Finden Sie heraus, Ihre Festplattenkapazität


Die Kapazität der Festplatte eines Computers kann durch seine Benutzer ausgecheckt werden bei der Veranschlagung die Kapazität der Dateien, die darin gespeichert werden. Die Festplatte ist ein Speichermedium angesehen, die umgehend Datensätze auf Metall Platten drehen. Die Festplatte ist die fleißige Komponente eines Computers. Es ist wichtig, dass wir seine Kapazität wissen, weil jedes Mal, wenn wir etwas in unserem Laufwerk C hochladen, die Festplatte zusätzliche Inhalte bekommt.

Jedes Jahr geben die Hersteller von Computern größere Speicherkapazitäten auf das Laufwerk Cs ihrer Produkte. Es gibt bestimmte Parameter, die die Festplatten eines Computers zu steuern. Ein weiterer Faktor bei der Bestimmung der Größe der Festplatte ist, wie die Hersteller ihre Produkte bewerten. Einige Hersteller von Festplatten halte, dass ein Megabyte 1 Million Byte. Einige andere Hersteller glauben, dass es 1.024 Byte kariert entspricht.

Es ist immer empfehlenswert, zu wissen, die Kapazität der Festplatte. Sie wollen überprüfen, wieviel Platz Sie nutzen könnte, so dass Sie könnte einige Dateien löschen, die nicht wichtig sind. Um Ihre Festplatte zu überprüfen, gibt es mehrere Möglichkeiten, es zu tun:

  1. Klicken Sie auf der linken unteren Ecke der Taskleiste auf die Startschaltfläche.
  2. Ein Menü erscheint, wählen Sie Arbeitsplatz; ein Fenster wird geöffnet.
  3. Klicken Sie einmal auf den lokalen Datenträger C. At die blaue Leiste unten auf der unteren linken Seite des Bildschirms, wird die Größe der Festplatte und den ungenutzten Speicherplatz oder freier Speicherplatz angezeigt.

Durch dieses Verfahren kennen Sie viel über die Festplatte Ihres Computers. Sie kennen den Speicherplatz, Anzahl der Dateien, Indizes, fehlerhafte Sektoren, Systemdateien verwendet, Protokolldateien und Freiräume.

Eine andere einfache Möglichkeit herauszufinden, die Festplattenkapazität ist die DOS-Befehl verwendet. Die neuen Versionen des Windows-Betriebssystems haben keine DOS-Befehl, aber sie haben den DOS-ähnlichen Weg.

  1. Klicken Sie auf Start, auf der unteren linken Seite des Bildschirms.
  2. Es öffnet mehrere Menüs, klicken Sie auf ausführen.
  3. Die Run-Box öffnet eine Linie
  4. Geben Sie 'Chkdsk', und drücken Sie die EINGABETASTE.
  5. In ca. 5 Minuten sind Informationen und Antworten auf Probleme bekannt.
  6. f Sie speichern die Infos können Sie starten indem Sie auf die c:\ und Elemente kopieren möchten.

Der Befehl CHKDSK muss verwendet werden, um bestimmte wichtige Merkmale der Festplatte anzuzeigen. Diese Art der Überprüfung der Kapazität analysiert das Verzeichnis des angegebenen Laufwerks. Es meldet alle Fehler, die es findet. Es zeigt Informationen zu wie die Festplattenkapazität ausgelastet ist. Informationen über fehlerhafte Sektoren wird auch berichtet. Der Befehl CHKDSK zeigt einen Bericht über die Menge an Arbeitsspeicher in Ihrem System zur Verfügung.

Einmal haben Sie gelernt, wie die Kapazität Ihrer Festplatte finden, Sie müssen sich keine Sorgen über das Löschen von Dateien oder 'überfüllt' Dateien, da Sie, wie viele Dateien steuern können Ihrer Festplatte enthält. Eine Festplatte mit einer sehr kleinen Speicherkapazität kann nicht große Dateien aufnehmen. Wenn Sie wichtige Dateien, die aufgrund ihrer Bedeutung nicht gel÷scht werden haben konnte, müssen Sie Ihre Festplatte aktualisiert haben. Upgrade auf eine höhere Kapazität kostet nicht so viel. Wichtig ist das Vorhandensein der Datei.









Finden Sie heraus, Ihre Festplattenkapazität


Finden Sie heraus, Ihre Festplattenkapazität : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Die Kapazität der Festplatte eines Computers kann durch seine Benutzer ausgecheckt werden bei der Veranschlagung die Kapazität der Dateien, die darin gespeichert werden. Die Festplatte ist ein Speichermedium angesehen, die umgehend Datensätze auf Metall Platten drehen. Die Festplatte ist die fleißige Komponente eines Computers. Es ist wichtig, dass wir seine Kapazität wissen, weil jedes Mal, wenn wir etwas in unserem Laufwerk C hochladen, die Festplatte zusätzliche Inhalte bekommt.

Jedes Jahr geben die Hersteller von Computern größere Speicherkapazitäten auf das Laufwerk Cs ihrer Produkte. Es gibt bestimmte Parameter, die die Festplatten eines Computers zu steuern. Ein weiterer Faktor bei der Bestimmung der Größe der Festplatte ist, wie die Hersteller ihre Produkte bewerten. Einige Hersteller von Festplatten halte, dass ein Megabyte 1 Million Byte. Einige andere Hersteller glauben, dass es 1.024 Byte kariert entspricht.

Es ist immer empfehlenswert, zu wissen, die Kapazität der Festplatte. Sie wollen überprüfen, wieviel Platz Sie nutzen könnte, so dass Sie könnte einige Dateien löschen, die nicht wichtig sind. Um Ihre Festplatte zu überprüfen, gibt es mehrere Möglichkeiten, es zu tun:

  1. Klicken Sie auf der linken unteren Ecke der Taskleiste auf die Startschaltfläche.
  2. Ein Menü erscheint, wählen Sie Arbeitsplatz; ein Fenster wird geöffnet.
  3. Klicken Sie einmal auf den lokalen Datenträger C. At die blaue Leiste unten auf der unteren linken Seite des Bildschirms, wird die Größe der Festplatte und den ungenutzten Speicherplatz oder freier Speicherplatz angezeigt.

Durch dieses Verfahren kennen Sie viel über die Festplatte Ihres Computers. Sie kennen den Speicherplatz, Anzahl der Dateien, Indizes, fehlerhafte Sektoren, Systemdateien verwendet, Protokolldateien und Freiräume.

Eine andere einfache Möglichkeit herauszufinden, die Festplattenkapazität ist die DOS-Befehl verwendet. Die neuen Versionen des Windows-Betriebssystems haben keine DOS-Befehl, aber sie haben den DOS-ähnlichen Weg.

  1. Klicken Sie auf Start, auf der unteren linken Seite des Bildschirms.
  2. Es öffnet mehrere Menüs, klicken Sie auf ausführen.
  3. Die Run-Box öffnet eine Linie
  4. Geben Sie 'Chkdsk', und drücken Sie die EINGABETASTE.
  5. In ca. 5 Minuten sind Informationen und Antworten auf Probleme bekannt.
  6. f Sie speichern die Infos können Sie starten indem Sie auf die c:\ und Elemente kopieren möchten.

Der Befehl CHKDSK muss verwendet werden, um bestimmte wichtige Merkmale der Festplatte anzuzeigen. Diese Art der Überprüfung der Kapazität analysiert das Verzeichnis des angegebenen Laufwerks. Es meldet alle Fehler, die es findet. Es zeigt Informationen zu wie die Festplattenkapazität ausgelastet ist. Informationen über fehlerhafte Sektoren wird auch berichtet. Der Befehl CHKDSK zeigt einen Bericht über die Menge an Arbeitsspeicher in Ihrem System zur Verfügung.

Einmal haben Sie gelernt, wie die Kapazität Ihrer Festplatte finden, Sie müssen sich keine Sorgen über das Löschen von Dateien oder 'überfüllt' Dateien, da Sie, wie viele Dateien steuern können Ihrer Festplatte enthält. Eine Festplatte mit einer sehr kleinen Speicherkapazität kann nicht große Dateien aufnehmen. Wenn Sie wichtige Dateien, die aufgrund ihrer Bedeutung nicht gel÷scht werden haben konnte, müssen Sie Ihre Festplatte aktualisiert haben. Upgrade auf eine höhere Kapazität kostet nicht so viel. Wichtig ist das Vorhandensein der Datei.


Finden Sie heraus, Ihre Festplattenkapazität

Finden Sie heraus, Ihre Festplattenkapazität : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung