Export-Datenbankinhalte mit eingebetteten Bildern


Die meisten Menschen verlassen sich auf Datenbank-Software organisieren, speichern und verwalten wichtige Informationen über ihr Unternehmen oder für den persönlichen Gebrauch. Gemeinsame Software-Datenbanken sind Microsoft SQL, Oracle, Sybase und Microsoft Access, Lotus Approach. Wenn Sie einer, die eine Datenbank verwendet sind, finden Sie möglicherweise, dass die Software, die Sie verwenden, sind ihre Grenzen haben kann. Einige der Software exportieren nicht eingebettete Bilder in ein anderes Format. Sie müssen möglicherweise eine Abfrage zu diesem Software-Unternehmen, aber die meisten von ihnen beantworten Sie, dass die Datenbank-Export-Tools noch entwickelt werden. Aber nur noch einen Sitz werfen nicht. Müssen Sie alle Daten, einschließlich der Bilder aus der Datenbank in ein anderes Format aber wie exportieren? Eine Lösung hierfür ist der SQL-Bildbetrachter. Dieses Tool ist zum Herunterladen aus dem Internet bei Brothersoft. Jedoch dieses Programm ist Shareware, Sie können die Testversion für eine begrenzte Zeit. Wie werden Sie es verwenden? Hier ist wie mit SQL-Bildbetrachter.

  1. Öffnen Sie den SQL-Editor. Ein SQL-Skript in der Registerkarte Editor zu laden. Sie können es manuell eingeben oder klicken Sie auf 'Skript laden', auf der Symbolleiste. Sobald Sie die Skripts abgeschlossen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche 'ausführen' oder F5. Haben Sie irgendwelche Fehler auf das Skript nicht, der Run wird reibungslos ausführen, ansonsten musst du überprüfen Sie Ihr Skript. Sobald es ausgeführt wird und keiner Fehler auf seine Syntax enthält, öffnet die Registerkarte Ergebnisse.
  2. Zeigen Sie an und/oder bearbeiten Sie die Bilder in das Register 'Ergebnisse'. Sie können die Miniaturansichten der Bilder in drei Layouts anzeigen: thumbnail, gefliesten und Filmstreifen. Jedoch betroffen Sie die Bilder betrachten möchten nicht die Funktionalität des Tools. Dieses Tool unterstützt die meisten Formate von Bildern wie BMP, GIF, JPEG, PNG, TIFF und PSD (Photoshop-Datei). Sie können auch Ihre Bilder in diesem Tool bearbeiten. Sie können die Helligkeit, Kontrast, Drehung und Farbe anpassen. Bevor Sie Ihr Bild exportieren, können Sie sicher sein, dass es nicht mehr bearbeitet werden muss. Dies ist eine nützliche Funktionen der SQL-Bildbetrachter.
  3. Exportieren Sie Ihre Bilder in Ihre Festplatte. Sie können die Bilder durch Anklicken zuerst einzeln anzeigen. Das Bild öffnet sich in einer größeren Ansicht mit allen Informationen auf der linken Seite des Bildschirms. Sie können dann auswählen, welche Bilder Sie exportieren möchten. Nach der Auswahl Rechtsklick 'Bild speichern' und speichern Sie es auf die Festplatte. Abgesehen von eingebetteten Bildern Sie können auch ihre binären Daten anzeigen, oder Sie können die Schnittstelle in eine Textansicht wechseln, indem Sie auf die Schaltfläche 'Ergebnisse in Text.'

Es ist eigentlich sehr hilfreich, der SQL-Bildbetrachter zu verwenden, weil es mit fast allen Datenbank-Software funktioniert. Es ermöglicht Ihnen, abrufen, anzeigen, konvertieren und Exportieren von Bildern in Datenbanken wie Oracle, MySQL, Firebird und andere Datenbanken unterstützt ODBC (Open Database Connectivity) gespeichert. Wenn Ihre eigene Datenbanksoftware ermöglicht das Exportieren von Daten, Tabellen und Datenbankschema (für Oracle-Software), aber Ihre schränkt Bilder exportieren, bietet der SQL-Bildbetrachter Ihnen die Lösung. Mit dieser Art von Werkzeug für Datenbank-Software entwickelt fühlt man sich fast grenzenlos.









Export-Datenbankinhalte mit eingebetteten Bildern


Export-Datenbankinhalte mit eingebetteten Bildern : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Die meisten Menschen verlassen sich auf Datenbank-Software organisieren, speichern und verwalten wichtige Informationen über ihr Unternehmen oder für den persönlichen Gebrauch. Gemeinsame Software-Datenbanken sind Microsoft SQL, Oracle, Sybase und Microsoft Access, Lotus Approach. Wenn Sie einer, die eine Datenbank verwendet sind, finden Sie möglicherweise, dass die Software, die Sie verwenden, sind ihre Grenzen haben kann. Einige der Software exportieren nicht eingebettete Bilder in ein anderes Format. Sie müssen möglicherweise eine Abfrage zu diesem Software-Unternehmen, aber die meisten von ihnen beantworten Sie, dass die Datenbank-Export-Tools noch entwickelt werden. Aber nur noch einen Sitz werfen nicht. Müssen Sie alle Daten, einschließlich der Bilder aus der Datenbank in ein anderes Format aber wie exportieren? Eine Lösung hierfür ist der SQL-Bildbetrachter. Dieses Tool ist zum Herunterladen aus dem Internet bei Brothersoft. Jedoch dieses Programm ist Shareware, Sie können die Testversion für eine begrenzte Zeit. Wie werden Sie es verwenden? Hier ist wie mit SQL-Bildbetrachter.

  1. Öffnen Sie den SQL-Editor. Ein SQL-Skript in der Registerkarte Editor zu laden. Sie können es manuell eingeben oder klicken Sie auf 'Skript laden', auf der Symbolleiste. Sobald Sie die Skripts abgeschlossen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche 'ausführen' oder F5. Haben Sie irgendwelche Fehler auf das Skript nicht, der Run wird reibungslos ausführen, ansonsten musst du überprüfen Sie Ihr Skript. Sobald es ausgeführt wird und keiner Fehler auf seine Syntax enthält, öffnet die Registerkarte Ergebnisse.
  2. Zeigen Sie an und/oder bearbeiten Sie die Bilder in das Register 'Ergebnisse'. Sie können die Miniaturansichten der Bilder in drei Layouts anzeigen: thumbnail, gefliesten und Filmstreifen. Jedoch betroffen Sie die Bilder betrachten möchten nicht die Funktionalität des Tools. Dieses Tool unterstützt die meisten Formate von Bildern wie BMP, GIF, JPEG, PNG, TIFF und PSD (Photoshop-Datei). Sie können auch Ihre Bilder in diesem Tool bearbeiten. Sie können die Helligkeit, Kontrast, Drehung und Farbe anpassen. Bevor Sie Ihr Bild exportieren, können Sie sicher sein, dass es nicht mehr bearbeitet werden muss. Dies ist eine nützliche Funktionen der SQL-Bildbetrachter.
  3. Exportieren Sie Ihre Bilder in Ihre Festplatte. Sie können die Bilder durch Anklicken zuerst einzeln anzeigen. Das Bild öffnet sich in einer größeren Ansicht mit allen Informationen auf der linken Seite des Bildschirms. Sie können dann auswählen, welche Bilder Sie exportieren möchten. Nach der Auswahl Rechtsklick 'Bild speichern' und speichern Sie es auf die Festplatte. Abgesehen von eingebetteten Bildern Sie können auch ihre binären Daten anzeigen, oder Sie können die Schnittstelle in eine Textansicht wechseln, indem Sie auf die Schaltfläche 'Ergebnisse in Text.'

Es ist eigentlich sehr hilfreich, der SQL-Bildbetrachter zu verwenden, weil es mit fast allen Datenbank-Software funktioniert. Es ermöglicht Ihnen, abrufen, anzeigen, konvertieren und Exportieren von Bildern in Datenbanken wie Oracle, MySQL, Firebird und andere Datenbanken unterstützt ODBC (Open Database Connectivity) gespeichert. Wenn Ihre eigene Datenbanksoftware ermöglicht das Exportieren von Daten, Tabellen und Datenbankschema (für Oracle-Software), aber Ihre schränkt Bilder exportieren, bietet der SQL-Bildbetrachter Ihnen die Lösung. Mit dieser Art von Werkzeug für Datenbank-Software entwickelt fühlt man sich fast grenzenlos.


Export-Datenbankinhalte mit eingebetteten Bildern

Export-Datenbankinhalte mit eingebetteten Bildern : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung