Eine anteilige Vergütung zu berechnen

Eine anteilige Vergütung zu berechnen


Calculating debt

Immer wenn ein vertraglich Angestellter, das in der Regel ein monatlicher oder vertraglicher Zinssatz genießt, Werke für eine Zeichenfolge von Tagen, die keinen Lohn-Zyklus abgeschlossen wird festgelegt auf dem Vertrag eine anteilige Vergütung in der Regel als Ausgleich für die Arbeit in diesen Tagen gegeben ist. Das Gehalt, die euch gegeben wird auf der Berechnung für Ihre täglichen Rate in Bezug auf die Rate auf Ihren Vertrag vereinbart beruhen, ob monatlich oder Projekt basiert. Um alles besser verständlich zu machen, sagen wir, dass Sie $2000 für insgesamt 26 Tage Arbeit jeden Monat gegeben werden. Nun, für diesen Monat arbeitete Sie nur 10 Tage anstelle von den insgesamt 26 Tage, die, denen Sie vergeben sind, zu erarbeiten. Offensichtlich ist Ihr Arbeitgeber nicht haften, wenn der Gesamtbetrag von $2000 (sofern vertraglich vereinbart). Also da Sie nur 10 Tage gearbeitet haben, sollten Sie nur 10 Tage im Wert von Gehalt erhalten. Nun, um dies zu berechnen, hier ist ein kurzer Prozess, die, den Sie folgen können, verwenden das Beispiel gegeben.

  • Bestimmen Ihre Tagessatz. Um Ihre anteilige Gehalt zu berechnen, müssen Sie zunächst Ihre tägliche Arbeit Rate bestimmen. Dies ist eigentlich die Rate, die Sie für die Arbeit auf einer täglichen Basis gegeben. Grundsätzlich alles, was Sie tun müssen, ist, teilen Sie den Gesamtbetrag für einen ganzen Monat Arbeit mit der Anzahl der Tage in einem Arbeitsmonat ist. Ihre normalen Tagen sollte ausgeschlossen. In diesem Beispiel mit $2000 für 26 Tage Arbeit jeden Monat teilen Sie $2000 durch 26. Durch diese Berechnung erhalten Sie ein Ergebnis von rund 77 US-Dollar pro Tag. Dies ist nun Ihr Tagessatz.
  • Multiplizieren Sie es durch die Anzahl der Tage, die, denen Sie für gearbeitet. Nun, da Sie festgestellt, dass der Tagessatz $77 beträgt, nehmen diese Zahl und multipliziert es mit der Anzahl der Tage, die Sie für einen Monat oder außerhalb Ihrer vertraglich vereinbarten Arbeitszeit gearbeitet. In diesem Fall verwenden Sie das Beispiel von 10 Tagen. multipliziert mit 10 77 gleich 770. Daher ist das anteilige Gehalt für 10 Tage Arbeit $770. Also, wird Ihr Arbeitgeber nur berechtigt Sie $770 für die 10 Tage zu bezahlen.
  • Es brechen. Der gleiche Vorgang kann getan werden, um anteilige Gehälter auf Stundenbasis zu berechnen. Sie können im Grunde wiederholen den Prozess, den Sie zuvor durch die Bestimmung Ihrer Tagessatz und Dividieren das Ergebnis dann durch die Anzahl der Arbeitsstunden pro Tag. Im Verlauf dieses Prozesses erhalten Sie Ihren Stundensatz. Beispielsweise wenn Sie den Tagessatz $77 als Ihre Basis verwenden und Sie in der Regel 8 Stunden täglich arbeiten, kommen dann 77 Division durch 8 etwa 9,60 zu. So ist Ihr Stundensatz $9,60. Jetzt werden um Ihr Gehalt anteilig wenn sagen Sie für insgesamt 30 Stunden in einem bestimmten Zeitraum gearbeitet, Sie $288 aus der Berechnung von 9,60 multipliziert mit 30 eingeräumt werden.

Zu wissen, wie für die anteilige Gehälter berechnen ist ganz entscheidend für die Führung eines Unternehmens, da Sie nie bezahlt werden, mehr als was für Ihre Mitarbeiter arbeiten möchten. Zur gleichen Zeit ist es ein wichtiges Werkzeug, einem Mitarbeiter seine höhere Löhne zahlen sollte die Änderung der Vergütung Änderungen Mitte des Monats oder Jahres.









Eine anteilige Vergütung zu berechnen


Eine anteilige Vergütung zu berechnen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Calculating debt

Immer wenn ein vertraglich Angestellter, das in der Regel ein monatlicher oder vertraglicher Zinssatz genießt, Werke für eine Zeichenfolge von Tagen, die keinen Lohn-Zyklus abgeschlossen wird festgelegt auf dem Vertrag eine anteilige Vergütung in der Regel als Ausgleich für die Arbeit in diesen Tagen gegeben ist. Das Gehalt, die euch gegeben wird auf der Berechnung für Ihre täglichen Rate in Bezug auf die Rate auf Ihren Vertrag vereinbart beruhen, ob monatlich oder Projekt basiert. Um alles besser verständlich zu machen, sagen wir, dass Sie $2000 für insgesamt 26 Tage Arbeit jeden Monat gegeben werden. Nun, für diesen Monat arbeitete Sie nur 10 Tage anstelle von den insgesamt 26 Tage, die, denen Sie vergeben sind, zu erarbeiten. Offensichtlich ist Ihr Arbeitgeber nicht haften, wenn der Gesamtbetrag von $2000 (sofern vertraglich vereinbart). Also da Sie nur 10 Tage gearbeitet haben, sollten Sie nur 10 Tage im Wert von Gehalt erhalten. Nun, um dies zu berechnen, hier ist ein kurzer Prozess, die, den Sie folgen können, verwenden das Beispiel gegeben.

  • Bestimmen Ihre Tagessatz. Um Ihre anteilige Gehalt zu berechnen, müssen Sie zunächst Ihre tägliche Arbeit Rate bestimmen. Dies ist eigentlich die Rate, die Sie für die Arbeit auf einer täglichen Basis gegeben. Grundsätzlich alles, was Sie tun müssen, ist, teilen Sie den Gesamtbetrag für einen ganzen Monat Arbeit mit der Anzahl der Tage in einem Arbeitsmonat ist. Ihre normalen Tagen sollte ausgeschlossen. In diesem Beispiel mit $2000 für 26 Tage Arbeit jeden Monat teilen Sie $2000 durch 26. Durch diese Berechnung erhalten Sie ein Ergebnis von rund 77 US-Dollar pro Tag. Dies ist nun Ihr Tagessatz.
  • Multiplizieren Sie es durch die Anzahl der Tage, die, denen Sie für gearbeitet. Nun, da Sie festgestellt, dass der Tagessatz $77 beträgt, nehmen diese Zahl und multipliziert es mit der Anzahl der Tage, die Sie für einen Monat oder außerhalb Ihrer vertraglich vereinbarten Arbeitszeit gearbeitet. In diesem Fall verwenden Sie das Beispiel von 10 Tagen. multipliziert mit 10 77 gleich 770. Daher ist das anteilige Gehalt für 10 Tage Arbeit $770. Also, wird Ihr Arbeitgeber nur berechtigt Sie $770 für die 10 Tage zu bezahlen.
  • Es brechen. Der gleiche Vorgang kann getan werden, um anteilige Gehälter auf Stundenbasis zu berechnen. Sie können im Grunde wiederholen den Prozess, den Sie zuvor durch die Bestimmung Ihrer Tagessatz und Dividieren das Ergebnis dann durch die Anzahl der Arbeitsstunden pro Tag. Im Verlauf dieses Prozesses erhalten Sie Ihren Stundensatz. Beispielsweise wenn Sie den Tagessatz $77 als Ihre Basis verwenden und Sie in der Regel 8 Stunden täglich arbeiten, kommen dann 77 Division durch 8 etwa 9,60 zu. So ist Ihr Stundensatz $9,60. Jetzt werden um Ihr Gehalt anteilig wenn sagen Sie für insgesamt 30 Stunden in einem bestimmten Zeitraum gearbeitet, Sie $288 aus der Berechnung von 9,60 multipliziert mit 30 eingeräumt werden.

Zu wissen, wie für die anteilige Gehälter berechnen ist ganz entscheidend für die Führung eines Unternehmens, da Sie nie bezahlt werden, mehr als was für Ihre Mitarbeiter arbeiten möchten. Zur gleichen Zeit ist es ein wichtiges Werkzeug, einem Mitarbeiter seine höhere Löhne zahlen sollte die Änderung der Vergütung Änderungen Mitte des Monats oder Jahres.


Eine anteilige Vergütung zu berechnen

Eine anteilige Vergütung zu berechnen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung