DIY: Abdrücke auf Kunststoff

Druck auf Kunststoff ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, alle Craft-Projekt zu verbessern. Beispielsweise können Sie Schaltflächen, Token, Schmuck und Spiel-Boards. Da Kunststoff-Folien flach sind, können sie auf fast jedem Untergrund übertragen werden. Der Spaß Teil des Druckes auf Kunststoff ist, dass Ihre kreativen Möglichkeiten unbegrenzt sind. Mit ein paar Plastikplanen können Sie ein Foto-Bearbeitungs-Programm und einem Tintenstrahl-Drucker, so ziemlich alles personalisieren.


DIY: Prägungen auf Kunststoff
- Druck auf Kunststoff ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, um jede craft-Projekt. Sie können zum Beispiel Knöpfe, Münzen, Schmuck und Spiel-boards. Da Kunststoff-Blätter sind flach, Sie kann übertragen werden auf nahezu jeder Oberfläche. Der lustige Teil für den Druck auf Kunststoff ist, dass Sie Ihre kreativen Möglichkeiten sind unbegrenzt. Mit ein paar Kunststoff-Folien, Foto-editing-Programm und eine ink-jet-Drucker, die Sie Personalisieren können einfach über alles.
  • Wählen und Bearbeiten Sie das Bild, das Sie drucken möchten. Nehmen Sie alle erforderlichen Anpassungen und fügen Sie den gewünschten text auf das Bild.
  • Wählen Sie die option drucken in der Symbolleiste oder in der Menüleiste. Legen Sie Ihre Druckoptionen zum drucken mit höchster Qualität.
  • Testen Sie das drucken des Bildes auf ein weißes Blatt Papier, um sicherzustellen, das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Nehmen Sie die erforderlichen änderungen vor dem drucken auf Kunststoff-Folien.
  • legen Sie eine einzelne Folie in Ihren Drucker ein Fach mit der rauen Seite nach unten. Die Tinte wird nicht halten Sie die Plastikfolie auf die glänzende Seite.
  • Wählen Sie die option drucken in der Symbolleiste oder in der Menüleiste.
  • Entfernen Sie das bedruckte Blatt aus dem Drucker, indem Sie die Kanten zu vermeiden Sie Flecken. Warten Sie fünf bis 10 Minuten, damit die Tinte zu trocknen. Berühren Sie oder Falten Sie die Folie an, bis es vollständig getrocknet ist.
  • Legen Sie ein Blatt Normalpapier zwischen die Kunststoffplatten zu vermeiden, Sie zu beschädigen oder zu Verschmieren des Bildes und speichern Sie die Kunststoff-Platten in einem kühlen, trockenen Ort auf.

Tipps & Warnungen
  • Da Kunststoff-Blätter sind dicker als Papier, drucken Sie ein Blatt zu einem Zeitpunkt zu vermeiden, eine jam.








DIY: Abdrücke auf Kunststoff


Druck auf Kunststoff ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, alle Craft-Projekt zu verbessern. Beispielsweise können Sie Schaltflächen, Token, Schmuck und Spiel-Boards. Da Kunststoff-Folien flach sind, können sie auf fast jedem Untergrund übertragen werden. Der Spaß Teil des Druckes auf Kunststoff ist, dass Ihre kreativen Möglichkeiten unbegrenzt sind. Mit ein paar Plastikplanen können Sie ein Foto-Bearbeitungs-Programm und einem Tintenstrahl-Drucker, so ziemlich alles personalisieren.


DIY: Prägungen auf Kunststoff
- Druck auf Kunststoff ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, um jede craft-Projekt. Sie können zum Beispiel Knöpfe, Münzen, Schmuck und Spiel-boards. Da Kunststoff-Blätter sind flach, Sie kann übertragen werden auf nahezu jeder Oberfläche. Der lustige Teil für den Druck auf Kunststoff ist, dass Sie Ihre kreativen Möglichkeiten sind unbegrenzt. Mit ein paar Kunststoff-Folien, Foto-editing-Programm und eine ink-jet-Drucker, die Sie Personalisieren können einfach über alles.
  • Wählen und Bearbeiten Sie das Bild, das Sie drucken möchten. Nehmen Sie alle erforderlichen Anpassungen und fügen Sie den gewünschten text auf das Bild.
  • Wählen Sie die option drucken in der Symbolleiste oder in der Menüleiste. Legen Sie Ihre Druckoptionen zum drucken mit höchster Qualität.
  • Testen Sie das drucken des Bildes auf ein weißes Blatt Papier, um sicherzustellen, das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Nehmen Sie die erforderlichen änderungen vor dem drucken auf Kunststoff-Folien.
  • legen Sie eine einzelne Folie in Ihren Drucker ein Fach mit der rauen Seite nach unten. Die Tinte wird nicht halten Sie die Plastikfolie auf die glänzende Seite.
  • Wählen Sie die option drucken in der Symbolleiste oder in der Menüleiste.
  • Entfernen Sie das bedruckte Blatt aus dem Drucker, indem Sie die Kanten zu vermeiden Sie Flecken. Warten Sie fünf bis 10 Minuten, damit die Tinte zu trocknen. Berühren Sie oder Falten Sie die Folie an, bis es vollständig getrocknet ist.
  • Legen Sie ein Blatt Normalpapier zwischen die Kunststoffplatten zu vermeiden, Sie zu beschädigen oder zu Verschmieren des Bildes und speichern Sie die Kunststoff-Platten in einem kühlen, trockenen Ort auf.

Tipps & Warnungen
  • Da Kunststoff-Blätter sind dicker als Papier, drucken Sie ein Blatt zu einem Zeitpunkt zu vermeiden, eine jam.

DIY: Abdrücke auf Kunststoff

Druck auf Kunststoff ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, alle Craft-Projekt zu verbessern. Beispielsweise können Sie Schaltflächen, Token, Schmuck und Spiel-Boards. Da Kunststoff-Folien flach sind, können sie auf fast jedem Untergrund übertragen werden. Der Spaß Teil des Druckes auf Kunststoff ist, dass Ihre kreativen Möglichkeiten unbegrenzt sind. Mit ein paar Plastikplanen können Sie ein Foto-Bearbeitungs-Programm und einem Tintenstrahl-Drucker, so ziemlich alles personalisieren.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung