Was ist der Unterschied zwischen einem PCM und ECM?

Viele Menschen, darunter Fachleute, verwirrt durch die Abkürzungen in der Kfz-Mechanik. Ein PCM oder Powertrain Control Modul unterscheidet sich von einer ECM oder Motor oder elektronisches Steuermodul, obwohl die meisten Menschen glauben, dass die beiden die gleichen. Die meisten modernen oder neuere Modelle haben nur ein PCM, die alle Motorfunktionen steuert, wo die ECM nur bestimmte Teile des Motors gesteuert.



 Was Ist der Unterschied Zwischen PCM und ECM?
Viele Leute, auch Profis, verwirrt durch alle Akronyme verwendet, die in der Automobil-mechanik. Ein PCM-oder powertrain-control-Modul unterscheidet sich von einem ECM-oder Motor oder Steuergerät, auch wenn die meisten Menschen glauben, dass die beiden identisch sind. Die meisten modernen oder neuere Modelle haben nur noch ein PCM regelt alle Motor-Funktionen, wo das ECM-nur kontrollierte, bestimmte Teile des Motors.
ECM

  • Einige ältere Automobil-Modelle hatten zwei Computer, die ECM und TCM. Die ECM kontrolliert die Funktion des Motors, aber die übertragung wurde gesteuert von einem anderen computer system namens transmission control module, TCM. Die ECM wurde auch verwendet bei Fahrzeugen, welche mit einem Schaltgetriebe, weil es keine Notwendigkeit für einen computer zum Betrieb des übertragungs-Funktionen.
PCM

  • Das PCM ist die Haupt-computer in der Automobil -, steuert sämtliche Funktionen des Fahrzeugs. Alles aus dem Fahrzeug timing, um den richtigen Fluss von Kraftstoff in den Kraftstoff-Einspritz-system ist unter der Kontrolle des PCM. Zusammen mit der engine-Funktionen, die PCM steuert die Funktionen der automatischen Getriebe, wie automatisches schalten, wenn das Fahrzeug beschleunigt wird oder Herunterschalten, wenn das Fahrzeug verlangsamt. Die PCM hat nicht so viel Kontrolle über ein Schaltgetriebe.
Reparaturen

  • die Meisten modernen AUTOMOBILE, Fahrzeuge gebaut, nachdem 1996, enthalten computer-Systeme wie PCM, und es ist ein sehr zuverlässiger Motor-Komponente. Wenn der PCM nicht, kann es leicht mehr als US $1.000 für den Ersatz, je nach der Art des Automobils. ECMs nicht so viel Kosten, weil Sie nur bei älteren Modellen und deren Funktion beschränkt ist. Wenn ein problem Auftritt, in der Automobil -, es ist wahrscheinlich nicht das PCM oder ECM. Eine schlechte Batterie, Kraftstoff-filter, schlechte Injektoren oder verbrannt Zündspule kann die Ursache sein, anstatt Schaden zu PCM oder ECM. Sobald das PCM oder ECM beschädigt ist, muss es ersetzt werden.
Ausfallerscheinungen

  • Das Automobil wird anders funktionieren, wenn das ECM oder PCM ist fehlgeschlagen. Einige der ersten Systeme Versagen, der Motor wird Husten, Würgen oder stall, denn das PCM ist nicht die Regelung der Kraftstoff-Gemisch gehen in die Einspritzdüsen. Da der Zündfunke und Kurbelwellen-position-gesteuert durch das PCM, das Fahrzeug wird nicht starten, wenn der computer nicht arbeiten, um die Kontrolle über diese Funktionen. Fast jede Warnleuchte auf der Instrumententafel beginnt zu drehen ein-und ausschalten nach dem Zufallsprinzip. Der computer-monitor-Systeme, wie ABS und Check-Engine-Warnungen, Warnung der Betreiber. Wenn das PCM oder ECM-schlägt fehl, das system ist nicht immer die richtige Informationen, und dies bewirkt, dass alle Warnlampen zu flackern an und aus.








Was ist der Unterschied zwischen einem PCM und ECM?


Viele Menschen, darunter Fachleute, verwirrt durch die Abkürzungen in der Kfz-Mechanik. Ein PCM oder Powertrain Control Modul unterscheidet sich von einer ECM oder Motor oder elektronisches Steuermodul, obwohl die meisten Menschen glauben, dass die beiden die gleichen. Die meisten modernen oder neuere Modelle haben nur ein PCM, die alle Motorfunktionen steuert, wo die ECM nur bestimmte Teile des Motors gesteuert.



 Was Ist der Unterschied Zwischen PCM und ECM?
Viele Leute, auch Profis, verwirrt durch alle Akronyme verwendet, die in der Automobil-mechanik. Ein PCM-oder powertrain-control-Modul unterscheidet sich von einem ECM-oder Motor oder Steuergerät, auch wenn die meisten Menschen glauben, dass die beiden identisch sind. Die meisten modernen oder neuere Modelle haben nur noch ein PCM regelt alle Motor-Funktionen, wo das ECM-nur kontrollierte, bestimmte Teile des Motors.
ECM

  • Einige ältere Automobil-Modelle hatten zwei Computer, die ECM und TCM. Die ECM kontrolliert die Funktion des Motors, aber die übertragung wurde gesteuert von einem anderen computer system namens transmission control module, TCM. Die ECM wurde auch verwendet bei Fahrzeugen, welche mit einem Schaltgetriebe, weil es keine Notwendigkeit für einen computer zum Betrieb des übertragungs-Funktionen.
PCM

  • Das PCM ist die Haupt-computer in der Automobil -, steuert sämtliche Funktionen des Fahrzeugs. Alles aus dem Fahrzeug timing, um den richtigen Fluss von Kraftstoff in den Kraftstoff-Einspritz-system ist unter der Kontrolle des PCM. Zusammen mit der engine-Funktionen, die PCM steuert die Funktionen der automatischen Getriebe, wie automatisches schalten, wenn das Fahrzeug beschleunigt wird oder Herunterschalten, wenn das Fahrzeug verlangsamt. Die PCM hat nicht so viel Kontrolle über ein Schaltgetriebe.
Reparaturen

  • die Meisten modernen AUTOMOBILE, Fahrzeuge gebaut, nachdem 1996, enthalten computer-Systeme wie PCM, und es ist ein sehr zuverlässiger Motor-Komponente. Wenn der PCM nicht, kann es leicht mehr als US $1.000 für den Ersatz, je nach der Art des Automobils. ECMs nicht so viel Kosten, weil Sie nur bei älteren Modellen und deren Funktion beschränkt ist. Wenn ein problem Auftritt, in der Automobil -, es ist wahrscheinlich nicht das PCM oder ECM. Eine schlechte Batterie, Kraftstoff-filter, schlechte Injektoren oder verbrannt Zündspule kann die Ursache sein, anstatt Schaden zu PCM oder ECM. Sobald das PCM oder ECM beschädigt ist, muss es ersetzt werden.
Ausfallerscheinungen

  • Das Automobil wird anders funktionieren, wenn das ECM oder PCM ist fehlgeschlagen. Einige der ersten Systeme Versagen, der Motor wird Husten, Würgen oder stall, denn das PCM ist nicht die Regelung der Kraftstoff-Gemisch gehen in die Einspritzdüsen. Da der Zündfunke und Kurbelwellen-position-gesteuert durch das PCM, das Fahrzeug wird nicht starten, wenn der computer nicht arbeiten, um die Kontrolle über diese Funktionen. Fast jede Warnleuchte auf der Instrumententafel beginnt zu drehen ein-und ausschalten nach dem Zufallsprinzip. Der computer-monitor-Systeme, wie ABS und Check-Engine-Warnungen, Warnung der Betreiber. Wenn das PCM oder ECM-schlägt fehl, das system ist nicht immer die richtige Informationen, und dies bewirkt, dass alle Warnlampen zu flackern an und aus.

Was ist der Unterschied zwischen einem PCM und ECM?

Viele Menschen, darunter Fachleute, verwirrt durch die Abkürzungen in der Kfz-Mechanik. Ein PCM oder Powertrain Control Modul unterscheidet sich von einer ECM oder Motor oder elektronisches Steuermodul, obwohl die meisten Menschen glauben, dass die beiden die gleichen. Die meisten modernen oder neuere Modelle haben nur ein PCM, die alle Motorfunktionen steuert, wo die ECM nur bestimmte Teile des Motors gesteuert.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung