Entfernen der hinteren Rotoren auf fast jedem Fahrzeug folgt den gleichen Prinzipien. Möglicherweise gibt es einige kleine Unterschiede zwischen Marken und Modelle; jedoch kommen die meisten Abweichungen mit der Bremssattel-Standorten und Gewusst wie: komprimieren Sie die Bremssattelkolben für die Neuinstallation. Ein Reparatur-Handbuch für Ihr spezifisches Fahrzeug zu erwerben, wenn Sie erwägen, Durchführung von Reparaturen selbst um die richtige Vorgehensweise verstehen.



Entfernen der hinteren Rotoren auf den meisten jedem Fahrzeug folgt den gleichen Prinzipien. Möglicherweise gibt es ein paar kleinere Unterschiede zwischen den Marken und Modelle jedoch, die meisten Abweichungen mit dem Bremssattel Standorten und wie komprimieren Sie die Bremssattel-Kolben für die Neuinstallation. Kauf ein Reparatur-Handbuch für Ihr spezielles Fahrzeug, wenn Sie erwägen, Durchführung von Reparaturen selbst, um voll zu verstehen, die richtige Vorgehensweise.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Wagenheber
  • Jack stand
  • Wheel chock
  • 1/2-Zoll-Laufwerk breaking bar
  • 1/2-Zoll-Laufwerk socket set
  • 1/2-Zoll-Laufwerk Ratsche
  • 1/2-Zoll-Antrieb einstellbarer Drehmomentschlüssel

  • Türkei baster
  • DOT-zugelassene Bremsflüssigkeit
  • Hammer/Heavy Gummi-mallet
  • Schraubendreher
  • Gummiband
  • Dia-hammer mit rotor - /Trommel-Abbau-adapter (in einigen Anwendungen)
  • C-clamp oder Bremssattel compression kit


  • Parken Sie das Fahrzeug auf einer Ebenen gepflasterten oder Betonoberfläche. Lassen Sie die Motorhaubenverriegelung.

  • Legen Sie ein Rad Keil vor einem der Vorderreifen und öffnen Sie die Haube. Suchen Sie den Hauptbremszylinder und saugen die Hälfte der Bremsflüssigkeit aus dem reservoir mit dem Truthahn baster. Verwerfen Sie nach Gebrauch nicht wiederverwenden.

  • Brechen Sie die Radmuttern Locker auf den Hinterreifen mit dem Bruch bar und eine Steckdose.

  • Heben Sie ein hinteren Seitenverkleidung mit dem Wagenheber, und legen Sie eine Buchse stehen in eine sichere Lage des Fahrzeugs zu unterstützen. Hinten frame schiene wenn das Fahrzeug, die Schweller oder auch die Hinterachse, wenn das Fahrzeug eine hat, sind in der Regel gut Orten. Wiederholen Sie die gleiche Prozedur für die andere Seite und heben die Hinterachse.

  • Entfernen Sie die Radmuttern und Räder.

  • Entfernen Sie die Bremssattel-Schrauben mit der Ratsche und eine Steckdose.

  • Hebeln Sie den Bremssattel aus der rotor mit einem Schlitzschraubendreher. In einigen Anwendungen die pads montiert sind, um die Bremssättel von clips, während in anderen die pads bleiben in den Bremssattel Anker. In beiden Szenarien, die Kolben von der Bremssattel wird wahrscheinlich müssen komprimiert werden mit einer C-Klammer oder ein Sattel-compression-kit (das sich der Kolben des Bremssattels nach innen) und die Beläge entfernt.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie zu Entfernen Stuck Bremsscheiben
    • so Entfernen Sie einen Hinteren Rotor auf einem Ford F-150


  • Entfernen Sie die Bremsbeläge aus dem Bremssattel, oder aus dem Bremssattel Anker. Unterstützen Sie den Bremssattel an das Fahrzeug mit dem bungee-Seil, und damit Sie nicht baumeln von der Bremse Schlauch.

  • Entfernen Sie den Bremssattel Anker Schrauben mit der Ratsche und eine Steckdose. Entfernen Sie die Anker.

  • Entfernen Sie alle rotor-Sicherungsringe, die sich auf die lug-Bolzen. Diese Ringe können verworfen werden, und erfordern nicht ersetzt wird. Auch, beachten Sie, ob es irgendwelche Schrauben vorhanden, die in der Nabe des Rotors, und sichern Sie Sie an den hub an. Wenn dem so ist, entfernen Sie Sie mit einem Schraubendreher. Wenn keine Ringe oder Schrauben vorhanden sind, überspringen Sie diesen Schritt.

  • Entfernen Sie den rotor. Das ist vielleicht nicht so einfach, wie es klingt. Einige hinteren Rotoren mit der Innenseite des Ihre hubs als eine provisorische Trommel für einen kleinen FESTSTELLBREMSE Schuh. In diesen Fällen werden die Rotoren erfasst werden können, die auf den Schuh und erfordern gezwungen aus. Ein dia-hammer und-adapter wäre in diesem Fall helfen, die Anwendung von gleichen Mengen von Beharrlichkeit und Vorsicht.

  • hartnäckig festgerostete-Rotoren, hämmern Sie aus, wenn Sie ersetzen die Rotoren. Aber wenn Sie nicht Sie zu ersetzen, verwenden Sie einen schweren Gummihammer, so dass Sie nicht entstehen Schäden am rotor.

  • Zu ersetzen, in umgekehrter Verfahren. Wenn Sie komprimiert die Kolben der Bremssättel müssen Sie Pumpen Sie den fußbremshebel pedal wiederherstellen hydraulische Druck auf den Kolben, bevor der Fahrt. Nachdem Sie pumpten das Bremspedal, überprüfen Sie und passen Sie den Bremsflüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder und fügen Sie nur neue DOT-zugelassene Bremsflüssigkeit angegeben für Ihr Fahrzeug.

  • Drehmoment die Radmuttern, die die Räder mit dem Drehmomentschlüssel nach dem richtigen Drehmoment Spezifikationen für Ihr Fahrzeug.








Gewusst wie: Entfernen der hinteren Bremsscheiben


Entfernen der hinteren Rotoren auf fast jedem Fahrzeug folgt den gleichen Prinzipien. Möglicherweise gibt es einige kleine Unterschiede zwischen Marken und Modelle; jedoch kommen die meisten Abweichungen mit der Bremssattel-Standorten und Gewusst wie: komprimieren Sie die Bremssattelkolben für die Neuinstallation. Ein Reparatur-Handbuch für Ihr spezifisches Fahrzeug zu erwerben, wenn Sie erwägen, Durchführung von Reparaturen selbst um die richtige Vorgehensweise verstehen.



Entfernen der hinteren Rotoren auf den meisten jedem Fahrzeug folgt den gleichen Prinzipien. Möglicherweise gibt es ein paar kleinere Unterschiede zwischen den Marken und Modelle jedoch, die meisten Abweichungen mit dem Bremssattel Standorten und wie komprimieren Sie die Bremssattel-Kolben für die Neuinstallation. Kauf ein Reparatur-Handbuch für Ihr spezielles Fahrzeug, wenn Sie erwägen, Durchführung von Reparaturen selbst, um voll zu verstehen, die richtige Vorgehensweise.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Wagenheber
  • Jack stand
  • Wheel chock
  • 1/2-Zoll-Laufwerk breaking bar
  • 1/2-Zoll-Laufwerk socket set
  • 1/2-Zoll-Laufwerk Ratsche
  • 1/2-Zoll-Antrieb einstellbarer Drehmomentschlüssel

  • Türkei baster
  • DOT-zugelassene Bremsflüssigkeit
  • Hammer/Heavy Gummi-mallet
  • Schraubendreher
  • Gummiband
  • Dia-hammer mit rotor - /Trommel-Abbau-adapter (in einigen Anwendungen)
  • C-clamp oder Bremssattel compression kit


  • Parken Sie das Fahrzeug auf einer Ebenen gepflasterten oder Betonoberfläche. Lassen Sie die Motorhaubenverriegelung.

  • Legen Sie ein Rad Keil vor einem der Vorderreifen und öffnen Sie die Haube. Suchen Sie den Hauptbremszylinder und saugen die Hälfte der Bremsflüssigkeit aus dem reservoir mit dem Truthahn baster. Verwerfen Sie nach Gebrauch nicht wiederverwenden.

  • Brechen Sie die Radmuttern Locker auf den Hinterreifen mit dem Bruch bar und eine Steckdose.

  • Heben Sie ein hinteren Seitenverkleidung mit dem Wagenheber, und legen Sie eine Buchse stehen in eine sichere Lage des Fahrzeugs zu unterstützen. Hinten frame schiene wenn das Fahrzeug, die Schweller oder auch die Hinterachse, wenn das Fahrzeug eine hat, sind in der Regel gut Orten. Wiederholen Sie die gleiche Prozedur für die andere Seite und heben die Hinterachse.

  • Entfernen Sie die Radmuttern und Räder.

  • Entfernen Sie die Bremssattel-Schrauben mit der Ratsche und eine Steckdose.

  • Hebeln Sie den Bremssattel aus der rotor mit einem Schlitzschraubendreher. In einigen Anwendungen die pads montiert sind, um die Bremssättel von clips, während in anderen die pads bleiben in den Bremssattel Anker. In beiden Szenarien, die Kolben von der Bremssattel wird wahrscheinlich müssen komprimiert werden mit einer C-Klammer oder ein Sattel-compression-kit (das sich der Kolben des Bremssattels nach innen) und die Beläge entfernt.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie zu Entfernen Stuck Bremsscheiben
    • so Entfernen Sie einen Hinteren Rotor auf einem Ford F-150


  • Entfernen Sie die Bremsbeläge aus dem Bremssattel, oder aus dem Bremssattel Anker. Unterstützen Sie den Bremssattel an das Fahrzeug mit dem bungee-Seil, und damit Sie nicht baumeln von der Bremse Schlauch.

  • Entfernen Sie den Bremssattel Anker Schrauben mit der Ratsche und eine Steckdose. Entfernen Sie die Anker.

  • Entfernen Sie alle rotor-Sicherungsringe, die sich auf die lug-Bolzen. Diese Ringe können verworfen werden, und erfordern nicht ersetzt wird. Auch, beachten Sie, ob es irgendwelche Schrauben vorhanden, die in der Nabe des Rotors, und sichern Sie Sie an den hub an. Wenn dem so ist, entfernen Sie Sie mit einem Schraubendreher. Wenn keine Ringe oder Schrauben vorhanden sind, überspringen Sie diesen Schritt.

  • Entfernen Sie den rotor. Das ist vielleicht nicht so einfach, wie es klingt. Einige hinteren Rotoren mit der Innenseite des Ihre hubs als eine provisorische Trommel für einen kleinen FESTSTELLBREMSE Schuh. In diesen Fällen werden die Rotoren erfasst werden können, die auf den Schuh und erfordern gezwungen aus. Ein dia-hammer und-adapter wäre in diesem Fall helfen, die Anwendung von gleichen Mengen von Beharrlichkeit und Vorsicht.

  • hartnäckig festgerostete-Rotoren, hämmern Sie aus, wenn Sie ersetzen die Rotoren. Aber wenn Sie nicht Sie zu ersetzen, verwenden Sie einen schweren Gummihammer, so dass Sie nicht entstehen Schäden am rotor.

  • Zu ersetzen, in umgekehrter Verfahren. Wenn Sie komprimiert die Kolben der Bremssättel müssen Sie Pumpen Sie den fußbremshebel pedal wiederherstellen hydraulische Druck auf den Kolben, bevor der Fahrt. Nachdem Sie pumpten das Bremspedal, überprüfen Sie und passen Sie den Bremsflüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder und fügen Sie nur neue DOT-zugelassene Bremsflüssigkeit angegeben für Ihr Fahrzeug.

  • Drehmoment die Radmuttern, die die Räder mit dem Drehmomentschlüssel nach dem richtigen Drehmoment Spezifikationen für Ihr Fahrzeug.

Gewusst wie: Entfernen der hinteren Bremsscheiben

Entfernen der hinteren Rotoren auf fast jedem Fahrzeug folgt den gleichen Prinzipien. Möglicherweise gibt es einige kleine Unterschiede zwischen Marken und Modelle; jedoch kommen die meisten Abweichungen mit der Bremssattel-Standorten und Gewusst wie: komprimieren Sie die Bremssattelkolben für die Neuinstallation. Ein Reparatur-Handbuch für Ihr spezifisches Fahrzeug zu erwerben, wenn Sie erwägen, Durchführung von Reparaturen selbst um die richtige Vorgehensweise verstehen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung