Installieren einer neuen Soundkarte in Ihrem Dell-desktop-pc


Den meisten Mainboards verfügen über eine integrierte Soundkarte, die Sie Ihren PC auf einen Satz von Lautsprecher, ein audio-System oder einen Kopfhörer anschließen kann. Während diese integrierte sound-Funktion möglicherweise genug für die meisten Menschen, wünschen manche besseren Audioqualität.
Wenn das bei Ihnen der Fall ist, dann wollen Sie wissen, dass Sie eine separate und spezialisierte Soundkarte kaufen und es auf Ihrem PC, ja, sogar auf Ihrem Dell-desktop-Computer installieren. Dieses Upgrade ist ziemlich einfach, sogar für jemanden mit nur grundlegende Kenntnisse von Computern zu erreichen. Um Sie durch den Prozess unterstützen, ist hier eine vereinfachte Anleitung zu folgen.

  • Deaktivieren der on-Board sound card Bevor Sie mit der Installation fortfahren müssen Sie die on-Board Soundkarte auf dem Motherboard zu deaktivieren. Dazu, den Computer schalten Sie ein und navigieren Sie zu der BIOS-Schnittstelle Ihres Motherboards. Anweisungen hierfür finden Sie im Benutzerhandbuch, die mit dem Board kam. Die Schritte die on-Board Soundkarte deaktivieren. Sobald das erledigt ist, schalten Sie aus Ihrem PC, und trennen Sie das Stromkabel.
  • Das Gehäuse öffnen. Dell verwendet viele verschiedene Arten von Gehäusen und Chassis für den Computer, die, den es verkauft. Für Ihre jeweiligen Computer möchten konsultieren das Handbuch zum das Gehäuse zu öffnen. Normalerweise müssten Sie die linke Seitenwand öffnen und dies kann durch Entfernen der Schrauben halten das Panel in Kraft und Schiebe-Panel heraus. Allerdings müssen einige Verkleidungen ein anderes Verfahren, so das Handbuch zuerst überprüfen.
  • Die Chassis für die neue Karte vorbereiten Wenn Sie das Chassis aufgerufen haben, überprüfen Sie Ihr Motherboard, besonders im unteren Teil. Unter den PCIe-Steckplatz für die Grafikkarte finden Sie länglich, aber kürzeren Steckplätze. Dies sind die PCI-Steckplätze. Wählen Sie eine für Ihre Soundkarte, und öffnen Sie die Frontplatte für hinten relevant.
  • Fügen Sie den sound card Greifen Sie die Soundkarte zu, und richten Sie es entlang der PCI-Steckplatz. Stellen Sie sicher, dass die hintere Blende der Karte mit der hinteren freien Steckplatz des Gehäuses Linien. Drücken Sie die Karte fest nach unten auf den Steckplatz bis es einrastet. Einmal eingestellt, Schrauben Sie die Karte auf der Rückseite Oberschale. Um diese Phase ggf. abzuschließen, verbinden Sie das Stromversorgungskabel und CD-ROM-Anschluss an die Soundkarte. Einige Karte kann nicht diese Verbindungen erfordern aber falls ihr dies tut, stellen Sie sicher, um sie zu verbinden.
  • Dichtung Gehäuse. Nun, da Sie die neue Hardware installiert haben, versiegeln Sie die Abdeckung des Gehäuses.
  • Richten Sie die Card Die Lautsprecher an die Anschlüsse der neuen Soundkarte hinten und schalten Sie Ihren PC anschließen. Einmal erkennt Ihr Betriebssystem lädt er die neue Hardware. Wenn das Betriebssystem die Treiber dafür hat, wird es automatisch die Installation der neuen Hardware abgeschlossen. Wenn dies nicht der Fall ist, dann müssen Sie legen Sie die Soundkarte CD und installieren Sie die Treiber.


Sobald die Soundkarte funktionsfähig ist, es heraus zu testen, indem einige Melodien zu spielen. Wenn Ton herauskommt, keine Anzeichen für Fehler oder statisch, dann Sie die neue Soundkarte installiert haben.









Installieren einer neuen Soundkarte in Ihrem Dell-desktop-pc


Installieren einer neuen Soundkarte in Ihrem Dell-desktop-pc : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Den meisten Mainboards verfügen über eine integrierte Soundkarte, die Sie Ihren PC auf einen Satz von Lautsprecher, ein audio-System oder einen Kopfhörer anschließen kann. Während diese integrierte sound-Funktion möglicherweise genug für die meisten Menschen, wünschen manche besseren Audioqualität.
Wenn das bei Ihnen der Fall ist, dann wollen Sie wissen, dass Sie eine separate und spezialisierte Soundkarte kaufen und es auf Ihrem PC, ja, sogar auf Ihrem Dell-desktop-Computer installieren. Dieses Upgrade ist ziemlich einfach, sogar für jemanden mit nur grundlegende Kenntnisse von Computern zu erreichen. Um Sie durch den Prozess unterstützen, ist hier eine vereinfachte Anleitung zu folgen.

  • Deaktivieren der on-Board sound card Bevor Sie mit der Installation fortfahren müssen Sie die on-Board Soundkarte auf dem Motherboard zu deaktivieren. Dazu, den Computer schalten Sie ein und navigieren Sie zu der BIOS-Schnittstelle Ihres Motherboards. Anweisungen hierfür finden Sie im Benutzerhandbuch, die mit dem Board kam. Die Schritte die on-Board Soundkarte deaktivieren. Sobald das erledigt ist, schalten Sie aus Ihrem PC, und trennen Sie das Stromkabel.
  • Das Gehäuse öffnen. Dell verwendet viele verschiedene Arten von Gehäusen und Chassis für den Computer, die, den es verkauft. Für Ihre jeweiligen Computer möchten konsultieren das Handbuch zum das Gehäuse zu öffnen. Normalerweise müssten Sie die linke Seitenwand öffnen und dies kann durch Entfernen der Schrauben halten das Panel in Kraft und Schiebe-Panel heraus. Allerdings müssen einige Verkleidungen ein anderes Verfahren, so das Handbuch zuerst überprüfen.
  • Die Chassis für die neue Karte vorbereiten Wenn Sie das Chassis aufgerufen haben, überprüfen Sie Ihr Motherboard, besonders im unteren Teil. Unter den PCIe-Steckplatz für die Grafikkarte finden Sie länglich, aber kürzeren Steckplätze. Dies sind die PCI-Steckplätze. Wählen Sie eine für Ihre Soundkarte, und öffnen Sie die Frontplatte für hinten relevant.
  • Fügen Sie den sound card Greifen Sie die Soundkarte zu, und richten Sie es entlang der PCI-Steckplatz. Stellen Sie sicher, dass die hintere Blende der Karte mit der hinteren freien Steckplatz des Gehäuses Linien. Drücken Sie die Karte fest nach unten auf den Steckplatz bis es einrastet. Einmal eingestellt, Schrauben Sie die Karte auf der Rückseite Oberschale. Um diese Phase ggf. abzuschließen, verbinden Sie das Stromversorgungskabel und CD-ROM-Anschluss an die Soundkarte. Einige Karte kann nicht diese Verbindungen erfordern aber falls ihr dies tut, stellen Sie sicher, um sie zu verbinden.
  • Dichtung Gehäuse. Nun, da Sie die neue Hardware installiert haben, versiegeln Sie die Abdeckung des Gehäuses.
  • Richten Sie die Card Die Lautsprecher an die Anschlüsse der neuen Soundkarte hinten und schalten Sie Ihren PC anschließen. Einmal erkennt Ihr Betriebssystem lädt er die neue Hardware. Wenn das Betriebssystem die Treiber dafür hat, wird es automatisch die Installation der neuen Hardware abgeschlossen. Wenn dies nicht der Fall ist, dann müssen Sie legen Sie die Soundkarte CD und installieren Sie die Treiber.


Sobald die Soundkarte funktionsfähig ist, es heraus zu testen, indem einige Melodien zu spielen. Wenn Ton herauskommt, keine Anzeichen für Fehler oder statisch, dann Sie die neue Soundkarte installiert haben.


Installieren einer neuen Soundkarte in Ihrem Dell-desktop-pc

Installieren einer neuen Soundkarte in Ihrem Dell-desktop-pc : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung