How to Cure Plastisol Tinte

Plastisol Tinte ist die Go-to Tinte beim Siebdruck auf Fasern. Es wird von Anfängern und kommerziellen Siebdrucker gleichermaßen verwendet. Es ist eine einfache Tinte, mit zu arbeiten, da sie keine Lösungsmittel enthält, damit die Tinte trocknen wird nicht ohne extreme Hitze angewendet wird. Das heißt, um ein Projekt zu beenden, müssen Sie die Tinte zu heilen. Für eine vollständige Heilung muss die Tinte 290-330 Grad F. erreichen. Dies ist ein Prozess am besten mit einem Bandtrockner abgeschlossen, aber viele DIY Siebdrucker Wege der Heilung Plastisol Tinte ohne viel Geld für einen Trockner gefunden haben.


Wie zu Heilen Plastisol Tinte
Plastisol-Tinte ist die Tinte als Siebdruck auf Fasern. Es wird von Anfängern und kommerziellen Bildschirm-Drucker gleichermaßen. Es ist eine einfache Tinte zu arbeiten, weil es enthält keine Lösungsmittel, so dass die Tinte nicht trocken, ohne extreme Hitze angewendet wird. Dies bedeutet, dass, ein Projekt zu beenden, müssen Sie das Härten der Druckfarbe. Für eine Heilung muss die Druckfarbe erreichen 290-330 Grad F. Dies ist ein Prozess, am besten ergänzt mit einem Bandtrockner, aber viele DIY Bildschirm Drucker gefunden haben, Möglichkeiten zu heilen die plastisol-Tinte, ohne viel Geld ausgeben auf einem Trockner.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Plastisol-Tinte
  • Nicht ausgehärteten Projekt
  • Temperatur-test-Streifen

  • Riemen Trockner oder flash cure unit
  • Ethylacetat oder Waschmaschine

  • Lesen Sie die Aushärtung Informationen über Ihre Tinte jar. Da jede Tinte ist anders, diese Informationen geben Ihnen grundlegende Zeiten und Temperaturen beginnen zu heilen. Bestimmen Sie, bei welcher Temperatur und Geschwindigkeit zu heilen, Ihr Projekt und setzen Ihre Bandtrockner auf diese zahlen. Alternativ legen Sie Ihre flash-curing-Einheit, um die höchste Temperatur einstellen. Ihr Substrat sollte in oder unter die Aushärtung Gerät für etwa 30 Sekunden.
  • Entfernen Sie Ihre nicht ausgehärteten Projekt aus der Presse und dem Band einen Temperatur-test-Streifen an der Innenseite des Substrats, wo die Tinte entspricht den Stoff. Übertragen Sie es auf das Förderband Trockner. Das Substrat sollte ink-side-up und flach ausgebreitet. Wenn Sie eine flash cure unit, halten Sie das Substrat, auf das drücken oder verschieben Sie Sie auf eine flache, harte Oberfläche zu öffnen, drücken Sie die Leertaste. Verwenden Sie einen Temperatur-test-Streifen für flash-Härtung sowie.
  • Überprüfen Sie die Temperatur zu testen strip zu sehen, wenn die Tinte erreicht die fusion angegebenen Temperatur der Tinte jar (in der Regel rund 300 Grad F). Fusion-Temperatur bezieht sich auf den Punkt von der Tinte vollständig geheilt.
    Wenn Sie eine flash cure unit, die Sie benötigen, um das Härten der Druckfarbe manuell. Tun Sie dies, indem Sie das Gerät 2 bis 3 Zoll über das Kleidungsstück für 20 bis 30 Sekunden für eine vollständige Heilung. Überprüfen Sie die Temperatur-test-Streifen, um zu bestimmen, wenn die Heilung abgeschlossen ist.
  • Testen Sie Ihre Heilung. Verwenden Sie eine Waschmaschine zu testen Sie Ihre Heilung durch ausführen des Substrats durch das waschen dreimal. Verwenden Sie heißes Wasser Einstellungen und einem starken Waschmittel. Nach den drei Läufen, überprüfen Sie die Tinte für die Haltbarkeit. Wenn Sie feststellen, Risse, Dehnungen oder Verschlechterung der Heilung, dann ist die Heilung war nicht vollständig, und Sie müssen, um Anpassungen vornehmen, um die Aushärtung Temperatur und Zeit.

Tipps & Warnungen
  • Plastisol Tinte Aushärtung ist alles über die richtige Kombination von Zeit und Wärme, um richtig legen Sie die Tinte Schmelzpunkt. Für jede Druckfarbe, Trockner und Projekt, diese Kombination wird anders sein, und manchmal müssen Sie einige trial und error tests.
  • je heller Die plastisol-Tinte Farbe, desto länger die Aushärtungszeit.
  • Heilung druckt in der minute nach drucken







How to Cure Plastisol Tinte


Plastisol Tinte ist die Go-to Tinte beim Siebdruck auf Fasern. Es wird von Anfängern und kommerziellen Siebdrucker gleichermaßen verwendet. Es ist eine einfache Tinte, mit zu arbeiten, da sie keine Lösungsmittel enthält, damit die Tinte trocknen wird nicht ohne extreme Hitze angewendet wird. Das heißt, um ein Projekt zu beenden, müssen Sie die Tinte zu heilen. Für eine vollständige Heilung muss die Tinte 290-330 Grad F. erreichen. Dies ist ein Prozess am besten mit einem Bandtrockner abgeschlossen, aber viele DIY Siebdrucker Wege der Heilung Plastisol Tinte ohne viel Geld für einen Trockner gefunden haben.


Wie zu Heilen Plastisol Tinte
Plastisol-Tinte ist die Tinte als Siebdruck auf Fasern. Es wird von Anfängern und kommerziellen Bildschirm-Drucker gleichermaßen. Es ist eine einfache Tinte zu arbeiten, weil es enthält keine Lösungsmittel, so dass die Tinte nicht trocken, ohne extreme Hitze angewendet wird. Dies bedeutet, dass, ein Projekt zu beenden, müssen Sie das Härten der Druckfarbe. Für eine Heilung muss die Druckfarbe erreichen 290-330 Grad F. Dies ist ein Prozess, am besten ergänzt mit einem Bandtrockner, aber viele DIY Bildschirm Drucker gefunden haben, Möglichkeiten zu heilen die plastisol-Tinte, ohne viel Geld ausgeben auf einem Trockner.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Plastisol-Tinte
  • Nicht ausgehärteten Projekt
  • Temperatur-test-Streifen

  • Riemen Trockner oder flash cure unit
  • Ethylacetat oder Waschmaschine

  • Lesen Sie die Aushärtung Informationen über Ihre Tinte jar. Da jede Tinte ist anders, diese Informationen geben Ihnen grundlegende Zeiten und Temperaturen beginnen zu heilen. Bestimmen Sie, bei welcher Temperatur und Geschwindigkeit zu heilen, Ihr Projekt und setzen Ihre Bandtrockner auf diese zahlen. Alternativ legen Sie Ihre flash-curing-Einheit, um die höchste Temperatur einstellen. Ihr Substrat sollte in oder unter die Aushärtung Gerät für etwa 30 Sekunden.
  • Entfernen Sie Ihre nicht ausgehärteten Projekt aus der Presse und dem Band einen Temperatur-test-Streifen an der Innenseite des Substrats, wo die Tinte entspricht den Stoff. Übertragen Sie es auf das Förderband Trockner. Das Substrat sollte ink-side-up und flach ausgebreitet. Wenn Sie eine flash cure unit, halten Sie das Substrat, auf das drücken oder verschieben Sie Sie auf eine flache, harte Oberfläche zu öffnen, drücken Sie die Leertaste. Verwenden Sie einen Temperatur-test-Streifen für flash-Härtung sowie.
  • Überprüfen Sie die Temperatur zu testen strip zu sehen, wenn die Tinte erreicht die fusion angegebenen Temperatur der Tinte jar (in der Regel rund 300 Grad F). Fusion-Temperatur bezieht sich auf den Punkt von der Tinte vollständig geheilt.
    Wenn Sie eine flash cure unit, die Sie benötigen, um das Härten der Druckfarbe manuell. Tun Sie dies, indem Sie das Gerät 2 bis 3 Zoll über das Kleidungsstück für 20 bis 30 Sekunden für eine vollständige Heilung. Überprüfen Sie die Temperatur-test-Streifen, um zu bestimmen, wenn die Heilung abgeschlossen ist.
  • Testen Sie Ihre Heilung. Verwenden Sie eine Waschmaschine zu testen Sie Ihre Heilung durch ausführen des Substrats durch das waschen dreimal. Verwenden Sie heißes Wasser Einstellungen und einem starken Waschmittel. Nach den drei Läufen, überprüfen Sie die Tinte für die Haltbarkeit. Wenn Sie feststellen, Risse, Dehnungen oder Verschlechterung der Heilung, dann ist die Heilung war nicht vollständig, und Sie müssen, um Anpassungen vornehmen, um die Aushärtung Temperatur und Zeit.

Tipps & Warnungen
  • Plastisol Tinte Aushärtung ist alles über die richtige Kombination von Zeit und Wärme, um richtig legen Sie die Tinte Schmelzpunkt. Für jede Druckfarbe, Trockner und Projekt, diese Kombination wird anders sein, und manchmal müssen Sie einige trial und error tests.
  • je heller Die plastisol-Tinte Farbe, desto länger die Aushärtungszeit.
  • Heilung druckt in der minute nach drucken

How to Cure Plastisol Tinte

Plastisol Tinte ist die Go-to Tinte beim Siebdruck auf Fasern. Es wird von Anfängern und kommerziellen Siebdrucker gleichermaßen verwendet. Es ist eine einfache Tinte, mit zu arbeiten, da sie keine Lösungsmittel enthält, damit die Tinte trocknen wird nicht ohne extreme Hitze angewendet wird. Das heißt, um ein Projekt zu beenden, müssen Sie die Tinte zu heilen. Für eine vollständige Heilung muss die Tinte 290-330 Grad F. erreichen. Dies ist ein Prozess am besten mit einem Bandtrockner abgeschlossen, aber viele DIY Siebdrucker Wege der Heilung Plastisol Tinte ohne viel Geld für einen Trockner gefunden haben.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung