wenn Ihr Ford Expedition Modell ist ausgestattet mit. Dies wird verhindern, dass Ihr aus versehen aktivieren Sie das system, wie Sie arbeiten in der Nähe der Aufhängung. Falls nötig, konsultieren Sie Ihr Auto Bedienungsanleitung.

  • Lösen Sie die Laschen an beiden Hinterrädern mit einem lug-Schraubenschlüssel.

  • : Getriebe in Neutralstellung schalten.

  • Heben Sie die Rückseite Ihrer Expedition mit einem Wagenheber und unterstützen Sie auf zwei Buchse steht.

  • Keil die Vorderräder.

  • Entfernen Sie die beiden hinteren Reifen.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie zu Ersetzen, die Hinteren Bremsen auf einem Ford Explorer
    • , Wie zu Entfernen Sie die Hintere Bremsscheibe auf einem 2004 Ford Expedition


  • Drücken Sie die Mitte der Bremssattel-Anker-Gehäuse Feder mit dem Daumen, bis die Feder hebt an beiden enden. Dann entfernen Sie die Feder.

  • Trennen Sie die Stiefel von der Bremse-Bremssattel-Führungsbolzen und verwerfen Sie diese. Verwenden Sie ein paar slip-joint-Zange, wenn nötig.

  • lösen Sie die zwei Führungsbolzen aus dem Bremssattel mit einer Ratsche und Steckdose oder torx-bit. Entsorgen Sie die Bremssattel-Führungsbolzen als gut.

  • Heben Sie den Bremssattel aus der Bremsscheibe und sichern Sie den Bremssattel an der Aufhängung mit einem Stück Draht, um Schäden zu vermeiden an der Bremse angebrachten Schlauch an den Bremssattel.

  • Entfernen Sie die vordere Bremsbelag aus dem Bremssattel.

  • Schieben Sie den Bremssattel Zylinder in seiner Bohrung mit einem C-Klemme. Verwenden Sie die hinteren Bremsbeläge auf den Bremssattel zu unterstützen, die C-Klemme Schraube drückt es den Zylinder.

  • Entfernen Sie den hinteren Bremsbelag aus dem Bremssattel.
Installieren Sie die Neuen Bremsbeläge

  • Legen Sie die neuen Bremsbeläge in den Bremssattel.

  • Installieren Sie den Bremssattel auf die Bremsscheibe.

  • Starten Sie die beiden neuen Führungsbolzen am Bremssattel von hand. Dann ziehen Sie die pins mit Hilfe der Ratsche und Steckdose oder torx-bit.

  • Setzen Sie die unteren und oberen arm des Ankers Gehäuse Feder in den Bremssattel Ankerplatte. Dann drücken Sie auf die Feder mit dem Daumen, bis die Feder einrastet über den Bremssattel Hohlräume.

  • das Bremspedal mehrmals, um sicherzustellen, dass die Bremsen einwandfrei funktionieren.

  • Installieren Sie die Reifen und Rad-Schieber. Dann ersetzen Sie die Bremsbeläge auf der gegenüberliegenden Rad-Baugruppe und installieren Sie die Reifen und Rad-Schieber.

  • das Fahrzeug Senken und beenden Sie festziehen der Rad-Schieber auf beiden hinteren Reifen.

  • Entfernen Sie die Unterlegkeile von den Reifen vorne.

  • Fügen Sie neue DOT 3 Bremsflüssigkeit zum Hauptbremszylinder, wenn nötig. Ziehen Sie den Deckel und entfernen Sie die shop Lappen.

  • Schalten Sie die Luftfederung, wenn Ihr Expedition wird ausgerüstet.

Gewusst wie: ändern Sie die hinteren Bremsen an einen Ford Expedition

Die Bremsbeläge auf Ihrem Ford Expedition benötigen Ersatz in regelmäßigen Abständen. Alle 12 Monate oder bei Bedarf Sie das Futter auf die Bremsbeläge überprüfen müssen. Dieses Futter enthält Reibung Material, das nach einer Dienstzeit verschleißt. Wenn die Rückseite Material auf die Bremsbeläge zu dünn ist, müssen Sie ersetzen, um sicherzustellen, dass die Bremsanlage richtig arbeiten hält. Hier finden Sie die erforderlichen Maßnahmen, um neue Bremsbeläge an der Hinterrad-Baugruppen auf Ihre Expedition Modell zu installieren.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung