Auch nach der organischen Weichteile beraubt, erfordert eine tierische Schädel ordnungsgemäße Reinigung vor für Bildung, Kunst und dekorative Zwecke verwendet wird. Bleichmittel Reinigung sowohl bleicht die Knochen und Schädel desinfiziert, aber Bleichmittel einweichen erweisen sich unbequem und unzureichend. Erstellen Sie stattdessen eine Bleichmittel-Paste, die auf den Schädel ohne einweichen sitzen wird.


Auch nach bestrichen werden von weichen, organischen Geweben, ein Tier Schädel muss eine ordnungsgemäße Reinigung vor der Erziehung, der Kunst oder Dekorative Zwecke. Bleichmittel Reinigung sowohl bleicht die Knochen und desinfiziert den Schädel, noch Bleichmittel einweichen kann beweisen, unbequem und unzureichend. Stattdessen erstellen Sie ein Bleichmittel paste, die wird sitzen auf dem Schädel, ohne zu durchnässen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Backpulver
  • Nicht-porösen Schüssel
  • Wäsche bleichen

  • Metall-Gabel
  • Handwerk-Pinsel

  • Messen Sie 3/4 Tasse Backpulver in eine nicht-poröse (Metall, Glas oder Keramik) Schüssel, oder einen Einweg-Teller.
  • Fügen Sie eine Mütze voll von Bleichmittel, um das Backpulver zu einem Zeitpunkt. Rühren Sie und mischen Sie mit einer Metall-Gabel. Weiter hinzufügen von Bleichmittel nach und nach und rühren, bis Sie eine Mischung mit einer pastösen Konsistenz.
  • Passen Sie die Menge von Bleichmittel, um die dünnen die Mischung auf die Konsistenz, die Sie für Ihr Projekt dickere paste-stick an den Seiten und Unterseiten eines Tieres Schädel, aber eine dünnere paste fließt und schmiert leichter in Risse und Spalten.
  • tragen Sie die paste auf die Tier-Schädel mit einem kleinen Handwerks Pinsel. Spülen Sie den Pinsel sofort nach Gebrauch, um die Erhaltung der Borsten oder verwenden Sie eine Einweg-Bürste.
  • Lassen Sie die paste sitzen an Ort und Stelle für eine Stunde.
  • Spülen Sie den Schädel in das Wasser, um entfernen Sie die paste. Re-gelten die paste auf Teile, die nicht gebleicht weiß genug, die erste Zeit.

Tipps & Warnungen
  • Betrachten Sie das mischen von zwei Chargen der paste eine Dicke und eine dünne. Gelten die dünne fügen Sie zuerst zu bleichen aus Felsspalten in den Schädel, dann wenden Sie die Dicke paste auf stick an den Seiten und unten.
  • zusätzlich zu der Bleiche mit einfügen, eine rohe Tierische Schädel sollte eingeweicht werden, für mindestens eine Stunde in einer Lösung aus einem Teil Bleichmittel auf 30 Teile Wasser desinfiziert den Schädel von innen und außen.








Wie erstelle ich eine Bleiche Paste für Tierschädel


Auch nach der organischen Weichteile beraubt, erfordert eine tierische Schädel ordnungsgemäße Reinigung vor für Bildung, Kunst und dekorative Zwecke verwendet wird. Bleichmittel Reinigung sowohl bleicht die Knochen und Schädel desinfiziert, aber Bleichmittel einweichen erweisen sich unbequem und unzureichend. Erstellen Sie stattdessen eine Bleichmittel-Paste, die auf den Schädel ohne einweichen sitzen wird.


Auch nach bestrichen werden von weichen, organischen Geweben, ein Tier Schädel muss eine ordnungsgemäße Reinigung vor der Erziehung, der Kunst oder Dekorative Zwecke. Bleichmittel Reinigung sowohl bleicht die Knochen und desinfiziert den Schädel, noch Bleichmittel einweichen kann beweisen, unbequem und unzureichend. Stattdessen erstellen Sie ein Bleichmittel paste, die wird sitzen auf dem Schädel, ohne zu durchnässen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Backpulver
  • Nicht-porösen Schüssel
  • Wäsche bleichen

  • Metall-Gabel
  • Handwerk-Pinsel

  • Messen Sie 3/4 Tasse Backpulver in eine nicht-poröse (Metall, Glas oder Keramik) Schüssel, oder einen Einweg-Teller.
  • Fügen Sie eine Mütze voll von Bleichmittel, um das Backpulver zu einem Zeitpunkt. Rühren Sie und mischen Sie mit einer Metall-Gabel. Weiter hinzufügen von Bleichmittel nach und nach und rühren, bis Sie eine Mischung mit einer pastösen Konsistenz.
  • Passen Sie die Menge von Bleichmittel, um die dünnen die Mischung auf die Konsistenz, die Sie für Ihr Projekt dickere paste-stick an den Seiten und Unterseiten eines Tieres Schädel, aber eine dünnere paste fließt und schmiert leichter in Risse und Spalten.
  • tragen Sie die paste auf die Tier-Schädel mit einem kleinen Handwerks Pinsel. Spülen Sie den Pinsel sofort nach Gebrauch, um die Erhaltung der Borsten oder verwenden Sie eine Einweg-Bürste.
  • Lassen Sie die paste sitzen an Ort und Stelle für eine Stunde.
  • Spülen Sie den Schädel in das Wasser, um entfernen Sie die paste. Re-gelten die paste auf Teile, die nicht gebleicht weiß genug, die erste Zeit.

Tipps & Warnungen
  • Betrachten Sie das mischen von zwei Chargen der paste eine Dicke und eine dünne. Gelten die dünne fügen Sie zuerst zu bleichen aus Felsspalten in den Schädel, dann wenden Sie die Dicke paste auf stick an den Seiten und unten.
  • zusätzlich zu der Bleiche mit einfügen, eine rohe Tierische Schädel sollte eingeweicht werden, für mindestens eine Stunde in einer Lösung aus einem Teil Bleichmittel auf 30 Teile Wasser desinfiziert den Schädel von innen und außen.

Wie erstelle ich eine Bleiche Paste für Tierschädel

Auch nach der organischen Weichteile beraubt, erfordert eine tierische Schädel ordnungsgemäße Reinigung vor für Bildung, Kunst und dekorative Zwecke verwendet wird. Bleichmittel Reinigung sowohl bleicht die Knochen und Schädel desinfiziert, aber Bleichmittel einweichen erweisen sich unbequem und unzureichend. Erstellen Sie stattdessen eine Bleichmittel-Paste, die auf den Schädel ohne einweichen sitzen wird.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung